Italy
Lombardy

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Lombardy

Show all

1,389 travelers at this place

  • Day33

    Early departure from Lecco

    July 22, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 28 °C

    We woke up yesterday to the news that there will be no trains running on Wednesday (country wide strike) and we were due to leave that day and had many connecting trains over the next few days. Barbara our host kindly helped us come up with a solution and we are leaving Lecco a day early to get over the Swiss border before we are affected.
    We had a lovely farewell dinner last night with Barbara, Pier Marco, Francesca (and her friend Francesca) and we are very excited that we will see them again soon in Croatia.
    Read more

    Elaine Anderson

    one needs to be flexible and good with last minute changes and problem solving to travel. looks like you are handling it perfectly!!! xx

    7/25/19Reply
    Marco Reda

    Mexicali 🥘🌮🍹🌶😋😋😋🔝

    7/27/19Reply
     
  • Day82

    Goodbye in Mailand

    December 10, 2019 in Italy ⋅ 🌙 6 °C

    After 6634 km on adventurous country-, gravel- and dirt roads I have to say goodbye to my faithful motorcycle initially. The current weather conditions at the Alpine passes combined with worn tires and brake linings rule out the return with a two-wheeled vehicle. Among his peers, the Pegaso will hibernate in a hangar and wait for me to wake her up at the beginning of next spring. I myself will take the last step of this incredible journey by taking the bus back home to Germany this evening.Read more

    Bettina Nebel

    Toll, entspannte Heimfahr ohne Dein Zweirad. Herzliche Grüße, Bettina

    12/11/19Reply

    great🙂🙂 good job

    12/11/19Reply
     
  • Day5

    Bonjorno Lago del Garda

    September 5, 2020 in Italy ⋅ 🌙 22 °C

    Bi wunderschönem Usbilck ufe Gardasee abe verwached mier hüt morge. Voller Energie bsueched mier d Wasserfäll vo Verano. S Schild "Don't forget your raincoat" isch nid gloge gsi, und so chömed schlussändlich drei nassi Schwiizer us dere Grotte use. Trozdem hend mier die Unglaubliche Usblick und d Chraft vom Wasserfall gnosse. Früsch abküehlt fahred mier füres Picknick a Lago di Tenna.
    Witer gaht üsi fahrt is Dörfli Riva del Garda, springed s erste mal i Gardasee und schländerid dur d Gässli. Mier gend mit vollne Täsche häi und hend debie sogar regionali Chäs, Fleisch und Wiihändler unterstützt.

    Plangend uf s Znacht stossemer mitmene regionale Rotwii uf de 5ti Tag vo dere Reis ah. Als Dessert wird de feini Geburtstagschueche gässe und Marshmellows über de Cherzli brätled.
    Read more

    Aufgepasst ! San Marino Corona ! Gruss Kobi [Kobi]

    9/6/20Reply
    Nina Odermatt

    Danke für die Info 😁

    9/6/20Reply
    Theres Flühler

    Geniesst die Zeit am Lago di Garda 😉

    9/7/20Reply
     
  • Day122

    Sirmione

    September 30, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 19 °C

    Caro wird mich mit über die Alpen nehmen und ich werde mich in München neu justieren. Nach einem Bad in den heissen Quellen am Gardasee und der Suche nach Höhlenritzerein werden wir die Nacht wild campend auf einem Berg verbringen. Morgen geht es nach Deutschland..... und eigentlich will ich das gar nicht. Aber so macht es gerade am meisten Sinn.Read more

    Jörg Kamlah

    Da biste ja fast wieder zu hause

    9/30/20Reply
    Jörg Kamlah

    Du kommst aber schnell von a nach b 😬

    9/30/20Reply
    Ina Jerate

    Das schaut ja im Auto aus, wie Tetris für Fortgeschrittene.😊

    10/4/20Reply
     
  • Day190

    Resümee Italien

    October 28, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 15 °C

    Das Land mit dem wir am wenigsten gerechnet haben und am längsten blieben hat auch eindeutig am meisten Eigenarten.
    Angefangen davon, dass wir fast immer zur Siesta in einer Stadt waren und die Läden prinzipiell zu. Typisch ist für uns aber auch das späte Essen der Italiener, der generell schicke Dresscode und das ständige Telefonieren beim Autofahren. Aber vielleicht liegt es nur daran, dass es für den alten Fiat Panda, das wohl meist gefahrene Auto in Italien, noch keine Freisprechanlage gibt.

    In keinem anderen Land haben wir so schlechte Straßen und so eine chaotische Strassenführung gesehen (abgesehen von Stettin).
    Auch sind wir in keinem Land so viele Treppen in Dörfern und Städten gestiegen. Deshalb sieht man in Italien wohl auch deutlich weniger dicke Menschen.
    Italien wäre nicht Italien ohne sein hervorragendes Essen, den alten Männern auf Plätzen, die sich wild gestikulierend unterhalten und den Totenanzeigen mit Foto und Text die überall an den Häusern kleben.
    Desto südlicher man fährt umso deutlicher fällt uns die Müllproblematik Italiens auf. An vielen Strassenausbuchtungen liegen bergeweise Müllsäcke.
    Read more

    Happy-Womo

    😉 Genau, das hatten wir auch so erlebt, aber die Herzlichkeit der Menschen nahm zu, je südlicher wir kamen. Nachdem wir in Sizilien die Fähre verlassen hatte, wären wir am liebsten wieder umgekehrt, nach 3 Monaten aber hatten wir Abschiedstränchen im Auge 😉 Morgen wären wir nach Sizilien gestartet, aber auf Grund der Lage, verzichten wir und hoffen auf nächstes Jahr. Ein bisschen waren wir ja mit Euch auf Reisen, danke für die tollen Bilder und die schönen Berichte. Passt gut auf Euch auf und bleibt gesund👍

    10/29/20Reply
    Edgar Sepp

    Auch wir wären jetzt ohne den Virus in Italien unterwegs.... was soll’s nächstes Jahr.

    10/29/20Reply
    Lena Busson

    Mmm, yummie! Wüsste ich, das würde hier auf mich warten, würde mir das Aufstehen gerade nicht so schwer fallen 😂

    10/29/20Reply
    Clarissa

    😄

    10/29/20Reply
    4 more comments
     
  • Day2

    Alpine Berg Weihe

    September 8, 2019 in Italy ⋅ ❄️ -3 °C

    Wir haben die traditionelle Berg-Weihe vollzogen.
    Dazu benötigt man Wasser aus einer Bergquelle in Deutschland, einen Tannenzapfen aus Österreich und Granitgestein aus Italien. Jedes Teammitglied muss die 3 Elemente in der Hand halten und dazu barfuß im Schnee stehen.Read more

    Ute R.

    Brr - kalt

    9/8/19Reply
    Thomas E

    Brrrrrr ... . saukalt

    9/8/19Reply
    Vesna B.

    👍👏 Nur die Harten ..... sooo viel Schnee

    9/8/19Reply
     
  • Day1

    European5000: Timmeljoch & Stelvio

    September 7, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 12 °C

    European5000 - Stage 1: Rain, snow & no sun.... but so much fun! #European5000 #Stage1 #Teampetitbateau #Wintercomesearlythisyear #E38 #728 #Stelvio #Timmejoch #Bormeo #Lichtenstein

    Goe jongens, doe zo voort! Wij zijn trots op jullie!

    9/8/19Reply

    Goe jongens, doe zo voort! Wij zijn trots op jullie!

    9/8/19Reply
    Karel Wuyts

    Hallo Edouard

    9/8/19Reply
    6 more comments
     
  • Day5

    Der Heimweg und die Dankbarkeit!

    September 11, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 21 °C

    Liebe Freunde, Follower, Rallyekollegen und nicht zuletzt liebe Familienmitglieder,
    Hiermit melden wir uns mit dem letzten Beitrag von der letzten Rallye (vorerst 😉). Fantastische 5 Rallyetage liegen hinter uns und wir haben allerhand erlebt... Nahezu 25 Passstrassen, vier Jahreszeiten, Dauerregen und Sonnenschein! Eine hervorragend geplante Rallye mit 240 Teilnehmern und über keinen können wir auch nur Ansatzweise etwas schlechtes sagen :)! Dickes Lob und liebe Grüße an unsere Kollegen Peter und Michael! Mit Ihnen sind wir alle Tage gemeinsam unterwegs gewesen und es war echt schön und beruhigend euren kleinen BMW Z3 im Rückspiegel zu sehen 😉
    Zu guter letzt ein großes Dankeschön an alle Unterstützer, Sponsoren, Freunde, Familie, Ehefrauen, die Leute die irgendwann am Bau unseres Mercedes beteiligt waren und selbstverständlich an den Superlativ Adventure Club für die geniale Organisation!

    Wir sind auf dem Heimweg, sichten schonmal das Videomaterial und wenn alles passt sind wir um 19 Uhr im Rheintal!

    Liebe Grüße

    Dieter und Mathias
    Read more

    Tolles Foto. Zufriebene Heimkehrer. Werner u.Eli.

    9/11/19Reply
     
  • Day2

    Irgendwo in Italien...

    September 8, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

    Nachdem wir eine Stunde vergeblich darauf warteten, das der San Bernardinopass in der Schweiz öffnet haben wir beschlossen in den sauren Apfel zu beiden, die Vignette für die Schweizer Autobahn zu erwerben und einen Autobahnjoker zu setzten... eine Stunde später waren wir bereits im Großraum Meiland und irren durch die nicht Enden wollenden Dörfchen...Read more

    Guten Morgen habt wohl alles wieder richtig gemacht. Gute Weiterfahrt. Liebe Grüße Susi.

    9/9/19Reply
     
  • Day1

    Sirmione

    April 19, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 19 °C

    Ich lass erstmal nur Bilder erzählen.

    Sehr früh sind wir zu unsere Wanderung um die kleine Halbinsel Sirmione ganz im Süden des See’s aufgebrochen.
    Wohl eher ein Spaziergang, da fast nur Asphalt.
    Den Rest unseres Tages fasse ich später zusammen.
    Read more

    Katrin Nitsche

    Bring der Nika bitte eine Kugel mit.😁

    4/20/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Lombardia, Lombardei, Lombardy, Llombardia, Lombardía, Lombardie, 롬바르디아 주, Lombardije, Lombardiet