United States
Mahana Beach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day102

    Black & Green Sand Beach

    February 16, 2020 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Auf tiefschwarzem Sand spazierten wir ein paar Meter zu den Schildkröten, die es sich in der Sonne gemütlich gemacht hatten. Zwei von ihnen waren aber putzmunter und suchten den Kontakt zu den Menschen. 🐢😍

    Der Weg zum „Green Sand Beach“ führte dann über eine 5km lange Offroad-Piste. Nach langem Überlegen verschonten wir aber unseren Jeep und machten uns zu Fuß auf den Weg. Bald waren wir froh darüber, denn die wenigen Jeeps hatten ordentlich zu kämpfen. 🙈😱
    Der Gegenwind machte es uns aber auch nicht leicht, umso schöner war es dann am Ziel!😅

    Ja und nach so einem anstrengenden Tag bekommt man natürlich auch mal Hunger, gut das die Portionen hier etwas größer sind! 😂🥪

    A&C
    Read more

  • Day55

    Green Sand Beach, Big Island

    May 9, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 24 °C

    Einer von wohl nur 4 Stränden weltweit, die aus grünem Sand bestehen. Natürlich hat Maggi wieder verbotenerweise etwas davon für daheim eingesteckt. ☺
    Der Offroad Weg dahin war dabei sogar das noch viel grössere Abenteuer. SO eine heftige Offroad Strecke sind wir beide noch nie mitm Auto selbständig gefahren. Einfach nur heftig, holprig, hammer!!! Für unseren Jeep ein Kinderspiel, für uns mal wieder ein weiterer Adrenalinschub auf Big Island. 🤪👍🏼Read more

  • Day64

    Grüner Sand

    November 6, 2017 in the United States ⋅ 26 °C

    Vom Black Sand Beach aus fuhren wir weiter zum südlichsten Punkt der USA zum Green Sand Beach.
    Der Strand von Papakolea ist weltweit einzigartig und ein Magnet für Touristen aus aller Welt.
    Ebenso beeindruckend wie der Strand selber ist auch die Fahrt dorthin. Eine Straße oder einen Weg gibt es nicht. Es heißt also: Off Road fahren. Grundsätzlich eine spannende und witzige Sache, wäre da nicht der Versicherungsausschluss der Mietwagenfirmen für den "Weg" zum Green Sand Beach. Auch wir fragten uns, warum die Versicherungen den Weg zum Strand reihenweise ausschließen. Nachdem wir mit unserem Fahrer aber selber auf der Piste waren, konnten wir recht schnell am eigenen Leib erfahren, warum keine Versicherung für Schäden oder ähnliches aufkommt.
    Selbst schwere und hochmotorisierte Off Road Fahrzeuge fahren sich in den teils metertiefen Fahrspuren und dem weichen Boden fest.

    Fast alle Touristen überschätzen ihre Mietwagen und Fahrfähigkeiten und fahren sich nach nur wenigen hundert Metern fest. Bis ein "Abschlepper" Abhilfe leisten kann, dauert es teilweise Tage, weil sich auch die normalen Abschleppdienste am laufenden Band festfahren.

    Der grüne Sand ist wirklich wunderschön und ein seltenes Naturerlebnis. "Schuld" an der grünen Farbe ist das Mineral Olivin, dass über Jahrmillionen aus dem Vulkanbasalt geschwemmt wurde.
    Schon heute weiß man das der Strand eines Tages wie alle anderen Strände aussehen wird, weil auch das Olivin endlich ist.
    Read more

  • Day28

    Stuck on an Island......still

    April 18, 2015 in the United States ⋅ ☀️ 27 °C

    With no improvement to my ears we get ready to spend another day on the Big Island. After breakfast our new friend Celia and her daughter Jazzy asked if we wanted to join them on a trip to Green Sand Beach. We jump at the opportuntity and before long we're on the road for another adventure. The 2.5 hour journey gives us plenty of time to share stories and we learn that Jazzy and her mum are on their way to St. Louis to attend a robotic competion for their school representing Australia at the world titles.

    As we arrive at the Green Sand Beach parking lot were met by a ugly looking local trying to sell us a charter rides to the beach on the back of a dodgy looking 4x4 ute for US$15. We decline and decide the tackle the treacherous 6 mile hike ourselves. Running out of time, and with a flight to catch, Celia flags down the first Jeep and we jump aboard with Alex and Kieran and get thrashed around on the epic journey to the beach.

    Outside the car were greeted by free exfoliating facials by the hurricane force winds sand blasting our faces. A quick hike down the hill and were amazed at the beautiful cove of glistening green sands with families and dogs. A quick stop over and were back on the road with Celia's formula 1 driving finesse to catch her flight. We get dropped off at the doctors and bid farewell to our new friends. Best of luck Jazzy and do Australia proud!

    No update from the doctor so we slowly make our way back to the hotel and stop by the surfboard shop to chat with the owner Scotty about the local surf beaches.

    Now that were basically local tour guides, we share all the top destinations and activities with all the new tenants at the Hostel and polish off a few ciders.

    Fingers crossed its our last night
    Read more

  • Day11

    South Point & Green Sand Beach

    May 13, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Today we drove down south to the South Point Park, where also the Green Sand Beach is located. Pretty windy but very nice place.

  • Day17

    Green Sand Beach

    November 17, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Ein paar Meilen weiter steigen wir auf einen 4WD-Truck eines Einheimischen und lassen uns die 3 Meilen zum Green Sand Beach fahren. Die Fahrt - stehend auf der Ladefläche - ist unglaublich holprig und abenteuerlich. Seine grüne Farbe verdankt der Strand übrigens den winzigen Olivinkristallen, die ebenfalls vulkanischen Ursprungs sind.Read more

  • Day9

    Green sand beach

    September 16, 2016 in the United States ⋅ ☀️ 30 °C

    So as mentioned, after I got my adrenaline kick, I continued, parked the car at the end of the road walked along with some others to the beach with green sand. In the end it was more camouflage like, but still an awesome beach to swim and play with the strong waves. :)Read more

You might also know this place by the following names:

Mahana Beach