Ionian Sea

Here you’ll find travel reports about Ionian Sea. Discover travel destinations of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

24 travelers at this place:

  • Day104

    Abschiedsfeier - Italienischer Abend

    April 19, 2017, Ionian Sea

    Zur Feier des Tages wurde heute der Abschied mit einer Party auf Deck 9 zelebriert. Die unterschiedlichen Crew Bereiche des Schiffs hatten Tanzaufführungen und es wurde ein "Abschlussvideo" gezeigt, mit einigen Momenten der Kreuzfahrt. 😃

    Schön langsam realisieren wir wie nah wir dem Ende der Weltreise gekommen sind. 😱

    Mit den Fotos haben wir uns diesmal zurück gehalten. 😛
    War sehr ähnlich zum letzten Italienischen Abend. 😁Read more

  • Day10

    Day 10: Adriatic Sea

    June 30, 2017, Ionian Sea

    I don't even know how we made it, but we did.

    The time to the bus station to catch our bus to Patras at 2 o'clock was 45 minutes so we left at 12:20 to be safe. We ended up getting lost as Google directed us to a bus stop that didn't exist. After spending too much time looking and asking a local who didn't know where it was either, we decided to run to the metro and take that instead.

    We ended up getting to the bus station at exactly 2 o'clock, but the bus was full so we had to wait to take the 3 o'clock one. The ride to Patras is 2.5-3 hours and our ferry was at 6 to go to Italy... We ended up getting to Patras at 5:40, jumping in a taxi, telling him to step on it, and making our ferry with five minutes to spare. We've never been so happy, sweaty and hungry.

    At least before we left our Airbnb, we had made sandwiches and pasta to eat on the ferry as it's 16 hours long to go to Bari, Italy. Our host for the Airbnb was super friendly and we were able to do all our laundry and use her kitchen to make all our food. We also lost one of our three musketeers today as Alex headed back to Israel this morning.
    Read more

  • Day3

    Geiranger

    August 8, 2017, Ionian Sea

    Oh mein Gott 😍 Geiranger ist ein kleines Dorf mitten in den Bergen, drum herum ist nichts. In dem Dorf wohnen 250 Menschen und in der Saison kommen hier bis zu 3 Kreuzfahrtschiffe über den Wunderschönen Fjord zu den kleinen Ort, der dann natürlich total überlaufen ist. 🤣 Im Winter ist das Dorf von der Außenwelt weitestgehend Abgeschirmt da die Strasse nicht befahrbar sind. Sehr einsam 🙈
    Wir haben eine Tour über die Adlerkehre (sehr steile sepentin Straße) zu einen Aussichtspunkt gemacht und sind dann auf den höchsten Berg (1500m) in der Umgebung den Dalsnibba gefahren, die Fahrt war Atemberuabend, vorbei an einem Gletscher und einem riesigen, total Ruhigen Bergsee mit Glasklarem Wasser. Auch die Aussicht war der Wahnsinn... dieser kleine Ort ist ein muss in Norwegen ❤ unbeschreiblich schön.
    Auf der Rückfahrt durch den Wunderschönen Fjord haben wir auch die 7 Schwestern (wasserfälle) besucht und unser Kapitän hat mit den riesigen Kreuzfahrtschiff eine 360 Grad Drehung gemacht. Einfach toll und unbeschreiblich.

    💚💚💚❤
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ionian Sea, Iónion Pélagos, Ionium Mare, Jonijos jūra, Mare Ionio, Mare Jonio, Mar Ionio, Mer Ionienne, Ионическое море, Іонічне море

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now