New Zealand
Tarara

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Tarara

Show all

76 travelers at this place

  • Day41

    Purakaunui, Matai and Horseshoe Falls

    January 10 in New Zealand ⋅ ☁️ 11 °C

    I woke up at 5 o'clock this morning, a perfect time to go for the sunset at Nugget Point but unfortunately the weather is not with me today, it's super cloudy and not worth it to even drive and give it a try.
    Good, I was going there yesterday evening.
    I tried to sleep a little bit more, but a Bellbird was singing so loud somewhere closed to my car, that it was impossible to fall asleep again 🙈😂

    So I got up and had breakfast and then was leaving he campground early. I anyway needed to leave early today to catch the low tide later.

    The first stop was at the Purakaunui Falls. Really nice and especially wide waterfall! ( First two pictures)
    I am now exploring the Catlins!
    So beautiful area, lush green hills. It looks more like the north island here!
    It's pretty cloudy but dry and the wind is not to bad, yet!

    The next quick stop was at the Matai ( 4. picture) and the Horseshoe Falls ( last two pictures).

    A nice short walk here and two nice waterfalls as well!
    I had to hurry a little bit to still be in time for my next stop.
    Read more

  • Day18

    Purakaunui Falls

    January 27 in New Zealand ⋅ ☁️ 18 °C

    In der Früh ging es zu den Wasserfällen. Beide sind brav den Kilometer hinunter und wieder hinauf marschiert. Und die Falls waren auch schön... Dafür sind wir bei den Cathedral Caves 17 Minuten zu spät gekommen, weil schon die Flut eingesetzt hat...Read more

  • Day75

    Cricket vs Purakanui Falls

    December 15, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 17 °C

    Inga:
    Lina, Konny und ich machen uns morgens auf den Weg mit dem Crêpewagen nach Wellington zum Cricketnationalspiel Neuseeland Sri Lanka.
    Cricket ist definitiv eines der langweiligsten „Sportarten“ die ich je gesehen habe.. trotzdem ein cooles Event mit viel zu vielen Crêpes in meinem Bauch (:
    Einen kleinen Pausenspaziergang in der Sonne durch Wellington konnte ich ein Glück zwischendurch auch einlegen.

    Nora:
    Und weiter gehts die Scenic Route entlang in Richtung Dunedin. Erster Stopp: Lost Gypsy Gallery in Papatowai. Eine super cool gemachte Sammlung von aus Fundstücken gefertigten Automaten des Künstlers Blair Sommerville. Danach gehts weiter zu den Purakanui Falls und zu unserem nächsten Campingplatz. Auf dem Weg zum Wasserfall fällt uns dann auf: wir haben leider unsere Schuhe beim alten Campingplatz liegen gelassen... müssen wohl bald neue her. Den Tag lassen wir mit Karnevalsmusik und Kartenspielen ausklingen. ;)
    Read more

  • Day13

    Unser Auto

    February 18 in New Zealand ⋅ ☁️ 15 °C

    Nachdem wir in Bluff waren und uns auf den Weg zu dem gestern gesehenen Auto gemacht haben, sahen wir ein weiteres Auto gesehen. Weniger sportlich, aber dafür geräumig und ebenfalls preiswert. Die Besitzerin kam auf unseren Anruf direkt raus. Da die Bremsen gemacht werden müssen und die Benzinanzige kaputt ist, konnte ein Freund von uns den Preis von 1500nzd auf 1000nzd (600€) runterhandeln. Am selben Tag haben wir das Auto dann gekauft und die erste Nacht im warmen verbracht.
    Einen Tag später fuhren wir weiter zum slope point (südlichster Punkt Neuseelands) und weiter zum Campingplatz direkt am Strand von Purakaunui.
    Read more

  • Day17

    Purakaunui Bay Campsite

    January 26 in New Zealand ⋅ ☁️ 17 °C

    Die bisher schönste Campsite - unberührte Bucht, Strand, Brandung, Sonne, warm. Abends Bellini mit Aussicht...

  • Day13

    Catlins No. 1

    April 22, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 12 °C

    Heute haben wir an der mit Abstand schönsten Campsite bisher übernachtet, in der Parakaunui Bay - direkt am Meer mit Blick auf den Strand und die atemberaubende Bucht.

    1. Nugget Point und Kaka Point.
    Nach einem kleinen Spaziergang am Strand der Feriensiedlung Kaka Point sind wir hoch zum Leuchtturm mit den berühmten Nuggets gestiefelt. Wir konnten sogar einige Pelzrobben aus der Ferne beim Sonnenbaden und planschen beobachten.

    2. Cannibal Bay.
    Nach einer weiteren abenteuerlichen Schotterpiste haben wir an der Cannibal Bay Halt gemacht. Ein toller langer Sandstrand, an dem man häufig Seelöwen antreffen kann. Die haben aber heute wohl auch mal einen Tag Urlaub gemacht.

    3. Jack's Blowhole.
    55 m tief, 144 m lang und 68 m breit. Dieser eindrucksvolle Krater liegt etwa 200 m vom Meer entfernt und ist durch den Einsturz einer Höhle entstanden.
    Wenn man ihn denn überhaupt findet. Google hat uns über einen Feldweg leider ins nirgendwo geführt und wir haben es nur den ausgezeichneten Rückwärtsfahrkünsten von Captain Nina zu verdanken, nicht ewig auf einer Wiese in Neuseeland festzustecken.

    Leider war das Blowhole trotz modernster Kameratechnik und Bemühungen unsererseits in der Mittagssonne ähnlich schwer einzufangen wie die Pelzrobben am Nugget Point.
    Vom idyllischen 30-Minütigen Weg dorthin haben wir aber ein paar schöne Aufnahmen machen können.

    4. Parakaunui Falls.
    Für die letzte Etappe des ersten Tages sind wir über einen hübschen Waldpfad zum 20 m hohen Wasserfall gelaufen.
    Read more

  • Day36

    Nugget Point, Water Falls, Curios Things

    April 22, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 13 °C

    In den letzten paar Tagen waren wir beim Nugget Point und verschiedenen Stränden, Wasserfällen und mehreren curiosen Galerien.

    Unteranderem bei "Teapot World", ein Vorgarten voller Teekannen oder beim "The Lost Gypsy", ein Wohnwagen mit unzähligen Erfindungen, Sammlungen und Krimskrams, der dazu einlädt mal hier ein Knöpfchen zu drücken und da eine Kurbel zu drehen, um zu gucken welche verrückte Idee zum Vorschein kommt.

    Ostern haben wir ganz schlicht und einfach gehalten und uns einen Schokohasen mit Salted Caramell Geschmack geteilt. 🤗😅
    Read more

  • Day16

    NZ-Purakaunui Falls / Bay

    March 1, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    Bei meinem ersten Versuch die Purakaunui Falls zu sehen, waren leider ein paar Schafe im Weg. Ich bin dann umgedreht und hab mir zuerst die Bucht angeschaut! Auch sehr schön! Später hab ich mir dann sagen lassen, dass man einfach nur langsam durch die Herde durchfahren muss!! Die gehen schon zur Seite - Aha 🤔.. Nächstes Mal weiß ichs ...😂Read more

You might also know this place by the following names:

Tarara

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now