Australia
Cairns Esplanade

Here you’ll find travel reports about Cairns Esplanade. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

128 travelers at this place:

  • Day77

    Cairns

    March 30 in Australia ⋅ 🌧 30 °C

    Tag 76 - 82: Unser letzter Stopp war Cairns. Von hier aus haben wir zunächst einen Ausflug zu den Barron Falls und in die schöne kleine Stadt Palm Cove gemacht. Der Strand und die Promenade sind von Palmen umgeben, was dem Ort ihren Namen gibt.
    Am Tag darauf sind wir in die Tablelands gefahren, welches ein Gebirge südwestlich von Cairns ist. Dort haben wir einige Wasserfälle besucht, in dem kleinen Ort Yungaburra zu Mittag gegessen und anschließend noch den Lake Eacham besichtigt. Wie wir erfahren haben lebt in dem See ein Süßwasserkrokodil, trotzdem waren einige Leute dort schwimmen, was uns sehr erstaunt hat.
    Die letzten Tage in Cairns haben wir gemütlich verbracht und unsere Reise Revue passieren lassen. Auch wenn das Wetter leider nicht mehr so richtig mitgespielt hat, haben wir noch das Beste daraus gemacht.
    Read more

  • Day124

    Cairns

    December 2, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 32 °C

    Endlich zurück nach Australien! Die Vorfreude auf den Sommer war groß, verblasste aber schnell als wir in Cairns ankamen und uns ein Hitzeschock ereilte. Vor kurzem traf hier eine Hitzewelle ein und bescherte der kleinen Stadt gute 40°C. Jetzt waren es „nur“ noch 30-35°C, welche uns trotzdem ganz schön zu schaffen machen. Nach den 6 Wochen Neuseeland sind wir mehr an das kühle angenehme Wetter gewöhnt gewesen und der Umstieg in den Hochsommer kam plötzlich. Dazu kommt noch, dass unsere Unterkunft „Koala Beach Resort“ (welche mit zu den billigsten gehört und eine gute Lage hat) keine Klimaanlage oder einen Deckenventilator besitzt. Selbst nachts kann man da nicht aufhören zu schwitzen. Der Name verspricht mehr als dahinter steckt.
    Die 1,5 Tage verbrachten wir hier an der Strandpromenade und der künstlich angelegten Salzlagune. Wir entspannten uns im Schatten lauschten einer Liveband, sprangen ins kühle Nass und schlenderten durch die Cafés und Märkte. Mehr war auch nicht möglich bei der Wärme. Am Strand entspannen abends immer eine Gruppe Pelikane. Wir hoffen, dass wir uns schnell an die neue Wettersituation gewöhnen.
    Konrad
    Read more

  • Day128

    Nikolaus

    December 6, 2018 in Australia ⋅ 🌧 28 °C

    Der Nikolaus hat es auch bis nach Australien geschafft 🎅🏽 (mit leichtem Sonnenbrand)
    Nach unserem Gelage waren wir umso schneller wieder ernüchtert als wir in unserer eher minus 2 Sterne Unterkunft ankamen. Wir teilten uns das Zimmer diesmal mit einer älteren, etwas verschrobenen Dame und ihren Käsefüßen. Caro musste die Nacht das Zimmer verlassen, weil sie die Hitze und die schlechte Luft nicht mehr aushielt. Am Morgen des 6. Dezember hatten wir das Gefühl all unsere Sachen hatten den ollen Geruch angenommen und wir verließen schleunigst das Zimmer. Im Supermarkt kauften wir uns dann Brötchen, Donuts und einen Eiskaffee, um an der Promenade zu frühstücken. Danach „schauten“ wir in unsere Nikolausstiefel und fanden darin einen neuen Bikini für Caro und eine Badehose für mich, die der örtliche QuickSilver-Laden da hinein gelegt hatte.
    Jetzt waren wir bereit, unseren Campervan abzuholen und waren mächtig gespannt auf dessen Erscheinung und Ausstattung. Es handelte sich um dasselbe Modell, welches wir schon an der Westküste hatten, bloß der Umbau war etwas anders. Hinten im Auto befand sich eine komplette Küchenzeile mit integriertem Wassertank, Spüle, Stauraum, Herd und Kühlbox.
    Wir fuhren zurück zum Hotel, holten unsere Sachen ab die wir in der Hitze nicht schleppen wollten und brachen auf zu unserer ersten Station, dem Daintree Nationalpark. Hier ließen wir uns mit einem Shuttlebus ein Stück in den Wald fahren um dann einen Rundweg durch den Regenwald zu laufen und kamen pünktlich zur letzten Fahrt zum Parkplatz zurück. Der Regenwald gehört den Aborigines und sie betreiben auch den Shuttleservice mit Visitorcenter und Souvenirshop.
    Natürlich darf auch bei uns ein bisschen weihnachtliche Deko nicht fehlen, also schauten wir mal was die örtlichen Märkte so zu bieten hatten und wir wurden fündig. In der Ramschecke fanden wir einen Weihnachtsmann im Sommeroutfit mit Rollkoffer unter Palmen und wir dachten es gibt nichts passenderes als diesen Santa für uns.
    Konrad
    Read more

  • Day27

    Impressionen aus Cairns

    November 30, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Zum Abschluss meines 10-tägigen Aufenthalt in Cairns noch ein paar Impressionen.
    Hier werden heute an meinem Abreisetag die Lichter am Weihnachtsbaum angeschalten und die Weihnachtszeit eingeleutet. Es wird ganz schön viel Werbung für Weihnachten gemacht.

  • Day62

    Cairns

    November 24, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    We zijn bij onze laatste stop van de oostkust aanbeland, waar we na meer dan 4000 km afscheid hebben moeten nemen van onze auto. Verder hebben we hier gechilld bij de lagoon, een bezoekje gebracht aan de dokter, veel gegeten, zijn we naar de kroeg geweest en hebben we uitgebreid in de stad nog meer gegeten om te vieren dat m'n master thesis een prijs gewonnen heeft (1000 €€ woeeeeh).Read more

  • Day4

    Arrival

    August 12, 2015 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    A bit dizzy but I'm here... Cairns 🌴☀️

  • Day39

    Die Suche nach dem Auto

    September 22, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Unser Tag begann schon früh morgens mit der Suche nach dem passenden Auto für uns. Wir haben zig verschiedene Verkäufer angerufen und haben uns durch die Besichtigungen gekämpft, bis wir dann endlich zwei zur Auswahl hatten. Wir haben uns entschieden und dürfen es morgen abholen!!! Das war und wichtig, denn wir müssen unseren Leihwagen morgen auch wieder abgeben. ENDLICH!! 😃 Die hässlichste Karre die wir finden konnten.😃😃 Aber sie fährt und ist mit allem möglichen ausgestattet.
    Bilder gibt es dann morgen.
    Als wir gestern ankamen, haben wir ein anderes deutsches Paar kennengelernt, die hatten uns heute morgen gefragt, ob wir nicht Lust hätten mit ihnen später auf einen Nachtmarkt zu gehen, das liessen wir uns nicht entgehen! Und was sahen wir als erstes als wir den Markt betreten haben... ASIATEN UND IHR ESSEN!! Aber wir könnten darüber lachen 😃 und zum Ende hin wurde der Markt doch recht schön. Von da aus sind wir nochmal weiter zum Meer und zur ortseigenen "Lagoone", das ist sowas wie ein kostenloses öffentliches Freibad. Danach ging es wieder zum Campingplatz.
    Read more

  • Day79

    Freibier

    January 24, 2018 in Australia ⋅ 🌧 24 °C

    Der Tag hat heute sehr gut angefangen, da wir 7 Dosen Bier am Campingplatz geschenkt bekommen haben😍🎉
    Leider war es Oettinger, aber da Bier in Australien scheiße teuer ist, haben wir uns natürlich nicht beschwert🍻😂
    Der Deutsche von gestern (Max) ist bereits in der früh losgefahren, weil er für zwei Tage hoch nach Cape Tribulation fahren wollte, wo wir ja bereits waren... Vormittags sind wir dann wieder zur Lagune gefahren und haben dort ein paar Stunden verbracht💦
    Danach sind wir in die Stadt gefahren und sind dort bisschen durch die Geschäfte geschlendert und haben schonmal einen Schwung Postkarten gekauft und danach auch gleich den ganzen Nachmittag geschrieben😂
    Abends hat es dann geschüttet, also sind wir am Campingplatz im Auto sitzen geblieben und haben nur Sandwiches zum Abendessen gegessen, den ganzen Abend gespielt und ein Bier getrunken. Da es nicht richtig kalt war sondern eher warm, hat es richtig scheiße geschmeckt😂🍻
    Read more

  • Day78

    Cairns Esplanade / Palm Cove Beach

    January 23, 2018 in Australia ⋅ 🌧 24 °C

    Da es heute endlich mal wieder richtig schön heiß war und auch nicht geregnet hat, sind wir zur Lagune in Cairns gefahren. Man kann sich dort einfach an den Rand hinlegen und von dort aus aufs Meer schauen😍 Das war bisher echt die schönste Lagune, da sie wie gesagt direkt am Meer war und so schöne Metallfische aufgestellt waren🐠🌊 Danach sind wir noch zum Palm Cove Strand gefahren🌴 Endlich mal wieder im Meer baden🌊🎉 Dann sind wir noch schnell duschen gegangen und einkaufen gefahren. Wir sind dann bereits nachmittags zum Campingplatz gefahren, weil gestern dort so viel los war, dass wir uns einen guten Platz bei den überdachten Tischen sichern mussten😂 Außerdem haben wir uns endlich mal wieder Wein gekauft und weil wir ja immer fahren müssen haben wir am späten Nachmittag schon angefangen, damit wir am nächsten Tag wieder fahren können🤙🏻🍷 Am Campingplatz haben wir dann zufällig einen Deutschen getroffen, den wir schonmal auf einen anderen Campingplatz getroffen haben😂 Wir haben dann bis um 2 in der Nacht Karten und andere Spiele gespielt 👍🏼Read more

You might also know this place by the following names:

Cairns Esplanade

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now