Italy
Province of Belluno

Here you’ll find travel reports about Province of Belluno. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

41 travelers at this place:

  • Day2

    Um 7 Uhr schon beim Frühstück, wir hatten heute den längsten Streckenabschnitt der Reise vor uns. Und dann ging es los! Und wie! Der derzeitigen Bauwut der Straßenbauämter ist es gelungen, dass wir auf 100 geplanten Kilometern Strecke 41 Kilometer zusätzlich Umleitungen hatten. Ich musste mein Headset abschalten um Katja mit meinen Flüchen nicht zu nerven.In Österreich wurde es dann deutlich besser. In Italien waren wir schnell dem italienischen Verkehr angepasst. So ist es gut. Am Nachmittag hörte ich beim Gasgeben ein vibrierendes Geräusch, konnte es aber nicht lokalisieren bis, ja bis mein Scheinwerfereinsatz vom Zusatzscheinwerfer samt Glasscheibe und LED Glühlampe herausfiel und bei Tempo 50 auf der Straße aufschlug. Und überlebte. Verschrammt und ein wenig verbogen wieder eingebaut (Schraube fest angezogen) fertig. Soll sich noch mal jemand über chinesische Billigware beschweren. Um 5 Uhr waren wir im B+B. Um 8 Uhr gab es Abendessen. Wir wurden gefragt ob wir Vorspeise haben wollten und ab da gab es keine Fragen mehr. Es gab gebratene Wurst, Käse, Salami und Schinken. Teller weg und von einer großen Platte wurden Nudeln mit Hirschragout aufgelegt. Teller weg und es gab Rissotto mit Spinat und Käse. Auch von der großen Platte die die nette Bedienung an alle Tische trug und von dort auflud, dass es nur so auf die Tischdecke spritzte. Teller weg und es gab Rindfleischstreifen (rare gebraten) mit Polenta. Fleisch nur gesalzen. Ausgezeichnet. Plötzlich landete noch gegrillter Käse auf unserem Tisch und ein Teller mit frittierten Kartoffelstücken. Immer wieder wurde nachgereicht. Nix ging mehr. Doch, Fragole gab es zum Nachtisch. Jetzt reicht es. Gute Nacht.Read more

  • Day2

    Den 1

    April 28 in Italy

    Budicek 5:15. Este pred ranajkami sme sa hned vydali na jazero Lago de Braies hlboko v kopcoch. Bolo este zameznute. Dali sme si prechadzku okolo celeho jazera a naspat na hotel na ranajky. Nafutrovali sme zaludky, odubytovalisa a hybaj na dalsie jazera. Nasledovalo Lago di Dobbiaco a Lago di Landro. Potom sme este vysli par desiatok vyskovych metrov a zaparkovali pri Lago di Misurina. Pri tomto bol este vsade sneh ale strasne teplo. Sadli sme si na kavickua kde sme sa trocha priskvarili. Horske slnko je tu silne. Uz nasledovala len cesta do dedinky Cortina d’Ampezzo. Lyziarske stredisko jak lusk. Vsade 4* hotel, aj ten nas. Hotel Europa v bizarnom polovnickom style. Pred vecerou aperitivo a konecne pizza. Cestou naspet do hotel sme od unavy zaspavali postojacky.Read more

  • Day19

    Alleghe

    August 1, 2012 in Italy

    Vom Fedaiasee nach Alleghe und dort 3 Pausentage, weil wir uns ein paar Tage später mit meinem Vater verabredet haben, er bringt die Ausrüstung für die Sciara (später) mit. Weil wir nun also zu schnell unterwegs waren, heißt es Pause machen und richtig Urlaub:-);-)

  • Day6

    3 Pässe in 3 Stunden

    July 4 in Italy

    Das Wetter meint es heute Vormittag wieder besser mit uns und so machen wir uns auf, die große Dolomitenstraße (eine der schönsten Gebirgsstraßen Europas) zu erkunden.
    Auf dem Weg von Cortina d'Ampezzo nach Untereggen überfahren wir 3 Pässe und unendliche Serpentinen. Kiri ist nicht ganz so begeistert aber meistert die Fahrt wirklich hervorragend!

  • Day15

    Passo Pordoi

    June 19, 2017 in Italy

    Pordoi is a pass in the Dolomites in the Alps, located between the Sella group in the north and the Marmolada group in the south. The pass is at an altitude of 2,239 m, and the road crossing the pass connects Arabba with Canazei.

  • Day15

    Sass Pordoi

    June 19, 2017 in Italy

    Sass Pordoi is easily one of the most visited mountains of the Dolomites. At 2952m not much is missing for the mountain to be a 3000er and a cable-car leads up from the road pass Passo Pordoi to its very summit. There is a restaurant up there and a lookout platform, famous for its views towards the Marmolada and Langkofel Groups.

  • Day14

    Cortina d'Ampezzo

    June 18, 2017 in Italy

    Pomagagnon is a mountain of the Dolomites in Belluno, northern Italy. It has an elevation of 2,450 meters and is the southernmost mountain of the Cristallo Group, towering 1,200 meters over the resort of Cortina d'Ampezzo.

You might also know this place by the following names:

Provincia di Belluno, Province of Belluno, Belluno

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now