Estonia
Tartu linn

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Tartu linn

Show all

44 travelers at this place

  • Day11

    Tartu

    August 19, 2019 in Estonia ⋅ ☁️ 19 °C

    Tartu, die älteste Stadt des Baltikums, gegründet 1030. Die 1632 durch den Schwedenkönig gegründete Universität war lange die wichtigste im Baltikum. Wir wandern durch die schöne Stadt und sammeln den einen oder anderen Cache ein. Tja, da sind wir schon wieder auf dem Rückweg, es sind noch 1961 Kilometer bis nach Hause.Read more

  • Day147

    Tartu

    September 24, 2019 in Estonia ⋅ ⛅ 10 °C

    Das Internet, Blogs sowie ne Empfehlungen von Freunden führen uns nach Tartu, eine Studentenstadt. Der Besuch im Nationalmuseum ist lang, spannend und gibt uns einen Einblick in die Geschichte und Kultur Estlands.
    Der ausgiebige Spaziergang in der Stadt zeigt uns ein belebte Einkaufsstrassen, eine malerische Altstadt sowie schöne herbstliche Pärke, welche die Ruinen des Doms umgeben.
    Beim Eintreten in die Vinothek crashen wir noch eine Klimaveranstaltung, leider alles auf estnisch und somit widmen wir uns vollständig dem exzellenten, nicht so lokalen Weisswein 😁
    Zum Znacht gibts ganz leckere Burger aus dem Studentenschuppen „Genialistide Klubi“ für 5.- 😱 wir sind definitiv nicht mehr in Skandinavien!
    Der Schlafplatz befindet sich neben einem Fluss, in welchem immer mal wieder irgendjemand einen Minischwumm nimmt - herti Chrieger, die Esten! 💪🏼
    Read more

  • Day8

    Tartu - Studenten unter sich

    September 7, 2019 in Estonia ⋅ ☀️ 13 °C

    Heute Morgen haben wir noch eine kleine Moorrunde gedreht und dann hieß es bye bye Biberpfad und Elchgasse, hallo Zivilisation!
    Wir gönnen uns heut einen Ausblick auf die Studentenschaft der UniversitätsstadtTartu aus dem 5ten Stock vom Pallass Hotell (!!). Ein einziges riesiges lebendes Wimmelbuch für Otto.Read more

  • Day9

    Tartu

    August 2 in Estonia ⋅ ☁️ 21 °C

    Wir sind in Estland angekommen. Es ist noch sauberer als in den anderen baltischen Staaten. Und die Leute sind ein wenig fröhlicher. In Tartu haben sie uns gleich mit einem Fest begrüßt 😉😁.
    Abends gab es Pilze, die wir an der Straße gekauft hatten.
    Read more

  • Day5

    Tartu

    July 7, 2019 in Estonia ⋅ ☁️ 16 °C

    Mit unserer Reiseleiterin Reet geht es nach Tartu, zur zweitgrößten Stadt Estlands. Hier besteigen wir unser Schiffchen und unternehmen eine Fahrt auf dem Emajögi-Fluss. Gemütlich gleiten wir an den Ufern entlang, und den leichten Regen am Anfang nehmen wir mit Gelassenheit und leckeren Plätzchen, die aus dem Einkaufszentrum an der Anlegestelle stammen. Dann spazieren wir zum Markt und müssen natürlich ein schönes Gruppenfoto machen und die „küssenden Studenten“ auf dem Rathausbrunnen fotografieren. Im Restaurant Werner wartet dann ein ausgezeichnetes 3-Gänge-Menü auf uns. Wir bedanken uns mit einem spontanen Lied bei den netten Mädels vom Restaurant. Tipp: Auch die Kuchenauswahl sieht sehr gut aus! Bei strahlendem Sonnenschein machen wir danach einen Spaziergang zur
    Universität und über den Domberg und erfahren interessante Geschichten über die Geschichte der ältesten Universität Nordeuropas und ihrer berühmtesten Wissenschaftler. Auch die Ruine des mittelalterlichen Doms ist beeindruckend, und die Geschichte der Engelsbrücke und der Teufelsbrücke, wo ein Wettstreit zwischen den Studentenchören stattfindet, stößt natürlich auf unser Interesse. Weiter geht es zum Estnischen Nationalmuseum - ein architektonisch gelungener moderner Bau mit einer interessant gestalteten Ausstellung über die wechselhafte Geschichte Estlands. Nach einer kurzen Führung fahren wir zurück nach Tallinn.
    Read more

  • Day8

    Domberg

    August 14 in Estonia ⋅ ☁️ 17 °C

    Der Dom von Tartu. Ist zerstört. Teile des erhalten unteren Turmteils waren mal Wasserspeicher.
    Der Dom zu Tartu (estnisch Tartu toomkirik) ist eines der Wahrzeichen der zweitgrößten estnischen Stadt Tartu (deutsch Dorpat). Das Gebäude steht heute als imposante Ruine oberhalb der Unterstadt. Im renovierten Teil befindet sich das Geschichtsmuseum der Universität Tartu, das auch für große Empfänge der Universität Tartu genutzt wird.
    Heute lassen sich dort auch Paare kurz vor oder nach der Trauung fotografieren.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dom_zu_Tartu
    Read more

  • Day40

    Estland

    August 15, 2017 in Estonia ⋅ ☀️ 19 °C

    Wir fuhren bereits vor sieben Uhr ab der Fähre und suchten uns einen guten Parkplatz im Zentrum Tallinns. Gemütlich schlenderten wir durch die schöne Altstadt und genossen die Ruhe. Wir machten noch einen Abstecher ins Telliskivi Künstlerviertel. Die verschiedenen Kunstwerke laden einen zum Nachdenken und Interpretieren ein.
    Anschliessend besuchten wir wie letztes Jahr das kleine und feine Restaurant "Väike Rataskaevu 16".
    Die freundliche Bedienung und das wunderbare Essen, sind der Grund dass wir dieses Jahr wieder hierhergekommen sind.
    Mit vollem Magen gings weiter nach Käsmu. Einem kleinen Örtchen im Laheema Nationalpark.
    Zufälligerweise war in Käsmu das Viru Folk Festival. Da wir das Dorf und die Küste besichtigen wollten, haben wir ein Eintrittsticket gekauft und waren gespannt was uns erwartete. Nach einigen kleinen Essens- und Ramschständen haben wir dann endlich etwas Musik gehört.
    Klang sehr änhlich wie die Laute die eine hungernde Katze von sich gibt. 🐱 🎶
    Geschlafen haben wir im kleinen Fischerdorf Altja, mit gerade mal 21 Einwohnern.
    Ausgeschlafen gings über Oandu, mit einem Kaffeestop in Sagadi mõis, nach Tartu. Die Universitätsstadt hatte einen wunderschönen Rathausplatz. Nach einem erlebnisreichen Tag haben wir am Kiviranna Holiday Camping geschlafen. Ein wunderschöner Camping, an super Lage mit freundlichen Besitzern.
    Heute haben wir Estland verlassen und sind nach Lettland gefahren. 🇪🇪🇱🇻
    Read more

You might also know this place by the following names:

Tartu linn

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now