Philippines
Caraga

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Top 10 Travel Destinations Caraga
Show all
Travelers at this place
    • Day146

      General Luna / Cloud 9

      November 27, 2019 on the Philippines ⋅ ☁️ 30 °C

      Zwei Surfsessions pro Tag, in der Mittagspause ein erfrischendes Kokosnusseis homemade by Coco Frio. Nach dem traumhaften Sonnenuntergang auf dem Wasser ab in das wohl staubigste Fitnessstudio der Phillipinen und danach leckeres Curry kochen. Das Ganze 30x auf repeat - uns geht's ziemlich gut hier...Read more

      Traveler

      ...ihr 2 seht ganz verändert aus 😘

      12/2/19Reply
      Traveler

      Beine schwarz, Bauch weiß :D das ist wohl der surfabdruck

      12/2/19Reply
       
    • Day151

      Certified open water diver

      December 2, 2019 on the Philippines ⋅ 🌧 26 °C

      Was machen, wenn ein Taifun auf die Phillipinen zurollt und man wegen Wind zu einer Surfpause gezwungen ist? Wir haben uns zu einem Tauchkurs entschlossen, der schon seit längerem auf der Wunschliste stand.

      Nachdem wir das Out-of-Air-Manöver 3mal zwar praktisch, aber keinmal theoretisch überlebt haben, hat dann letztlich doch alles gut funktioniert und wir dürfen jetzt als Buddies zusammen tauchen gehen.
      Unser erster Tauchgang als Open Water Diver ging dann direkt durch coole Unterwasserhöhlen und wir entdeckten einen "Spanish Dancer" und einen Tintenfisch. Fotos hiervon gibt es leider nicht, da der Auslöser der GoPro in 15 Meter Tiefe wegen des Drucks permanent gedrückt war - dafür haben wir jetzt 300 Nahaufnahmen von Christians Neoprenanzug.
      Read more

      Traveler

      Wie gut das ihr da jetzt weg seid!!!

      12/7/19Reply
       
    • Day13

      Siargao lukay Hostel

      January 19, 2020 on the Philippines ⋅ ⛅ 28 °C

      Wir sind gut in Siargao angekommen.
      Der✈️ dauerte eine Stunde. ( die ging extrem schnell vorbei) 👍🏻🙏🏻
      Als wir in der Schweiz den Flug nach Siargao buchten, konnten wir das Gepäck nicht dazu buchen. Wir haben es dann anschliessend auf der Internetseite von der Fluggesellschaft versucht, Mails geschrieben und ihnen angerufen.
      Niemand konnte uns Auskunft geben.
      Deshalb gingen wir heute morgen früher an den Flughafen um so das Gepäck dazu zu buchen.
      Wir waren 3 Stunden und 45 Minuten vor Abflug am Flughafen.
      Die Frau von der Philippinischer Airline meinte, dass wir 4 Stunden vor Abflug da sein müssten um das Gepäck dazu zu buchen. ( Nun schade, das wussten wir leider nicht) 🙉
      Nun ja. Wir mussten für zwei Gepäckstücke insgesamt 80.- bezahlen.
      Zum Glück nicht ganz...Es gab da noch einen sehr netten Mann.
      Ihm tat es wahrscheinlich leid und er verrechnete uns nur 40.- 🎉

      Auf dem Foto könnt ihr drei Hundewelpen sehen. Sie leben bei uns im Hostel🥰

      Weitere Fotos folgen noch.😉
      Bis bald😎
      Read more

      Traveler

      Oh blöd 😕 guet gits mängisch liebi Lüt wo es Oug zuedrücke 😀👍

      1/20/20Reply
      Traveler

      Jaa! Da hesch rächt😊👍🏻

      1/23/20Reply
       
    • Day16

      General Luna

      January 22, 2020 on the Philippines ⋅ ⛅ 27 °C

      Heute hat es sehr viel geregnet🌧🙈
      Deshalb hüpften wir von einem Restaurant zum anderen. Wir haben den ganzen Tag nur gegessen und Smoothies getrunken😂

      So wie es aussieht wird es in den nächsten 5 Tagen regnen....

      Morgen versuchen wir es trotzdem wieder mit Surfen.(hoffenlich klappt es)

      👋🏻😘
      Read more

      Traveler

      Oje 🙄 aber dir löt öich d Lune nid la verderbe 👍😀 und surfe fägt sicher trotzdäm! 😘

      1/23/20Reply
      Traveler

      Aber o Räge het si Reiz... Vor allem, wes wie e warmi Duschi vom Himu chunnt.. Si schöni Bilder, gniessets... GlG 😘😘😘

      1/23/20Reply
      Traveler

      Da heit dir ganz rächt. Mir lö us d Lune nid la verderbe u gniesses trotzdem sehr fescht. U genau surfe mir oder ohni Räge isch egau, nass si mir ja sowiso scho. Liebi grüessli 😘

      1/23/20Reply
       
    • Day17

      Secret Beach

      January 23, 2020 on the Philippines ⋅ 🌧 28 °C

      Heute lief das Surfen bei mir nicht so gut😳
      Keine Angst ich habe mich nicht verletzt!
      Die Wellen waren gut.
      Ich bin jedoch mehrmals gestürzt und auf einmal hatte ich Angst und wollte am liebsten wieder an den Strand zurück. Dank Meli bekam ich noch eine gute Welle.🙏🏻😘

      Ich gebe nicht auf.Morgen gehen wir bereits um 05.15 Uhr los. Um diese Zeit hat es nicht viele Menschen im Wasser und wir haben genug Platz.
      Und ausserdem ist das Wetter um diese Zeit gut. Denn heute hat es wieder geregnet😎

      P.s Meli der Skiheln steht dir echt super gut, solltest du öfters tragen.😘😍

      Ah ich bin doch noch nicht fertig mit schreiben. Da gibt es eine super lustige Geschichte die ich euch erzählen muss...😂😂😂

      Um zu unserem Hostel zu gelangen, mussten wir ca. 10 Minuten mit dem Roller über eine holprige Strasse fahren. Da es viel regnet, haben sich rieeesige Pfützen angesammelt😳🙈
      Da ich nicht genau weiss was unter den Pfützen lauert, heisst es immer Augen zu und Gas geben😂
      Heute war Meli die pfütze etwas zu gross und sie meinte sie steige wohl lieber ab dem Roller... ich meinte nur so na ja du kannst auch auf dem Roller bleiben... es spielt keine Rolle🙊😂
      Hinter uns war ein grosser Lastwagen und auf dem Lastwagen ca. 30 Philippinos ( Bauarbeiter).
      Meli machte sich nun( mit den Schlarpen die sie an hatte) auf den Weg. Nach 2 Metern in der Pfütze begann sie zu springen ( sie meinte die Pfütze sei gross und so ginge es etwas schneller) ihr könnt euch ja vorstellen wie das aussah. Das ganze Schlammwasser spickte nun an Melis „Popöchen“. Ich und die Bauarbeiter hatten einen riesen lachanfall.😂 Wir konnten nicht mehr. Meli kam dann zurück zu mir. Wir liesen die Bauarbeiter vorbei und durchquerten die grosse Pfütze gemeinsam mit dem Roller.

      So nun wünsche ich euch einen schönen Feierabend♥️
      Read more

      Traveler

      Hoffe, du hesch d Meli gfiumet derbi🤣🤣🤣🤣🤣

      1/23/20Reply
      Traveler

      😂😂😂👍👍 Steue mir das Biudlech vor - Armi Meli 😭😆 und das no mit Zueschouer 🤭

      1/23/20Reply
      Traveler

      Häbet fescht sorg bi dänä wällä! 😘😘😘😘

      1/23/20Reply
      4 more comments
       
    • Day148

      Siargao

      January 22, 2020 on the Philippines ⋅ 🌧 26 °C

      C'est à Siargao que nous finissons notre séjour !

      Retour au confort des logements plutôt sympas et programme sportif : surf et yoga !

      Ballade en scoot et chill à la plage seront également de la partie 😊

      Pour l'anecdote :
      Malo attrape son plus gros coup de soleil en faisant du surf, aloe vera pdt 3 jours sur les jambes le temps que ça passe ! 🥵

      Pluie pour notre dernier jour, jeux de cartes, massage et repos avant le retour en France pour Malo et Dam et Singapour pour nous.

      Merci à eux pour ces vacances inoubliables 😘
      Read more

      Traveler

      c'est un montage 🤣🤣

      1/24/20Reply
      Traveler

      Ah non pas du tout !

      1/24/20Reply
      Traveler

      je plaisantais 😀

      1/24/20Reply
      12 more comments
       
    • Day18

      Secret Spot

      January 24, 2020 on the Philippines ⋅ 🌧 28 °C

      Heute waren wir um 06.00 Uhr surfen. 🏄🏽‍♀️
      Es hat Spass gemacht und es war gut, dass ich einen Surflehrer hatte.👍🏻
      Anschliessend genossen wir leckeres Essen und genossen die Sonne & den Regen😂🙈.

      Heute haben wir bemerkt, dass wir keine Ahnung haben welcher Wochentag ist.
      Dies ist ein sehr gutes zeichen👍🏻😊

      Habe leider nicht viele Bilder.
      Da ist noch ein Beispiel wie die Hühnchen im Supermarkt gelagert werden😳
      Und auf dem anderen Bild könnt ihr einen leckeren Mango Smoothie sehen🍹
      Read more

    • Day20

      General luna

      January 26, 2020 on the Philippines ⋅ 🌙 26 °C

      Heute haben wir herausgefunden, dass Regenzeit auf der Insel Siargao ist. Nirgendwo anders auf den Philippinen ist jetzt Regenzeit.
      Dies wussten wir zuvor nicht und konnten es auch nirgendwo lesen.
      Nun weiss ich nicht genau was ich tun soll.
      Eigentlich würde ich noch zwei weitere Wochen bleiben. Aber ich überlege mir nach der Abreise von Meli auf eine andere Insel zu gehen.
      Da gibt es aber ein Problem...
      Die Flüge sind alle schon gebucht...
      Wenn ich den Flug verschieben möchte und einen anderen buche, kostet es mich ca. 300.-
      Nun überlege ich mir, auf eine andere Insel mit der Fähre zu gehen und dann anschliessend wieder zurück nach Siargao um von dort nach Manila zu fliegen.( Somit müsste ich den Flug nicht ändern)
      Oder hat jemand von euch noch eine tolle Idee?😊

      Heute war ich am Morgen joggen und anschliessend haben wir nicht viel gemacht, da sie eine Regenwarnung in Stufe“ Orange“ gemeldet haben. Wir wollten in der Nähe vom Hostel bleiben, falls dieser Regen eintrifft.

      Hmmm.. komischerweise hat es heute nur einmal geregnet. Mal schauen wie es Morgen ist.

      Schönes Wochenende euch allen♥️
      Read more

      Traveler

      Mmmmm, gar nid schön dä mit dr Rägezyt. Würd äuä o e angeri Insle astüüre wes müglech isch. Nime a, d Fähri choscht äuä fasch nüt gägenüberem flüge??

      1/25/20Reply
      Traveler

      Ja i luege mau... eventuell blibi ou. Wüu Surfe cha me ou mit Räge👍🏻😊 Ja da hesch rächt d Fähre, Bus und Taxi wär für häre und zrügg öppe 60.- ( auso nüt gegenüber am Flug) Aber ja d Reisezit isch bis zu 24 Stund 🙈 drum i überleges mir mau...

      1/26/20Reply
      Traveler

      I würd äue o mit dr Fähri ufene anderi Insle, für mi gieng nüt über Sunne 😀☀️ wünsche dir uf jede Fau, egau wo, witerhin ä tolli Zyt 😘

      1/26/20Reply
       
    • Day21

      Alegria

      January 27, 2020 on the Philippines ⋅ 🌧 27 °C

      Nach dem wir das leckere Frühstück gegessen haben, fuhren wir nach Alegria mit dem Roller. Es ist sehr einfach diesen Ort zu finden, da es nur einen Weg gibt.🙈
      Wir fuhren ca. 1 Stunde und 30 Minuten.
      Der Strand und auch die fahrt dort hin war wunderschön.

      Auf dem Rückweg wurden wir von Polizisten angehalten.
      Ich musste meinen Führerausweis zeigen. Ich hatte den Führerausweis nur fotografiert ( weil ich ihn nicht die ganze Zeit bei mir haben wollte)
      Er schaute das Foto an, versuchte dann meinen Namen auszusprechen und fragte anschliessend ob das ich bin?😂 Ich meinte, ja klar das bin ich.
      Er zeigte auf das Foto von meinem Führerausweis und meinte ich sehe schön aus.
      😂Meli und ich mussten lachen....😂 Anschliessend der Polizist auch🙈

      Ah da ist noch etwas lustiges passiert 🙈
      Pati ( eine Spanierin, die mit uns in den Norden gefahren ist) schliesste ihren Rollerschlüssel in ihrem Roller ein.... und wir waren irgendwo im nirgendwo an einer Tankstelle. Sofort standen 4-6 Philippinos da und versuchten den Sitz vom Roller zu öffen.
      Anschliessend schleppten sie den Roller ab ( keine Ahnung wo hin) und kamen nach 15 Minuten wieder. Irgendwie öffneten sie den Sitz.
      Die sind echt alle sehr hilfsbereit!😊

      Guten Start in die neue Woche😘👋🏻
      Read more

      Traveler

      👍🏻😃

      1/27/20Reply
      Traveler

      einmal ohne Regen?

      1/27/20Reply
      Traveler

      Jaaa schon der zweite Tag ohne Regen👍🏻😊

      1/27/20Reply
      6 more comments
       
    • Day23

      Surf,Eat,Sleep -> Repeat

      January 29, 2020 on the Philippines ⋅ 🌙 27 °C

      Zurzeit geniessen wir es sehr.
      Wir machen was wir wollen und lassen es uns so richtig gut gehen🏄🏽‍♀️🌴🍹🥙💚

      Wir können in unserem Hostel kochen. Meli hat spanische Torilla gekocht😍
      Es war seeehr lecker🤩

      Bis bald👋🏻
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Caraga

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android