New Zealand
Palmerston North

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
54 travelers at this place
  • Day101

    Von New Plymouth nach Palmerston North

    February 2, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 22 °C

    Bevor wir auf den Surf Highway 45 Richtung Palmerston North fuhren, stoppten wir nochmals am Paritutu Back Beach, wo Marco sehr coole Drohnenaufnahmen vom schwarzen Strand machen konnte. Der Surf Highway 45 führt 105 Kilometer der Küste entlang um den Mount Taranaki herum.
    Palmerston North gehört zu den mittelgrossen Städten hier in Neuseeland und diente uns als Zwischenhalt um nach Wellington zu kommen. In der einzigen Bar, die am Sonntag geöffnet hat, wollten wir am Abend noch ein Bier trinken, doch da von uns der Pass verlangt wurde und die Identitäskarten nicht ausreichten, gings mit leerem Magen wieder zurück zum Camping. Zum Glück hatten wir dort noch Bier an Lager.
    Read more

  • Day51

    Palmerston North

    December 20, 2019 in New Zealand ⋅ 🌧 17 °C

    Es hat die ganze Nacht wie irre geregnet und auch für heute war zum Teil starker Regen angesagt. Also habe ich mich kurzentschlossen eine Tagesetappe nach vorn gebeamt, per Bus. Auf dem Weg wäre eine Flussüberquerung gewesen, die bei dem derzeitigen Hochwasser nicht funktioniert hätte...
    Martin und Robyn bleiben noch einen Tag in Whanganui - also hiess es wiedermal Abschied nehmen. Sie waren sehr angenehme Reisepartner...

    Um 11.50h fuhr mein Bus nach Palmerston North. Ich checkte im Peppertree Hostel ein, was sehr nett ist 😃
    Dann hörte es auch auf zu regnen und ich schaute mir die kleine Stadt an. Man kann hier gut alles Nötige besorgen für die nächste 7-tägige Etappe durch die Tararua Ranges. Einmal kurz nachgerechnet bedeutet das, dass ich Weihnachten in den Bergen verbringe und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keinen Kontakt zu der Welt aufnehmen kann. Ich wünsche Euch hier schon mal Frohe Weihnachten! 😜🌲
    Read more

    Wayfaring Stranger

    Christmas tree in full bloom 😍 I love them!!

    12/20/19Reply
    Wayfaring Stranger

    Na dann Merry Christmas!! 🎄⛄

    12/20/19Reply
    ChrisWanderLust

    Merry Christmas und Gute Besserung 😃

    12/20/19Reply
    14 more comments
     
  • Day8

    Tongariro

    November 11, 2019 in New Zealand ⋅ 🌧 12 °C

    Encore une belle nuit dans notre superbe voiture !

    Pour démarrer notre journée nous avons décidé de louer une trottinette électrique pour 2. C'était trop bien, nous avons fait une petite balade dans la ville et nous avons fini par une petite course avec un autre couple 😂

    Ensuite, direction le parc de "Tongariro". La nature nous a, tout le long du trajet, offert des paysages à couper le souffle 😍 verdure, montagne, hauteur, tout y était et c'était un véritable spectacle pour les yeux ! Arrivés à destination, nous avons tout d'abord été surpris par le froid ❄️. Nous étions près d'une montagne enneigé donc par étonnant mais nos petits cerveaux ont oublié de réfléchir à ce petit détail.... mais bref, comment est-il possible de se plaindre face au décors sous nos yeux. 🗻 Nous y avons fait une courte balade à pied, on se promenait en faite dans une station de ski, mais il y avait seulement de la neige aux sommets. Après quelques clichés capturés dans nos portables, nous avons repris la route. 🚗

    Nous avons continué vers le sud de l'île du nord, destination "Palmerston North". Une fois dans cette ville, nous avons pour objectif de trouver un endroit sauvage pour planter notre tente, mais impossible. Nous avons donc décidé qu'on dormirait encore dans la voiture. On avait faim, on a choisi de nous faire plaisir ce soir en mangeant à "Pita Pit". Repas dans l'estomac, on voulait de la Wi-Fi pour télécharger des films sur Netflix 🎥. Nous nous sommes alors posés dans un McDonald's où nous avons pu boire un chocolat chaud (pas trop chaud) à 1 DOLLAR 💵😍. Je l'ai savouré comme jamais, d'autant plus qu'il y avait des petits chammalow à la surface 🤤.

    Ensuite : mission trouvé un endroit sombre où garer notre voiture pour la nuit. C'était difficile !! Mais nous sommes finalement garer dans un endroit assez propice au sommeil, on verra bien ce que ça va donner 😴

    _____

    Je voulais publier ceci hier soir (heure NZ) mais manque de réseau donc impossible.

    Nous avons bien dormi !
    Read more

    Valérie Simon

    Waou !!!! La nature 😍 Oh lala moi qui est froid ce soir de savoir que vous aviez eu froid près du montagne enneigé... gla gla..... Vive le chocolat chaud pas trop chaud 😉😘

    11/11/19Reply
    Lucie Guignard

    C’est trop beau 😍

    11/11/19Reply
    Ronan Simon

    Magnifique 👍😊 J'avais repéré ce volcan qu'on distingue très nettement sur la carte satellite par son sommet enneigé 😍😍

    11/12/19Reply
    4 more comments
     
  • Day136

    Direction Palmerston North

    May 24, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 14 °C

    Quelques arrêts au cours des 2h30 de route :
    - un vieux garage et le proprio assorti
    - points de vue
    Météo pluvieuse annoncée également pour le lendemain donc nous nous sommes trouvés un airbnb pour 2 nuits chez un jeune couple fort sympathique dans une belle maison et avec un chien aveugle.Read more

  • Day210

    Way down to Wellington

    March 6, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 25 °C

    Haben heute morgen gleich unseren Muskelkater gemerkt und so war für uns klar zu viel laufen werden wir heute nicht😂 also machten wir uns auf nach Palmerston North. Zu viel von der Stadt haben wir nicht gesehen, sind in ein Einkaufszentrum haben in ein paar Läden reingeschaut und uns dann in ein Sessel gesetzt und das free Wifi genutzt😂 auf dem Weg zum nächsten Campingplatz gönnten wir uns noch ein Soft cone vom Burger King👌 unser Campingplatz war mal wieder direkt an einem Fluss. Dort haben wir ein Pärchen aus der UK kennen gelernt und mit ihnen zusammen die Zeit verbracht bis das Gewitter anfing und wir uns ins Auto verkriechen mussten.
    Am nächsten Tag stand Masterton auf dem Plan, eigentlich wollten wir zum Castle Point Lighthouse, von dem wir schon richtig schöne Bilder gesehen haben, nur leider hat es seit gestern Abend nicht mehr aufgehört zu regnen und auch die nette Dame an dem Infocenter meinte es würde sich nicht lohnen 1 Stunde hin zu fahren.
    Und was machten wir nun?
    Wir gingen in die Bücherei😂 unsere elektronischen Sachen mussten mal wieder auf geladen werden;)
    Da es am Abend immer noch regnete, wollten wir auch draußen nicht anfangen zu kochen und so machten wir uns selbstgemachte Sandwiches, mit Schinken, Käse, Krautsalat, Essiggurken und Chips👌 Raphael machte sich gleich mal ein Monster Burger!
    Read more

  • Day122

    Hastings - Wellington (via Palmerston N)

    August 2, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 9 °C

    We spent the night in a car park in the centre of Hastings which unbeknown when we parked up (as we arrived in the dark) was also next to a train line. We therefore woke up numerous times to the sound of the train passing and shaking the van, as well as the ring of the alarm to signal to the cars the train was passing. To top it all off it was pouring with rain, which hitting the roof of the van, added to the city centre orchestra that we had unsuspectingly fallen asleep in the middle of.

    We had to be out of the spot by 9am so we woke up early (not that we weren't already awake), had a quick breakfast and were on our way.

    Wellington was a 3+ hour drive at around 300km so we decided to break it up with a stop in Palmerston North, or Palmy to the locals. There we could take a warm shower for a dollar in the city library, do a little food shop and visit the NZ All Blacks Rugby Museum. The memorabilia and story of the beginnings of the game were great and they even had old Lions jerseys from years gone by as well as the real life whistle that they use to start the first game of every World Cup.

    After the museum we were back on the road. When we finally arrived in Wellington after fighting our way through rush hour traffic (it's been a while since we have been in an actual city with traffic) we picked a nice free marina for tonight's camp spot so fingers crossed for some blue skies and great views in the morning.
    Read more

    Jackie Blake

    Rain ! Rain ☔️ x

    8/12/17Reply
     
  • Day52

    Alltag

    February 25, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 15 °C

    Nu hat es mich auch hier irgendwie erwischt... ein normales Leben.
    Zumindest vorübergehend. Hier, in Palmerston North. Ich habe einen Job und eine Bleibe gefunden.
    Ich teile mir ein Haus mit 4 anderen. Jeder hat sein eigenes Zimmer. Meines nimmt hier sicherlich eine Art Sonderstellung ein denn es ist beinahe unmöbliert😅. Küche und Bad werden geteilt.
    Im Job steh ich auf dem Feld und säe oder ernte oder was gerade sonst ansteht.
    Sollte sich meine Planung bewahrheiten dann werde ich hier ca. 3 Monate sein.

    Deshalb wird dass vorerst mein letzter Bericht sein.
    Es wird sich an meinem Tagesablauf wenig verändern und da hier wirklich nichts ist (habe in 5 Tagen nicht mal 10 Camper/Wohnmobile gesehen) werden auch die Wochenenden nichts ergeben was erzählenswert wäre, also zumindest im Vergleich zu den bisherigen Berichten.

    Sollte sich natürlich doch was ergeben werde ich mich auf alle Fälle mitteilen.

    Ich habe mich immer sehr über Feedback gefreut und wenn es dann ab Ende Mai/Anfang Juni hier weitergeht dann freue ich mich schon darauf vielleicht die ein oder anderen Sehnsüchte zu wecken😊😊

    Kleiner Cliffhanger:
    Mit etwas Glück führen mich meine dann anschließenden Pläne noch in ein anderes Paradies😎
    Read more

    Jan Auf Reisen

    Dieser Baustil, ein Traum 😚 würde ich auch sofort beziehen.

    2/25/19Reply
    Patrick Meusel

    Wenn dann nur mit doppelt verglasten Fenstern und ordentlicher Dämmung 😂

    2/25/19Reply
    Christine Hinkelbein

    Wir vermissen es jetzt schon 😭 Hier in D verpasst du echt nichts... 😬

    2/25/19Reply
    5 more comments
     
  • Day39

    Palmy

    April 28, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    I had a night out with Yvonne and Andrew on thursday after coming back from Kapiti Island. We started having delicious pizza and then we went to a bar where there was a quiz night. I love them. I don't understand why we do not have them in Switzerland or I haven't got across one. They have been my backup plan in case being a doctor would not be my thing. I would start a quiz nights business back home. There are 8 categories with 10 questions in each. Sometimes it's riddles, sometimes general knowledge, it can b everything. We weren't exactly very good but we had heaps of fun (I might just open that business anyway).
    Today I finally bought new sunglasses and planed my next two weeks. I will rent a caravan and cruise on my own up the north island to Auckland. I am quite excited about that! But first I will spend the weekend with Yvonne and Andrew in Welly.
    Read more

  • Day116

    Palmerston North

    February 5, 2015 in New Zealand ⋅ 🌧 15 °C

    Dalsi couchsurfing. Dnes spime po delsi dobe zase na "normalni" posteli u Cecha Michala. Je tu na working holiday stejne jako my, jen to pojal v trochu jinem stylu - vice na miste, mene cestovani. Jeho dum je tak trochu "punk style", jak sam rika. Whatever. Hlavne, ze je to dum a ne auto :-).Read more

  • Day118

    Palmerston North

    February 7, 2015 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    Nutna obhlidka mesta veru mnoho prekvepeni neprinesla. Na Square - hezkem ctvercovem namesti - bylo zajimavych obchudku jen pomalu (sekace a starozitnosti, na ktere jsme si uz zvykly jako na kolorit mensich mest, se kupodivu nekonaly), zato spousta kavaren, co vylozene zvaly dovnitr (nebo ven) k posezeni. Vybraly jsme tu, u ktere hral na kytaru mladicek asijskeho puvodu - aspon trocha kultury zase po case.
    Za zastavku stoji mozna jen galerie a muzeum Manawa, do Arts Community Centra naopak v ramci zachovani dobreho vkusu neradno vstupovat.
    V knihovne jsme Michalovi (pracuje tu coby geek pres moderni technologie) vratily klic od jeho punk domu, prosly se u reky, v ruzove zahrade, arboretu... a to tak z Palmerstonu uplne stacilo.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Palmerston North, Palmerston Norte, پالمرستون نورث, PMR, パーマストンノース, პალმერსტონ-ნორთი, 파머스턴노스, Palmerston Nortas, Te Papa-i-oea, Palmerston Utara, Палмерстон-Норт, Палмерстон Норт, پامرسٹن نارتھ, 北帕莫斯顿