Mexico
Playa del Carmen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
95 travelers at this place
  • Day718

    One Night in Playa del Carmen

    August 20 in Mexico ⋅ 🌧 29 °C

    OK eigentlich wollten wir in Playa del Carmen nur die Fähre nach Cozumel nehmen, aber durch den Sturm wurden alle Fähren gecancelt. Planänderung: Wir suchten uns ein günstiges Hotel und machten das was man in Playa del Carmen am besten kann - Wir gaben uns die Kante! Playa del Carmen hatte für uns direkt Ballermann Charakter, denn die Stadt verfügt über eine gut ausgedehnte Abferkelmeile und man sieht schon Mittags haufenweise Leute mit Bier in der Hand durch die Straßen flanieren. Unsere Wahl viel auf die Cervezeria Chapu, wo wir uns für günstige 23 Pesos (=1€) das ein oder andere Corona zuviel gönnten. Der nächste Morgen startete etwas lediert, aber nichts was ein ausgiebiges Tacofrühstück nicht wieder in den Griff bekommen würde :P So sitzen wir jetzt am Fährterminal und freuen uns auf unsere Überfahrt nach Cozumel ⛴️🏝️Read more

  • Day207

    LOVESTORY ‍❤️‍‍

    October 10, 2020 in Mexico ⋅ ☀️ 30 °C

    Das Leben hat Höhen und Tiefen. So auch unsere Beziehung und so auch unsere Reise. Nicht jeden Tag scheint die Sonne. Und dann gibt es wieder diese Momente, da scheint alles perfekt wie im Hollywood Film zu sein... 🥰
    Erst die Wasserschlacht und dann... "Frieden? Okay Frieden." 🤭😂❤
    Read more

    Süß ihr beiden ❤️❤️ [Anna]

    10/12/20Reply
    Krazy in Life

    ❤❤😘

    10/12/20Reply
     
  • Day70

    Playa del Carmen

    September 12 in Mexico ⋅ ⛅ 28 °C

    🍹🏝🐠💦🎉

    In Playa del Carmen heiwer numal en tolli Reunion kah mit der Olga, dum Luca, der Loredana und dum Jannik :-) Wier hei di sunnigu und warmu Täg am Pool oder am Beach chennu verbringu mime coole Drink iner Hand. Äs isch so schön und speziell gsi, das wier ieschi Freundschgini / Famili eso wiit ewäg va deheimu hei därfu gseh :-) Gracias muchachas y muchachos!Read more

  • Day196

    REISEFREUNDIN

    September 29, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 31 °C

    So langsam kommen wir aus unserem Schneckenhaus heraus. Die ersten Tage haben wir ordentlich gefaulenzt und es richtig genossen mal wieder selbst zu kochen.
    Heute haben wir dann endlich Katha getroffen. Wir haben uns über eine Thailand Facebook Gruppe kennengelernt, zusammen Mexico geplant und nun endlich auch hier in Mexiko in real getroffen. Mega cool!
    Mit dem kleinen süßen Arian haben wir im Sand gespielt und einfach einen tollen Tag gehabt. 🥰
    Noch eine Massage zum Tagesabschluss... perfekt!
    Read more

    Ahhhhhh wie Schön süß 😘🙏🏻😘🙏🏻😘 [Anna]

    10/2/20Reply
     
  • Day1

    Ankunft in Mexiko

    December 5, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach der anstrengenden Anreise - inkl. Flug, Fahrt nach Playa del Carmen und Suche nach Unterkunft - gab's erstmal leckere Quesadillas, bevor wir den Abend auf der Dachterrasse am Meer ausklingen lassen... 🌴Read more

    ❤️❤️❤️❤️❤️ [Mami]

    12/6/20Reply

    😍 ganz viel Spaß! [Lisa]

    12/6/20Reply
    TasRo

    Viel Spass ihr zwei 😄

    12/6/20Reply
    2 more comments
     
  • Day299

    TSCHÜSS PDC

    January 10 in Mexico ⋅ ⛅ 24 °C

    Unglaublich! So schnell wie die letzten 2 Wochen vergangen sind, ist die Zeit noch nie geflogen. Und das, obwohl wir nicht viel Außergewöhnliches gemacht haben. Nach unserer Silvesternacht waren wir ganz schön platt und wir haben erstmal Schlaf nachgeholt. Ansonsten waren wir oft am Strand, haben unsere Costa Rica Rundreise vorbereitet oder auch einfach mal ein bisschen Alltag genossen. Sozusagen die Ruhe vor dem Sturm. Blöd ist natürlich, wenn man am letzten Tag erst entdeckt, dass wir eine geile Dachterrasse haben. 🤦🏽‍♀️ Heute geht es zum ersten Mal so richtig nach Cancun und dann schon sehr bald in unser nächstes Land. 🥳Read more

    Super ihr Lieben , ihr macht alles richtig , genießt die Frei Zeit soooo ein langen Urlaub , mach man nicht so oft 😘🙏🏻😘🙏🏻😘🙏🏻😘🙏🏻😘🙏🏻😘🙏🏻😘 [Anna]

    1/11/21Reply
    Krazy in Life

    Das stimmt! Dankeschön ❤

    1/12/21Reply
     
  • Day55

    Playa del Carmen

    February 27, 2020 in Mexico ⋅ ☁️ 24 °C

    On quitte l'île vers midi pour rejoindre Playa del Carmen, à 1 heure de Cancun. On découvre une ville ultra tournée vers le tourisme avec des magasins de souvenirs, des centres commerciaux et restaurants à tout va. Ça nous change bien des deux derniers mois passés au Costa Rica ! Mais l'ambiance reste sympa pour une courte période. On profite des margaritas à 20pesos (moins d'1€!) pour notre premier soir🍸.
    Le lendemain, on découvre notre première cenote, la cenote Azul. À notre arrivée on n'est pas déçus, le lieu est magnifique avec une belle eau cristalline 😍.
    Read more

    Magnifique

    3/1/20Reply

    Profitez bien ❤️

    3/1/20Reply
     
  • Day3

    Erste Gedanken

    December 7, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 23 °C

    Fangen wir mit dem Wichtigsten an... Essen! Also bereits am zweiten richtigen Tag in Mexiko lässt sich schonmal eines festhalten, das mexikanische Essen ist der Wahnsinn. In Deutschland lieben wir es schon, aber nichts kommt an das heran, was wir allein in den ersten Tagen hier am Gaumen hatten. 🤤 Am ersten Abend musste es schnell gehen, deshalb gabs ein paar Quesadillas für 15 Pesitos an einem Imbiss nebenan. Was soll ich sagen, überzeugend! Ein Genuss! Die Zutaten wunderbar! Und schon hier nicht mehr vergleichbar mit "deutschen" Mexikanern. 😅 Gleich am nächsten Morgen sind wir abseits der Tourizone durch Zufall an einem - nennen wir es Frühstücksrestaurant - vorbei gekommen und der Hunger zog uns hinein. Ein wilder Essensmix sollte uns erwarten, denn wir bestellten aus Lust und Laune einen French Toast sowie einen Burrito mit Mexican Scrambled Egg und Ham. Ja, in Mexiko wird einem scheinbar auch schon zum Frühstück ordentlich scharfe Salsa am Tisch serviert. Was solls, man isst was auf den Tisch kommt. Und diese Salsa war einfach super! Weil es aber noch nicht reicht, muss ich noch vom bisherigen geschmacklichen Höhepunkt im "El Fogon" berichten...Fajitas, Nachos und Tacos mussten bezwungen werden. So lecker wie hier muss es erst nochmal werden!
    Wie eingangs erwähnt, die Mexikaner können Essen zubereiten...und wie! 🌯
    Read more

    Hm, das sieht lecker aus. 😘 [Mami]

    12/8/20Reply
    TasRo

    Da muss ich an die scharfe Soße im Kühlschrank denken, die überall drauf musste. Ich glaube jetzt wäre das nur noch Ketchup für Dich 😀

    12/8/20Reply
     
  • Day749

    Touristy PDC

    January 31, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 27 °C

    We came to Playa del Carmen hoping this could be an area we would like to stay longer or to return to, having read that this was a great place for digital nomads. Now that we have been here for 5 days, we are both struggling to understand if or why that is true.

    For one, it is much more touristy than I expected. The popular 5th Avenue is lengthy pedestrian only thoroughfare, lined with touristy knickknacks, touts trying to push anything from sunglasses to taxis to drugs. It’s like one big shopping mall, surprising me with all the American stores like Old Navy, H&M, and Forever 21. The beach, while beautiful with its turquoise water and clean sand, is packed with people.

    Two, with all that tourism comes the prices. We hear stories that living here can be cheap but I see a lot of restaurants that are US prices - $12 for a margarita and $15-20 for entrees. At least the Crossfit we joined (so good!) is only $35 for the week!

    Supposedly there is a nomad/expat community per the Facebook groups I’ve joined, but it seems like most people are only here for a few days before heading elsewhere.

    So doesn’t seem to be the place for us. And makes us both miss Buenos Aires a little bit more. But trying to make the best of it - we’ve got diving and snorkeling lined up, plus I am enjoying all the vegan tacos and smoothie bowls my heart and stomach can handle! 🙂
    Read more

  • Day31

    Hurricane Número Dos

    October 26, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 30 °C

    We finally found a place to rent for a month, but it will be ready in a week, so we stay at one last Airbnb that we absolutely love! 😍

    It has hot showers (which we have found to be uncommon), a king bed, balcony, smart TV, nice kitchen. Overall a great place to hangout for a week while we wait for our monthly rental to be ready. The catch is... it’s facing the sea, which is only one block away, it has enormous sliding glass doors onto the balcony, and hurricane Zeta is coming. 😧

    This Airbnb has hurricane shutters, unlike our last Airbnb, so we’re actually feeling pretty safe. We go out for a final walk before hunkering down for the night to find everyone boarding up again. As usual the liquor sales stop and streets are becoming pretty empty. We do all the typical hurricane preparation (shop, stock up on water, candles, say our goodbyes to our families (just kidding) etc).

    We then settle in for the night and finish Stranger Things on Netflix until our power inevitably goes out.

    The first 5 pictures are of our hurricane prep and the last 5 are of the days previous when we're still loving this AirBnb.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Playa del Carmen