Norway
Lærdal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

95 travelers at this place

  • Day16

    JOSEDAL nach FLÅM (Teil 1)

    August 16, 2020 in Norway ⋅ ☀️ 20 °C

    Route: Jostedal – Kaupanger – Fähre nach Aspevik – Borgund – Horndalen Pass – Stegastein Aussichtsplattform – Flåm
    Reisestrecke: 200 km (Total 1’985 km)
    Fahrtdauer: ca. 4:15 h

    In dieser Landesregion gibt es viele Orte, in welchen eine Stabkirche steht – vorbeifahren ohne Besichtigung geht einfach nicht.

    Stavkirche Borgund – Erbaut um das Jahr 1180 und dem Apostel Andreas geweiht ist die Kirche noch sehr gut erhalten. Sie ist eines der ältesten Holzgebäude Europas.
    Während der Führung erfuhren wir viele Details zur Geschichte und zur norwegischen Stabbaukunst. Die schwarze Oberfläche der Aussenverkleidungen beispielsweise, resultiert durch einen Schutzanstrich aus Leinöl, Harz und Kohle, welcher alle ca. 5 Jahre neu aufgetragen wird. Die zwischen den «Holzstäben» eingespannten Kreuze dienen nicht nur der Aussteifung, sondern sind auch das Zeichen des damals Einzug gehaltenen Christums. Speziell sind die Schnitzereien von Tier- und Menschenköpfe, welche aus der Wikingerzeit stammen.

    Zweifelslos ist dies die beeindruckendste der bis anhin besichtigten Stabkirchen, was auch der perfekten Wetterbedingung zu verdanken war.
    Read more

  • Day12

    Lusahaug

    August 11, 2020 in Norway ⋅ ☀️ 13 °C

    Die älteste Straße in Vindhella wurde 1793 gebaut. Die Straße war sehr steil. 1:4 Meter
    Heute sieht man noch Reste der alten Straße neben der neuen Straße

    Am Lusahaug wohnten die Straßenbauarbeiter 1842-43. 40 bis 50 Arbeiter hatten hier Platz. Wenn viele Menschen unter solchen Bedingungen leben, vermehren sich schnell die Läuse.
    Darum heißt das hier "Läusehügel"
    Read more

  • Day7

    Tag der Tunnel

    August 13, 2020 in Norway ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute sind wir auf unserer siebenstündigen Fahrt durch fast 30 Tunnel gefahren. Darunter durch den längsten Tunnel de Welt (Lardalstunnel) mit 24,5km Länge und sogar einen Tunnel, der sich überschneidet 😁Read more

  • Day10

    Borgund

    August 23, 2020 in Norway ⋅ 🌧 11 °C

    Wir brachen auf Richtung Borgund, mussten aber zwischendurch zur Stärkung und für ein Powernap stoppen und es gab ein bisschen Musik aus der Heimat.
    Dann haben wir das Ende des Regenbogens gesucht und die Stabkirche in Kaupanger gefunden.
    Großer Tunnel, kleine Fähre und wir sind endlich bei der Stabkirche in Borgund, leider zu spät, deswegen übernachten wir hier auf einem Parkplatz und fahren nicht weiter nach flåm.
    Deswegen gibt's jetzt auch lecker Lachs aus der Pfanne und nicht vom Grill.... Prost 🥂
    Read more

  • Day12

    Camperausatattung mit Tücken

    July 27, 2018 in Norway ⋅ ☀️ 22 °C

    Aus unerklärlichen Gründen haben wir seit gestern Abend kein fließendes Wasser mehr! Die Pumpe ist wohl defekt und das ist gar nicht so lustig wenn man sich erst mal daran gewöhnt hat, immer Wasser zur Verfügung zu haben! 😒

    Vormittags kurvten wir hoch hinauf aufs Aurlandsfjell, zu Beginn mit toller Aussicht auf den Fjord, später eine steinige, karge Berglandschaft (erinnert stark an Schottland) mit dunklen Schmelzwasserseen.

    Zu Mittag verbrachten wir eine Zeit lang damit, den Camper zu zerlegen, alles auszuräumen und erst mal die Wasserpumpe zu lokalisieren. Nach einigem Rütteln ging sie plötzlich wieder. Doch die Freude währte nicht lange, denn kurz darauf ging wieder nichts mehr und wir wussten nicht mehr weiter. 😕

    Weil Rumsitzen und in die Luft gucken nichts bringt, sahen wir uns bei brütender Hitze (34°C) die wunderschöne Stabkirche Borgund an, die am besten erhaltenste von den 28 die heute noch stehen (ursprünglich waren es um die 1000!). Stabkirchen wurden nach der Wikingerzeit gebaut, als das Christentum nach Norwegen kam. Im Infocenter erfuhren wir Vieles über diese Bauten.

    Gänzlich aus Holz hatte diese doch relativ kleine Kirche ein ganz besonderes Flair schon wenn man näher kam. In der Luft lag ein Geruch von Harz und verbranntem Holz, an den Portalen tolle Schnitzereien mit Tierköpfen und Pflanzenranken, Runen in Wände geritzt, der Bauweise eines Schiffes ähnlich, das Dach verziert mit Drachenköpfen.

    Bald danach überquerten wir mit der Fähre den Årdalsfjord. Auf unserem weiteren Weg fragten wir bei einigen Tankstellen, fanden aber niemanden, der uns bei unserem Wasserproblem behilflich sein konnte. Außerdem wurden wir darauf hingewiesen, dass ja Freitag ist und bis Montag keine Werkstätte offen hat. 🙈

    Einen Tag halten wir's noch ohne fließendes Wasser aus, morgen suchen wir uns einen Campingplatz!
    Read more

  • Day2

    NEUE Wikinger-Art in Laerdal entdeckt!!

    June 16, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 14 °C

    Hallo zusammen,
    wir haben eine Aufgabe zu lösen:
    Wir müssen einen Wikinger finden, mit einem Boot!! Wir haben eine neue Gattung entdeckt!!

You might also know this place by the following names:

Lærdal, Laerdal, লায়েরডাল, Kommun Lærdal, Lærdal kommune, Лердал, Lærdals kommun, 萊達爾