Brazil
Morro Paula Matos

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

20 travelers at this place

  • Day17

    Rio de Janeiro

    February 27 in Brazil ⋅ 🌧 23 °C

    Brasilien begrüßt uns mit einer schwülen Wärme, bei der sich 30°C anfühlen wie 40°C. Außerdem hören wir auch um 10 Uhr abends auf dem Weg in unsere Unterkunft noch die Trommeln der Karnevalsmusik.
    Am ersten Tag erkunden wir erstmal unsere Nachbarschaft Santa Teresa. Am Nachmittag stürzen wir uns dann direkt ins Karnevalleben bei einem Bloco (Straßenumzug) im Viertel. Kostüme haben wir zwar nicht dabei aber einen essentiellen Bestandteil der Kostümierung bekommen wir von unseren schnell gefundenen neuen Freunden: Glitzer!!!! Ansonsten scheint das Motto möglichst wenig Bekleidung (vollkommen logisch bei den Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit) mit möglichst viel Glitzer zu sein. Die Party beginnt und endet Stunden nach dem eigentlichen Umzug und hinterlässt einen glitzernden Asphalt.
    Read more

  • Day3

    Santa Teresa, Parque das Ruinas

    February 22, 2018 in Brazil ⋅ ⛅ 26 °C

    Weiter geht unsere Tour in das am Hügel gelegene Stadtteil der Künstler und Musiker namens Santa Teresa. Über sehr unebenes Kopfsteinpflaster geht es dermaßen steil und eng nach oben, dass Bia die Klimaanlage im Auto ausschaltet, damit der Motor mehr Kraft hat. Hier fahren noch die pittoresken gelben Straßenbahnen, wie schon im Jahr 1859, zunächst mit Dampf und ab 1896 elektrisch betrieben. Bia möchte allerdings auch nicht, dass wir längere Zeit aus dem Auto aussteigen, eine eher gefährliche Gegend. Ziel ist der Parque das Ruinas, eine Hausruine einer Künstlerin, die erhalten worden ist und heute ein Kulturzentrum beherbergt. Der Ausblick auf die Stadt ist vielschichtig: man sieht eine mitten in der Stadt gelegene Favela neben dem Glanz der Hotels der Copacabana.Read more

  • Day11

    Künstlerviertel Santa Teresa

    September 13, 2019 in Brazil ⋅ ☁️ 22 °C

    Santa Teresa ist das wohl coolste Viertel Rios 🤩 Voller bunter Streetart, kleinen Künstlershops und supercoolen Bars. Das galt es heute einzunehmen \😍/

    Vormittags verabschiedeten sich Ivan und ich allerdings erstmal von Fernanda und Francisco, den beiden guten Seelen, bei denen wir die letzten Nächte bleiben konnten - und bedankten uns tausend Mal für ihre tolle Gastfreundschaft ♥️♥️

    Für Ivan ging es dann auch direkt weiter zum Flughafen (er fliegt 1 Tag eher als ich zurück nach Belo, weil er einen Zahnarzttermin hat) und ich fuhr per Uber zu Annette und Stephan ins wunderschöne, alternative Hotel "Mama Shelter" - mitten in Santa Teresa 😍

    Wir begannen den Tag super-brazilian-entspannt und jeder ging erstmal seiner Dinge nach (in der Hängematte chillen, Messages beantworten, lesen...) 😌👌

    Nachmittags machten wir uns dann zu dritt auf Entdeckungstour 🤩 Und entdecken gibt es hier wirklich viel! An jeder Ecke ein neues, wunderschönes Fotomotiv 🤪📸 Natürlich nahmen wir auch das bekannteste Instagram-Bild, die kunterbunt geflieste Treppe "Escadaria Selaron" mit 🤪 Allerdings stellten wir uns nicht an die meterlange Schlange an, um ein Foto von uns davor zu machen, das war uns dann doch etwas zu doof :DD

    Für ein schmausolantes Abschieds-Abendessen in wunderschöner Kulisse setzten wir uns in den kleinen Garten der "Explorer Bar" 💚 und danach ließen wir den Abend in der megacoolen Bar "Vavelas Hype" mit Livemusik ausklingen 😍 Ein wenig Melancholie stellte sich dann schon ein, denn morgen folgt bereits mein 1. Großer Abschied meiner 2 tollen ersten Reisebegleitungen...💔
    Read more

  • Day4

    Santa Teresa, Rio de Janeiro

    October 11, 2014 in Brazil ⋅ 🌙 23 °C

    Skulle hälsa på Jesus idag men det var fullt så vi åkte till Santa Teresa istället som är en bohemisk och artistisk stadsdel. Väldigt fint! Åt feijonada som är en kött, ris och bönblandning, en typisk Brasiliansk rätt. Smakade helt ok.Read more

  • Day7

    Santa Teresa

    February 6, 2015 in Brazil ⋅ ⛅ 27 °C

    Neste stopp var Santa Teresa, fikk ikke tatt så mye bilder siden jeg satt på bussen. Men det Første bilde som viser litt av favela rocinha er der fast and furious var filmet. Bilde nr to var der Michael Jackson filmet sin musikk video " they don't care about us". Santa Teresa er en bydel i sentrum av Rio. Den befinner seg på Santa Teresa-åsen og er kjent for sine smale og bratte gater, som er populære både blant kunstnere og turister og som gir den en karakteristisk bohemstil. En av ríos bydel som fortsatt ser og er like gammeldags.Read more

  • Day4

    Santa Teresa

    November 8, 2016 in Brazil ⋅ ⛅ 23 °C

    Ensuite En taxi vers le quartier authentique et artistique de Santa Thérèse . Une expérience rigolote et imprévue : le Bonde, tram à l'ancienne qui nous fait "dévaler "les ruelles du quartier .

    Ensuite chasse aux tongs, les Flip flop, les vraies : havaïanas
    Read more

You might also know this place by the following names:

Morro Paula Matos

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now