Italy
Palau

Here you’ll find travel reports about Palau. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day4

    Den Tag heute haben wir neben einer zwei stündigen Fahrt am Hafen von Palau und am Strand von Porto Pollo verbracht bevor es für uns zum nächsten Halt ging: Sassari.

    Wir sind gerade in unseren neuen Bleibe für die nächsten Tage angekommen - und sie gefällt uns wahnsinnig gut 😍

    Zum Tagesausklang werden wir jetzt noch die Ortschaft „Ossi“ etwas unsicher machen. 🥂

  • Day9

    7.Tag Süd Nord Achse

    July 1 in Italy

    Da wir heute morgen aufgestanden sind und es super diesig war entschieden wir uns heute schon nach Palau zu fahren. Eigentliches Ziel war der Campingplatz Isuledda. In Chia wurde uns jedoch von Nachbarn abgeraten da er furchtbar teuer sei. Un da heute auch die Saison begann suchten wir uns ein anderen. Sind nun auf den Baia Saraceno in Palau. Toller Platz direkt am Meer.
    Plstz mit Meerblick kostet 15€ mehr die Nacht. So nahmen wir einen normalen bei dem wir aber dank unerer Dachterasse auch Meerblick haben.
    Waren dann selbstverständlich noch ausgiebig baden und konnten heute auch nochmal die SUPs in den Einsatz bringen. Heute sind wir sogar geösstenteils stehend gepaddelt. Sind ganz stolz.

    Wir bekamen heute noch die Nachricht dass Duracell endlich Papa wurde von einem Johannes. Freuen uns sehr. Deshalb auch das PrositBild
    Read more

  • Day9

    8. Tag Palau

    July 1 in Italy

    Durch Schräglage hsben wir diese Nacht leider nicht gut geschlafen. Wir brauchen unbedingt Keile für den Bus. Aber erfinderisch wie ich bin hab ich auch hierfür wine Kompromisslösung gefunden.
    Ansonsten haben wir uns heute erneut auf die Bretter begeben. Allerdings war es viel zu windig. Wirsind gegen die Strömung quadi nicht angekommen sodass wir uns schnell entschieden zu schwimmen. Sind dann auf die benachbarte Isla d‘oro geschwommen und da ein wenig auf den Steinen geklettert.
    Gegen Nachmittag sind wir dann mit den Rädern nach Palau centro gwfahren. Haben ein erstes Gelatto gegessen und ein bissle gelädelet.
    Jetzt haben wir gerade gut gekocht und gegessen un verbringen die Zeit mit lesen.
    Read more

  • Day10

    Heute sind wir aufgestanden. Der Dchlaf war wesentlich besser...dafür qar das Wetter bedeckt. Unsere grosse Vorfreude nochmal richt zu paddeln und zu baden war erstmal ein wenig bedrückt. Doch gegen frühen Mittag zog der Himmel auf gerade da als wir mit den SUPs ins Wasser wollten. Bei Sonnenschein und fast keinem Wind sind wir aufs Wasser und siehe da. Wir waren anderthalb Stunden paddeln Küste rauf und Küste runter und sind nicht einmal nass geworden. Tolles Gefühl :)
    Im Laufe des Tages begannen wir dann unseren Bus ein wenig zu packen, da wir morgen sehr früh los müssen (6:30)in Richtung Fähre in Olbia. Nach getaner Arbeit schnappten wir uns die Bikes und fuhren nach Palau Centro (+-10Min) um zu Abend zu essen. Auf dem Pacheggio del Martina war darüberhinaus noch Night Market welchen wir auch noch mitnahmen. Jetzt sitzen wir hier, trinken unser letztes Bier auf Sardinien... Vesper geschmiert Rucksäcke für die Fähre gepackt und atmen nochmal tief die sardische Meeresluft ein.
    Fazit Sardinien:
    Urlaub für kommendes Jahr schon geplant. Letzte beiden Juni Wochen werden wir wieder hier sein (ab 1.7. ist Hauptsaison und dann die Plätze teurer) und dann für zwei komplette Wochen. Es ist landschaftlich super schön. Es herrscht auf der Insel eine Gemütsruhe dass man gleich im Urlaub ankommt. Nächstes Jahr nehmen wir uns dann die Westküste vor.
    Jetzt gehen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Lachend weil wir uns auf die Toskana freuen und weinend weil es wirklich schön ist hier.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Palau, Lu Palau, Палау, Պալաու, パラーウ, Palaus

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now