Italy
Abruzzo

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Abruzzo
Show all
181 travelers at this place
  • Day157

    Quer durch Italien

    September 25, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 27 °C

    Am Lago di Bolsena wurde uns bewusst, dass auch hier der Herbst vor der Tür steht. Die Buden am See sind geschlossen und die Nachsaison auch bald vorbei. Bolsena hat uns gut gefallen eine kleine Stadt über dem See.
    Eigentlich wollten wir durch das Inland weiter fahren aber bei der Wettervorhersage (4-12°) entschieden wir uns doch gleich wieder an die adrische Küste zu fahren. Unzählige kleine Ortschaften, spektakulär auf Hügeln erbaut sichteten wir auf unserem Weg an die Ostküste.
    Nach der langen Fahrt müde und hungrig freuten wir uns auf den Campingplatz - der nur leider voll war! Nachsaison?!
    Nach längerem hin und her bekamen wir noch einen Abstellplatz beim Campingplatz nebenan. Am nächsten Tag konnten wir den ersten Schnee auf italienischen Gipfeln entdecken Also lieber direkt weiter Richtung Süden. Die Landschaft änderte sich und wir kamen zu einem wunderschönen Ort in Gargano.
    Read more

    Martina Bösch

    Uiii, Steine, schöne Steine.

    9/28/20Reply
    Mike Hug

    Zwischen Bari und Brindisi gibt es einen schönen Ort namens Monopoli. Schaut es euch einfach mal an.

    9/29/20Reply

    Widać góry [Ciocia Usia]

    9/30/20Reply
     
  • Day6

    Wanderung auf dem 'La Maielletta'

    July 31 in Italy ⋅ ☀️ 27 °C

    Wir genießen das herrliche Panorma und wandern erst zu unserem Frühstücksplatz und von da zum Blockhaus auf 2.069 Höhenmeter
    Was für eine klare Luft, angenehme Temperaturen um 27C, nach den letzten Tagen um 37 C perfekt ...Read more

    Moritz Blume

    eyyyyy :( Ich habe mich doch so gut versteckt gehabt.

    8/2/21Reply
    Madeleine Blume

    Und ich hab dich doch gefunden 😂😘

    8/3/21Reply
     
  • Day5

    Höhepunkte

    August 9 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

    Was für ein spektakulärer Tag! Neben tollen kleinen Straßen und Schotter wegen haben wir dann einen tollen Gipfel gefunden und uns dort einfach entschlossen ein Weg zu suchen der ins nirgendwo führt und dort wild Camping zu machen. Wir sind also irgendwann von Der Pass-Straße links abgebogen um dann in einem kleinen Feldweg einen Zeltplatz zu suchen. Irgendwann verlor sich die Spur und wir fuhren noch ein kleinen Absatz herunter und hatten den perfekten Campingplatz auf knapp 1550m gefunden.
    Auf unserem Kocher machten wir uns vielleicht nicht die besten Spaghetti mit Pesto der , aber in diesem Panorama schmeckt jedes Essen gut! Den Abend beendeten wir mit einer hervorragenden Zigarre und konnten zum Einschlafen die Sterne zählen.
    Read more

    Axel Schildt

    Tolle Landschaft im Video…

    8/10/21Reply
    Karsten Bockbreder

    Wirklich beeindruckend! #Fernweh

    8/10/21Reply
    Dr. Christian Stuhlmann

    Wow

    8/10/21Reply
    Der-Olli

    Sehr sehr geil!

    8/10/21Reply
     
  • Day3

    Borgata Marina u. Punta Aderci bei Vasto

    October 4 in Italy ⋅ ☀️ 19 °C

    In Borgata Marina haben wir einen tollen freien Stellplatz gefunden mit allem was das Herz begehrt, direkt am sauberen Kiesstrand, Dusche und Wasserhahn, freies WLAN, Fahrradweg an der schönen Küste entlang. Von dort geht es noch 19 km weiter bis kurz vor Vasto zur Punta Aderci wo wir unter Tamarisken zu Abend essen, den Winzern bei der Ernte zuschauen und die Nacht verbringen. Natürlich nicht ohne vorher noch einen Spaziergang zum Aussichtspunkt von Punta Aderci und den dazugehörigen Strand der im Naturschutzgebiet liegt gemacht zu haben.
    Ein schönes Fleckchen Erde.
    Read more

    Heike Siermann

    Habt ihr die Räder dabei? Der Radweg dort ist wirklich toll!!!

    10/4/21Reply
    Mario SONDER

    Wir haben leider nur ein Klapprad dabei und sind mittlerweile schon weiter gefahren in Richtung Gargano.

    10/5/21Reply
    Heike Siermann

    Ja schade… nächstes mal!! 👍😄

    10/5/21Reply
     
  • Sep15

    Neuer Platz, neues Glück...

    September 15, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 27 °C

    Der Platz Centro Turistico San Nicola in Peschici hat uns leider nicht überzeugen können. Deswegen haben wir heute früh spontan unsere Sachen gepackt und haben einen neuen Platz angesteuert.

    Nachtrag: Wir sind in Roseto degli Abruzzi, Province of Teramo, Italien
    Read more

    Ulrike Wick

    Schaut doch gut aus.

    9/15/20Reply
     
  • Day17

    Acquapark

    August 17 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Auf unserer 5 stündigen Fahrt von Francavilla al Mare nach San Gimignano in der Toskana machten wir einen spontanen Halt in einem Acquapark mit vielen Rutschen. Dort verbrachten wir die heißesten Stunden des Tages und fuhren dann weiter.Read more

  • Day12

    Campo Imperatore I

    October 2 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    Vom Lago Campotosto (Stausee) ins Tal und weiter auf den Passo Capannelle und nach Assergi und hinauf zum Campo Imperatore. Tolle Wolkenstimmung, viele Biker auf den sehr kurvigen Passstraßen. Höchster Punkt: Sella di Montecristo 1764 m. Über das weite Hochplateau vorbei am Ristoro Mucciante und Ristoro Giuliano (Grillstationen mit vielen Bikern und derzeit leeren endlosen Parkplätzen - im Sommer sicher ein Horror).
    Weiterfahrt nach Castel del Monte.
    Read more

  • Day17

    Francavilla al Mare

    August 17 in Italy ⋅ ☀️ 28 °C

    Auf den Weg nach Francavilla fuhren wir über den Sporn des Stiefels an den Lago di Varano. Dort suchten wir einen Parkplatz auf der Düne zwischen diesem Lago und dem Meer, doch es war so heiß, dass wir nicht bleiben wollten. Wir fuhren weiter nach Francavilla al Mare. Dort gab es einen Parkplatz dirket am Meer, sowie dirket neben einem Trinkwasserspender, an dem wir uns duschen konnten. In dieser Nacht konnte keiner gut schlafen, da es durchgehend 35 Grad in der Nacht hatte.Read more

  • Day6

    Weg ins Majellagebirge - Passo Lanciano

    July 31 in Italy ⋅ ☀️ 27 °C

    Von der Küste der Adria machen wir uns nun in den Abruzzen auf den Weg ins Majellagebirge.
    Wir fahren über den Passo Lanciano auf über 2.000 Höhenmeter mit atemberaubenden Ausblicken.
    Mit dem Auge können wir das Meer sehen, auf den Fotos ist dies schlecht erkennbar, da es etwas diesig ist.Read more

You might also know this place by the following names:

Abruzzo, Abruzzen, Abruzze, Abruzos, أبروتسو, Abruçço, Абруца, Абруцо, els Abruços, Абруццо, Abbruzzu, Αμπρούτσο, Abruco, Los Abruzos, ابروتزو, Abruzzes, Abruço, Abruç, Â-pu-lû-tsó, אברוצו, आब्रुत्सो, Աբրուցո, Abrútsi, アブルッツォ州, აბრუცი, 아브루초 주, Aprutium, Abrusso, Abrucai, آبروتزو, ਆਬਰੂਤਸੋ, Abruzja, Abruss, صوبہ ابرززو, Abrutzu, Abruzzy, Abruci, แคว้นอาบรุซโซ, آبروزو, Abruso, 阿布魯佐, 阿布鲁佐