New Zealand
Waikokomuka Stream

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

33 travelers at this place

  • Day84

    Kerosene Creek

    December 14, 2018 in New Zealand ⋅ 🌧 18 °C

    Heute haben wir ein bisschen die Umgebung von Rotorua erkundet. Es gibt hier viele Hot Springs oder Matschlöcher, aber leider kosten die meisten Sachen etwas. Durch Zufall haben wir aber den Kerosene Creek gefunden, ein warmer (fast heißer Fluss), in dem man baden kann. Das war ziemlich cool! Neben dem Fluss war auch noch ein grüner See und überall ist Dampf aus dem Boden aufgestiegen. Eigentlich wollten wir noch in eine angelegte Badeanlage aus heißen Quellen, aber das brauchten wir nach dem Fluss gar nicht mehr 😬Read more

  • Day77

    Schwimmen in heißen Quellen

    February 18 in New Zealand ⋅ ☁️ 22 °C

    Auf dem Weg zu unserer nächsten Station hielten wir kurz im Wald an um im Fluß einer heißen Quelle zu relaxen.
    Das Wasser war so warm wie sehr warmes Badewasser!
    Es war soo schön entspannend dort einfach nur im Wasser zu sitzen oder sich von dem kleinen Wasserfall den Rücken "massieren" zu lassen.

    Nachdem wir uns mithilfe von unseren Handtüchern direkt vor Ort umgezogen hatten, ging es auch schon wieder weiter.

    So könnte jeder Tag beginnen ☺️👍

    Leider war das Wasser ein wenig braun und nun ist meine weiße Bikinihose leicht braun 😂🤷🙈
    Read more

  • Day14

    Kerosene Creek und Wairere Falls

    January 10 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    Nach einem wiederum gemeinsamen Frühstück mit allen Nelson-Freunden sind wir alle zusammen zum Kerosene Creek gefahren, das ist ein Fluss mit ca. 37 Grad Wassertemperatur. Thermalbad mal anders und in seiner natürlichsten Form. Das war echt ein Erlebnis dort zu baden. Nachdem wir alle tiefenentspannt waren und der Kreislauf am Boden, haben sich unsere Wege dann allerdings leider getrennt. Nur Maja ist noch mit uns zum Wasserfall gekommen. Hier haben wir nochmal eine wunderschöne Wanderung durch einen Wald/Flusslauf gemacht und wurden mit einem grandiosen Blick auf den höchsten Wasserfall der Nordinsel von Neuseeland belohnt.
    In der Nähe vom Wasserfall haben wir dann unseren Campingplatz bezogen und ein abschließendes Bad im Thermalpool der Anlage genossen😊
    Read more

  • Day76

    Schlammpools & Übernachtung am See

    January 18 in New Zealand ⋅ ⛅ 19 °C

    Durch die Lage auf dem Pazifischen Feuerring ist das Gebiet ein geothermisches Wunderland, in dem Schlammbecken brodeln, Dampfwolken in der Luft liegen (riecht nach faulen Eier) und es zahlreiche heisse Quellen zum baden gibt. Da wir heute mal wieder spät dran sind besuchen wir die öffentlich zugänglichen Orte. Es gibt einige Parks (Hells Gate/ Wai-O-Tapu) die zum Baden, wandern oder relaxen einladen, diese muss man allerdings bezahlen und sich an die Öffnungszeiten halten😬😋.
    Auf dem Weg zum Camping fahren wir auch noch an den Kerosene Creek, der eine heisse Quelle ist und als kleiner Bach mit vielen Becken ins Tal fliesst. Das Wasser hier ist auch echt heiss, und die Becken gut besucht. Man trifft hier Locals die am Wochenende abhängen, relaxen und Bierchen trinken.
    Langsam wirds echt spät und wir fahren auf einen kleinen Campingplatz direkt am Okara See. Nur wenige andere Camper, Entenfamilien und einen super schönen Sonnenuntergang🥰. Ah und was auch mega ist: der Sternenhimmel - vor dem Schlafen gehen bewundern wir das funkelnde Himmelszelt.
    Read more

  • Day22

    Kerosene Creek

    November 1, 2016 in New Zealand ⋅ ☀️ 13 °C

    Wir haben unglaubliches Glück mit unserem Gatgeber in Rotorua! Gestern ist er mit uns ganz spontan zu dieser heißen Quelle gefahren, in der man sogar baden kann! Da es draußen ein bisschen kühl war, kam das heiße Wasser wie gerufen! Es gibt dort auch einen kleinen Wasserfall und wenn man sich davor stellt, steht man in einem absolut natürlichen Whirlpool! Das beste daran - es kostet nichts und wir hatten diese Badestelle ganz für uns allein :)Read more

  • Day12

    Local Treasures

    March 14, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 17 °C

    Our host gave us some great tips on where to go find free hot springs. First up we visited Hot n' Cold River. This spot gets its name because it's where a cold river and a hot river meet. The cool thing about this spot was the temperature of the water varied greatly depending on where you stood. The second local gem, Kerosene Creek which had a hot spring complete with a waterfall.

    Well worth a visit.
    Read more

  • Day259

    Kerosene Creek

    May 28, 2017 in New Zealand ⋅ 🌧 12 °C

    Eine kleine heiße Quelle, die den Fluss erwärmt

  • Day109

    Rainbow Mountain

    April 9, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 15 °C

    Our friends, Jenny and Marty, head home to Colorado tomorrow so we thought we would get one final ride in with them up Rainbow Mountain.

    Rainbow Mountain is home to some more magical geothermal beauties, which we stopped to admire on the climb to the top. The wet clay surface made climbing to the top a little tricky but thankfully not too long.

    After admiring the views from the top we set off down the descent, unfortunately our party of five quickly became a party of four when Paul, our riding mate from northern England, decided to have a fight with a rock a few corners into the trail (the rock won!). Being good friends we strapped up Paul's fingers and waved goodbye as we sent him off down the road. Time to party train down some slick rooty corners before hitting the fast and flowing loam section down to Kerosene Creek at the bottom of the mountain.

    We decided not to take a dip in the hot springs at the bottom as Paul's hand was looking in need of some medical attention.

    Minus a fractured fourth metacarpal and some obligatory faff, today was another fun day on the bikes.

    Christine
    Read more

  • Day12

    Kerosene Creek, crater lakes, mudpools

    February 8 in New Zealand ⋅ ☁️ 23 °C

    After some twenty minutes of driving out of town, Stephen took me on a trail up to a crater lake. The difference in vegetation was pretty interesting; from one step to the next the vegetation changed because the ground was getting hotter: moss instead of grass, plants with smaller leaves that have adapted to the hot surface... The crater lake had a wonderful color. We saw two more lakes and then drove over to "Kerosene Creek" a natural hot spring where you can have a bath. We only put our feet in though. The water temperature was almost 40°C. Our next stop were quite impressive bubbling mud pools.Read more

  • Day113

    Kerosine Creek

    January 16, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 18 °C

    Nach unserem Besuch im Wai-O-Tapo Wonderland haben wir eine heiße Quelle zum baden aufgesucht. 😊🏊🏻‍♀️
    Da Rotorua ein Thermalgebiet mit vielen Vulkanen ist, gibt es hier eine Menge heißer Quellen. Wir haben uns dazu entschieden den Kerosine Creek aufzusuchen, da dieser angeblich noch nicht so bekannt ist und darum nicht ganz so voll sein sollte als andere heiße Quellen. Als wir ankamen, hockten allerdings schon sehr viele Asiaten in der heißen Quelle 😄
    Außerdem gab es dort einen kleinen Wasserfall 🌊
    Ehrlich gesagt muss ich zugeben, dass ich es mir absolut nicht vorstellen konnte, dass das Wasser heiß ist. Selbst auf dem Weg entlang des qualmenden Baches zu der Stelle wo man baden konnte, konnte ich mich mit der Vorstellung nicht anfreunden. 🙈
    Somit war ich echt überrascht als wir uns Wasser gegangen sind und das Wasser so heiß war, dass es tatsächlich etwas gebrannt hat auf der Haut. 🔥
    Da wir natürlich kein Thermometer dabei hatten, kann ich nicht sagen welche Temperatur das Wasser genau hatte, aber ich würde mal auf etwa 40 Grad tippen.😊

    So eine heiße Quelle ist auf jeden Fall etwas sehr Feines und gerade im Winter soll es toll sein darin zu baden😊🌊 aber bis dahin sind wir ja lange wieder zurück in Deutschland 🇩🇪.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Waikokomuka Stream

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now