Australia
Surf Life Saving Club Reserve

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

47 travelers at this place

  • Day157

    Port Douglas

    March 27, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    ▪️Es war ein sehr heißer Tag
    ▪️Sind zum Strand nach Port Douglas gefahren, um uns abzukühlen
    ▪️Leider durften wir dort nicht baden, da Krokodile dort gesichtet wurden
    ▪️Sind ein paar Meter weiter zum Four Mile Beach gefahren
    ▪️Dort war ein Bereich im Meer durch Netze abgesperrt, sodass man sicher in die Fluten springen konnte
    ▪️Leider war das Meer so gar keine Abkühlung, es hatte 28°C ! - es war wie eine große Badewanne mit Wellen 😅
    ▪️Zurück bei der Rifle Creek Rest Area ließen wir den Tag bei einer heißen Schocki ausklingen
    Read more

  • Day65

    Cape Tribulation

    December 28, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

    Für den heutigen Tag war ein Tagesausflug nach Cape Tribulation geplant, doch vorher gings nochmals zum Mossman Gorge River. Pünkltich um 08:00 Uhr öffneten die Türen vom Shuttlebus der uns zum Fluss brachte. Eigentlich erhofften wir uns früh Morgens nicht so viele Leute, doch die Tourbusse trommelten auch schon ein. Nach einer guten Stunde verliessen wir dann die Ortschaft Mossman und fuhren zum Daintree River, wo uns die Fähre auf die andere Seite zum Daintree Rainforest brachte. 45 Minuten später kamen wir in Cape Tribulation an. Vom Lookout hatte man eine super Aussicht über den Strand und die Mangroven die bis ans Wasser reichen. In den Mangroven entdeckte Marco noch junge Haie. Auf dem Rückweg stoppten wir an diversen Stränden und Boardwalks. Bei der Daintree Ice Cream Factory gabs dann für jeden von uns 4 Kugeln super feines selbst gemachtes Glace (Kokosnuss, Passionsfrucht, Drachenfrucht und Wattleseed). Ein kleiner Regenschauer im Regenwald rundete unseren Tagesausflug noch ab.Read more

  • Day62

    Captain Cook Highway

    December 25, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Eine gute halbe Stunde mit dem Auto von Cairns durch den Regenwald entfernt liegen die Barron Falls, ein Wasserfall der aufgrund des wenigen Regens leider sehr klein ausgefallen ist. Dann gings durch den Regenwald zurück und auf den Captain Cook Highway nach Port Douglas. Port Douglas ist der einzige Ort auf der Welt, an dem zwei zum Welterbe gehörende Orte - das Great Barrier Reef und der Daintree Rainforest - aufeinandertreffen. Auf dem Weg dorthin stoppten wir bei Palm Cove, einem Lookout und dem Thala Beach Nature Reserve. Den Nachmittag verbrachten wir am Strand und im Städtchen. Zu Marco‘s Glück waren heute alle Geschäfte geschlossen, doch schon ab Morgen wieder geöffnet, juhu. Bei einem Kaffee informierten wir uns über die verschiedenen Krokodiltouren auf dem Daintree River, an der am besten schon Morgen teilgenommen werden kann.Read more

  • Day63

    Port Douglas

    December 26, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    Mit aussschlafen war heute nichts, denn bereits um 05:00 Uhr klingelte uns der Wecker aus dem Bett. Der Sonnenaufgang fiel aufgrund der vielen Wolken eher sperrlich aus, es hat sich jedoch trotzdem gelohnt. Nach dem Frühstück gings zum 4 Mile Beach Lookout, wo man einen super Ausblick auf den Strand von Port Douglas und das Gewitter über dem Meer hatte. Plötzlich fing es von allen Seiten an zu Blitzen und zu Donnern und wir flüchteten in ein Kaffee. Ganze 1.5 Stunden dauerte das für die Aussies „normale“ Gewitter. Zum Glück war es am Nachmittag wieder trocken, sodass wir im Städtchen den Shops nachgehen konnten. Später machten wir es uns im Camper gemütlich und genossen es mal einfach nichts zu tun ehe der Regen wieder einsetzte.Read more

  • Day64

    Krokodilsuche

    December 27, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 29 °C

    Von Port Douglas fuhren wir weiter nörlich nach Mossman Gorge, eine ländliche Ortschaft in Queensland. Vom Mossman Gorge Informationszentrum brachte uns der Schuttlebus zum Mossman River. Das Wasser war kristallklar und man konnte auf eigene Gefahr darin Baden. Es hatte ausnahmsweise mal viele Touristen. Nach einem
    kleinen Spaziergang durch den südlichen Regenwald im Daintree Nationalpark, mussten wir bereits zum Camper zurück, denn die Krokodiltour wartete auf uns. Beim Daintree River bestiegen wir mit weiteren 20 Passagieren ein kleines Boot, um die Krokodile im Fluss zu begutachten. Wir gingen davon aus, dass es nur so von Krokodilen wimmelt. Am Ende der einstündigen Tour hatten wir nur ein Krokodil gesichtet, welches hinter den Bäumen versteckt war (hätte auch aus Plastik sein können). Ein wenig enttäuscht suchten wir im nahegelegenen Wonga den Campingplatz auf. Da die Rezeption erst um 16:00 Uhr wieder geöffnet hatte, schauten wir uns auf dem Campingplatz mal um. Es wimmelte überall von Käfern und ich wusste hier konnten wir nicht bleiben. So fuhren wir zurück zum Camping in Port Douglas, wo wir uns sehr wohl fühlten. Am Abend gings noch ins Städtchen für ein leckeres Bierchen.
    Read more

  • Day77

    Port Douglas

    April 26, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Vom Mossman Gorge her kommend machten wir heute Abend noch einen kurzen Abstecher nach Port Douglas. Gleich beim Ortseingang erwarteten uns prunkvolle Luxusresorts und am Hafen riesige Protz-Yachten ⛴️. Alles wirkte sehr snoby und teuer. Das Zentrum war eigentlich recht herzig mit ein paar Shops und Restaurants, die Beach hingegen völlig überlaufen. Eine steile Strasse führte zu einem Aussichtspunkt. Aber auch da sah man in erster Linie auf ein protziges Anwesen hinunter und erst dahinter auf den Strand und das Meer. Uns hielt hier definitiv nichts und so beschlossen wir, uns einen Campingplatz zu suchen 🚙💨Read more

  • Day7

    2019 Australia Trip - Day 6

    May 31, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    We boarded the Quicksilver cruise ship in the morning, after an hour and half, we arrived at the renowned Agincourt Reef, which is at the very edge of Great Barrier Reef. A step away from where Nemo separated from his Dad by grabbing a boat, and brought back to Sydney (for the few people who haven’t seen the movie, this is a scene from “Finding Nemo”).

    The Quicksilver Cruise actually has a pontoon in the middle of the ocean, which is perfect for me since it’s far more stable than a boat, less likely more me to get motion sickness. And since it’s off season, only less than 100 people are on the boat instead of 400 of its capacity.

    Steve and Evan were scheduled with 2 dives, and they started one soon after we arrived at the pontoon. Steve later told me, they saw a lot of fish hiding in and around the corals; countless species and many different sizes. Both of them have Go Pro attached on their wrists, so they took a lot of videos! Can’t wait to see them!

    By myself, I took the submarine ride twice, and had a full lunch (poor Steve and Evan didn’t have much lunch, because by the time they finished they dives, most food was gone!).

    Dinner was at an excellent Vietnamese restaurant. A nice big bowl of pho was exactly what I needed!
    Read more

  • Day6

    2019 Australia Trip - Day 5

    May 30, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Today is a travel day. We got up early for our flight to Cairns, didn’t realize how fast and efficient Sydney security line was. By the time we reached our gate, we had an hour to spare!

    As soon as we landed at Cairns, we could feel the warm breeze on our faces. It sure was nice to leave Sydney’s 40 degrees weather behind.

    Show time!! Steve was going to drive on the “wrong” side of the road for the first time! It felt wrong when we got into our rental. Everything was backwards! Even the seatbelts were buckled on the wrong side. Steve kept mistaking windshield handles for turn signals handles, so every time we needed to turn, the windshield started swiping. I think the locals could tell the tourists apart simply by the frequent windshield actions. LOL!

    The drive from Cairns to Port Douglas was absolutely gorgeous!! The coast line was dotted with white sandy beaches. The hour drive was like driving in a paradise.

    Once we arrived at Port Douglas, Steve felt a lot more comfortable driving on the wrong side.

    Our apartment has 2 bedrooms with their own bathrooms, a nice kitchen and a balcony. The beach is just a 2 minute walk away. Everything is absolutely perfect!

    Steve and Evan spent the afternoon swimming while I was chilling on the beach. A relaxing and calm day today.

    Big day tomorrow! Steve and Evan are going to go scuba diving in the Great Barrier Reef!
    Read more

  • Day12

    Australien - Der Roadtrip beginnt

    November 3, 2017 in Australia ⋅ 🌙 26 °C

    Nach ca 4h Flug und weiteren 2h Zeitverschiebung, sind wir heute Morgen gut in Cairns angekommen. Unser Camper ist top und alles hat super funktioniert!

    Nach einer kleinen Strecke entlang der Küste sind wir nun in Port Douglas. Bei kühlem Wein und leckerem Essen haben wir den ersten Camping Abend eingeläutet. :-)Read more

  • Day22

    Strände von Cairns und Port Douglas

    November 25, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Heute ging es mit einem Mietwagen einen Tag an die Strände von Cairns (liegen ca. 15 Minuten außerhalb der Stadt) und nach Port Douglas 🏖 endlich wieder im richtigen Meer baden 😁😁😁 Yeahh 👌 wenn auch nur in gekennzeichneten Bereichen und mit Lifeguard.

    ...aber an diesen Stränden ist kein Mensch 😜 richtig geile Sandstrände und dann einfach mal (fast) keine Menschenseele. Das hab ich so auch noch nicht erlebt. Aber besser so für uns 😁😁😁☀️☀️☀️
    Read more

You might also know this place by the following names:

Surf Life Saving Club Reserve,

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now