Poland
Kraków

Here you’ll find travel reports about Kraków. Discover travel destinations in Poland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

102 travelers at this place:

  • Day18

    Zapiekanka

    January 18 in Poland ⋅ ⛅ 0 °C

    Fun fact: This delicious street food is the entire reason I decided to loop around through Poland. Another fun fact: The cost was about 1/2 as much as my Americano at Costa Coffee (zł 7 vs. zł 13; 3.77 PLN = 1 USD).

  • Day2

    Krakow Jewish Quarter

    March 7 in Poland ⋅ ⛅ 15 °C

    An interesting tour around Krakow's Jewish Quarter this morning, visiting a working synagogue amongst various interesting buildings and areas. Learnt a lot about old and modern Jewish culture. With Poland having the second biggest Jewish community in the world (after the USA) before 1939 to just 450ish today it really made me appreciate the scale of the Nazi regime's effect on the city.Read more

  • Day2

    The Holocaust in Krakow and Schlinder

    March 7 in Poland ⋅ ⛅ 15 °C

    After my tour of the Jewish Quarter this morning I visited Schlinders factory and the memorial to those transported from the ghetto here. The Krakow Jewish ghetto existed from 1941 to 1943 with 8 transportations in this time. Most of the transportations went immediately took death camps, with only one to Auschwitz. I believe the chair memorial is very poignant, with 68 chairs representing the 68,000 jews that lived in the city before the war.

    The Schlinders factory museum was an interesting visit, giving a little more insight into the story of what happened here. Schlinder is a very controversial figure; some call him a hero for saving an estimated 1,200 lives, others say he made a lot of money from Jewish slave labour. I personally believe his efforts to save so many should be remembered as an example of humanity in the darkest times.
    Read more

  • Day2

    Krakow by Night

    March 7 in Poland ⋅ ⛅ 11 °C

    Enjoyable evening spent with a very lovely couple I met at the Folk Evening. Krakow's main square by night and an underground Jazz bar. A couple of Pina Coladas later and I'm ready for bed before Auschwitz tomorrow.

  • Day5

    Die ersten Tage

    February 13 in Poland ⋅ ⛅ 1 °C

    Nach der guten Fahrt mussten wir erstmal in der neuen Bleibe ankommen. Am Sonntag haben wir uns noch mit der Familie getroffen, was sehr schön war. Am Montag und Dienstag hieß es dann: Erledigungen und Einkäufe.
    Ich habe mich erfolgreich in der Uni gemeldet und wir haben die Stadt etwas erkundet.
    Die Wohnung ist nun eingerichtet und ich fühle mich wohl.
    Am Mittwoch ist Mama dann wieder zurück nach Dortmund. Nun kann ich nach dem ganzen Trubel der vergangenen Wochen einfach mal nichts tun und Kraft für den Start der Uni tanken.
    Read more

  • Day8

    sonniges Wochenende vor Beginn der Uni

    February 16 in Poland ⋅ ☀️ 13 °C

    Das Wochenende war wunderbar. Die Sonne kam heraus und man hatte direkt bessere Laune! So habe ich mich mit einem Elsa (Europäischer Jurastudenten Verein) Kollegen getroffen und mich mit ihm über das Studium hier und die Stadt austauschen können. Die Erasmus Partys sollen super sein - ich bin gespannt.
    Dann hatte ich noch spontanen Besuch von meiner Cousine und Cousin samt Freundin.
    Ich konnte das schöne Wetter und freie Wochenende super nutzen.
    Read more

  • Day10

    Die O-Woche

    February 18 in Poland ⋅ ⛅ 11 °C

    Die O-Woche war sehr abwechslungsreich und voll mit Aktivitäten. Jeden Tag hab gab es anderes Programm und der Fokus lag auf dem kennenlernen neuer Leute. Das lief bei mir auch erfolgreich, worüber ich sehr froh bin. So kenne ich auch Leute außerhalb meiner Kurse.
    Zudem konnten wir uns für viele verschiedene Aktivitäten wie z.B Museum entscheiden. Durch das viele Herumfahren in der Stadt hat man diese auch ein wenig außerhalb der Innenstadt kennengelernt.
    Ich war sehr zufrieden mit der ersten Woche und habe super Leute kennengelernt die teilweise hoffentlich zu Freunden werden 😍
    Read more

  • Day1

    Krakau & Auschwitz

    April 8, 2017 in Poland ⋅ ⛅ 11 °C

    Krakau, wat ben je mooi en wat willen wij hier graag nog eens terugkomen als het ietsje warmer is! Iedereen die ons een beetje kent weet dat we eigenlijk op reis zijn gegaan vanwege al het lekkere eten overal en hier op het oude marktplein konden we ons hart ophalen op de Paasmarkt. Heerlijke deegpakketjes (Pierogi) gevuld met van alles, zuurkoolstoofpot, een soort grote braadworst (kielbasa) en later in het vega eettentje Momo nog overheerlijke springrolls.. Genoten!

    Vanochtend gingen we naar Auswitsch en Birkenau en we waren erg onder de indruk van al het vreselijke wat we daar zagen en lazen. Ik dacht meerdere malen: Het lijkt net een horrorfilm.. En dat was het natuurlijk ook. Birkenau is echt enorm groot en het was erg bijzonder om te lopen tussen de barakken, langs de lange treinbaan en de brokstukken van wat ooit de gaskamers waren. Gisteren waren we in Krakau zelf naar het Shindler museum geweest. Dit is net een attractie zo mooi hebben ze het aangekleed. Je waant je echt in het Polen tijdens de tweede wereldoorlog. Je kon door het ghetto heenlopen wat het enorm benauwde gevoel gaf van hoe het moet zijn geweest; ommuurd door een muur van hoge grafstenen. Sombere, maar mooie monumenten voor de gruwelen die hier hebben plaatsgevonden.
    Read more

  • Day21

    Krakau rund um die Burg Wawel

    October 27, 2018 in Poland ⋅ ⛅ 13 °C

    Die zweite Station unseres Stadtrundgangs war natürlich die Wawel (https://de.wikipedia.org/wiki/Wawel) und diese Burganlage ist wirklich mächtig, es machte sich sogar ein Sonnenfenster auf😉. Nur der feuerspeiende Drache hatte Ladehemmungen☹. Zwar funktionierte die Zündung, das Gebläse lief auch aber die Flamme hatte nur doppelte Feuerzeuggröße und war nicht überzeugend🔥.Read more

  • Day22

    Krakau Kazimierz

    October 28, 2018 in Poland ⋅ 🌬 5 °C

    Nach einer weiteren regenreichen Nacht die wir aber in einer warmen, trockenen und günstigen! Unterkunft (mit heisser Dusche😀) verbracht haben, war am nächsten Morgen das Frania Cafe (http://franiacafe.pl) unsere erste Anlaufstelle. Hier gab es neben einem leckeren Frühstück, auch Waschmaschinen und Trockner. Damit war das Problem "Schmutzwäsche" auch ruckzuck gelöst😁.
    Nachdem es am Mittag dann zwar draußen immer noch ungemütlich aber halbwegs trocken war, durchstreiften wir das jüdische Viertel mit einigen Synagogen und seinen vielen gemütlichen Kneipen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kraków, Krakow, Krakau, Cracovie

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now