Germany
Knieperteich

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

93 travelers at this place

  • Day1

    Ozeaneum

    August 31, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    7:30 ging es direkt nach dem Tanken los. Bis auf einen "Ministau", den man so nichtmal nennen kann, sind wir super durchgekommen. Gestsrtet wurde bei grauem Himmel und Regen aber hier ist der Wettergott noch gnädig und hat für Sonne und blauen Himmel mit vielen Wolken gesorgt.
    Da unser Checkin erst ab 15 Uhr ist nutzen wir die Zeit und gucken uns das Ozeaneum in Stralsund an. Anschließen haben wir noch ein Stündchen fahrt vor uns.

    Im Museum selbst haben wir uns gut 2 - 2,5h vertüdelt. Anschließend gabs am schönen Hafen die erste Mahlzeit des Tages, Fischbrötchen. Hier sind kaum leute unterwegs und inzwischen haben wir Sonnenschein. Zur Verdauung haben wir einen kleinen Spaziergang mit Eis durch die Altstadt unternommen und sind nun, 15:45 Uhr, auf dem Weg ins Hotel.
    Read more

  • Day3

    Ozeaneum

    August 4, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

    Wir waren uns gar nicht bewusst, dass man das Ozeaneum auch in knapp 2h schaffen kann..."Mama guck mal, Mama da, Papa kommst du!"..."Mama ich bin so aufgeregt"...eine Stunde später: "Papa mir ist langweilig"...und zack waren wir am Ende der Tour...jetzt gibts Raubtierfütterung!Read more

  • Day5

    Stralsund

    October 29, 2020 in Germany ⋅ 🌧 10 °C

    Heute zog es uns mal wieder in die Stadt. Stralsund hat uns sehr gut gefallen. Viele alte Häuser die eine Mischung zwischen Hamburg und Lübeck waren. Typisch Hansestadt eben. Die Gorch Fock haben wir auch noch besucht und abends gab's Ostsee Dorsch selbst gemacht.Read more

  • Day2

    Stralsund

    August 9, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 25 °C

    Bei unserem dritten Stop angelangt. Stralsund dort befindet sich die Störtebeker Brauerei und die Gorch Fock steht im Hafen. Diese alten Gebäude mit der Klinkerbauart haben was schönes an sich. Wir haben hier etwas zu abend gegessen in der Pausch Hansebar bevor wir über die Brücke nach Rügen fahren.Read more

  • Day3

    Stadtbeguckung Stralsund

    July 26, 2018 in Germany ⋅ 🌙 23 °C

    Nachdem wir uns den Staub von Körper und Kleidung gewaschen haben, sind wir in die UNESCO Weltkulturerbe Altstadt für die alltäglichen Besorgungen gegangen. Außerdem gab es heute asiatische Küche zum Abendessen. Da der Laden nur von einem Herrn und seiner Frau betrieben worden, haben wir recht lang auf unser Essen warten müssen, was aber die Vorfreude nur weiter gesteigert hat.

    Ansonsten lässt sich festhalten, dass Stralsund auf jeden Fall, und nicht nur wegen des Meeresmuseums, eine Reise wert ist.
    Read more

  • Day10

    Gorch Fock

    June 8, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 17 °C

    Ein weiterer Grund in Stralsund anzuhalten ist die Gorch Fock. Ein beeindruckend großes Segelschiff - 1933 gebaut - welches hier ankert und besichtigt werden kann.

    Ein paar Daten zum Schiff:
    Vermessung 1330 Tonnen
    Länge 82 Meter
    Breite 12 Meter
    Tiefgang 5,2 Meter
    Masthöhe 42 Meter
    Segelfläche 1797 qm, 23 Segel
    Read more

  • Day11

    Ozeaneum Stralsund

    August 4, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Früh aufgestanden und losgedüst, um pünktlich zur Öffnung des Ozeaneums anzukommen. Und trotzdem ist bereits eine riesige Schlange vor dem Eingang. Wir haben Glück, da wir ein Kombiticket haben, dürfen wir ohne langes Anstehen direkt rein. Und der Eintritt von 17€ lohnt sich!!! Die riesigen Aquarien sind wunderschön und man lernt allerhand Neues.

    Danach haben wir noch einen Stadtbummel gemacht, immerhin ist die Innenstadt wirklich außerordentlich schön. Und historisch betrachtet sehr gut erhalten.
    Read more

  • Day12

    Ozeaneum - die Ausstellung

    June 16, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Im Ozeaneum befinden sich nicht nur die verschiedenen Aquarien mit Tieren der Nordsee und Ostsee, sondern auch verschiedenste Ausstellungsräume.

    Ein Rundgang führt durch das gekonnt gestaltete und sehr ansprechende Museum. Eine ausgewogene Mischung aus Text, Bild und Objekt erklärt die Entstehung der Weltmeere, ihre Entwicklung, die verschiedenen Lebensräume, ihre Erforschung und vieles mehr.

    Ein Besuch im Ozeaneum lohnt sich wirklich.
    Read more

  • Day12

    Stadtrundgang in Stralsund

    June 16, 2017 in Germany ⋅ 🌧 15 °C

    Nach dem Besuch im Ozeaneum und einer kurzen Kaffeepause wollen wir Stralsund erkunden.

    Begonnen haben wir am Alten Markt mit dem 'Juwel norddeutscher Backsteingotik'. Leider verbarg sich die Fassade des Rathauses hinter einem Baugerüst. Zumindest konnte man auf der Längsfassade das Tor mit dem Stadtwappen sehen. Die benachbarte Nikolaikirche wollten wir dann besichtigen (eine von drei gotischen Backsteinkirchen Stralsund), jedoch wurde hier Eintritt kassiert was uns aus Prinzip von einer Besichtigung abhält.

    Weiter machen wir einen kleinen Abstecher zum ehemaligen Katharinenkloster und dann zurück zu zwei weiteren Backsteinfassaden nahe dem Alten Markt.
    Durch die Fußgängerzone in der Ossenreyerstr. liefen wir Richtung 'Neuer Markt'. Die Fußgängerzone könnte in jeder deutschen Stadt sein, keine besonderen Geschäfte oder Besonderheiten.

    Ein kleiner Abstecher zur Jacobikirche und dann gab es eine kleine Eispause am Neuen Markt. Die ist ein unscheinbarer Platz der zum Großteil als Parkplatz genutzt wird an der als Blickfang die Marienkirche steht. Ein wunderschöner Backsteinbau mit einem 104 Meter hohen Kirchturm. Innen jedoch relativ karg ausgestalltet fällt nur die Höhe des Kirchenschiffes mit 33m auf.

    Weiter noch zum HeiligGeistkloster und Kirche um dort den Rundgang zu beenden.
    Stralsund als UNESCO Kulturerbe hat uns insgesamt gefallen war aber nicht DAS Highlight. Schöne Backsteinbauten sind über die Stadt verteilt, das Hafengebiet mit dem Ozeaneum und der Gorch Fock sind sehr schön aber aber insgesamt haben wir schon schönere Städte gesehen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Knieperteich