Lithuania
Angių Kalnas

Here you’ll find travel reports about Angių Kalnas. Discover travel destinations in Lithuania of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day21

    Thomas Mann Haus

    August 8 in Lithuania ⋅ ⛅ 19 °C

    Als erstes schauten wir uns das Thomas Mann Haus in Nida. Dieses kaufte er sich von dem Geld, das er für den Nobelpreis erhielt. Er verlebte hier die Sommermonate 1930-32 mit seiner Familie. Thomas Mann verfasste in seinem Sommerhaus nicht nur Artikel und Briefe sondern auch sein Werk Josef und seine Brüder.
    Jedoch erreichte im Sommer 1932 ein verkokeltes Exemplar der Buddenbrooks das Haus der Manns.
    Der Nationalsozialismus hatte Einzug nach Nidden erhalten und Thomas Mann verließ sein Sommerhaus und kehrte nie wieder zurück. Im 2. WK diente es verwundeten Offizieren der Luftwaffe zur Erholung. Am Kriegsende wurde es durch eine Granate schwer beschädigt, so dass es 1954 als abzureißende Kriegsruine klassifiziert wurde. Zum Glück konnte der litauische Schriftsteller Venclova das Haus retten und ab 1967 fungierte es als Gedenkstätte. Seit 1989 kann es besichtigt werden.
    Read more

  • Day16

    Nida

    June 28 in Lithuania ⋅ ☀️ 18 °C

    Nida befindet sich kurz vor der russischen Grenze auf der Kurischen Nehrung. Das ist ein dünner Landstreifen, nicht viel mehr als eine Sanddüne der Litauischen Küste vorgelagert. Ein besonderer Ort und UNESCO Weltkulturerbe. Morgen geht es dann an einen noch verrückteren Ort: Kaliningrad, ein Stück Russland im Herzen Europas. Wünscht uns Glück für die Grenze, möge der Zöllnergott erbarmen mit uns haben, denn es ist noch ein gutes Stück bis nach Hause.Read more

  • Day5

    Nida

    September 11 in Lithuania ⋅ 🌙 18 °C

    Entlang der Kurischen Nehrung ging unser Weg Richtung Litauen. In Rybatschi legten wir einen Stopp ein und besichtigten die dort ansässige Vogelwarte.
    An der Parnidis-Düne bewältigten wir, über 200 Stufen, den 52 Meter hohen Abstieg zu Fuß.
    Der Grenzübertritt dauerte wieder 1h, wie schon gewohnt - zählen, Pässe einsammeln, warten schauen wieder zählen - und tschüss Russland.
    Bei einem Spaziergang durch Nida sahen wir bunte Fischerhäuser, die typischen Wimpel, das Bernsteinmuseum, den alten Friedhof und das Thomas Mann Haus.
    Read more

  • Day65

    Nida, Kurische Nehrung, Litauen

    August 5, 2017 in Lithuania ⋅ ☁️ 17 °C

    Schön war es auf dieser Halbinsel. Oder um es mit Thomas Mann zu sagen:


    Ich habe an eine Landschaft gedacht, und zwar an die Landschaft, die mir in letzter Zeit besonders ans Herz gewachsen ist: die Kurische Nehrung. (...) Ich habe eine starke Sympathie für diese Landschaft.

    Die Kurische Nehrung ist der schmale Landstreifen zwischen Memel und Königsberg, zwischen dem Kurischchen Haff und der Ostsee. Das Haff hat Süßwasser, das auch durch eine kleine Verbindung mit der Ostsee bei Memel nicht beeinträchtigt wird, und birgt Süßwasserfische. Der Landstreifen ist ca. 96 km lang und so schmal, daß man ihn in 20 Minuten oder einer halben Stunde bequem vom Haff zur See überqueren kann. Es ist sandig, waldig und sumpfig.

    Meine Worte können Ihnen keine Vorstellung von der eigenartigen Primitivität und dem großartigen Reiz des Landes geben. Ich möchte mich hier auf Wilhelm von Humboldt berufen, der dort war, und speziell von Nidden so erfüllt war, daß er erklärte, man müsse diese Gegend gesehen haben, wie man Italien oder Spanien gesehen haben müsse ("wenn einem nicht ein Bild in der Seele fehlen soll").


    Aber jetzt brechen wir zur vorerst längsten Etappe auf.
    In Nida haben wir ein berentetest Päärchen aus Stuttgart getroffen, wobei er 2003 schon auf der METTNAU war. Und ein Litauisches Pärchen, die mit dem Auto von Singen am Hohentwiel nach Nida gefahren sind. Die Tochter wurde in Radolfzell geboren.Read more

  • Day6

    Nidden: Sartre war auch schon da.

    July 12 in Lithuania ⋅ ☁️ 15 °C

    Endlich fährt das ersehnte Fährboot nach Nidden auf die Kuhrische Nehrung. Petra und Michael sind mit an Bord und es stellt sich heraus, dass Petra, Grundschullehrerin, eine wunderbare Gesellschafterin für Rosa ist. Da die Fahrt länger dauert als gedacht - mehr als eine Stunde - bekommt Rosa das ganze musikalische Schulanfängerrepertoire mit auf den Weg. Wir landen im Hafen von Nidden an und wenden uns erst einmal nach links durch das Stille Tal zur Parnidis Düne. Unglaublich dieser riesige Sandberg. Wir haben etwas ähnliches in Polen im Slovinski Park Narodny vor einigen Jahren schon einmal gesehen. Wir steigen hoch und treffen oben auf unzählige Touristen aus aller Herren Länder. Idylle geht anders, aber das war zu erwarten. Wir laufen über die Düne auf der anderen Seite den Fahrweg nach unten. Dort begegnen wir Jean Paul Sartre, als überlebensgroßer Figur aus Guss. CONTRE LE VENT heißt die Arbeit und zeigt ihn, wie er sich beim Spaziergang über die Düne gegen den Wind stemmt. Wir landen relativ weit nördlich und finden den Campingplatz auf dem unsere neuen Bekannten aus Venté mit ihren beiden Kindern inzwischen angekommen sind. Wir treffen Julia und Daniel auch tatsächlich und sie erzählen uns, dass sie ganz unkompliziert mit ihrem WoMo auf der Fähre von Klaipeda aus auf die Nehrung gekommen sind. Das geht also und wir merken es uns für das nächste Mal. Wir laufen durch Nidden, später wieder am Haff entlang bis zum Thomas Mann Haus. Auch hier unzählige Touristen. Rosa ist müde und hungrig und ich gehe mit ihr zurück zum Haff in ein tolles Restaurant. Oma besucht das Museum. Auf der Rückfahrt - später - über das Haff gibt es mächtigen Wellengang. Ich werde richtig nass. Wir sind nun schon fast eine eingeschworene Gemeinschaft und haben richtig Spaß. Wir kommen mit einem Ehepaar aus der Lausitz ins Gespräch, das mit ihrem WoMo ebenfalls auf unserem Platz ist. Ihre Tochter, Talita, sitzt im Rollstuhl. Sie planen ebenfalls zumindest bis Tallin hoch zu fahren. Als wir wieder anlegen sind wir richtig kaputt und müde vom langen Tag.Read more

You might also know this place by the following names:

Angių Kalnas, Angiu Kalnas

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now