Canada
Falls View

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Falls View

Show all

167 travelers at this place

  • Day154

    Niagara Fälle

    September 7, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 18 °C

    Bei den Niagara Fällen waren wir sogar für zwei Tage auf der kanadischen Seite und können noch ein weiteres Land abhaken. Am 6. sind wir nachmittags angekommen und sind essen gegangen und danach schonmal zu den Wasserfällen gegangen. Die sind im dunkeln sehr schön beleuchtet und am Wochenende gibt es sogar Feuerwerk.
    Am Nächsten Tag haben wir dann unseren Adventure-Pass abgeholt, mit dem wir ein paar coole Attraktionen machen konnten. Als erstes waren wir mit bei der "Journey behind the Falls" wo man direkt neben und in einem Tunnel hinter/unter den Fällen entlang laufen konnte. Danach konnte man eine art 4D Film über die Entstehung der Fälle schauen und außerdem eine Bootstour nah an den Fällen. Bei allen 3 wurde man ziemlich nass aber es gab Regencapes. Als letztes sind wir noch zu einem Whitewater Walk ein Stück mit dem Bus gefahren. Hier kann man an einem Abschnitt etwas weiter den Fluss herunter an Stromschnellen der Stufe 6 (die höchste Stufe) entlang spazieren.
    Am Nachmittag haben wir dann noch "Geburtstagskuchen" (Brownie und Donut) bei Tim Hortons, dem kanadischen Starbucks gegessen und sind über die Brücke zurück in die USA gelaufen.
    Read more

  • Day11

    A perfect day: #1 Niagara Falls

    July 3, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 21 °C

    Early today we started our trip. By GO-train we went to Burlington where our friend Scott picked us up. An amazing day began!
    First we drove to Niagara Falls, happily noticing that there weren’t too many people around that early. We walked by the water watching this wonder of nature - around 3,160 tons of water flowing down Niagara Falls per second! The weather was incredible - sunny, but still not too warm. After that we took a boat, taking us very closer the falls and giving us an breathtaking (and very wet) view of these big waterfalls. Niagara Falls are divided into different falls. The biggest and most stunning one is called “the Horseshoe” (because of its shape) and is part of the Canadian side of the falls. The smaller one is located on the US side of Lake Ontario, also stunning to see, but not as beautiful as the Canadian part!
    After the refreshing trip and an absolutely unbelievable experience, we walked up Clifton Hill to see a blinking, loud and fun mixture of Las Vegas, a German carnival and an adventure park. Later Scott showed us around the town “Niagara-on-the-Lake”, a small touristic town very clean and beautiful with different trendy and chic shops and restaurant. We walked around and enjoyed the awesome weather. Before the next chapter of our perfect day should begin.... (to be continued).

    Heute ging es für uns um 7:00 Uhr los. Mit dem Go-Train fuhren wir Richtung Burlington, wo unser Freund Scott uns abholte, um uns eine unglaubliche Führung und Tag um Toronto herum zu geben. Früh erreichten wir die Niagarafälle, froh zu sehen, dass noch nicht viele Menschen dort waren. Wir bestaunten das Naturwunder, wofür man kaum die richtigen Worte finden kann. Ganze 3,160 Tonnen Wasser fließen pro Sekunde die Niagarafälle herunter! Das ist nicht vorstellbar 😳 und das seit Jahrtausenden!
    Bei Mega sonnigem Wetter liefen wir runter zum Ufer, wo wir ein Boat nahmen, welches uns tierisch nah an die Niagarafälle führte! Eine unglaubliche und nasse Aussicht eröffnete sich auf diese riesigen Wasserfälle. Ohne Worte!
    Die Niagarafälle sind unterteilt in die kanadische und amerikanische Seite. Die wesentlich schönere Seite ist die kanadische, deren Name und Form an ein Hufeisen erinnert „the horseshoe“. Aber auch die US-Seite ermöglicht einen schönen Anblick.
    Nach diesem Trip, machten wir uns auf Richtung Clifton Hills, einer Mischung aus Vegas, Kirmes und Freizeitpark, und wanderten ein bisschen durch die sich feiernden Familienmassen. Danach entschieden wir auf dem Weg Richtung Burlington am kleinen Touristen Örtchen „Niagara-on-the-lake“ zu halten und das Wetter zu genießen. Ein sehr schöner kleiner Ort, besonders für die ältere Generation mit netten aber teueren Boutiquen und Restaurants. Danach sollte das nächste Kapitel unseres absolut perfekte Tages beginnen...(Fortsetzung folgt).
    Read more

  • Day264

    Chicago, Niagara Fälle

    June 24, 2019 in Canada ⋅ 🌧 22 °C

    Die letzten Tage haben wir in den USA verbracht und sind nach Chicago gefahren 😇 Die Stadt ist wunderschön und ich bin sehr glücklich, dass wir da waren 😊 Wir sind auf den Willys Tower gefahren und auf der Aussichtsplattform konnte man richtig tolle Fotos von Chicago machen 😇 Wir haben auch die berühmte Chicago Deep Dish Pizza gegessen und sie war richtig lecker 😋
    Heute sind wir dann bei den Niagara Fällen angekommen und haben sogar die Bootstour mitgemacht 😊 Es hat echt Spaß gemacht und wir sind klitsch nass geworden 😅 Wir bleiben noch bis heute Abend hier damit wir uns den Wasserfall auch im Dunkeln angucken können, weil er dann immer so schön beleuchtet wird 😇 Morgen früh haben wir uns dann für eine Tour angemeldet, wo man hinter den Wasserfall gehen kann und auch durch ein Tunnelsystem im Berg läuft. Das wird bestimmt sehr spannend😊
    Der nächste Stopp ist dann Ottawa morgen Abend und dort bleiben wir dann eine Woche, um nochmal zu arbeiten. Uns ist zwar noch gar nicht wieder nach arbeiten zu mute aber was muss das muss 😅 Ist dann auch nur für eine Woche und dann machen wir uns auf den Weg nach Neufundland und Nova Scotia. Da freue ich mich schon besonders auf das Titanic Museum in Halifax. Aus Halifax kamen damals nämlich die Rettungsboote und dort wurde alles an Land gespült 😇
    Read more

  • Day283

    Skylon Tower

    November 3, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 5 °C

    You want a place with an amazing view? Skyline it is. And probably the only tower that is reasonably priced!
    From up top you have a grand 360° view, and at every window there is a description of what you can see out of that window. Heaven for Thilo!
    Now we went there in autumn, this does mean that there are only five other people there, but man it was cold! Bring a jacket.
    Read more

  • Day283

    Niagara Falls

    November 3, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 5 °C

    The world famous falls... one of the natural wonders. Impressive on its own, one has to remember that only about 30% of the water flows over the falls, the rest is used for power generation by the US and Canada.
    Goat island is between the horseshoe falls and the American falls. It was named after, you guessed it a goat. Farmers used to graze their animals on the island since there was no need for fences.
    Read more

  • Day4

    Day 4 - Niagara part 2

    August 4, 2019 in Canada ⋅ ☀️ 24 °C

    Once we had our bearings, we grabbed a quick sandwich and headed north on foot away from the town to the Helicopter Tours’ air field. It was a fair old hike in 27 degree heat and took us nearly and hour to get there – by boy was it worth it.

    We took to the skies for what was an incredible ten minute flight. Being such a clear, sunny day made it even more perfect!

    It was such a fabulous way to see all of the falls, including the ones on the American side. Being up that high gives you a real perspective of just how much water there is within Niagara Park.

    Not only was it my first time to the Falls, but also my first time in a helicopter and I loved it!

    The pictures speak for themselves…
    Read more

  • Day17

    Niagara Falls

    May 24, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 17 °C

    Woooow 😯

    On our second day in Toronto, we drove down to Niagara Falls which are definitely pretty impressive!

    Although I‘m aware that it‘s a tourist attraction and a spot millions of visitors come each year, I was surprised by the „fun park vibe“ the surrounding has. Other than you might assume, Niagara Falls are between two cities (🇨🇦&🇺🇸) and not surrounded by pure nature. I can’t speak for the American side but as you walk into the main street right next to the falls in Canada, it’s full of lights, sounds, arcades and other attractions.

    At the end of the day we had to say goodbye to sweet Maple (our 🚗), as we‘ll get on a plane in a few days over to Calgary.
    Read more

  • Day5

    Niagara Falls

    August 30, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 22 °C

    Das Hotel in Toronto war mit Frühstück. Also hatten wir heute zum Start ein echtes kanadisches Frühstück. Das bedeutet in erster Linie sehr viel Plastikbesteck, Teller, Becher, eigentlich alles. Wegwerfen geht halt leider schneller als spülen.
    Nach dem Frühstück sind wir dann zu Fuß zur Autovermietung gegangen um unseren Mietwagen abzuholen. Hier wollten sie uns zuerst ein kleineres Auto andrehen als wir gemietet hatten. Das hatte aber nach einem kurzen Hinweis geklappt und wir bekamen das richtige.
    Unser erster Stopp waren dann die Niagarafälle. Eigentlich lagen sie nicht auf dem Weg, aber weil wir in der Nähe waren und Anja noch nicht hier war, sind wir hin.
    Als ich vor 6,5 Jahren mal hier war, war leider schlechtes Wetter. Heute war es total schön und alles sah direkt viel freundlicher aus. Wir haben uns dann dazu entschieden eine Bootstour mit der „Maid of the mist“ zu machen, um uns das ganze auch mal von unten anzusehen. Sehr beeindruckend! Schon krass zu sehen wie viel Wasser da runter kommt.
    Nach der Tour gabs noch einen schnellen Kaffee und dann ging es ab Richtung Norden.
    Read more

  • Day107

    Niagara Fälle

    November 20, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 6 °C

    Nun bin ich in Toronto und wieder bei einem netten Couchsurfer untergekommen. Da Noel aber arbeiten muss, entschied ich mich an meinem ersten Tag erstmal zu den Niagara Fällen zu fahren.
    Um kurz vor 8 verließen wir das Haus und knappe 3 Std später stieg ich in Niagara aus. Alte verwaiste und kaputte Häuser empfingen mich und ich lief erstmal Richtung Fluss, bis ich zu einem kleinen Cafe kam. Dort aß ich ausgiebig und schlenderte Dann am Fluss entlang. Bald schon konnte ich den ersten Wasserfall auf der amerikanischen Seite erkennen.
    Ich genoss die Aussicht auf die Fälle und entschied mich dann eine Bootstour zum Wasserfall zu machen. Mir wurde ein Plastikcape in die Hand gedrückt und schon ging es los. Zuerst zu den American falls, wo einem der Wind das Wasser entgegenwehte und dann zu den kanadischen Fällen. Die Sonne lugte immer Mal wieder durch die Wolkendecke und mir wurden Wassermassen ins Gesicht gepustet. 50 Meter über mir rauschte das Wasser über die Klippe und erzeugte einen undurchschaubaren Dunst, der in den Himmel stieg. Möwen kreisten im Nebel und das klare Blau sprudelte ums Boot.
    Die Niagara Fälle verschoben sich Jahrtausende lang pro Jahr um ca einen Meter, bis man Wasser umleitete, um Energie zu erzeugen. Deshalb wandern sie heute nicht mehr.
    Es war nicht allzu kalt und die Sonne schaffte es entgültig die Wolken zu vertreiben, weshalb meine Sachen schnell wieder trockneten und ich zum oberen Punkt des Wasserfalls ging. Es war erstaunlich zu sehen, wie viel und schnell das Wasser zum Abgrund sauste.
    Auf dem Weg zum Bus bog ich in eine andere Straße ein und war auf einmal auf einem Rummel. Überall Fahrgeschäfte und Attraktionen, die laut und blinkend auf sich aufmerksam machten. Ich lief Kurz staunend durch das Viertel und machte mich dann entgültig wieder auf den Weg nach Toronto.
    Abends traf ich mich dann noch mit einem anderen Couchsurfer, wir gingen Billiard spielen und er fuhr mich ein wenig in der Stadt rum.
    Read more

  • Day5

    Skylon Tower

    August 25, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 22 °C

    Skylon Tower, 775 feet above the falls. Man that thing was tall and the wind was cold. Doug and I took the boys up the tower and then caught up with everyone else at Popeyes. They ate and then did the tower.

    The falls used to recede 3 feet per year. They divert enough water from the falls that it now recedes only 1 foot per 10 years. The power of the water is so great now, I can't imagine it if it was at full capacity. God's creation is so awesome!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Falls View

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now