Germany
Landkreis Vorpommern-Rügen

Here you’ll find travel reports about Landkreis Vorpommern-Rügen. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

127 travelers at this place:

  • Day6

    Mosquito Level High

    May 11 in Germany

    Neutral:

    Nationalparks sind sehr schön: sumpfiges Gebiet, weite Sandstrände, Natur pur bis man als schwitziger Radfahrer stehen bleibt und von Moskitos förmlich aufgefressen wird!!

    Positiv:

    Auf dem Campingplatz im Nationalpark Vorpommerische Boddenlandschaft konnten wir in den Dünen campen und einen Wahnsinns Sternenhimmel sehen.
    78km geradelt!

    Negativ:

    Nachts unter 10Grad sodass Wi mit Jacke und zwei Hosen schlafen musste
    1Milliarde Mücken pro Quadratmeter
    Alles voller Sand
    Dreiste Möwe hat 2. Frühstücks Brötchen geklaut

    Fazit:

    Heute Nacht gibt es ein Hotel!!!! (wi)
    Read more

  • Day10

    Jagdschloss

    May 15 in Germany

    Die Anfahrt hatte es in sich es ging vom Hotel erstmal ein paar Kilometer bergauf mit ordentlich Steigung. Oben angekommen wäre man(n) am liebsten nochmal unter die Dusche gesprungen. Was für ein warm up!

    Jagdschlosses Granitz:
    -Jp bezwingt den Höllenhund
    -Wir genießen die Aussicht
    -Ein paar Jagdtrophäen
    -Wi und der Hirsch
    - Eine schöne Treppe aus Gusseisen die mit unseren Fahrradschuhen nicht betreten werden durfte. Auf FlipFlops war es dann kein Problem :)Read more

  • Day9

    Kreidefelsen

    May 14 in Germany

    Rügen Tag 2
    Heute wurde die Insel erkundet. Es ging zu den Kreidefelsen, wo wir eine Tour mit einer Rangerin gemacht haben.

    Unnützes Wissen: Der 118m hohe und 600m tiefe Schreibkreidefelsen ist durch Skelette von Kalkalgen, den Coccolithen während 80 Millionen Jahren entstanden!

    Abends ging es nach Binz durchs ehemaligem KdF-Gelände. Welches ursprünglich ein 5km langer Häuserblock war und Platz für 20000 Menschen bieten sollte. Jetzt besteht die Anlage aus einer DJH, Hotels und Privatwohnungen.

    Wir hatten uns schon nahezu entschlossen auf dem Gelände wild zu Campen und vor dem Zelt aufbauen, völlig durchgefroren, gefragt warum wir uns das antun und sind darauf ins Hotel zur Deutschen Flagge eingecheckt. (jp)
    Read more

  • Day10

    Da wir heute ca. 30km Kopfsteinpflaster gefahren sind verdient das ein eigenen Footprint.

    Es gibt Kopfsteinpflaster bergauf, bergab um die Kurve, aber auch vor allem geradeaus - endlos geradeaus mit Allee. Dabei unterscheiden sich die Steine in groß (nicht so angenehm) , klein (geht so), schief, glatt, locker, fest manchmal fehlt auch ein Stein :o
    Eine Straße war sogar aus dem 18xx Jahr
    Hier eine kleine Kopfsteinpflasterauswahl (jp)Read more

  • Day7

    Während morgens zwischen Prerow und Zingst gefühlt alle deutschen Rentner auf dem schmalen Fahrradweg unterwegs waren, war nachmittags Idylle pur mit Kochen im Grünen.

    Sonst war nix los. Jetzt Hotel auf Wunsch von Wi 😀 (wi)

  • Day8

    Rügen

    May 13 in Germany

    Nach einer erholsamen Hotelnacht mit gutem Frühstück gehts nach Rügen!

    - Highligt Rügendamm mit "Angelwurfbegrenzung" für 174.000€: https://youtu.be/At2u-_RD6Bs
    - 2 Sackgassen
    - Sehr hübsches Strahlsund
    - 1 Kohlibri
    - Zugewachsene Trampelpfade als Fahrradweg
    - 70km Gegenwind
    - Sonne pur
    - Zeltplatz de Klomp mit herzlichem Holländer :)

    Morgen wollen wir zu den berühmten Kreidefelsen! (wi)

  • Day2

    Die Nacht um 12 haben wir unser Zimmerchen erreicht. Was macht man die Nacht, nach einem 20 h Tag? Feststellen, dass es anfängt zu regnen (zum Glück war dann doch nur eine Wasserflasche kaputt). Dann erstmal mit dem Hund ne runde um dem Block und den nahegelegenen Bäcker suchen. Anschließend häuslich einrichten und Betten beziehen. Für den Preis und die Leistung find ich es etwas klein aber wir schlafen hier ja nur ^^ jetzt ist es Nachts um eins und wir fallen nur noch um.Read more

  • Day7

    Über den Wipfeln...

    August 13 in Germany

    In der Nähe von Prora auf Rügen liegt dieser schöne Baumwipfelpfad. In 82 Metern Höhe hatten wir einen tollen Blick über die Insel. Trotz wechselhaftem Wetter konnten wir es auf der oberem Plattform gut aushalten und einige tolle Fernblicke genießen. Wer mal nach Rügen kommt, sollte sich dafür einen halben Tag inkl. Naturmuseum und Nachhaltigkeitsausstellung Zeit nehmen! Das Familienticket kostet überschaubare 23,- Euro...Read more

  • Day2

    Baumwipfelpfad

    Today in Germany

    Das Wetter ist bombe, nicht zu heiß und ein Wind geht.
    Wir sind zum Baumwipfelpfand gefahren. Der pfad ist 17 m hoch, der aussichtspunkt 40m. Auf dem pfand haben wir die Höhenangst überwunden und sind über holzbalken gelaufen unter denen ein nur ein Gitter war. Da links und rechts zu war gings aber. Ein gutes Stündchen haben wir hier verbracht.

  • Day2

    Prora

    Today in Germany

    Da wir es eh auf unserem Plan hatten und quasi neben an waren sind wir hier angehalten und haben uns ohne hund an den hundestrand gelegt ^^ die sonne und der wind waren so toll. Wir sind gleich ins wasser gehüpft, welches im ersten moment recht kalt erschien. Lange waren wir aber nicht drin denn ständig "knallte" einem ein schwibbelschwabbel gegen die Beine (quallen ^^). Anschließen haben wir uns in der sonne trocknen lassen.Read more

You might also know this place by the following names:

Vorpommern-Rügen, Landkreis Rugen, Landkreis Vorpommern-Rügen

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now