Greece
Kótsifas Réma

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day9

    Tag 9.

    July 3, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    Hello hello 🥰

    Heute war auch wieder ein ziemlicher gammeltag 😂 ist uns beiden echt zu warm für längere Ausflüge und genießen das beide auch echt total das wir einfach mal richtig entspannen können 🙌
    Also wir waren wieder erst beim Frühstück dann im Meer dann wieder unsere Siesta und bis eben am Souda Beach wo wir heute auch gegessen haben. Saßen direkt am Strand in einer hübschen Taverne und Wahnsinnig schönen Bäumen. Dazu hab ich gleich mal eine interessante Info für euch, in vielen wärmeren Ländern gibt es sogenannte Zikaden. Viele von euch kennen die bestimmt. Sind auf der Liste der lautesten Tiere der Welt glaub auf Platz 5 oder 6. Uns sind die gleich am ersten Abend aufgefallen, kann man auch echt schlecht überhören 😂😂 hab die aber bisher immer nur in Thailand gehört und bisher noch nirgends sonst. Und gesehen hatte ich bis heute auch noch nie eine, man hört sie aber sieht sie zwischen den Ästen nie. Aber in der Taverne heute hab ich an einem Stamm gleich 5 Stück entdeckt. Wusstet ihr zb das Zikaden nur alle 17 Jahre aus der Erde gekrochen kommen. Finde ich total spannend. Vor ein paar Wochen kamen die aus der Erde, sieht man auch ganz viel am Boden. Wenn sie dann draußen sind wollen die sich Paaren, und daher machen die Männchen diese Laute von knapp 100 Dezibel ( etwa so laut wie ein Rasenmäher) um die Weibchen anzulocken, wenn sie sich dann gepaart haben sterben die Männchen und wenn die Weibchen ihre Eier abgelegt haben sterben sie auch. Wenn die Käfer dann Schlüpfen kriechen sie ins Erdreich wo sie wieder für 17 Jahre bleiben. Echt verrückt 😂😂. Man merkt ich hab mich viel mit denen beschäftigt 😂😂😂 finde die aber auch echt schön 😂😂 so genug erzählt 😂
    Read more

    Josiane Dalheimer

    Der Süße 🥰🤣

    7/3/21Reply
    Annette Wagner

    Ach krass, also wenn das die Teile sind, die ich auch immer in Thailand gehört habe aber NIE gesehen habe....klingen doch iwie ganz komisch, eher so wie Frösche gell? 😆

    7/4/21Reply
    Sabrina Dalheimer

    Wow, heute mal Biologieunterricht 👍die Natur und Pflanzenwelt ist schon toll

    7/4/21Reply
    3 more comments
     
  • Day4

    Tag 4.

    June 28, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 32 °C

    Geia🙌🙌 (griechisch hallo) ☺️

    Also heute war ein ganz großartiger Tag. Nach dem wir eine ziemlich holprige Nacht hatten aufgrund der starken Wärme nachts, war der Tag umso besser. Nach dem Frühstück, was heute für unsere Verhältnisse recht spät ausfiel (10.30) sind wir zum Strand in Souda. Und fuck Leute ich muss euch sagen der war einfach FANTASTISCH 😍
    Wirklich kristallklares Wasser, und Kiesel Strand (ich weis mag nicht jeder, ich aber als altes Kroatien Kind liebe es) Mathias war die ganze Zeit wie ein kleines Kind mit seiner Taucherbrille (ohne Schnorchel, da Angst davor 😂🙈🤷‍♀️) unterwegs um „Schätze“ zu finden 😂😂 und dann zieh ich für 30 Sekunden die Brille auf, und was finde ich????? Einfach einen 5€ Schein der unten am Grund liegt 😂😂 also die 5€ die wir für die Liege und den Schirm gezahlt haben, direkt wieder rein geholt 😂
    Also Leute etz wisst ihr Bescheid wenn ihr mal Geld ins Wasser werft, des hälts aus 😂😂
    Sind dann tatsächlich bis 15.30 Uhr geblieben weil es uns so gut gefallen hat. Hatten dann aber mega Hunger und haben uns auf dem Weg nach Hause dazu entschieden unseren Mittags Snack heute “mal“ bei Dyonisos einzunehmen 😂😂 haben uns den Dyonisos Salat bestellt, absolute Empfehlung für alle die sich mal Entscheiden sollten nach Kreta zu fliegen. Leute Leute ich sag’s euch……Mensch das war ein Geschmackserlebnis!!!!! UNGLAUBLICH!!!! Da ist man in einer kleinen Taverne in einem kleinen Dorf auf Kreta wo in der kleinen Küche irgendeine kleine griechische Oma sitzt und kocht und dann bekommst du sowas serviert! Einfach nur Wahnsinn!! Und dazu gab es unsere obligatorischen gebratenen Auberginen ( Anja weis wovon ich rede, und ja meine liebe ich habe bei jedem Biss an dein glückliches Gesicht gedacht 🥰) einfach köstlich.
    Nach einer tatsächlich relativ kurzen Siesta ging es nochmal ins Meer, das Wetter war auch mittlerweile super angenehm, haben den Sonnenuntergang während wir gebadet haben beobachtet. Danach haben wir uns wieder frisch gemacht und sind los zu dem Fisch Restaurant Tasomanolis unten in Plakias. Hatten wir als Empfehlung von den zwei Schweizern bekommen mit denen wir uns so nett unterhalten hatten.
    Und ich kann es nur weiter Empfehlen. Das essen war soooooo gut. Der Alte Chef angelt jeden Morgen und Abend frische Fische die dann abends in der Auslage liegen und ausgewählt werden können. Mathias und ich haben uns beide für den Barakuda entschieden, und der war soooo lecker. Dazu haben wir 2!!!!! Flaschen Weißwein getrunken, und den muss man sich merken, ich hab selten so tollen Wein getrunken. War ein Weißwein aus Chania ein Stadt im Süd Westen von Kreta, und der hieß Lichnios. Ohhhhh war der gut 🥰 und der Fisch dazu und dann das Ambiente. Einfach himmlisch. Danach ging es dann zügig ins Bett. Da liege ich jetzt während ich diese Zeilen schreibe und mein süßer neben mir ganz lieb vor sich hin grunzt 😂

    Ach ja was wir heute noch gelernt haben, worüber ich so gelacht habe. Für jeden der Mathias nicht so gut kennt eine kleine Info. Ganz typisch für ein Kind des Ostens kann Mathias nicht so gut Englisch. Er versteht vieles bzw. kennt die Wörter, aber wenn diese in ganzen Sätzen verwendet werden versteht er es nicht so, und daher hat er auch etwas Hemmungen zu reden. Ist ja nicht weiter schlimm, daher übernehme generell ich die Bestellungen. Auf jeden Fall war es heute so das der Kellner ihm ein Glas Weißwein eingeschenkt, und in diesem Zuge die Flasche leer gemacht hat. Darauf hin sagte er „in Griechenland gibt es ein Sprichwort, das wenn ein Mann das letze Glas aus einer Flasche bekommt er die Perfekte Frau bekommt“ und dies sagte der Kellner natürlich auf Englisch. Und Mathias antwortete daraufhin einfach nur „super“ und lachte. Jetzt wo ich es schreibe ist die Situation garnicht so lustig 😂😂😂 aber sie war so lustig, weil nach dem der Kellner weg war, er natürlich direkt fragte „was hat der gesagt“ 😂😂😂 ach dieser Mann man kann ihn einfach nur lieben 😂😂
    Read more

    Madeleien Britting

    oh wie schön du schreibst!😍 Euer Tag hört sich wunderbar an, wir wünschen euch noch weiter so traumhafte Tage 💓👩‍❤️‍👨

    6/28/21Reply
    Denise Dalheimer

    Danke 🥰

    6/29/21Reply

    Leeeeeeeecker ❤️ [Melli]

    6/29/21Reply
    10 more comments
     
  • Day6

    Tag 6.

    June 30, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Servuslaaaa,

    Heute gibt es wieder mal nicht sonderlich viel zu Berichten 😂😂 der Tag fing an wie die letzen….Mathias geht joggen und dann wird gemeinsam gefrühstückt und im Anschluss gehts los an den Strand 🤓 heute ist es wieder extrem!!!! Heiß……hatten schon gegen 9.00 Uhr 36 grad…….da kann man es echt nur im Meer Aushalten. Und Leute ihr werdet es nicht glauben ich habe mich noch nicht verbrannt 😂😂 wir haben aber auch schon 1 1/5 Flaschen Sonnencreme verbraten 🤓 und nur LSF 50 🙌 Mama wird Stolz sein 😂
    Nach dem Meer haben wir uns einen Snack geholt und dann für 2,5 Stunden Siesta gemacht, Mathias hat schon Angst das er voll den Entzug hat nach dem Urlaub 😂😂 weil der schläft immer direkt ein. Alte Schlafmütze.
    Nach der Siesta sind wir wieder an den Souda Beach, diesmal mit Schnorchel Ausrüstung. Das Meer hier ist einfach sooooo klar (würde meinem Bruder übel taugen, vorallem jetzt wo er endlich sehen kann 😂😂)
    Habe dann vor Ort noch einen schönen Cocktail getrunken mit mega Aussicht und Mathias wie immer seinen Frappé (gefühlt der 100te in dem Urlaub, der alte Junkie) danach ging es ab in die Dusche, und heute durfte ich mal entscheiden wohin wir essen gehen.
    Und da hatte ich schon ein Restaurant im Kopf und zwar das Gio Ma. Das hatten wir von den zwei Schweizern empfohlen bekommen, und das war mir auch schon vorher beim vorbei fahren aufgefallen.
    Die Wahl war definitiv perfekt, das Ambiente ist einfach der Wahnsinn so direkt am Meer, im Hintergrund schöne Musik, Lampions auf den Tischen. Ja und dann Halt das Essen…..was soll ich sagen…..einfach mega wie eigentlich überall. Als Vorspeise haben wir uns unser Obligatorisches Tzatziki genommen (was die übrigens auf Kreta auch immer mit Dill würzen, kann ich nur empfehlen ist richtig lecker) und dazu gab es noch Feta überbacken mit frischen Tomaten und Oliven 🤤🤤🤤
    Als Hauptspeise haben wir uns heute für Meerwolf (Mathias) und Schwertfische Filet (ich) entschieden. War beides der absolute Wahnsinn 😍 nach der Rechnung bekommt man ja auf Kreta immer noch aufs Haus ein kleines Stück Kuchen und eine Flasche Raki, mögen Mathias und ich eigentlich beide garnicht, aber heute hat es uns irgendwie mitgerissen. Der Kellner/oder Chef hat uns so mitgerissen mit seinen Erzählungen das wir richtig Spaß hatten beim trinken (normalerweise bestellen wir uns beide eigentlich ganz typisch Deutsch einen Ouzo)
    Danach ging es ab ins Bett, wo ich jetzt auch gerade liege. Morgen früh Fährt unser Boot um 10.00 Uhr los. Bin schon ganz aufgeregt. Wird echt heiß morgen, gibt landesweit sogar eine Hitze Warnung, werden morgen 40 grad 🙈🙈 hoffentlich lässt es sich am Boot aushalten 😂
    Also bis dann ❤️❤️
    Read more

    Sabrina Dalheimer

    Ja Muddi ist stolz auf dich, braves Kind und morgen am Boot noch mehr eincremen und möglichst im Schatten bleiben

    6/30/21Reply
    Sabrina Dalheimer

    40 grad 😱😱 heftig

    6/30/21Reply
    Josiane Dalheimer

    geil, Sonne, Essen, Schlafen, das wäre genau ein Urlaub nach meinem Geschmack. Ich gönne es euch so, genießt die Zeit 😍🌞🦋🐢🐬🌴🍣🍹🍍🍱🥰🥳

    7/1/21Reply
    2 more comments
     
  • Day2

    Meeresbiologischer kurs Teil 2

    September 7, 2021 in Greece ⋅ ⛅ 24 °C

    Teil 2

    Noch zu erwähnen wäre das vorbildliche Beach Clean up von uns, an dem wir den Strand aufgeräumt und unter über 500 Zigarrenstummeln noch vieles weitere gesammelt und vor der Entsorgung im Meer bewahrt haben 🦸
    Zudem sind wir einen Abend nachtschnorcheln gegangen, an dem wir viele Tiere entdecken konnten.

    Ich bin super froh, dass ich die Exkursion angetreten bin und dankbar diese Erlebnisse mitnehmen zu können.
    Read more

    Birgit Becker

    Super schönes Foto ☺️

    9/22/21Reply
    Markus Starke

    Es ist wirklich toll, was Du erlebst!!! Schöne Fotos, schöne Berichte! 😊

    9/22/21Reply
     
  • Day3

    Tag 3.

    June 27, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Servusla,
    Heute gibt es nicht viel zu berichten. Wir haben uns wieder einen richtig schönen Strand Tag gemacht. Sind gegen 10.00 Uhr runter an den Strand von Plakias und haben uns dort einen schönen Schattenplatz unter den Bäumen gesucht. Hier sind wir bis 13.00 Uhr geblieben, sind zwischenzeitliche mal eine Runde spazieren gewesen an der Promenade, und haben doch tatsächlich Schildkröten entdeckt. Bestimmt 10 Stück!!!! Hab ich noch nie gesehen so in der freien Wildbahn 😍
    Um 13.00 Uhr sind wir dann hoch ins Haus und haben unsere Siesta gemacht 🤓 tat richtig gut. Heute hatte es 38 grad!!!! Aber irgendwie kam es uns gestern wärmer vor….Mathias denkt das wir uns wahrscheinlich schon an die Temperaturen gewöhnt haben 😂😂
    Um 16.00 Uhr sind wir wieder runter an den Strand in Plakias aber diesmal an den FKK, konnte Mathias zum Glück überzeugen, er hat da ein bisschen mehr Hemmungen. Ich jedoch finde es gibt fast nichts schöneres als nackig schwimmen zu gehen 🥰 und mein Gott, ich hab nichts was andere nicht auch haben und mein Motto ist schließlich body positivity 🙌🙌
    Hat ihm dann im Nachhinein auch ganz gut gefallen 😆
    Nach dem Baden haben wir uns noch an die Strandbar gesetzt und ein bisschen den Sonnenuntergang beobachtet bevor wir wieder hoch ans Haus gefahren sind. Als Abschluss des Tages sind wir nach dem Duschen in Myrtios Essen gegangen (den Namen weis ich leider nicht stand nur in Griechisch dran 😂)
    Jetzt liegen wir noch ein bisschen auf der Terrasse, weil hier gerade so ein angenehmer Wind geht.
    Ursprünglich wollten Mathias und ich deutlich mehr Aktivitäten in dem Urlaub machen, ähnlich wie letztes Jahr. Aber noch macht uns beiden das Wetter echt zu schaffen, werden mal schauen was wir die Tage so machen. Morgen fahren wir auf jeden Fall wieder an den Strand 😂
    Read more

    Josiane Dalheimer

    🥰🥰🥰

    6/28/21Reply
    Josiane Dalheimer

    🔥😅😜

    6/28/21Reply
    Denise Dalheimer

    😂😂

    6/28/21Reply
    Madeleien Britting

    👀⛱️🍑

    6/28/21Reply
     
  • Day7

    Schwimmen und Lesen

    September 19, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 27 °C

    Nach den gestrigen Anstrengungen heute Ruhetag.Nach dem Frühstück zum gemütlichen Cafe elliniko(καφε ελληνικο)in den Hafen.Ein paar Einkäufe tätigen und dann zum Strand.Schwimmen und Lesen ist angesagt.Am Abend ins Bergdorf Myrtios zum Essen.Blick auf Plakias im Sonnenuntergang.Ein Raki als Abschluss und ab gehts ins Bettchen.Read more

    travelbröter

    😆

    9/19/19Reply
    travelbröter

    🌅 schön

    9/19/19Reply
    villariach

    Strand in Hafennähe

    9/19/19Reply
    2 more comments
     
  • Day2

    Tag 2.

    June 26, 2021 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Halli hallo,

    Leute Leute ich sag’s euch…..ist echt warm hier 😂 haben trotz der Hitze und ohne Klimaanlage tatsächlich relativ gut geschlafen.
    Sind gegen 8.00 Uhr aufgestanden,Mathias der verrückte ist erstmal für eine Stunde unten am Strand joggen gegangen, und ich hab währenddessen unser Frühstück gemacht. Dieses besteht meist einfach nur aus klein gehackten Tomaten mit Olivenöl, Feta, einem Ei für jeden und Brot. Klingt ziemlich spärlich, aber wir beide lieben es und brauchen nicht mehr. Naja für morgen wollen wir uns vllt noch ein paar Oliven und Peperoni holen 🤓
    Nachdem Frühstück sind wir gleich los zum Strand. Wollten heute nicht so weit weg und sind daher nur runter an den Strand von Plakias. Das Meer war deutlich frischer wie erwartet aber meeeeeeega erfrischend, wollten beide garnicht mehr raus. Ursprünglich war unser Plan das wir nur bis 12.00 Uhr bleiben, aber wir haben unten ein nettes Paar aus der Schweiz kennen gelernt und dann wurde es doch 16.00 Uhr.
    Angekommen im Haus haben wir beide erstmal kurz geduscht, waren so überhitzt von der kurzen Fahrt. Das Auto hatte halt ernsthaft fucking 45 grad innen!!!!! Naja war ja nicht anders zu erwarten nach 6 Stunden in der Sonne…..
    Nach dem abduschen haben wir erstmal Siesta gemacht bis 19.00 Uhr 🥰
    Sind dann runter an den Strand um nochmal ins Meer zu hüpfen, weil dann die Sonne nicht mehr so hoch stand 🙌
    Als Abschluss am Strand noch ein Bierchen für Mathias und für mich gabs einen Mojito 🤤
    Gegen 21.00 Uhr sind wir dann wieder hoch ans Haus um uns frisch zu machen und Essen zu gehen, heute ging es wieder zu Dyonisos, wollen aber ab morgen mal ein paar andere Tavernen abklappern.
    Bei uns ist jetzt 23.00 Uhr und es hat draußen noch 29 grad 🙈
    Ich hoffe wir können gut schlafen, müde sind wir jedenfalls beide 🤙
    Read more

    Was für ein schöner Sandstrand 🥰 Lasst es euch gut gehen ihr Süßen. [Melli]

    6/27/21Reply
    Kathrin Kaiser

    Neid Neid!! probiert mal die Zucchiniflowers in der Taverna!! :-* :-*

    6/27/21Reply
    Denise Dalheimer

    Alles klar 🥰

    6/27/21Reply
    6 more comments
     
  • Day11

    Tag 11.

    July 5, 2021 in Greece ⋅ 🌙 25 °C

    Hi hi,

    So…..heute war unser letzter Tag, morgen früh um 6.00 Uhr gehts los zum Flughafen. Unser Flug geht dann um 10.00 Uhr sind dann mit zeitverschiebung um 12.00 Uhr wieder in Nürnberg.
    Unseren letzten Tag haben wir in allen Zügen genossen. Nach dem Frühstück ging es wieder ab ins Meer, bis wir dann im Aliantos ein letztes Mal gegessen haben, heute gab es Calamari und Mousaka 🤤🤤🤤 war richtig gut. Danach ging es wieder zur Siesta, die wir gleich mit Koffer packen verbunden haben, damit wir morgen ganz entspannt aufstehen können 🥰
    Gegen 18.00 Uhr sind wir dann ein letztes Mal ans Meer, und was findet die Denise da wieder? Nochmal Geld 😂😂😂 diesmal einen 10€ Schein 🙌🙌
    Haben uns dann nur noch fertig gemacht und sind dann los in Plakias auf die Suche nach unserer letzten Mahlzeit auf Kreta. Haben dann in einer der vielen Seitenstraßen ein super süßes Lokal gefunden Namens Thiomas. War wieder richtig richtig tolles Essen, haben uns heute beide für eine gegrillte Dorade entschieden, war echt köstlich. Danach gab es noch reichlich Raki, wir beide haben uns mittlerweile echt an den Geschmack gewöhnt und trinken ihn ganz gerne 🥰
    Zum Schluss sind wir noch an der Promenade entlang spaziert bevor es ein letztes Mal zum Supermarkt ging, wo es etwas gibt was ich bisher noch garnicht erwähnt hatte ist mir aufgefallen. Es gibt nämlich eine Besonderheit in den Griechischen Supermärkten, wovon ich ein Riesen Fan bin. Und ich weis jetzt schon wem das richtig richtig gut gefallen könnte nämlich der größten Naschkatze nach mir, mein Papa 🥰 wenn du in Griechenland im Supermarkt bist und ein Eis haben möchtest gibt es wie in Deutschland dieses ganz normale Kühltruhen mit dem abgepackten Eis. Es gibt aber zusätzlich so Kühlschränke wo es einfach unverpacktes Eis in Miniaturform gibt. Und da zahlst du nicht einzeln sondern nach Gewicht. Und das ist soooool gut, echt Wahnsinn. Eins davon hat es mir besonders angetan, einiger Menschen wissen das ich echt ein Riesen großer Fan von Baklava bin, und da gibt es einfach ein Eis das ist wie eine Caneloni nur statt nudelteig Baklavateig und die Füllung ist super cremiges Vanille Eis 😂😂 ich finds einfach mega, alle eigentlich 😂😂 Jetzt lieg auf jeden Fall voll gefressen und glücklich im Bett. Wir hatten echt einen ganz tollen Urlaub. Ich meld mich morgen nochmal für ein letztes Update von Flughafen ❤️❤️
    Read more

    Annette Wagner

    🤗😍

    7/5/21Reply
    Annette Wagner

    😋😆

    7/5/21Reply
    Annette Wagner

    Kommt gut nach Hause ihr Hübschen 😊

    7/5/21Reply
     
  • Day3

    Teil 3

    September 8, 2021 in Greece ⋅ ⛅ 26 °C

    Weil ich doch noch ein wenig mehr Bilder mit euch teilen möchte hier kommt Teil 3 😋😉

    Im Auto sind die mit denen ich ein Apartment geteilt habe. Mit zwei von denen hatte ich auch angefangen zu studieren :)

    Das Mikroskop Bild zeigt ein Lebewesen, welches wir im Sand des Meeresboden gefunden haben. Ein Annelida (Ringelwurm) genauer gesagt Polycheata (Vielborster) wir vermuten ein Polycheata Sylidien. Aber genug mit dem geklugscheißer. Ja, das ist Biologie… mit lateinischen Begriffen um sich werfen und schon meint man was zu wissen 🤦🏼‍♀️ so jedenfalls mein Gefühl dort vor Ort 😅

    Das Bild am Essenstisch zeigt einen Abend mit super viel und vor allem leckerem Essen 😍 mhhh…

    Das Video ist am Tauchtag in Souda Beach zwischen den Tauchgängen bei der Mittagspause entstanden. Fand es super faszinierend, wie die Gottesanbeterin auf die Hand reagiert 🙈

    Nicht zu vergessen zwei Bilder vom tauchen. Einmal vom Strand aus und einmal den Bootstauchgang. Das war mein persönlicher Favorit. Den haben wir leider nur ein Tag gemacht. Weil wir vorher viel am Strand unsere Übungen gemacht haben und dann nur bis 8m oder so tief sind. Mit der Lizenz des Open water divers kann ich jetzt bis zu 18m tief tauchen. Da ist die Unterwasserwelt auch schon viel beeindruckender und spannender 🤿
    Read more

  • Day2

    Abends in Plakias

    September 14, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 24 °C

    Auf gehts zum Abendessen .Wind weiter heftig.Sonnenuntergang einfach nur schön.Während der Vorspeise Stromausfall in ganz Plakias.Kerzen kommen auf die Tische, alle Gäste und Wirtsleute freuen sich über Gratisromantik.Nach ca 30-40min gibt es wieder Strom.War eigentlich schön fast wie Dinner in the dark😜😍Read more

    travelbröter

    🐈😻

    9/15/19Reply
    travelbröter

    ❤️

    9/15/19Reply
    travelbröter

    😎

    9/16/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Kótsifas Réma, Kotsifas Rema

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now