Spain
Cala Ratjada

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Cala Ratjada
Show all
153 travelers at this place
  • Day6

    Cala Ratjada

    May 29 in Spain ⋅ ☀️ 23 °C

    Cala Ratjada, das eigentliche Ziel unseres heutigen Ausflugs. Nachdem wir ein bisschen schnorcheln waren, sind wir entlang der Küste in den Ort gewandert. Viele Restaurants hier an der Promenade, die warten alle noch auf zahlende Gäste. Im Radio haben sie gesagt, im Moment sind nur 300 Hotels offen (auf der gesamten Insel). Die Auslastung in den Restaurants war höchsten 10 Prozent. Ansich war es aber ganz nett dort. Auch dieser Ausflug hat sich gelohnt.Read more

  • Day3

    3. Tag - Cala Torta

    July 7, 2020 in Spain ⋅ ☀️ 26 °C

    Frühstück bei Biggi's Cafè ist einfach nur weiter zu empfehlen um den Tag super zu beginnen!
    Und wieder geht es zum Strand heute zum Cala Torta.
    Abends geht's wieder in ein Kloster in der Stadt Pollenca und nun sind wir auch im Norden der Insel angekommen! Die letzten 500m waren eine Tortur für das Auto und unsere Nerven da es weniger eine Straße als ein trampelweg für das Auto war und mit einer Steigung von gefühlt 45% Steigung und nur wenige Zentimeter rechts und links eine echte Herausforderung. Oben angekommen war es aber das wert gewesen den von oben auf die Berge und die kleinen umgebenden Städte zu schauen war überwältigend!
    Und in einem alten Kloster zu übernachten war voll cool und leicht gruselig😐
    Read more

  • Day9

    Castel de Capdepera und 2 Strände

    September 20, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Heute haben wir das Castel in nächster Umgebung besichtigt (Weltkulturerbe) und im Anschluß haben wir uns noch 2 Strände angeschaut , zuerst den Cala Gat der aber einen kleinen schon vollen Strand hatte.Darum fuhren wir weiter zum Cale Agula der einen viel breiteren Strand hatte und wir auch noch Platz hatten.Read more

    Delfin

    Schön

    9/25/19Reply
     
  • Day17

    Das Mallorca Wetter ist kaputt!

    November 12 in Spain ⋅ ☁️ 16 °C

    Dicke graue Wolkenschichten und Regen, Regen, Regen....

    Dabei funkelten in der Nacht die Sterne und ließen Hoffnung auf Wetterbesserung aufkommen.

    Seit unserem Urlaub 1991 in Lechbruck haben wir so ein Schiet-Urlaubswetter nicht mehr erleben müssen. Nur gut, dass wir nicht in einem sterilen Hotelzimmer sitzen müssen.

    Mittags fahren wir zu Mercadona, doch da wir draußen weder kochen noch grillen können und drinnen nicht braten wollen, sind wir etwas einfallslos. Hackbällchen in Tomatensauce und Nudeln oder Reis geht immer und ist Plan B.

    Da wir nicht nur im Womo abhängen wollen, fahren wir Richtung Cala Rajada.
    Hier kommt sogar die Sonne etwas durch. Der Ort ist deutlich belebter als erwartet. Jedes 2. Resto ist geöffnet.

    Entgegen unserer üblichen Gewohnheit gehen wir auch heute wieder in einem Resto essen. Wir sitzen sogar draußen, es ist zwar nicht besonders warm aber trocken, und haben einen schönen Blick auf den Hafen.

    Ich freue mich, dass es hier Paellas auch für nur eine Person gibt und ich bestelle mir eine mit Meeresfrüchten und Achim genießt Tortilla mit Schinken.

    Auf der Rückfahrt nach Manacor setzt wieder zum Teil heftiger Regen ein. Wir haben aber wenigsten ein paar Stunden im Trockenen draußen sein können.

    Wenn das Wetter wieder besser ist, wollen wir wieder dorthinfahren und uns auch die kleinen Buchten und felsigen Küsten ansehen.
    Read more

  • Day9

    Kleine Bergtour

    September 19, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 23 °C

    Heute morgen ging es auf eine kleine Bergtour. Die 7km lange Strecke mit zwei Gipfeln hatte ich bereits Zuhause geplant. Der Aufstieg zum ersten Gipfel war dann doch schwerer, als vorher gedacht. Die letzten 50 Höhenmeter ging es eine fast senkrechte Felswand hoch. Oben gab es eine super Aussicht. Von hier ging es auf der anderen Bergseite wieder runter und dann auf den zweiten Gipfel. Der Anstieg war hier nicht ganz so steil . Nach 3 Stunden, inkl. Pause, war ich dann wieder am Hotel.Read more

  • Day3

    Erste kleine Tour

    September 13, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Nachdem es heute Morgen ein kleines Gewitter gab, konnten wir am Nachmittag doch noch zur ersten kleinen Tour aufbrechen. Bei zeitweise leichtem Nieselregen ging es an den Klippen entlang, auf einen kleinen Berg. Hier konnte Liv dann auch ihren ersten Geocache heben.Read more

  • Day1

    Viva Cala Mesquida

    September 11, 2019 in Spain ⋅ 🌧 23 °C

    Ein Familienhotel mit einer großen Anlage. Anders als unsere Hotels in den letzten Jahren, aber auch sehr schön. Eine riesige Auswahl am Buffet beim Abendessen, was aber keinen negativen Einfluss auf die Qualität hat. Von unserem Balkon schauen wir auf zwei kleinere Berge, die ich mir im Vorfeld schon für eine Wandertour ausgesucht habe.Read more

  • Day47

    Tag 30 Cala Ratjada

    July 1 in Spain ⋅ 🌙 24 °C

    Auf den Tag bin ich jetzt seit drei Wochen auf Malle. Morgen geht's ab nach Menorca. Wo kann man besser Abschied nehmen als in "Cala Ratjada". Die Partymeile schlecht hin. Rund um den Hafen schlängeln sich Restaurant an Restaurant und Kneipe an Kneipe. Musik tönt bis zu unserer Yacht. Und nach der Ruhe in den Buchten ist es für mich eine willkommene Abwechslung. Detlef und ich beschliessen heute ausgiebig Essen zu gehen und danach noch einen Absacker in einer der Musikbuden zu nehmen. Der Absacker wird nach dem ersten Glas abgebrochen, da Corona immer noch in der Luft liegt. Viele haben es hier vergessen, also verziehen wir uns auf unsere Yacht und geniessen aus der Ferne.
    Der Weg hierhin beginnt mit einer Flaute und unsere Schraube fräst sich durchs Wasser und schiebt "White Cloud" vor sich hin. Wir beschliessen einen Badestop in der "Cala de sa Font". Der Anker taucht durchs türkise Wasser und gräbt sich in den hellen Sand. Wir erfreuen uns an dem kristallklaren Nass und schwimmen zu einem Cappuccino an den Strand. 20 m vor dem Strand färbt sich das Mittelmeer in eine dunkel braune Brühe. Wir müssen leider durch und umgehen auf dem Rückweg diese Kloake über ein Felsenriff.
    Read more

  • Day5

    Cala Mesquida

    September 27, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 25 °C

    Mit unserem gemieteten Nissan Juke peilten wir den Nordosten der Insel an. Gemäss Einheimischen gehört der Strand „Cala Mesquida“ zu den schönsten Stränden der Insel. Für diese vielversprechende Aussichten nahmen wir den 1 1/2 stündigen Weg gerne unter die Räder.
    Papi manövrierte den Wagen zielsicher durch die Gegend und Sonja sichtete den rettenden Parkplatz- nicht mal der überdimensionale Radstein hinderte uns daran den Wagen dort zu parkieren.
    Nach einem kurzen Spaziergang wurden wir mit einem atemberaubenden Strand belohnt. Die weiteren Pläne, eine nahegelegene Höhle zu besuchen wurden unter diesen Umstände kurzerhand über Bord geworfen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cala Rajada, Cala Ratjada, 07590