France
Puy-de-Dôme

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

127 travelers at this place

  • Day1

    Good night!

    October 11, 2019 in France ⋅ 🌙 16 °C

    We are so ready to sleep! Managed to drive 500 km. Tomorrow the goal is to double that haha.
    The weather is changing from +30 to under +20 and it feels and looks like autumn here 😍 We are loving it! The road was so beautiful today with some colours on the trees, awesome sunset and the moon that was shining big and bright in the end of the road. It's time to get some rest and hit the road again tomorrow!

    Ollaan valmiita menemään unten maille! Onnistuttiin ajamaan 500km. Huomisen tavote on tuplata tää haha.
    Sää alkaa muuttua +30 -> alle +20 ja tuntuu syksyltä 😍 Tää on ihanaa! Matka oli kaunis tänään! Puissa on ihanat värit, auringonlasku oli huikee ja loppumatkasta kuu paisto isona ja kirkkaana. Aika saaha lepoo ja jatkaa matkaa huomenna!

    Es hora de dormir! Hemos recorrido unos 500km. El objetivo de mañana es doblarlo haha. Hemos pasado de 30° a menos de 20° y huele a otoño aquí😍 Nos encanta! Ha sido muy bonito hoy, diferentes colores en los árboles, un atardecer encantador y la luna enorme y brillante. Es hora de descansar y volver a la carretera mañana!
    Read more

  • Day2

    Frankreich

    September 21, 2019 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Heute ist der erste Urlaubstag 😎.
    Es war schon ein bisschen frisch beim Frühstück und in der Nacht haben wir durch geheizt.
    Der Platzwart hat uns seinen letzten Platz gegeben den er nur zur Not vermieten.
    Zu meiner Überraschung wollte er kein Geld von mir, das konnte ich gar nicht glauben, habe ihm 5€ Trinkgeld gegeben.
    Nach 165 Km Rue Nationale schleichen sind wir doch auf die Autobahn. Bin überrascht wie schön es in Frankreich ist.
    Auf einem Parkplatz haben wir ein Päuschen gemacht ,eine Currywurst gegrillt und dann gleich weiter. Unterwegs hat Dagi unseren Campingplatzführer und Landkarte studiert.
    In Royat haben wir einen netten Campingplatz gefunden, hier lassen wir den Abend ausklingen, glaube heute Nach müssen wir nicht heizen.
    Von hier sind es Morgen noch ca. 400 Km bis zum Atlantik. 🙂
    Read more

  • Day2

    Day 2 Begins!

    October 12, 2019 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Good morning! We woke up happy 🙃 It was surprisingly comfortable to sleep in this car!! We are ready to go.

    Huomenta! Me herättiin hyvällä tuulella 🙃 Autossa oli yllättävän mukavaa nukkua!! Me ollaan valmiita jatkamaan matkaa.

    Buenos días! Nos hemos despertado felices 🙃 Ha sido sorprendentemente cómodo dormir en este coche!! Estamos listos para irnos.
    Read more

  • Day2

    Rochefort-Montagne

    June 25 in France ⋅ ⛅ 13 °C

    Unterwegs 🐄🐑🌳🌲⛪️

    Ganz viel Freude und gutes Wetter bei eurem Abenteurer 😃🙏 Liebe Grüße nach Frankreich [Pierre]

    Domenico Muto

    Dankeschön 😊

    Ricardo André Dias Assis

    Und ein Rochefort Käse gekauft?? So lecker wie der Camenbert…🤪

     
  • Day1

    Royat

    June 24 in France ⋅ ☁️ 15 °C

    Hier liegt unser erster Campingplatz 🏕 total schön hier und alles ist grün 🌲🌳
    Erstmal Nudeln mit Tomatensoße kochen und danach erforscht Rafael den Bus 😅

    Tanja Wiedemann

    ein großes Abenteuer 😀

    Cheboparzete

    Früh übt sich😊

     
  • Day148

    #Stellplatz in Thiers

    February 26, 2020 in France ⋅ 🌧 3 °C

    Am neuen Stellplatz liegt kein Schnee, nur ab und zu kurze Graupel Schauer. Aber man kann schön spazieren gehen. Der Platz liegt am Ortsrand in einen Naherholungsgebiet und kostet außerhalb der Saison nichts. Leider funktioniert der Automat für Wasser und Strom nicht, aber in einem nahe gelegenen Toilettenhäuschen kann man auch Wasser kostenlos entnehmen. Grauwasser und Toilette können zumindest entsorgt werden.Read more

  • Day148

    Flucht nach vorne

    February 26, 2020 in France ⋅ ☁️ 4 °C

    Wir haben überlegt ob wir noch eine Nacht bleiben oder weiter fahren. Willi und Rosy standen auch auf dem Platz und sind gefahren. Die Bilder von ihnen haben uns dazu bewegt auch weiter zu fahren. Zufällig haben wir den selben Stellplatz gewählt und so gibt es ein Wiedersehen.Read more

  • Day4

    Nur noch Kurven ... schnell is nich ...

    May 29, 2019 in France ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute ein paar mehr Kilometer geplant und deshalb ein wenig früher aufgestanden und auch schnellere Straßen im Navi programmiert. Letztendlich waren es dann doch noch sehr viele Kurven und das Durchschnittstempo lag so um die 50 km/h. Schöne Gegend und schönes Fahren. Wenn es doch ein wenig wärmer gewesen wäre. Ansonsten viel Grün und wenige Fotomotive. Aber Kurven gab es ...Read more

  • Day2

    2. Etappe bis Frankreich

    January 3 in France ⋅ ☁️ 0 °C

    Nach dem wir uns in Aachen am Bahnhof getrennt haben, finde ich mich kurze Zeit später an der belgischen Grenze wieder. Der Transit verläuft komplett problemlos und ich komme auch ohne jede Kontrolle durch Luxemburg, wo ich den Tank günstig mit Diesel fülle. In den Höhenlagen sind die Bäume dick mit frischem Schnee bedeckt. Leider kann ich keine Fotos machen, da ich fahren muss. Ab 20 Uhr ist wegen Corona in Frankreich Ausgangssperre. Je näher diese Uhrzeit kommt, je leerer und unheimlicher werden die Straßen. Um 20:02 Uhr parke ich Inge in einer Sackgasse hinter einem Grabstein-Geschäft. Mein Abendessen besteht heute aus Dosenfutter.Read more

  • Day8

    Zwischen Troyes und Clement- Ferrand

    July 11 in France ⋅ ☀️ 19 °C

    Kurz nach 10 Uhr Abfahrt. Eine halbe Stunde wieder gefummelt, weil Navi schon wieder nicht so recht wollte. Habe es dann aber doch überlistet 😉👍
    Haben uns für die Landstraße entschieden und wurden mit wunderschönen Landschaften und kleinen Dörfer und Städtchen belohnt.
    Leider kamen wir zwischen 13-14 Uhr zu keinem vernünftigen Restaurant. Viele hatten am Sonntag um diese Zeit geschlossen. Also nur Stulle mit Brot und kleine Rast. Kurz vor Clermont führte uns das Navi doch auf die Autobahn. Rund um die Stadt bis in die Vulkanberge wo unsere Campingplatz ist satte 11,60€. Der Platz mitten ineinander Waldgebiet mit Pool. Sehr schön aber auch abgelegen.
    Da wir morgen über 500 km zT über Landstraße fahren Richtung Biaritz geht es heute früh schlafen, um morgen nicht so spät auf Tour zu gehen.
    Natürlich gab es erstmal Pool und relaxen.
    Read more

    Irene Baltes

    sehe sehr schön, ich würde auch gerne so unterwegs sein. Unser Bibi hat sich verletzt, wir müssen morgen zum Tierarzt. Ich schaue mir, seit Ihr hier wart die Camper im Internet an. Tolle Sache. weiss nicht ob ich Rudi für eine Camper begeistern kann.

    Janas Reisen

    Hallo Irene. Alles angekommen. Ja es ist schon ein cooles Zigeunerleben, aber man muss es mögen 😊💕

     

You might also know this place by the following names:

Département du Puy-de-Dôme, Departement du Puy-de-Dome, Puy-de-Dôme, Puy de Dome