Germany
Kreisfreie Stadt Lübeck

Here you’ll find travel reports about Kreisfreie Stadt Lübeck. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

123 travelers at this place:

  • Day2

    Lübeck - Trave - Pasta

    May 7 in Germany

    Ab jetzt zu zweit! Erste private Übernachtung über Warmshowers bei Melanie und Markus! :) Wir wurden mit frischer Pasta Bolognese und Gästebett luxusmäßig verwöhnt. Besser könnte die Reise nicht beginnen!
    Neues Fahrradschloss erworben und perfektes Radlerwetter! (wi)

  • Day273

    Day 274: Lübeck Day-Trip

    November 15, 2017 in Germany

    Out of Hamburg today, exploring other nearby cities. First up on our list was the city of Lübeck, a World Heritage site of course! Caught the train north-east out of town for about an hour, and arrived in the centre of Lübeck. This city was historically very important to the Hanseatic League, a trading league from the middle ages and early Renaissance that was very important to the Baltic and North Seas.

    We walked over into the centre of town and set to exploring. First impressive stop was the heavily fortified gate, complete with a serious lean! Apparently the original city gate was much larger, this still-impressive remainder is just the inner-most of three gates.

    Nearby were some old warehouses, where goods (mostly salt) were stored before being shipped in or out. The buildings are all red brick and done in a Gothic style which looks very characteristic - reminiscent of Bruges.

    Crossing the river into the old town, we headed next for the town hall which looked great, but sadly was difficult to film as they were setting up for the Christmas markets in the square fronting it. Managed to do a bit to camera but it's not going to be a classic highlight I don't think!

    Checked out the last few sights here, including an enormous brick Gothic cathedral - the largest in the world - and a very early hospital as well, dating from the 13th century. Grabbed a quick lunch of currywurst (sausage with curry sauce and fries), then spent another hour or so just looking around. Nice little city!

    Back to the station by early afternoon where we got the train back to Hamburg, and home by around 3pm. Settled in for the evening, only venturing out later to grab kebabs for dinner!
    Read more

  • Day3

    Anbaden in der Ostsee

    May 8 in Germany

    Von Lübeck entlang der Trave nach Travemünde. Dort setzten wir mit der Fähre nach Priwall über.
    In der Mittagspause stand Anbaden bei 9 Grad Wassertemperatur für straffe Haut auf dem Programm. Hügelig ging es an der Steilküste entlang bis nach Boltenhagen auf den Campingplatz. (jp)

  • Day14

    Absolutely historical !

    June 1, 2017 in Germany

    Der heutige Tag hatte echt etwas geschichtsträchtiges! (Sagt man das so?🙄)
    Angefangen von mühsamen Radwegen, die alle paar Meter von Wurzeln der entlang des Weges gepflanzten Bäume aufgerissen waren, über eine mühsame Durchquerung von Hamburg (25 km!!) bis hin zur eigentlichen Belohnung für all die Strapazen = das historische Lübeck ‼️👍
    Ich war erst ca. 1 Stunde in der Altstadt und werde den ganzen morgigen Tag hier verbringen! (Pläne sind auch mal dazu da, um abgeändert, sprich angepasst zu werden! 😉
    Heute war wirklich nicht mein Tag, trotzdem endete er perfekt!!!
    Read more

  • Day15

    A perfect recovery day

    June 2, 2017 in Germany

    Just another 🌞 day‼️
    Nach einem sehr ausgedehnten Zmorge gehe ich meine Wäsche in einem Waschsalon waschen. Die Wartezeit verkürze ich mit dem Besuch beim Coiffeur! (Aerodynamisch für morgen 😉)
    Danach gönne ich mir eine Massage und fühle mich wie neugeboren! 👍
    Die anschliessende 1- stündige Kanalfahrt rund um den historischen Kern von Lübeck ist so eindrücklich, dass ich danach grosse Teile davon zu Fuss erkunde!
    Historische Anmerkung: In Lübeck gibt es noch immer über 80 Hauseingänge in die Höfe, die zur Zeit ihrer Erstellung die Auflage erfüllen mussten, dass sie mindestens so breit sein mussten, damit man mit einem SARG durchkommt! (Bild 2)
    Ds heute ja kein cycling day war, schloss ich den Tag nur mit 5 Gummibärli anstatt mit einem grossen Dessert ab!😢
    Read more

  • Day2336

    Lübeck

    November 30, 2016 in Germany

    Lübeck is a city in Schleswig-Holstein, northern Germany, and one of the major ports of Germany. On the river Trave, it was the leading city of the Hanseatic League, and because of its extensive Brick Gothic architecture is listed by UNESCO as a World Heritage Site.
    Info:http://whc.unesco.org/en/list/272
    Video: https://youtu.be/Nw42t4BVDSkRead more

  • Day30

    Long time no see Germany

    September 10 in Germany

    Deutschland hat mich wieder.
    In Amsterdam waren wir noch im Schloß und im van Gogh Museum. Ich werde bestimmt noch mal zurück nach Amsterdam kommen ⚘
    Komisches Gefühl, dass meine Reise jetzt zu Ende ist. Ich kann gar nicht sagen, wo es mir am besten gefallen hat. Ich hatte allerdings von allem zu wenig.
    🗺🚣🏼‍♀️⛰🎭🍷🌅🚈🌞🌊
    Read more

  • Day3

    Travemünde

    July 11, 2017 in Germany

    Mardi, 11 juillet 2017
    Nous quittons Hannover sous un ciel menaçant. Il ne nous restent qu'une petite étape à parcourir pour arriver au port de Travemünde. Nous disposons d'assez de temps pour visiter la ville de la Hanse de Lübeck avec ses maisons en briques rouges typiques. La Holsten-Tor nous montre le chemin pour accéder à cette ville qui se trouve sur une île. Le Rathaus, le Dom et l'Hospice sont superbes et dans la cave voûtée du dernier édifice, est installée la Kartoffel Keller, dont le nom est programme. Un bon et copieux dîner nous y attend. Il y a de nombreux musées à découvrir, nous nous décidons d'aller voir la Willy Brandt Haus, dédiée à cet enfant de la ville et ancien chancelier allemand. Une petite promenade dans la station balnéaire de Travemünde, distante de moins de 20km, nous met en mode "vacances". L'embarquement sur notre ferry se fait sans encombre et Urd quitte le port 45min. avant l'heure. Ce n'est pas le même luxe qu'au printemps, c'est plutôt un cargo. Il y a en tout: deux camping-cars, deux caravanes, une vingtaine de voitures et mini-bus. Tout le reste du chargement se compose de camions des pays baltes et russes. Nous nous trouvons donc entre qq vacanciers et beaucoup de routiers. Rustique!Read more

  • Day5

    Zurück zum Start

    July 28 in Germany

    Nach einer gefühlten Bahn Odyssee sind wir im veregneten Lübeck angekommen. Dreimal durften wir umsteigen und haben alle Bahnen planmäßig bekommen. Das gilt aber leider nicht für alle Fahrradreisenden, die zwischendrin gerne zugestiegen wären, da die Bahnen teilweise dramatisch überfüllt waren.

    In unserer heutigen und letzten Unterkunft geht es erstmal unter die Dusche, bevor wir gleich das Auto abholen, wo wir es Anfang der Woche geparkt hatten.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kreisfreie Stadt Lübeck, Kreisfreie Stadt Lubeck

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now