South Africa
Makana

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Makana
Show all
Travelers at this place
    • Day 7

      Amakhala 3. Pirschfahrt

      March 1, 2023 in South Africa

      Wie bei allen Fahrten durften wir mit Rob das Reservat erkunden. Wo sind die Löwen? Gesucht und gesucht nicht gefunden es war einfach noch zu früh und zu warm. Also auf in die Gegend, wo der Babyelefant, von der 1. Pirschfahrt, vermutet wurde. Auch nix, wo waren nur die Elefanten, Giraffen und Nashörner hin? Wenn schon keine Tiere, dann lass uns doch über Schei..e reden. Wir wissen nun genau von welchem Tier der Haufen ist. Ein paar Tiere haben wir dann doch gesehen. Auf einmal kam der Funkspruch und alles ging ganz schnell. 2 Löwendamen chillen im Schatten. Könnt ihr sie entdecken? Dann raus aus dem Löwengebiet und entspannt den Gin Tonic genießen. Gerade wieder auf dem Wagen, nächster Funkspruch. Und ab zurück zu den Löwen. Und da waren sie, Simba und seine 3 Geschwister. Herlich zu beobachten wie sie miteinander spielten. Dann ging auch schon die Sonne unter und wir hatten mal wieder unsere Safarizeit überschritten. Achtung Spoiler: das ändert sich auch nicht bei der letzten Fahrt.Read more

    • Day 86

      Süsses Nichtstun

      December 12, 2022 in South Africa ⋅ ⛅ 26 °C

      Wir sind in Grahamstown und haben den ganzen Tag im Bett verbracht. Krank? Nein, einfach faul. Seit bald drei Monaten erleben und sehen wir täglich so viel Neues, dass ein Tag im Bett mit Wifi & Netflix manchmal das höchste der Gefühle ist. Alice lernt und spielt sich zum internationalen Duolingo Champion, Mireille schaut eine Doku über Ghislaine Maxwell, Florian recherchiert die besten Surfspots und Louise hört eine Bibi Blocksberg Geschichte nach der anderen. Dazwischen spielen wir Monopoly Deal und als wir uns schliesslich doch noch aufraffen das Haus zu verlassen, ist es bereits Zeit fürs Abendessen. 😂
      Im Restaurant hält dann jeder nach seinem südafrikanischen Lieblingsessen Ausschau:

      Alice: Sirloin Steak 🥩 mit Pilzsauce und Fries
      Louise: grüner Salat 🥗 und Fries🍟
      Florian: Kudu Steak
      Mireille: Straussenfleisch oder Austern 🦪

      Auch Gourmets-Burgers 🍔 sind immer hoch im Kurs bei uns. Die Restaurants in Südafrika sind wirklich sehr gut und bezahlbar. Als vierköpfige Familie blättern wir selten mehr als 40CHF für ein Abendessen hin, inkl. Getränke (Savanna Dry & Savanna Lemon alkoholfrei) und Dessert (Crème Brûlée).

      Über Grahamstown kann ich somit nichts berichten, ausser dass wir uns im Homeexchange Haus von Memre sehr wohl gefühlt haben und dass unsere Batterien wieder voll sind. Auf zu neuen Abenteuern!
      Read more

    • Day 6

      Amakhala Game Reserve

      February 28, 2023 in South Africa ⋅ ⛅ 29 °C

      Da fährt man stundenlang auf der N2 und auf einmal soll man rechts durch eine überdachte Auffahrt fahren.... Dann ein Tor mit einem Schild, dass man den Wagen nicht verlassen und warten soll, bis sich das Tor wieder schließt.... Und schon ist man in einer anderen Welt. Rechts begrüßten uns gleich eine Familie mit Warzenschweinen. Wir wurden beide auf einmal ganz aufgeregt! Den Weg zur Lodge haben wir schnell gefunden. Kurze Einweisung ins Camp, ab zum Zelt und dann waren wir gefühlt allein mit einem Wahnsinnsblick. Vor uns in der Ferne sahen wir sofort eine Herde Wasserbüffel. Ich packte die Sachen im Zelt für die Tour und auf einmal rief Christian ganz aufgeregt ich soll schnell kommen! Da graste doch echt ein Nashorn.
      16 Uhr ging es dann zu sechst und unserem Rancher Rob los zur ersten Pirschfahrt. Nun konnten wir auch Rhino und Büffel aus der Nähe sehen. Mulmig ist einem da schon, wenn so große und kräftige Tiere vor einem stehen. Dann ging es links, rechts, geradeaus oder auch andersrum und dann standen sie vor uns! Elefanten!! Als wenn das noch nicht genug war, es war auch ein Baby bei. Tapsig und so klein. 🥰 Es war unglaublich, wie Rob völlig aus dem Häuschen war. Das Baby ist gerade zur Welt gekommen und wir waren die ersten die es gesehen haben! Sofort wurden etliche Funksprüche abgesetzt. Wir hätten ewig da halten können, aber auch die anderen sollten ja noch was davon haben.
      Ich könnte ewig noch weiterschreiben, denn wir haben soviel gesehen.
      Read more

    • Day 7

      Amakhala 2. Pirschfahrt

      March 1, 2023 in South Africa ⋅ ☁️ 20 °C

      2. Pirschfahrt, wecken um 5:00 hieß es. Naja 4:50 vom Löwen wachgebrüllt. Stand wohl neben uns... dachten wir... unser Guide meinte aber, der Löwe sei Kilometer weit weg. Glauben wir ihm mal. Duschen, anziehen, Tasse Kaffee und 5:30 los. Ziemlich lange Strecke gefahren, schließlich wollten wir ins Revier des Geparden. Kurz und knapp: leider nicht gefunden, trotz stundenlanger Suche. Diese Runde Verstecken hat er gewonnen.
      Es hat sich allemal gelohnt, denn Tiere gab es genug zu bewundern. Durch die lange Suche hatten wir Zeitdruck und sind recht zügig zurück, sodass wir fast ein kleines Tier übersehen hätten. Zum Glück doch gesehen und Rückwärtsgang eingelegt. Es war eine Giraffe 10 m von uns entfernt.
      Read more

    • Day 7

      Morning drive/ chilling afternoon

      September 9, 2023 in South Africa ⋅ ☀️ 22 °C

      Another early morning drive in search of lions. We found them but they were hiding, caught sight of them.
      Decided to pass on the afternoon/ evening drive, we are getting too tired, it's actually hard work being a passenger for 7 hours on seriously bumpy terrain. It was also hottest day so far, animals will would be sheltering from sun and we were sunbathing in our pool. We have seen best of weather, getting colder as you can see.
      We have now been away 7 days and we have seem so much already and have had fantastic friendly service all the way.
      Read more

    • Day 6

      Full safari day

      September 8, 2023 in South Africa ⋅ ☀️ 26 °C

      Morning 7am and afternoon 4 hours safari drives today, pretty tiring on these bumpy roads. Safaris were good with rhinis, elephants being the best action. We have agreed to skip tomorrow afternoon drive if morning one is successful.
      Food here has been really good.
      Read more

    • Day 4

      Lalibela Reserve nach The Crags

      February 23, 2020 in South Africa ⋅ ⛅ 14 °C

      Heute haben wir nach der letzten Safari , die von allen vieren die schönste war, Wetter sonnig und endlich die Löwin gesehen, uns auf die Fahrt nach The Crags gemacht. Wieder zurück nach Port Elizabeth in Richtung Knysna, unterwegs den Tsitsikamma National Park besucht. Dort haben wir die zerklüftete Küste mit den hohen Kliffs bewundert und eine kleine Wanderung zu den Hängebrücken über der Flussmündung gemacht, eine wackelige und schwingende Begehung. Zurück zum Auto nun in Richtung Nature’s Valley, die erste Mautabfertigung und gegen 17 Uhr unsere zweite Unterkunft, die Lily Pond Country Lodge erreicht. Umgeben von ursprünglichen Wald mit Schwimmteich werden wir hier die nächsten zwei Tage die Umgebung erkunden.Read more

    • Day 20

      Die Arbeit

      January 15, 2020 in South Africa ⋅ ⛅ 27 °C

      Heute bestand unsere Aufgabe darin Opuntien (prickly pears) auszugraben und aus der Umgebung zu entfernen. Diese sind keine heimischen Gewächse sondern kommen aus Süd- und Nordamerika und zerstören die heimischen Gewächse in Afrika. Die Pflanze gehört zu der Gattung der Kakteen und ist somit extrem stachelig. Am Ende des Tages hat man tausende dieser feinen Stacheln überall am Körper. Es piekst und juckt überall und sie lassen sich nur sehr schwer entfernen. Zurück an der Unterkunft standen uns drei Giraffen im Weg. Wir mussten warten, bis sie sich freiwillig wegbewegen. Ich finde es großartig mit wie viel Respekt hier der Wildnis behandelt wird. Jeder einzelne Käfer, Tausendfüßler und Salamander der in den Kakteen saß, wurde aufgehoben und in einen anderen Strauch gesetzt. Die kleinsten Kreaturen werden für wichtig empfunden und alles trägt zu dem Leben in Afrika bei. Man verliert dadurch auch ein bisschen die Angst vor kleinen Kriechtieren.

      Nach dem Mittagessen, was sich jeder selbst zubereitet, sind wir auf eine Recherche-Fahrt aufgebrochen, um Löwen zu finden. Dafür wurde der sogenannte "Lemontree" benutzt, was eigentlich ein Spitzname für "Talemetry" (Telemetrie = Fernmessung) ist. Wir haben mit einer Antenne die Sender, die manche Löwen tragen angepeilt und verfolgt. Letztendlich waren wir mir als erfolgreich. Wir sahen den Löwen von gestern wieder und noch einen weiteren männlichen, so wie einen weiblichen. Diese Tiere sehen einfach so unlguablich riesig aus, wenn sie nur 10 Meter entfernt sind. Wir trugen alle nötigen Werte in unser Booklet ein, das jeder von uns hat. Dazu gehören die Koordinaten, wo wir die Tiere gesichtet haben, der Gesundheitszustand, die Aktivität, in der wir die Löwen beobachten und das Geschlecht. Das hilft um das Leben und die Muster besser zu erkennen.
      Read more

    • Day 21

      Die Abkühlung

      January 16, 2020 in South Africa ⋅ ☀️ 30 °C

      Heute morgen haben wir Nashörner gesucht und beobachtet. Dabei haben wir Daten erfasst. Wie, was und wo werde ich an dieser Stelle nicht weiter ausführen um die Tiere nicht zu gefährden, das habe ich am ersten Tag ja auch unterschrieben.
      Nach dem lunch bekamen wir eine kleine Belohnung für unsere Arbeit. Wir fuhren über sehr steinige, steile Wege, fern ab vom jeder offiziellen Straße um zu einer kleinen versteckten Lagune zu gelangen. Endlich eine Abkühlung! Die Temperaturen hier sind momentan sehr hoch, wir hatten heute 33 Grad. Einer der guides hatte eine Gitarre dabei, wie hatten Bier und snacks und genossen den Schatten.
      Wir sind hier von morgens 8 bis nachmittags um 5 in der prallen Sonne. Keinen Schatten, keine Überdachung, da ist man um jedes schattige Plätzchen dankbar. Auf jeden Fall werde ich gebräunt zurückkommen.
      Read more

    • Day 2

      Unsere erste Safari

      November 20, 2018 in South Africa ⋅ ⛅ 19 °C

      Angekommen an unserer Zelt-Lodge. Alles sehr familiär und liebevoll gestaltet.
      Sowohl das Zelt als auch das Bad einmalig 😉

      Direkt nach der Ankunft ging es dann auf unseren ersten Game Drive 🌳
      Unser Highlight: ein Babyelefant, der erst ein paar Stunden alt war 🐘😍
      Außerdem haben wir 🦒 🦏 🦁 🐢 gesehen
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Makana

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android