Austria
Bad Kleinkirchheim

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Bad Kleinkirchheim

Show all

19 travelers at this place

  • Day58

    Hoch Hinaus

    October 28 in Austria ⋅ ☁️ 6 °C

    Mier nämed am Morge s Bähndli nach Brunach id Höchi vo 1800m. Gmüetlich mached mier en schöne Rundwäg womer chli dur de Schnee stampfe chönd und gniessed so d Ussicht vo dere Höchi.
    Ufem Rückwäg mached mier no en halt im Shoppingcenter um bar wichtigi Bsorgige z mache. Wiiteri Wienachtsdeko darf natürlich au nid fähle.
    Uf de Abig ghöred mier vo de neuste Informatione vom Bundesrath und gmerked das sich d Risikogebiet stark verändered hend. Ez sind mier gspant wo üs üsi Reis no anefüehrt.
    Read more

  • Day45

    Dobriach to Petodnighutte

    June 15, 2018 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

    17 km/7 hours/ 1166m ascent/124m descent
    We tried to think of today as a ‘rest day’ ambling along 17km of relatively easy walking, after yesterday’s assault.
    We are sleeping again tonight in a delightful mountain hut which is 90 years old (including the furniture).Read more

  • Day47

    Falkerthaus to Bad Kleinkirchheim

    June 17, 2018 in Austria ⋅ ⛅ 20 °C

    17km/1062m ascent/ 1500m descent
    Today we decided to take an alternative mini adventure and go off track to arrive in Bad Kleinkirchheim a little earlier so that I could fulfil my wish of spending time at a Therme (swimming baths). It was glorious to slip into the warm water to sooth aching feet and legs and to spend time relaxing on the sun lounges.Read more

  • Day2

    Der Urlaub geht ja gut los

    July 13 in Austria ⋅ ☀️ 16 °C

    7:30 Uhr hat Nora aufgehört zu schlafen. Noch vor Mitternacht haben wir ihr Bett mit zu uns geholt, weil sie nicht allein schlafen wollte. Was sonst nie geklappt, ging diesmal recht gut.
    Als erstes nach dem Aufstehen hat Micha Feuer gemacht, damit wir Kaffeewasser machen konnten. Gefrühstückt und dann ging es mit dem Auto wieder ins Tal, was wir eigentlich die Woche vermeiden wollten, aber Micha musste zum Arzt. Er konnt nicht mehr sitzen, Blockade in der Lendenwirbelsäule. Spritze abgeholt, Wärmegurt angelegt und ne Ibu eingeworfen und weiter gings. Für die Nacht noch eine Pille bekommen und wenn es morgen nicht besser ist, soll er noch mal hinkommen. Sarah und Nora hatten derweil Spass auf dem Spielplatz vor der Praxis. Wenn wir schonmal im Tal sind können wir auch gleich Mittag essen und einkaufen gehen. 15 Uhr waren wir dann wieder an der Hütte. Auf dem Weg dahin versperrten die Kühe des Vermieters den Weg, aber auf freundliches Fragen gingen sie beiseite. Nora mussten wir erstmal hinlegen, die war auf dem Berg völlig übern Berg. Mit unserem neuerworbenen Feldstecher betrachten wir, auf der Terrasse sitzend, die gegenüberliegenden Berge und Sarah putzt Pfifferlinge fürs Abendmahl.
    Gegen 18:00Uhr haben wir uns mit der Kraxe auf den Weg gemacht,um die Gegend der Hütte zu erkunden. Mit toller Aussicht und vielen Kühen hatten wir eineinhalb Stunden später einen riesigen Hunger.Das erste Hüttenmahl war sehr lecker.Nun noch aufwaschen und Nora in der Schüssel baden.Für sie ein Paradies. 21:30Uhr, Nora liegt im Bett,mal sehen ob nun Ruhe ist.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Bad Kleinkirchheim

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now