Australia
Shire of Esperance

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Top 10 Travel Destinations Shire of Esperance
Show all
Travelers at this place
    • Day357

      Cape Le Grand NP

      October 12, 2019 in Australia ⋅ 🌧 15 °C

      ▪️Der Regen begrüßte uns bereits am Morgen und so blieb es leider auch den ganzen Tag
      ▪️Sind den steilen Frenchman Peak trotzdem hinauf gelaufen - bin einmal ausgerutscht, aber die Aussicht in der Höhle auf der Berg Spitze war es Wert :D
      ▪️Die traumhaften Strände Hellfire Bay, Thistle Cove und Lucky Bay verlieren trotz des grauen Wetter nicht an Schönheit - sie leuchten fast schon türkisblau :)
      ▪️Lucky Bay ist berühmt für seine Kängurus, welche am Strand chillen - leider haben sie sich alle vor dem Regenwetter versteckt :(
      ▪️Dafür haben wir eine Känguru Familie am Cape Le Grand Beach und auf dem Frenchman Peak beim fressen beobachten können :)
      Read more

    • Day77

      Esperance-Le Grand National Park

      February 16, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

      Soo wir melden uns auch mal wieder mit einem Post, diesmal aber von der Westküste Australiens.🇦🇺 Noch ganze 5 Stunden mit dem Flugzeug hat es gedauert, bis wir am anderen Ende von Australien angelangt sind. ✈️ 📍
      Gestern waren wir in dem „Le Grand National Park“ bei Esparance. Dieser befindet sich an der Südwestküste und ist traumhaft schön.😍
      Der bekannteste Strand dort war der „Lucky bay“, wo sogar wieder paar Kängurus am Strand rumgehüpft sind. 🦘 🏖
      Die Bilder zeigen auch, wie ruhig es dort war, sodass man den Moment noch besser genießen konnte.🥰 📸
      Auf der Rückfahrt zum Campingplatz sind uns dann noch Kängurus auf der Straße begegnet, welche aber dann ziemlich schnell weggehüpft sind. 🦘😅
      Read more

      Traveler

      Sehr schön. Genießt die letzten Tage noch 😘

      2/18/20Reply
      Traveler

      Toll...einfach geil!

      2/18/20Reply
      Traveler

      Wow so schön 😘😘

      2/18/20Reply
      Traveler

      Beauriful😎❤️❤️🍀🍀🍀

      2/19/20Reply
       
    • Day103

      We are Lucky again

      December 16, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

      Da es uns an der Lucky Bay so super gut gefallen hat war für uns klar da wollten wir nochmals hin. Da dies unser letzter Tag hier in Esperance war fuhren wir nochmal an unseren tollen Strand im Nationalpark mit den Kängurus. Angekommen war auch heute wieder wenig am Strand los und die Kängurus hüpften umher. Wir genoßen das schwimmen in dieser tollen Bucht und aßen unseren leckeren Früchte die wir mitgebracht hatten und sonnten uns. Auf dem Nachhauseweg kaufte ich mir noch Angelköder und es ging noch eine Runde angeln am Hafen in Esperanc. Es lief echt gut ich fing eine Rotbarbe und einen Lippfisch bevor es dann richtig an der Angel abging. Ich bekam einen harten Biss und merkte einen heftigen Widerstand an meiner leider nicht so stabilen Decathlon Angel. Zu beginn schwamm der Fisch erst ins offene Meer ehe er umkehrte und mit Vollgas unter den Steg schwamm. Hier kämpfte ich mit dem Fisch ca. 5 Minuten bevor er sich um einen Beton Pfeiler wickelte und leider fest saß. Alle versuche die ich unternahm um den Fisch heraus zu bekommen oder vom dem Pfeiler zu befreien scheiterten. Die Schnur riss leider ab und der Fisch konnte sich befreien (Fisch 1 Benni 0) . Enttäuscht ging es danach zurück zum Holiday Park wir vesperten ein Brot anstatt dem leckeren Fisch und packten unsere Sachen den am nächsten Tag ging es für uns weiter.Read more

    • Day101

      Lucky Bay der Name ist Programm

      December 14, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Heute frühstücken wir ausgiebig den wir hatten eine Küche und konnten uns leckeres Rührei zaubern. Nach dem Frühstück machten wir uns auf den Weg zum Cape Le Grand Nationalpark der ca. eine Stunde fahrt entfernt von Esperance liegt. Angekommen mussten wir 15 Dollar Eintritt für den Nationalpark bezahlen. Von hier aus fuhren wir nochmals 20 km weiter zu unserem eigentlichem Ziel der Lucky Bay. Schon bei der letzen Kurve und unserem ersten Blick auf die Lucky Bay blieb uns fast die Sprache weg! Ein weißer Strand mit Türkis blauem Wasser wie im Bilderbuch kam zum Vorschein ein Traum von Strand. Angekommen machten wir erstmal ein paar Bilder vom weißen Strand und dem blauen Wasser. Ich denke sogar es ist der bisher weißeste Strand meiner gesamten Reise. Er war so fein das man beim darüber laufen sogar ein knirschen wahrnehmen konnte, Wahnsinn. Als wäre ein schöner Strand mit Kristall klarem Wasser nicht schon genug, kommt das eigentliche Highlight die Kängurus die hier am Strand relaxten. Es waren zum Start nur zwei Kängurus doch wurden im Laufe des Tages immer mehr. Wir sonnten uns am Strand, gingen Baden, machten Fotos mit den Kängurus und genossen einen leckeren Café am Strand. Zum Ende gingen wir noch am Strand spazieren bevor wir uns auf den Heimweg machten. Zuhause machten wir heute Spagetti Bolognese und gönnten uns danach noch ein Getränk im Pub nebenan. Ein toller Tag ging zu Ende mit dem vlt. schönsten Strand Australiens ?Read more

    • Day102

      Great Ocean Drice

      December 15, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Am heutigen Tage machten wir den Great Ocean Drive. Dies ist ein 40 Kilometer Rundweg mit vielen Stopps an denen man Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten oder schöne Strände hat. Als erstes schauten wir uns den Pink Lake ( Lake Spencer) an. Allerdings waren wir hiervon leider enttäuscht der See war gar nicht mehr Pink und das seit 2007. Es ist sehr komplex warum der See nicht mehr pink ist, aber es hängt mit den äußeren Veränderungen und den Wetterbedingungen zusammen. Einen weiterer Grund sind die Neubauten der Autobahn und einer Bahnlinie wurde die Wasser Versorgung der anderen Seen in den Lake Spencer unterbrochen und der See hat somit nicht mehr so ein hohes Salzgehalt wie früher. Aufgrund dieser und einiger anderen Faktoren ist der See leider nicht mehr Pink.
      Unser nächstes Ziel war der Eleven Mile Beach diesen schauten wir uns von einem schönen Lookout an. Genauso wie die Ten Mile Lagoon ein sehr schöner Strand mit Fels Klippen davor das es eine seichte Lagune gibt die zum Baden nur so perfekt ist. Anschließend ging es für uns weiter zum Butty Harbour Lookout. Ein schöner Aussichtspunkt und von hier aus kann man Wale beobachten zur richtigen Jahreszeit wenn diese hier an der Küste vorbei ziehen. Wir waren leider zur falschen Zeit da hatten aber das Glück und konnten Delfine beobachten die hier Nahe an der Küste spielten und nur so durch das Wasser tobten ein toller Anblick. Unser nächstes Ziel war der Twilight Beach ein schöner Strand mit zwei Fels Formationen im Wasser. Der Strand gewann 2006 einen Preis und wurde zum schönsten Strand Australiens gewählt. Hier lässt es sich aufjedenfall aushalten. Wir badeten eine Runde und genossen unsere mitgebrachte Melone. Zum Abschluss unseres Rundkurs ging es nochmals zu einem besonderen Strand dem Blue Haven Beach. Wieder ein toller Strand allerdings gab es hier Warnschilder das an diesem Strand Haie gesichtet wurden und diese hier vorkommen können. Wir spielten eine Runde UNO am Strand und kühlten uns nur kurz ab. Zum Abschluss des Tages ging es für uns in eine nettes Open Air Café in Esperance wo heute live Musik gespielt wurde von James Abberley ein typischer Australier mit blonder Mähne und Gitarre ein schöne Abschluss des Tages.
      Read more

    • Day100

      Abfahrt Esperance

      December 13, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 29 °C

      Morgens um 7 weckte uns der Handy Wecker den heute stand für uns eine längere fahrt an. Es ging von Perth nach Esperance einem kleinen Städtchen ganz im Süden von Westaustralien. Da die Entfernungen es trotz des so klein wirkenden Australiens insich haben stellten wir heute wieder einmal fest auf der Karte ein Katzensprung aber in der Realität waren es 8 Stunden und 720 km fahrt. Die Strecke war relativ eintönig sehr viel rote Erde und eine sehr trockene Landschaft und weit und breit keine Menschen nur hin und wieder ein Känguru. Hier heißt es bei jeder Möglichkeit das Auto voll tanken wer weiß schon wann die nächste Tankstelle kommt. Wir checkten ein im Esperance Holiday Park. Hier haben wir uns ein schönes Bungalow mit Küche und einer kleinen Terrasse gegönnt was will man mehr ? Heute ging es für uns nur noch zum Lebensmittel einkaufen und anschließend machten wir noch ein leckeres BBQ mit einem australischen Bier/Weinchen und spielten noch ein runde UNO bevor es ins Bett ging.Read more

    • Day356

      Esperance

      October 11, 2019 in Australia ⋅ ☁️ 22 °C

      ▪️Wir fuhren am Pink Lake vorbei, der seit 1970 nicht mehr pink ist, über den Great Ocean Drive nach Esperance rein
      ▪️Der Great Ocean Drive hat wunderschöne Strände zb.: Twilight Beach, Salmon Beach, Blue Haven, West Beach und vom Observatory Point konnte man die ganze Küste mit den Inseln sehen
      ▪️Esperance ist es dagegen weniger schön, es besteht nur aus Krimskrams Läden und dazwischen ein paar Cafés
      Read more

      Traveler

      😍😘

      10/14/19Reply
      Traveler

      💕

      10/14/19Reply
      Traveler

      So schön 😭😍

      10/14/19Reply
      Traveler

      Jaaaa❤️

      10/14/19Reply
       
    • Day75

      Esperance

      January 7, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 34 °C

      Vier Stunden dauerte die Fahrt von Hyden nach Esperance. Dort gab es als erstes ein Picknick, bevor wir dann auf die Suche nach einer passenden Unterkunft gingen. Die Badehosen sind montiert und wir bereit für den Strand. Das Wasser war türkisblau und der Sand weiss, ein Traum. Es hatte zwar keine Quallen, gebadet haben wir aber trotzdem nicht, denn am Sonntag gab es an der Küste von Esperance einen Hai-Angriff, bei welchem ein Taucher gestorben ist. Die Wassertemperatur ist auch deutlich kälter als an der Ostküste. Am Abend gabs ein super BBQ à la Marco und Ronny.Read more

    • Day95

      Esperance

      March 30 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

      Esperance war unsere Zieldestination im Süden von Westaustralien. An diesem tollen Ort verbrachten wir 3 Tage und stellten schnell fest, dass hier wirklich die schönsten Strände in WA sind. Das Städtchen hat viele kleine Shops und Take Away Cafes mit feinen "Flat Whites". Der "Cape Le Grand" ist ein Nationalpark, der viele Besucher v.a. wegen den vielen weissen Sandstränden wie z.B. Hellfire Bay und Lucky Bay anlockt. Bei Letzterem sieht man mit etwas Glück sogar Kängurus von nah. Wir kletteren zudem den "Frenchman Peak" hoch und waren wegen dem starken Wind froh, als wir wieder heil unten ankamen.Read more

      Traveler

      Beautiful!!!!

      4/3/22Reply
       
    • Day63

      Nullarbor

      March 8, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 19 °C

      Nachdäm mir 2 täg lang dürd Nullarborzone gfahre si, simer iz z Esperance acho. Bis dahäre hets so guet wi gar nix gha. Kener dörfli nume ab und zue mau einisch e Tanksteu u ke handyempfang 😯😂. Uf dere strecki isch o di lengsti gradi strass vo ganz oustralie!Read more

      Traveler

      schöön!

      3/8/20Reply
      Traveler

      Gseht hennä guet us!

      3/8/20Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Esperance Shire, Shire of Esperance, Esperance-Distrikto, Comté dEsperance, Contea di Esperance, Hrabstwo Esperance, Эсперанс

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android