South Africa
Gardens

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
121 travelers at this place
  • Day247

    Kapstadt 2 - Teil 1

    October 1, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    Bei traumhaftem Wetter haben wir heute Vormittag den Tafelberg, das Wahrzeichen von Kapstadt erklommen. Der Aufstieg hat etwas mehr als zwei Stunden gedauert und war schon ordentlich anstrengend.
    Endlich oben angekommen, haben wir uns viel Zeit gelassen den Ausblick vom Plateau in alle Richtungen zu genießen, denn es ist grandios dort oben zu stehen. 🤩
    Bergab haben wir dann die Seilbahn genommen.
    Read more

    Gertraud M

    Wow 👋💪✌️! Die Sache mit the best view und the hardest climb.... Gratuliere!

    10/2/19Reply
    Maria E.

    Der mühevolle Aufstieg wird mit diesem grandiosen Ausblick belohnt👍😍😅

    10/2/19Reply
    Tanja Mazur

    Oh jaaa 😊

    10/2/19Reply
     
  • Day247

    Kapstadt 2 - Teil 2

    October 1, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    Am Nachmittag haben wir uns noch das Waterfront-Viertel, ein Hafen-Viertel und Touristenmagnet angeschaut. Hier gibt es jede Menge Bars, Restaurants und Geschäfte (teilweise sehr teuer). Die Live-Musik von einem einheimischen Chor war besonders schön.Read more

  • Day245

    Willkommen in Südafrika

    September 29, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 15 °C

    Die letzten acht Wochen in Spanien und Portugal waren toll und das Pilgern auf den Jakobswegen war eine geniale Erfahrung aber nun ist es Zeit für ein paar neue Eindrücke... und die gibt es in Südafrika. 🇿🇦
    Von Lissabon bin ich über Dubai nach Kapstadt geflogen, wo ich gestern Nachmittag angekommen bin.
    Heute habe ich mir noch nichts angeschaut, sondern nur gefaulenzt, denn das Wetter war heute sehr bescheiden. Aber ab morgen geht's dann los, denn ich bekomme Besuch aus Deutschland.😀 Eine Freundin wird zwei Wochen mit mir hier durch Südafrika reisen. 😊
    Read more

    Gertraud M

    Bin überrascht... Die Reise geht weiter 😁👍! Ich dachte Spanien / Portugal liegen für dich irgendwie am Heimweg 😉. Alles Gute 🍀 weiterhin, spannende Erlebnisse und interessante Eindrücke wünsche ich dir! GlG 🤗

    9/29/19Reply

    Mit Afrika hätte ich auch nicht gerechnet, liebe Tanja! Bin gespannt auf Deine Berichte. Viel Spaß in den nächsten 14 Tagen zu zweit und auch von mir nochmals alles Gute! Gabi

    10/1/19Reply
    Tanja Mazur

    Dankeschön 😊

    10/2/19Reply
     
  • Day246

    Kapstadt 1

    September 30, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 14 °C

    Nachdem ich Maxi heute morgen vom Flughafen abgeholt habe und wir kurz im Hostel waren, ging es mit der Erkundung der Stadt los. Wir haben an drei (ca. 90 minütigen) Free-Walking-Touren teilgenommen und so eine Menge Informationen zur Historie der Stadt, der Zeit der Apartheid und dem bekannten Bo Kaap-Viertel erhalten. Der Tourguide Milow hat sich sehr viel Mühe gegeben alles anschaulich zu erklären und alle Fragen zu beantworten.
    Besonders schön ist das Bo Kaap-Viertel mit den vielen bunten Häusern. Von dort hat man auch einen tollen Blick auf den Tafelberg.
    Positiv überrascht waren wir, dass das Zentrum von Kapstadt viel sauberer ist als gedacht. Mehrfach haben wir heute Mitarbeiter der Stadt gesehen, die die Gehwege gefegt und Müllecken sofort beseitigt haben.
    Read more

    Melanie Peglow

    Ich wünsche Euch beiden ein paar schöne gemeinsame Tage! Hoffe Maxi hat für dich ein bisschen Heimatluft mitgebracht ;D

    10/1/19Reply
    Tanja Mazur

    Dankeschön. Wir werden viel Spaß haben 😊

    10/1/19Reply
     
  • Day248

    Kapstadt 3 - Teil 1

    October 2, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Der heutige Tag war "tierisch" gut. Maxi und ich haben uns aufgemacht, etwas die Kap-Halbinsel zu erkunden. Unseren ersten Stopp haben wir in der Hout Bay, östlich von Kapstadt eingelegt.
    Hier sind wir mit einem Boot raus gefahren, um uns ein Kolonie von Kap-Robben anzuschauen. Schon im Hafen haben wir die erste Robbe getroffen. 😀Read more

  • Day249

    Kapstadt 4 - Teil 1

    October 3, 2019 in South Africa ⋅ 🌙 15 °C

    Für unseren letzten Tag in Kapstadt stand "Whale Watching" 🐳 auf dem Programm. Also sind wir heute morgen wieder nach Simon's Town gefahren und von dort aus ging es mit dem Boot raus.
    Wir haben auch mehrere Wale gesehen, vorallem Jungtiere. Allerdings war es etwas schwierig sie mit der Kamera einzufangen aber ein paar Aufnahmen sind gelungen. 😀Read more

  • Day248

    Kapstadt 3 - Teil 2

    October 2, 2019 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Von der Hout Bay ging es weiter zu Simon's Town, genauer gesagt zum Boulder Beach, wo eine Kolonie afrikanischer Pinguine lebt.
    Wir konnten uns an den kleinen "Frackträgern" gar nicht satt sehen. Die Pinguine sind total niedlich. 😊Read more

    Maria E.

    Die Pinguine sind aber wirklich so niedlich🤩🐧🐧🐧😂

    10/2/19Reply
     
  • Day249

    Kapstadt 4 - Teil 2

    October 3, 2019 in South Africa ⋅ 🌙 15 °C

    Am Nachmittag haben wir noch den Botanischen Garten von Kapstadt in Kirstenbosch besucht. Es soll einer der schönsten Botanischen Gärten der Welt sein. Ob das stimmt, kann ich nicht sagen aber wir fanden ihn sehr schön. 😊
    Morgen geht die Reise dann weiter - wir fahren mit dem Bus von Kapstadt nach Plettenberg Bay.
    Read more

  • Day25

    Tag 25: Bye bye Wildnis, hello city

    July 25 in South Africa ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute morgen hieß es dann tatsächlich Abschied nehmen von der Farm und der Out in Africa Encounters Crew. Der Abschied ist mir tatsächlich schwer gefallen, in den letzten 2 Wochen habe ich mich doch sehr gut eingelebt auf der Farm und bei den Pferden. Thulani und Egnacious waren auch super goldig und haben sich sehr bedankt für die gemeinsame Zeit. Fabrizio hat noch seinen argentinischen Mate-Tee mit mir geteilt und dann ging die knapp 3h-Fahrt Richtung Johannesburg auch schon los.

    Ich bin ganz happy, dass Alex mich fährt, so habe ich gute Unterhaltung und bekomme noch ein paar Tipps für die nächsten Tage und die Zeit im Western Cape.

    Der Flug nach Kapstadt ist sehr unspektakulär. Dort angekommen nehme ich mir ein Über und checke in dem schicken Hostel ein, in dem leider fast gar nichts los ist, was ein wenig schade ist.

    Viel mache ich heute nicht mehr, ich gehe noch lecker Essen und trinke dort Bier aus der Tasse und entspanne im Hostel und versuche meine Hände wieder auf Vordermann zu bekommen, denn die haben auf der Farm ziemlich gelitten. Morgen früh geht dann der Roadtrip entlang der Garden Route los, auf den ich mich sehr freue. Das wird wieder eine Umstellung, auf der Farm war ich so gar nicht mehr im Reisemodus. Ich hoffe auf coole Leute auf der Tour - während Corona ist es nämlich leider nicht so einfach Menschen kennen zu lernen.
    Read more

  • Day3

    Oh du schöner Tafelberg

    January 8, 2019 in South Africa ⋅ ☀️ 23 °C

    Nach dem Frühstück ging es zu einer Hauptstelle von Hop on Hop off Bus, damit sind wir zum Tafelberg gefahren. Wahnsinnsaussicht! Danach ging es zum Green Point. Wir sahen einen farbenfrohen Leuchtturm. Von da aus liefen wir zum Green Point Park. Richtig schön ausgestattet mit verschiedenen Pflanzen und allem drum und dran :D
    Man konnte schon den Fußballstadion und den Golfplatz daneben sehen. Weiter ging es mit dem Bus auf anderen Strecken, wo Sarah und ich auch mal einnickten. Was ja auch nach so einem anstrengenden Trip verständlich ist.
    Thihi. Zum Schluss mussten wir natürlich lecker Essen gehen. Vom Bus Ticket haben wir 10% Ermäßigung bei "Tiger Milk" bekommen.
    Nom nom..
    Am Abend mit Sebi und Maike gecamt :D dann war planen und entspannen angesagt..
    Read more

    Sebastian Plogmann

    Süß! Ja, wir haben gecamt! 😍

    1/9/19Reply
    Adriane Große

    :D

    1/9/19Reply
    Emil Kompolski

    Tolle Aussicht 😍

    1/10/19Reply
    Adriane Große

    Oh ja 😍

    1/10/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Gardens