France
Ribeauvillé

Here you’ll find travel reports about Ribeauvillé. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

17 travelers at this place:

  • Day3

    Käse, Marmelade und Pfefferkuchen

    July 15 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute war ich das erste Mal beim Bäcker und bin überrascht, wie gut ich mich auf Französisch verständigen kann. Zwar reicht es nicht über eine Essensbestellung oder der Frage nach der Rechnung hinaus, aber die sechs Jahre Unterricht scheinen zumindest nicht ganz umsonst gewesen zu sein. Nach dem Frühstück haben wir die Stadt unsicher gemacht und uns mit Gratisproben in jeden Laden locken lassen. Wir kauften 24 Monate gereiften Käse, Sauerkrautmarmelade (schmeckt überraschend gut) und süßes Brot, das nach Pfefferkuchen schmeckt. Der CoCo-Beutel durfte natürlich auch nicht fehlen und half beim Tragen so mancher Spezialitäten.
    Neuseeland verfolgt mich offenbar bis nach Frankreich und so konnte ich eine erste Vorstellung des dortigen Hypes einer Rugby Mannschaft, den "All Blacks" bekommen.
    Es war ein wunderschöner und sehr entspannter Tag, aber morgen steht eine kleine Wanderung zu den drei Burgen von Ribeauvillé an, auf die ich mich jetzt schon freue.
    Read more

  • Day1

    Frischer französischer Flammkuchen

    July 13 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Ribeauvillé ist einfach traumhaft.😍 Ein romantisches Örtchen im Elsass, in der Nähe von Colmar. Zu unserem Glück ist morgen Nationalfeiertag und die kleine Stadt feiert diesen schon heute mit Musik, frischem Flammkuchen und einem großen Feuerwerk.🇨🇵 Überwältigt von diesem überraschenden Empfang und erschöpft aufgrund der langen Anreise fallen wir nun in unsere französischen Betten und freuen uns auf das morgige Ausschlafen.😜😴Read more

  • Day4

    Burgen und Schnecken

    July 16 in France ⋅ ☀️ 21 °C

    Wirklich früh kamen wir heute nicht aus dem Haus. Wie auch, bei frischen Croissants und Körnerbaguette vom Bäcker? Besorgen musste diese Leckereien heute mal Papa, weil ich mir noch die Haare waschen wollte. Um ihm die gewaltige Angst, sich nicht verständigen zu können, etwas zu nehmen, schrieb ich ihm die Sätze auf, die er sagen sollte. Da ihm die richtige Aussprache französischer Wörter außerordentlich schwer fällt schrieb ich es so, wie es gesprochen wird. Alles in mir sträubte sich dagegen, doch die Methode funktionierte und Papa bekam, neben einem kleinen Schmunzeln, die richtigen Backwaren ausgehändigt.
    Der Weg zu den Burgen verlief größtenteils im Wald und lieferte tolle Fotomotive. Zudem konnte man auf nahezu jedem sonnigen Felsen Eidechsen entdecken. Den Abzweig zur dritten Burg ignorierten wir geflissentlich, da die Temperatur doch etwas schneller stieg als erwartet und unser Wasservorrat langsam zur Neige ging. Zurück im Ort kauften wir noch frisches Obst und ließen uns auf der Terasse eines edlen Restaurants nieder, wo wir uns mit Wanderbekleidung nur leicht fehl am Platz fühlten. Dies hielt mich allerdings nicht davon ab, zum ersten Mal in meinem Leben Schnecken zu probieren. Mein Resümee: Sie schmecken wie das Wasser im Freiberger Soldatenteich - kann man essen, muss man aber nicht.
    Read more

  • Day3

    L'alsazia il paese delle cicogne

    April 20 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Le cicogne scelgono l'Alsazia per... i suoi tetti.
    Questi uccelli vengono in questa regione a nidificare, e scelgono di fare i loro nidi sui campanili delle chiese e sui tetti delle case.
    Dopo aver passato l'inverno in Africa, le cicogne bianche vengono a trascorrere i mesi caldi in Europa, dove vengono alla luce i piccoli, che da agosto a metà settembre sono già pronti per intraprendere la loro prima migrazione verso sud con gli esemplari adulti
    Le cicogne pesano dai 3 ai 4 kg, sono alte circa 1m e hanno un'apertura alare di 1,60m.
    Vivono in media dai 20 ai 30 anni.
    La differenza tra maschio e femmina si nota per la grandezza dell'esemplare e del suo becco.
    I nidi che le cicogne costruiscono sono grossi 1,20/1,40 m e pesano circa 500kg, e questi uccelli li ingrandiscono ogni anno.
    Dopo un mese di cova nascono 4 o 5 piccoli di color grigio; il loro becco e le loro zampe da nere divengono rosse in un anno di vita. Le cicogne sono carnivore
    Read more

  • Day1

    Ribeauville

    April 18 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    Siamo arrivati in Alsazia la terra in cui le fiabe diventano realtà. La prima tappa è a Ribeauville piccola città medievale annidata in una vallata ricoperta di filari di vigneti, dominata da un castello e attraversata da vicoli tortuosi che sono un susseguirsi di case a graticcio. Tappa d'obbligo la facciamo alla Cave de Ribeauville da dove usciamo mezzi sbronzi. Chiudiamo la serata con una serie di dolci assaggi di varie mousse al cioccolato.Read more

  • Day12

    Über Hunawihr nach Ribeauvillé

    August 29, 2017 in France ⋅ ☀️ 30 °C

    Etappe 3) Von Riquewihr nach Ribeauvillé

    Weiter ging die Radtour. Zunächst machten wir den Fehler, und fuhren ans untere Stadttor von Riquewihr, nur um festzustellen, dass die Tour am oberen Stadttor weitergeht :-( Die Mädels waren begeistert :-)
    Dann gings nochmal einen ordentlichen Berg hoch nach Hunawihr, aber schließlich kam wieder die schöne Abfahrt hinunter nach Ribeauvillé, dem letzten Ort der heutigen Tour vor der Rückfahrt.Read more

  • Day12

    Rundgang in Ribeauvillé

    August 29, 2017 in France ⋅ ☀️ 30 °C

    Der letzte Ort, den wir auf der heutigen Tour besuchten war Ribeauvillé. Noch ein schöner Weinort am Rande der Vogesen. Wir ließen die Räder stehen und gingen einmal die Hauptstraße herauf und wieder herunter.
    Zum Abschluss wollten wir noch einen Schluck trinken, aber 7€ für ein kleines Bier schien uns dann doch etwas überzogen und wir besorgten uns ein paar Flaschen Mineralwasser im Laden für ein paar Cent.

    Weitere Infos zu Ribeauvillé gibts hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ribeauvillé
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ribeauvillé, Ribeauville

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now