Greece
Zagori

Here you’ll find travel reports about Zagori. Discover travel destinations in Greece of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

23 travelers at this place:

  • Day11

    Van Preveza naar Aristi!

    July 1 in Greece ⋅ ⛅ 24 °C

    Weer een heerlijk ontbijt gehad in het hotel. We vertrekken naar Aristi! De binnenlanden in. Eenmaal in de bergen krijgen we prachtige natuur te zien. Nog onderweg 2 x een schildpad gered!! Weer komen we in een fantastisch hotel. Wauw wat een uitzicht. Op de Vikos berg. Morgen rijden we er naar toe en kijken of we daar kunnen wandelen. Nu lekker op terrasje aan een lunch.Read more

  • Day12

    Aristi en omgeving!

    July 2 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    Vandaag zijn we het berglandschap gaan bekijken. Vanmorgen richting Papingo gereden. Onderweg gestopt en langs de rivier gelopen. Prachtig stuk om te wandelen, klimmen en klauteren. Daarna naar Papingo en Micro Papingo gereden. Hele leuke dorpen. Zeker de moeite waard. Aparte huizen. Nog naar een paar bronnen geweest waar mooie vlinders zaten en het water was heerlijk fris. Hebben niet gezwommen. Nadien zijn we naar Het uitzicht Oxia gereden waar we de kloof konden zien. Prachtig.
    Na dit spectaculaire uitzicht te hebben gezien zijn we gaan tanken en bleek onze band weer slap te zijn. Morgen laten maken. Onderweg weer twee keer een schildpad gered. Lekker gegeten in het dorp. Nu lekker slapen.
    Read more

  • Day13

    Vikos kloof!

    July 3 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    Vanmorgen een beetje verslapen. Wilde op tijd opstaan om een gedeelte van de kloof te gaan lopen. Maar och wat maakt het uit. We hebben vakantie. Om 10.30 uur zijn we vanuit het dorpje Vikos begonnen met de wandeling. Het was al warm en een heel geklauter om beneden gekomen. Een stuk doorgelopen en toen naar de rivier. Even ons shirt even door het koude water om af te koelen en daarna weer een stuk langs de rivier oplopen. We raakte de weg kwijt en zijn op handen en voeten door de bossen omhoog geklommen en uiteindelijk het pad weer gevonden. Naar een monestario bij de rivier. Heerlijk koel. Weer terug gelopen naar Viskos. Wat was de terugweg zwaar. Heerlijke dag achter de rug.Read more

  • Day10

    Eiland Lefkas!

    June 30 in Greece ⋅ ☀️ 25 °C

    Vanmorgen zijn we naar het eiland Lefkas gereden. Reden onder een watertunnel door en over een zwevende brug op naar Lefkas. Daar gingen we naar het dorpje Katouna. Daar aangekomen was een grote teleurstelling. Niets te zien😁. Misschien toch het verkeerde dorpje? Spraken daar Nederlanders en die zeiden dat de watervallen van Nidri de moeite waard zijn. En dat klopt. Was een mooie wandeling en waterval. Onszelf daarna getrakteerd op een lekker softijsje. Terug in ons hotel nog even bij het zwembad genieten.Read more

  • Day39

    Vikos Schlucht

    June 17 in Greece ⋅ ⛅ 26 °C

    Von unserem Stellplatz bei einem Monument machten wir uns mittags auf Richtung Vikos Schlucht. Leider war gerade ich heute ziemlich platt und die Sonne war wieder sehr heiß. An einem alten Kloster waren wir mittendrin in der tiefsten Schlucht der Welt. Sehr beeindruckend wenn man bedenkt, dass man immer noch in Griechenland ist. Alles grün und deutlich kühler als sonst üblich. Eine längere Wanderung war aufgrund meiner Form nicht drin. Außerdem war der Fluss leider trocken, an dem man sich hätte abkühlen können.Read more

  • Day6

    Day Off

    June 6 in Greece ⋅ ⛅ 17 °C

    Was für eine wunderbare Nacht in einem herrlichen richtigen Bett ! Für drei Tage ist nun ein altes Herrenhaus unser Hotel, das nur für uns geöffnet hat - noch dazu mit einer guten Köchin als Gastgeberin 😋.
    Nachdem uns Renate gestern beim vorzüglichen Abendessen von der heutigen Tour erzählt hat - 1200m rauf auf den Avallo Pass, anschliessend 1200m wieder runter zurück nach Tsepelovo - beschließen Angela und ich, das wir eine Pause gut gebrauchen können. Während wir uns also im herrlichen Bett nochmal umdrehen, haben die anderen schon die Wanderstiefel geschnürt. Frühstück um halb neun mit Omelette und selbst gebackenem Kuchen...hach lecker 😋!
    Auf Tipp von unserem Wirt verbringen wir den heutigen, sonnigen Tag am eine halbe Stunde entfernt gelegenen Fluss mit Baden - im eiskalten Fluss und in der Sonne.
    Aufgeheizt sind wir schon ordentlich, als wir das Flussbett erreichen, denn wir müssen zwei Anläufe nehmen, da uns kläffende Hunde den Weg versperren. Aber unser Wirt ist hilfsbereit und fährt uns an den wilden Hunden vorbei. Wenn wir zurück wollen, sollen wir ihn anrufen und er holt uns wieder ab - wie nett!
    Read more

  • Day7

    Hundebegleitung

    June 7 in Greece ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute soll es wieder sehr warm werden, also starten wir früh um acht in unseren Wandertag nach Kapesovo. Schon ab dem Marktplatz von Tsepelovo haben wir Begleitung: einer der Hütehunde folgt uns und nachdem Klaus ihm auch noch etwas Essbares aus seinem Rucksack spendiert hat, geht er sicher nicht zurück.
    Nach drei Stunden haben wir den höchsten Punkt erreicht. Abwärts gehts nach Biloso, dem "Balkon" mit großartigem Blick in die Vikos Schlucht. Von dieser haben wir ja am ersten Wandertag bei Dauerregen noch nicht viel sehen können.
    Der Balkon hat einen nahegelegenen Parkplatz, somit finden sich auch einige Touristen ein. Ein holländisches Paar füttert unseren Hund und wird schnell der neue Freund unseres untreuen vierbeinigen Belgeiters. Künftig werden sie wohl nicht mehr alleine wandern...
    Letzter Teil der heutigen Wandertour ist - nach einem Frappee und Galaktoburiko (griechischer Milchreiskuchen) in einem kleinen Bergdorf - der Abstieg über 1000 Stufen eines alten Treppenweges...
    Read more

  • Day9

    Vikos Canyon

    August 26 in Greece ⋅ ☀️ 29 °C

    Von Freunden haben wir den Tipp bekommen, unbedingt zur Vikos Schlucht zu fahren. Und was sollen wir sagen? Einfach genial!
    Die Aussicht war atemberaubend. Auf jeden Fall ein Muss, wenn man in dieser Region Griechenlands ist.

  • Day4

    Ethnikos Gebirge

    September 4, 2017 in Greece ⋅ 🌙 14 °C

    Die Verspätung von gestern zwingt mich meine Planung etwas anzupassen. Ich werde heute direkt nach Albanien fahren.

    Auf dem Weg mach ich einen Abstecher ins Ethnikos Gebirge und besuche die Vikos Schlucht.
    Ich hab‘s ja nicht so mit den Touri Hot Spots ... aber wenn man schon daran vorbei fährt....

  • Aug18

    Vikos-Schlucht

    August 18, 2018 in Greece ⋅ ⛅ 24 °C

    Wir verlängern unseren Aufenthalt in Igoumenitsa um eine weitere Nacht, da wir für heute einen Ausflug planen. Nachdem wir durch die geänderte Routenplanug die Vikos-Schlucht nicht mit dem Fahrrad erreicht haben, möchten wir sie uns dennoch nicht entgehen lassen. So spazieren wir am Morgen in das 5 km entfernte Zentrum von Igoumenitsa und mieten hier für den heutigen Tag ein kleines Auto. Nach knapp zwei Stunden Fahrt erreichen wir das beschauliche Berdorf Monodendri, von hier aus geht es zu Fuß weiter. Wir durchwandern zwar nicht die ganze Schlucht bis Vikos, können aber auch auf dem gegangenen Teilstück einen guten Eindruck gewinnen. Nach dem durchaus anstrengenden, weil steilem Wiederaufstieg aus der Schlucht laufen wir noch zu einer nahe gelegenen Klosteranlage, wo sich ein toller Blick von oben auf die imposante Schlucht bietet. In Monodendri genießen wir noch Kaffee und Kuchen und treten dann unterbrochen von einem kleinen Abstecher zu einem weiteren lohnenswerten Aussichtspunkt die Rückreise an. Das Auto geben wir noch am selben Abend wieder ab und marschieren zurück zum Campingplatz, der morgige Muskelkater lässt sich bereits erahnen...Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Zagori, Zagori, Ζαγόρι, Zagóri, זגוריה, Zajori

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now