Namibia
Swakopmund

Here you’ll find travel reports about Swakopmund. Discover travel destinations in Namibia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Swakopmund:

All Top Places in Swakopmund

123 travelers at this place:

  • Day97

    02.05.2019 - Swakopmund 2.0

    May 2 in Namibia ⋅ ☁️ 10 °C

    Auch die letzten Tage in Swakopmund haben wir sehr entspannt verbracht. Wir waren weiterhin viel in Cafés, in der Stadt und am Strand. Zwischendurch hatten wir sogar blauen Himmel und Sonnenschein.
    Diese sehr ruhige Woche hat nach der Reisezeit auf der Garden Route aber auch ganz gut getan. Und umso mehr freuen wir uns jetzt auf die restliche Zeit, in der wir nochmal durchs Land reisen werden!Read more

  • Day94

    29.04.2019 - Quad Tour

    April 29 in Namibia ⋅ ☀️ 15 °C

    Heute gab es ein weiteres Highlight auf unserer Reise. Wir waren in den Dünen neben Swakopmund Quad fahren. Wir hatten das schon lange geplant und heute war es dann endlich soweit. Wir waren dann aber doch beide etwas nervös als wir die Sicherheitseinweisung bekommen hatten und es losgehen sollte.
    Im Endeffekt hatten wir aber unfassbar viel Spaß! Mit zwischenzeitlich 50 km/h, die einem auf einem Quad extrem schnell vorkommen, ging es bergauf, bergab (teilweise echt steil) und schräg an den Dünen entlang.
    Wir waren wirklich traurig als die Zeit vorbei war und hätten noch stundenlang weiterfahren können. Und wie ihr auf den Bildern sehen könnt, hat es sich alleine für die Aussicht schon gelohnt!
    Read more

  • Day93

    28.04.2019 - Swakopmund

    April 28 in Namibia ⋅ ⛅ 16 °C

    Mittlerweile sind wir in Swakopmund, einer super süßen Stadt am Meer. Es gibt total viele nette kleine Cafés und Restaurants und insgesamt herrscht eine sehr entspannte Atmosphäre. Genau so sind wir die letzten Tage hier auch angegangen, sind durch die Stadt gebummelt oder haben einfach am Strand gesessen. Leider hatten wir bis jetzt noch nicht so richtig Glück mit dem Wetter und da die Temperaturen hier an der Küste generell vergleichsweise gering sind, ist an Schwimmen gehen leider nicht zu denken.
    Wir waren auch auf einem kleinen Aussichtsturm, von dem man einen tollen Blick auf die Stadt hat und die Dünen erblicken kann, die direkt nebenan liegen.
    Read more

  • Day9

    Strandpromenade

    May 4 in Namibia ⋅ ☀️ 15 °C

    Wir schlendern noch ein bisschen über die Strandpromenade, genießen den Sonnenuntergang, diesmal über dem Meer und machen uns auf den Rückweg zum Hotel.
    Morgen gehts auf die nächste Reiseetappe, vermutlich erstmal ohne Wifi.

  • Day9

    Cafe Anton

    May 4 in Namibia ⋅ ☀️ 14 °C

    Der gestern noch liebevoll vom Ritter ausgearbeitete Stadtrundgang durch Swakopmund fällt für uns heute mangels Zeit dann leider aus. Kurz vor Toresschluss schaffen wir es noch ins Café Anton, die berühmte Schwarzwälderkirsch ist aber auch schon ausverkauft. Trotzdem gönnen wir uns Kuchen und Cappuccino und überlassen die Krümel dann auch gerne den zahllosen Spatzen, die sich gierig auf jeden herrenlosen Teller stürzen. Im letzten Licht des Tages schlendern wir am Leuchtturm und State House - ehemaliges kaiserliches Bezirksgericht und heute Sommerresidenz des Staatspräsidenten - vorbei in Richtung Meer.Read more

  • Day9

    Hotel zum Kaiser

    May 4 in Namibia ⋅ ☀️ 15 °C

    Gegen 17:30 Uhr beziehen wir unser Zimmer im Hotel Zum Kaiser, fast direkt an der Strandpromenade von Swakopmund. Swakopmund wird gerne als das südlichste deutsche Nordseebad bezeichnet, und so fühlen wir uns auch ein bisschen, denn es ist kalt - nur noch ungefähr 20 Grad - also kalt, wenn man aus der Wüste kommt. Das zweite, was uns auffällt, es ist laut, also auch im Vergleich zur Wüste.Read more

  • Day21

    Living Desert

    May 17, 2017 in Namibia ⋅ 🌙 15 °C

    Heute ging es mit Guide in die Namib-Wüste Swakopmunds um Landschaft und Tierwesen zu erkunden.
    Wenn wir Wüsten und ihre Dünenlandschaften beschreiben, hört sich das eher nach einem riesigen, leblosen Sandkasten an. Umso interessanter waren die Geschichten, die uns unser Guide über die Vielfalt von kleinen Tieren erzählen konnte, die sich der Wüste angepasst haben. Nach intensiver Spurensuche gelang es ihm auch die "Little Five Animals" - Gecko, Lizard, Sidewinder Snake, Dancing Spider, Chameleon - aus dem Sand zu wühlen 😄
    Abends gab es zur Begeisterung der Mädels für Ludi und mich den delikaten Swakopmunder Crayfish zu futtern, der anschließend ausgiebig unter die Lupe genommen wurde 😄
    Read more

  • Day20

    Swakopmund

    May 16, 2017 in Namibia ⋅ 🌙 15 °C

    7 Stunden Autofahrt über Stein, Kies und Sand? Hört sich im ersten Moment nach wenig Spaß an. In Namibia sieht das jedoch ganz anders aus!

    Gestartet sind wir frühs im Damaraland, wo es die allerschönsten Sonnenuntergänge zu sehen gibt. Man darf gespannt sein, ob sich diese Meinung auf unserer Reise noch einmal ändern wird 🤔
    Auf der Fahrt hatten wir (wieder einmal) das Glück auf unserer Seite und könnten einen seltenen Wüstenelefanten dabei beobachten, wie er gemütlich vor uns die Straße überquerte. Wo gibt es sowas denn noch?
    Eine weitere Besonderheit Namibias sind die Einwohner, die einem selbst am entlegensten Ort freundlich zuwinken 👋🏿
    Bei unserer Fahrt durchquerten wir zudem die unterschiedlichsten, wunderschönen Landschaften, die einem doch sehr unwirklich erscheinen.
    An der Skeleton Coast angekommen, fuhren wir noch einige Stellen an, an denen Schiffswracks an der Küste zu finden sind. Bevor es abends in Swakopmund allerbestes Seafood zu essen gab, stand noch ein Highlight auf dem Tagesprogramm. Vor allem meine 3 Mitreisenden konnten sich für die Seal Colony in Cape Cross begeistern. Tausende stinkende, rülpsende und prügelnde Robben waren definitiv einen Besuch wert! 😄
    Read more

  • Day16

    Swakopmund

    November 30, 2018 in Namibia ⋅ ☀️ 22 °C

    Quad fahren in der Wüste, Sandboarding und endlich Meer

  • Day10

    Quad biking - Naukluft National Park

    September 6, 2017 in Namibia ⋅ ☁️ 59 °F

    Two hour trip out to the dunes again, this time on 250cc quad bikes. They were super fun racing through the amazing dunes, flat out through the fantastic wave shapes and drifting loose corners. James got an official warning for power sliding too much, but still continued when the guide was out of sight! Great fun with some of the guys off the truck.Read more

You might also know this place by the following names:

Swakopmund, Свакопмунд, সোকপমুন্ড, סווקופמונד, SWP, スワコプムント, 스바코프문트, Svakopmundas, سواکوپموند, 斯瓦科普蒙德

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now