Italy
Arco

Here you’ll find travel reports about Arco. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

39 travelers at this place:

  • Day10

    Torbole sul Garda

    October 14, 2017 in Italy

    Nach dem Frühstück auf unserem Camping Maroadi (können selbst wir uns mit schmalem Budget in der Nebensaisson sogar leisten) ging es erst mal auf einen Verdauungsspaziergang an die Strandpromenade und den See. Laut unserer Berechnung war es inzwischen schon ganze 6 Jahre her, dass wir das letzte Mal hier waren. Im Oktober ist es zudem angenehm leer in den Straßen.

  • Day15

    Arco

    October 19, 2017 in Italy

    Den Nachmittag verbrachten wir ausgiebig in diversen Cafe's und Outdoor-Läden ( sehr zum Leidwesen von Tina: "...da kann ich ja gleich in die Arbeit gehen..." 😣 ) in Arco. Nachdem das Wetter immer mehr ein-trübte, mussten wir die Laune mit etwas Limoncino aufbessern😉.

  • Day15

    San Martino

    October 19, 2017 in Italy

    Am Vormittag ging es heute ganz gemütlich und genüsslich etwas Klettern (wir haben ja schließlich Urlaub 😀). Die Routen hier im Klettergarten sind so gut eingebohrt, dass Tina sogar alles vorgestiegen ist. Anschließend besuchten wir noch die direkt angrenzende und sehr nette Kapelle und den Friedhof auf dem man sich vorstellen kann, seine letzte Ruhe zu finden (nicht dass wir das in nächster Zeit vor hätten😉).Read more

  • Day7

    Arco

    July 9 in Italy

    Wir machen einen faulen Tag, da wir Montag wieder einen Fahrtag haben. Nach dem Frühstück gibt’s also nur Yoga und ansonsten vergnügen wir uns am Pool. Und ein Spaziergang durch Arco mit nem großen Eis von Gelato Mio ist auch noch drin. Danach packen wir, essen abends nochmal Pizza und beschließen, für einen längeren Urlaub mit noch mehr Bersport wieder herzukommen. Nachricht des Tages ist, dass Nadine aus dem Krankenhaus kommt und die Super 6 uns in ein paar Tagen nachreisen. Wir sind am nächsten Morgen früh auf der Straße nach Livorno, genießen nochmal die Aussicht auf den Gardasee beim Belvedere oberhalb von Torbole. Wir kurven südwestlich durch Ligurien und erreichen mittags unsere Fähre. Schließlich sind wir am Abend endlich auf der Insel der Schönheit! Und natürlich rennen wir zur Begrüßung jubelnd ans Meer.Read more

  • Day3

    Endlich wieder Zelten

    July 5 in Italy

    Unsere Sommerreise über den Gardasee nach Korsika beginnt heute - jetzt - endlich! Das geschäftige Packen und Vorbereiten der ersten Ferientage wandelt sich in Aufbruchstimmung und voller Vorfreude fahren wir los. Die Mädchen haben auf diesen Tag geduldig gewartet und ihn so herbeigesehnt. Nun sitzen sie hinten im Auto, zwischen Picknickkorb, Kissen und Büchern und lassen die Beine baumeln, da wir es tatsächlich geschafft haben, unsere komplette Campingausrüstung und anderes Gepäck im Kofferraum zu verfrachten (natürlich nur mit Abspulen unserer beliebten „Ehepaar streitet beim Packen“-Szene). Sie schlafen beide noch, als wir zu bewährter Startzeit beim ersten Morgengrauen aus Esslingen aufbrechen (oder zumindest versuchen sie es und doch ist ihnen anzumerken, dass sie eigentlich viel zu aufgeregt sind ) unserem Sommerglück entgegen....wir fahren Fernpass und kommen an Nauders vorbei. 10 Jahre ist’s bald her ♥️ die Töchter rollen schon die Augen, weil wir es angeblich schonmal erwähnt haben.
    Doch hinterm Reschenpass trübt sich dieses Sommerglück ganz plötzlich, als wir erfahren, dass wir uns erstmal nicht wie geplant in Arco mit den Super 6 treffen können. Nadine liegt in Innsbruck im Krankenhaus und es steht in den Sternen, ob es überhaupt mit unserem gemeinsamen Urlaub jetzt noch klappt. Wir hoffen auf ein Wunder, versuchen optimistisch zu bleiben und wünschen Nadine schnelle gute Besserung. Mit diesen sorgenvollen Gedanken erreichen wir mittags den Gardasee. Seine Schönheit ist tröstlich, wir sind froh am ersten Etappenziel zu sein. Der Sprung in den Pool vom Campingplatz und das Zeltaufbauen lenkt von den trüben Gedanken ab.
    Read more

  • Day2

    Camping Maroadi

    August 7, 2016 in Italy

    Bei Traumwetter am Gardasee lässt es sich gut leben. Mit dabei - unsere Kinder mit Mann und Enkel, Opa und Oma aus Mindelheim, Eva, Lucy, und später noch Chris.

    So wurde viel gebadet und viel geradelt, das Wetter war traumhaft, es hat allen - inklusive Lucy - wie immer sehr gut gefallen. Viele Bilder gibts wie immer im Google Album Archiv - https://goo.gl/photos/RpFbTbKPgJ6xJ2BJA.

  • Day6

    Radl: Durch die Marocche

    August 11, 2016 in Italy

    Die erste Radtour führte uns nach Norden entlang der Sarca und dann über die Hügel der Marocche. Ein Highlight dieser Tour war dann die Entdeckung der "Bike und Wine" Bar - hier werden wir noch öfters vorbeischauen!!

    Bilder:
    1) Wasserwerk an der Sarca
    2) Radweg in der Marocche
    3) am Lago Cavedine
    4) Blick auf die Marocche - im Hintergrund Arco
    5) ein neues Highlight der Tour - Bike and Wine Bar

  • Day14

    Radl: Brione

    August 19, 2016 in Italy

    Ein Urlaub am Gardasee in Torbole ohne (mindestens) einmal auf den Brione gefahren zu sein, geht überhaupt nicht. Und das kann man ja locker an einem freien Vor- oder Nachmittag mal schnell so machen. Schön ist's allemal! Die Abfahrt ging dann diesmal "hintenrum", also über Arco und dann an der Sarca zurück, ist auch schön, so hat man eine kleine Rundtour!

    Bilder:
    1) Blick auf Riva
    2) Alte Stollen am Brione
    3) Torbole mit Camping Maroadi
    4) oben am Brione
    5) Bunker am Brione
    6) Abfahrt Richtung Arco
    Read more

  • Day4

    Relaxing day

    May 25, 2017 in Italy

    While most of our group went to Venice we had a lie in and decided to explore the village we are staying in, Nago. Having walked the narrow streets we discovered an old Roman road down to Torbole, after a mile or so down hill we discovered the pretty little town on the side of Lake Garda.

    It was another hot day and so the breeze off the lake was welcome. Lake Garda is known for its wind hence the number of windsurfers on the water.

    It was a bit of a climb back up the hill so we were glad to get back to the hotel for a beer and a swim in the pool.
    Read more

  • Day7

    Camping Wunderschön

    April 1 in Italy

    Wetter: Sonnig min. 20 Grad absolutes T-Shirt Wetter😀

You might also know this place by the following names:

Arco, أركو, Арко, آرکو، ترنتینو, Արկո, アルコ, Arcum, Arch, 阿尔科

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now