Malaysia
Bukit Bintang

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day35

      Kuala Lumpur

      October 26, 2022 in Malaysia ⋅ 🌧 24 °C

      We are here…arrived this morning after our 3 flights (that was because it was a Singapore airlines ticket…much simpler to go direct!) and are now falling asleep after dinner with Ragai the cousin. Full description tomorrow, but giving in to sleep now…Read more

      Traveler

      welcome to msia! happy holiday..

      10/26/22Reply
      Traveler

      Wow the lights are blinding!

      10/26/22Reply
      Traveler

      An Ibis? 😆

      10/29/22Reply
      Traveler

      No, a Mercure!

      10/29/22Reply
      Traveler

      Wow!

      10/29/22Reply
       
    • Day216

      Nachholbedarf in Kuala Lumpur

      December 6, 2022 in Malaysia ⋅ 🌧 27 °C

      Heute haben wir uns entschieden den letzten Tag in einem der schönsten Viertel in Kuala Lumpur zu verbringen Nähe dem Merdeka 118 (zweithöchstes Gebäude der Welt).

      Los ging es nach dem Frühstück.
      Kurz ein Grab gebucht und ab Richtung Süden. Wobei es nur 10min vom KLCC waren.

      Als erstes haben wir uns den Merdeka Square angeschaut und dem gegenüber liegenden Sultan Abdul Samad Gebäude, in dem der Sultan gelebt hat.
      Danach sind wir zum Merdeka 118 gegangen, der aber leider mit einer größeren Baustelle drumherum umbaut war.
      Naja…zum Glück gab es in der Nähe China-Town mit einer schönen Einkaufsstraße, die wir daraufhin besuchen konnten. Also war der längere Spaziergang doch nicht umsonst. Hier haben wir auch zwei schöne buddhistische Tempelanlagen sehen können bzw. waren in einem sogar drin.

      Gegen Mittag sind wir noch kurz was essen gegangen bevor es dann wieder in die Unterkunft ging zum arbeiten.

      Trotz Corona konnten wir die letzten beiden Tage Bzw. Vormittage noch schön in Kuala Lumpur verbringen :)
      Read more

    • Day64

      Cool a la Lumpur

      September 6, 2022 in Malaysia ⋅ ☁️ 31 °C

      Kuala Lumpur ist eine Stadt über die wir fast nur schlechtes gehört haben. Laut, dreckig, smockig und streng Muslimisch. Mit sehr gemischten Gefühlen saßen wir also im Bus auf dem Weg hier her.
      Vielleicht liegt es daran, dass wir es ganz anders erwartet hatten oder daran, dass wir fast nur im Zentrum waren aber wir haben ein ganz anderes Bild von dieser Stadt.
      Sie ist leiser oder sauberer als Berlin oder Jakarta. Es gibt sogar Fußwege 🙌🏻 Die Leute sind auch viel offener und gar nicht so streng Muslimisch. Zumindest im Vergleich zur Insel Java. Hier gibt es Kirchen, Tempel und Moscheen.
      Philipp war vorallem von den großen Wolkenkratzern begeistert. Der zweithöchste der Welt wird hier gerade fertig gestellt, diesen kann man von fast überall aus sehen. Die höchsten Zwillingstürme der Welt konnten wir sogar von innen sehen und einmal die Aussicht genießen. Mit dem Fahrstuhl, mit 6m/Sekunde, in den 86igsten Stock zu fahren war schon ein Erlebnis für sich 😁 das hat genauso lange gedauert wie unser im Hotel bis in den 6ten Stock gebraucht hat 😅
      Die Batu-Caves haben wir auch besucht. Das sind riesige Kalksteinhöhlen mit hinduistischen schreinen und Tempeln für die man 270 bunte Stufen rauf klettert. Davor steht eine riesige Gottheitsstatue. Dort waren wir tatsächlich erschrocken wie dreckig es war. Besonders weil es noch immer ein Heiliger Ort ist und die Leute zum Beten hierher kommen. Touristen die Müll hoch schleppen und liegen lassen, Affen die den Müll überall verteilen. Die ganzen Bananenschalen die durch das füttern der Affen herumliegen, machten das ganze zu einem Mariocart Spiel 🙊🍌😵‍💫
      Mir haben die bunten Märkte und besonders die Streetart gut gefallen. Philipp macht sich als Model auch immer besser 😅
      Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt 💜

      Note: Das Leben ist zu kurz um hier als Fußgänger auf Grün zu warten.
      Read more

      Traveler

      Ich liebe dieses Foto🤣🤣🤣

      9/8/22Reply
      Traveler

      Ja aber der Friseur war nicht so gut. Da sind einfach zu viele Haare dran geblieben. 😜

      9/11/22Reply

      Einmalig diese Hochhäuser ,das ist ja der Wahnsinn [Oma u.Opa]

      9/8/22Reply
      8 more comments
       
    • Day145

      80 mal Achterbahn

      January 20, 2020 in Malaysia ⋅ ⛅ 31 °C

      Nachdem wir gestern bei doch recht hohen Temperaturen lange gelaufen sind, entschieden wir uns (auch für die Kinder) heute in einer der größten Malls der Welt zu gehen. So richtig umgehauen hat sie Sandra und mich vor allem nicht. Allerdings ist ein indoor Freizeitpark mit integriert. Es war fast nichts los und die Kinder sind aus der Achterbahn raus und gleich wieder rein. Sogar Sandra hat sich an ihren ersten Looping gewagt.

      Oftmals waren wir die einzigen, die in den Geräten drin saßen. Nach der furchtbaren Bahn von Video allerdings war den Jungs für zwei Stunden richtig schön schlecht. Mir geht es schon beim Zugucken so... Nach einer Erholungsphase aber, ging es wieder in die Achterbahn.
      Read more

      Traveler

      Ida ist begeistert!!!

      1/22/20Reply
      Traveler

      Für Ida leider nur ein Herz möglich... "Gefällt mir 1000mal..."

      1/22/20Reply
      Traveler

      Hallo ihr vier, jetzt muss ich mich doch auch mal melden. Wo geht's denn noch hin in Malaysia? Uns hat Penang und Malakka super gefallen. KL auch (von den Moscheegewändern gibt's auch ein paar lustige Fotos von uns 😃). Und das nächste mal gehen wir unbedingt nach Laos, euer Bericht klang super VG und viel Spaß euch

      1/22/20Reply
      2 more comments
       
    • Day13

      The streets of KL

      February 27, 2020 in Malaysia ⋅ ⛅ 33 °C

      With nothing particular planned today, one of us had a sleep-in 😁... so we were a bit late getting going.

      We caught the monorail towards town, then walked a circuitous route toward Chinatown via a number of caches, Malaysian Scout Headquarters, coffee shops and numerous drink stalls.

      After navigating the metro and monorail, we arrived back at our hotel in time for a late afternoon swim, and a quiet night in.
      Read more

      John Kalaitzis

      I do like this art

      2/28/20Reply
      John Kalaitzis

      Built for the 1998 Commonwealth Games I believe?

      2/28/20Reply
      John Kalaitzis

      I'm liking it even more!

      2/28/20Reply
      John Kalaitzis

      A bit sad!

      2/28/20Reply
       
    • Day181

      Weiter nach Kuala Lumpur...

      February 28, 2020 in Malaysia ⋅ ⛅ 33 °C

      Nach einem indischen Mittagessen (mal wieder... aber es gab dort nicht wirklich was anderes Gutes), machten wir uns zum Busbahnhof auf. Die Fahrt mit dem VIP Bus war sehr angenehm und so kamen wir nach ein wenig Stau in der Rush Hour in Kuala Lumpur an. Es ist uns sofort aufgefallen, wie modern und sauber die Stadt aussieht. Es ist auch sehr geordnet. Es gab sogar einen gekennzeichneten, gesonderten Abholbereich für „Grab“ (das asiatische Uber) . Nach einer kurzen Fahrt kamen wir im Hostel an.
      Am Abend gingen wir dann bei uns in der Nähe in Chinatown zum Abendessen auf die Straße. Es gab „Tontopf Hühnchen“, Tintenfisch und Gemüse. Sehr lecker! Danach liefen wir noch kurz durch die nahegelegene „Pataling Street“ und anschließend tranken wir noch ein Bier auf der Rooftop Bar des Hostels.
      Read more

      Traveler

      Sind das Würmer oder Insekten in dem Essen auf dem Reis gewesen oder was „ganz normales“?

      3/3/20Reply
      Traveler

      Das war Hühnchen 😝 Insekten essen sie hier eigentlich nicht... gabs sonst eigentlich immer nur für Touristen...

      3/3/20Reply
       
    • Day152

      Kuala Lumpur zum 2.te

      June 8, 2022 in Malaysia ⋅ ☁️ 27 °C

      Do eus Penang nit welle het (unmöglich zum ahreise ufgrund Überschwemmige und Covid) hemmer eus entschide 1 Woche in Kuala Lumpur chille. Stadt isch absolut villfältig vode Kulture her und das widerspeieglet sich au inde Kuchi wider.
      Die Wuche het guet do, eifach chli ume schlendere oder mol 1-2 Täg in eusem Appartment chille und chli Netflix luege - glaub das hemmer beidi wider mol bruucht :).
      Read more

      Traveler

      Super schöni Föteli. E chli anderi Dimensionen vo dr Stadt. Do sind CH Städt grad chlini Dörfli.😘

      6/17/22Reply
      Traveler

      Hoffe DIN speicher isch gross gnueg, für all die schöne sache wo dir gsehnd und erläbet

      6/21/22Reply
      Traveler

      Liebe gruess Rita

      6/21/22Reply
       
    • Day165

      Kuala Lumpur: Hello, Malaysia

      March 5, 2020 in Malaysia ⋅ 🌧 31 °C

      Nach einem etwas größeren Abschieds-Umtrunk zur Verabschiedung aus Vietnam, sind wir froh, dass der Reisetag ohne Zwischenfälle verläuft. 🍺🤭🤢

      Flug ist pünktlich, Immigration etwas langwierig aber problemlos, SIM Karte gleich gekauft, schnell was gegessen, günstiges Taxi über Grab direkt gefunden.

      Unser Hotel ist ein futuristisches Motel One, mit Namen CitizenM. Alles wird zentral geregelt, das komplette Zimmer über ein iPad gesteuert. Bisschen wie mit HAL9000 aus dem Film 2001 Space Oddysee. Hoffen wir, dass das Zimmer nicht bald die Kontrolle übernimmt...

      Den Abend über genießen wir die Vorzüge der Großstadt: Softdrinks im Supermarkt um die Ecke einkaufen, Pizza bestellen, ausreichend WLAN für Netflix und das riesige Bett 🥱😴

      Der Plan für den kommenden Tag ist einfach: Shopping Malls erkunden!
      Die Vielfalt hier ist ähnlich überwältigend wie in Bangkok oder gar Dubai - nur, dass die größte Mall hier ein wenig überschaubarer ist.

      Durch Zufall landen wir in einer Michelin-Stern-ausgezeichneten Dumpling-Restaurantkette (deren Haupthaus in Hongkong einen Stern erhalten hat) und essen dort zu Mittag. Das erste gemeinsame Sterne Essen - satt für 21€ 🤩 wenn wir das nur in DE auch bekommen würden.

      „Wanderung“ durch den KLCC Park mit Blick auf die Petronas Towers schließt unseren Tagesausflug für heute ab.
      Der Abend steht im Zeichen des Essens. Mal wieder 😋🤗
      Read more

      Traveler

      Neues Tattoo? 🍍😊

      3/5/20Reply
      Traveler

      🍍 ✅😁

      3/5/20Reply
      Traveler

      ... aber ihr esst doch wenigstens immer gesund 😉.

      3/5/20Reply
      Traveler

      Hm, bei unserer food tour heute Abend habe. Ich nur frittiertes, fettiges und süßes gegessen 😂

      3/5/20Reply
      3 more comments
       
    • Day11

      KL Bird Park

      January 13, 2020 in Malaysia ⋅ ☁️ 31 °C

      Was wird rot und danach wieder weiß? Jojo! 😂😂 Maaaaan, ich bekomme aber auch echt gar keine Farbe.

      Heute bin ich in den botanischen Garten in Kualar Lumpur gefahren. Der botanischen Garten ist riesig. Hier gibt es mehrere kleine Parks, die man besichtigen kann.
      Von der Innenstadt aus fährt eine Metro direkt zum Eingang. Ich dachte, ich bin ein Sparfuchs und laufe die ein Station. Blöde Idee. Konnte ja niemand ahnen, dass die Station 3km weit entfernt ist. 😂
      Ich bin also 1 1/2h durch die pralle Sonne gelaufen und war danach eigentlich schon wieder bereit ins Bett zu fallen, ohne einen Vogel gesehen zu haben. 😂

      Der Bird Park hat Spaß gemacht. Ich habe mir die Adlerfütterung und eine Papageien-Show angesehen. Danach bin ich mit dem Taxi zurück in die Innenstadt gefahren und habe in einer der Malls eine "Kleinigkeit" gegessen. 😇

      Morgen werde ich von Vinees Wohnung in ein Hostel in der Innenstadt wechseln. Ich fühle mich einsam hier und lerne keine neuen Leute kennen. Vinee und ich verstehen uns grundsätzlich gut, aber einen richtigen Draht haben wir nicht zueinander. Ehrlich gesagt nervt es mich, was er so erzählt - da kommt die Menschenhasserin in mir wieder hervor. 😂 Daher sind die nächsten zwei Nächte in einem Hostel die bessere Alternative für mich. 😊
      Read more

      Traveler

      Hallo „Sparschwein“ Jo - lach 😜. Das Laufen erspart die „Muckibude“ 😇. Hast schöne Bilder gemacht! Viele sehenswerte „Punkte“ hast du ja schon „abgearbeitet“. Kuala Lumpur finde ich auch MEGA. So stelle ich mir die Stadt der Zukunft vor. Fantastisch- aber nicht unbedingt „meine Welt“. Bin ja gespannt wie es bei Dir weitergeht - auch ohne Sonnenbräune 😎

      1/15/20Reply
      Traveler

      Ist doch egal, ob du dich gut mit ihm verstehst. Vielleicht geht es ihm sogar ganz ahnlich🤔. Sein Appartement ist ein gutes Sprungbrett für Kuala Lumpur und nun bist du wieder Chef. Zack. Es gibt soviel dem du Aufmerksamkeit schenken kannst. Also auf... Deine follower warten auf neidweckende Bilder. 😘

      1/15/20Reply
      Traveler

      Das du rot wie ein Krebs wirst weiß du doch 🤣 und das die Bräune theoretisch bei dir abfällt auch, haben wir doch in Vietnam gesehen. 🤭 Ich hoffe trotzdem das du einwenig Bräune bekommst. 😘 Kuala Lumpur sieht super aus und das deine Unterkunft gewechselt hast ist zwar schade aber wenn es notwendig war, definitiv die richtige Entscheidung. 👍 Du musst das machen was für dich am besten ist und womit du dich am wohlsten fühlst. Viel Spaß noch 🥰 freue mich auf weitere Bilder!!

      1/18/20Reply
      Traveler

      Braun wirst du wirklich nicht 🤪😝🤣 das ist echt ein Phänomen. 🤭

      1/18/20Reply
       
    • Day165

      Foodtour in KL

      March 5, 2020 in Malaysia ⋅ 🌧 31 °C

      Da wir in Hanoi so gute Erfahrungen mit einer geführten FoodTour gemacht haben, wollten wir das in KL wiederholen.

      Durch die vielen verschiedenen Einflüsse aus China, Vietnam, Thailand, Indien und aus vergangener Kolonialzeit sogar aus Portugal, hat sich in Malaysia ein bunter kulinarischer Mix entwickelt: Am besten zu entdecken auf einem der vielen Märkte oder den Streetfood Ständen im Zentrum der Stadt.

      Gemeinsam mit unserem Guide Hakim ziehen wir los: wir erkunden Chinatown, Central Market und alles drum herum. Dabei ist Hakim eher wie ein Freund, der uns seine Stadt zeigt und dabei auf einige Köstlichkeiten einlädt. Immer mal hier ein frittierter Snack, und da eine Frucht...

      Satt sind wir danach definitiv, und auch ein wenig schlauer. Zum ersten Mal haben wir zum Beispiel eine Snakeskin Frucht gegessen (der Name kommt von der Schale die aussieht wie eine Schlangenhaut).
      Wie immer beim Essen auf der Straße und in lokalen Foodstalls, übertrifft der Geschmack den Anblick bei weitem 😄
      Read more

      Traveler

      Hackfleisch???😳

      3/8/20Reply
      Traveler

      Ausnahmen sind auf der FoodTour durchaus akzeptiert 🤭

      3/8/20Reply
      Traveler

      👍

      3/8/20Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Bukit Bintang

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android