Portugal
Guia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

34 travelers at this place

  • Day158

    Parque de Galé /Albufeira

    July 29 in Portugal ⋅ ☀️ 28 °C

    Da ich mit meiner Luftfederung noch nicht weiter bin, aber eine Werkstatt gefunden habe, die das schon mal gemacht hat, bin ich am 25. in der Nähe von Albufeira auf einem netten Wohnmobilplatz gelandet.

    Am Montag bin ich dann mit dem Roller los und habe einen Hundetransportrucksack für Salma besorgt. Dann gar nicht lange probiert, Kackbratze in den Rucksack und ab zum 2. Impftermin. Ging gut...

    Jetzt kann ich auch mit ihr problemlos mit dem Roller zum Strand fahren und baden gehen, aber es ist halt alles voller Menschen. Am Wochenende noch viel schlimmer und ab August sowieso.

    Netter Nebeneffekt, die Tasche taugt auch prima zum Bier einkaufen! Dann aber ohne Hund

    Gestern haben wir dann in der Werkstatt das defekte Teil gefunden und ich habe bei Goldschmitt Ersatz bestellt. Der wird dann wohl nächste Woche mit UPS kommen. Dann kann die Werkstatt gleich ein paar Kleinigkeiten erledigen. Bis dahin mache ich es mir hier gemütlich, denn bei der Hitze will man sich nicht wirklich bewegen...

    Die Strände sind nett mit dem ganzen Felsgedöns und so, aber mir ist es zu voll dort und Salma ist es eh zu warm. Die unterhält den Platz sobald es abends wieder kühler wird und rennt dort rum.
    Da ich keine Probleme habe, hier einen Babysitter zu finden, mach ich die Tage mal zusammen mit einem anderen Rumtreiber mal einen Touriausflug mit dem Boot. Da muß sie echt nicht mit.

    Ansonsten nette Leute hier, Kühlschrank kühlt perfekt und Supermarkt, Bäcker (Gott, wie ich auch den süßen Schweinkram stehe..) und Restaurants alles fußläufig erreichbar. Strand 3 Minuten mit dem Roller.

    Sobald meine Sachen da sind, quartiere ich mich auf dem Campingplatz ein, wo die Werkstatt ist und sobald die Kiste dann hoffentlich fertig ist, sehe ich zu, daß ich von der Algarve wegkomme und versuche an der Westküste einen Campingplatz am Meer zu finden, bis ich notgedrungen wieder nach Spanien muß, aber dazu dann später....
    Read more

  • Day76

    Praia did Salgados

    December 15, 2019 in Portugal ⋅ ☁️ 15 °C

    Jayne had found a paid aire called parque Da galé about an hour away so off we went. Nice drive over but when we arrived the place was packed. It looked nice but was well over subscribed with vans so close you could lean out of the window and shake hands with your neighbour. There was a brit who had stopped to top up his water and we spoke to him breifley about places to stay locally and got some good tips.
    Just a couple of miles on we came across tonight's stopover. Now this is more like it. Large area with a few motorhomes on but not crowded but a short walk through the dunes is a great beach with nature walks close by. This is so much better and has been worth the messing around today.
    Read more

  • Day11

    Auf Petrolchallenge an die Algarve

    July 27, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 22 °C

    Unsere Reise durch die portugiesische Geschichte ist vorbei. Heute reisen wir von der alten Welt des historischen Sintras in die neue, touristische Welt der Algarve, Albufeira. Stefans Domizil und unser Zuhause in den nächsten 7 Tagen. Die Kinder und auch ich freuen sich auf 7 gleichförmige Tage, essen, baden, sonnen, chillen, essen, baden, sonnen..... Kein Ausflug, kein Museum, kein Markt.
    Wir verlassen Sintra und der Himmel verabschiedet sich von uns tränenreich, kühle 20 Grad und Regen. Navigator Vincent gibt mittlerweile geübte und geschickte Richtungsanweisungen und so verlieren wir Uli fast planmäßig recht zeitnah als Pilot vor uns, und fahren entspannt alleine 300 km Portugals Süden entgegen. Wäre da nicht dieses leidige Spritproblem. Gedankenversunken nehme ich die Notwendigkeit von Benzin erst nach dem Vorbeifahren an einer Tankstelle wahr. Nächste Tankstelle 50 km. Von diesem Moment an scheint die Tanknadel einen olympischen Geschwindigkeitsrekord aufstellen zu wollen. Gerade noch 2 Balken und jetzt schon hupender Alarm und blinkendes SOS. Schweißflecken breiten sich auf meinem Kleid aus und Vincent sucht verzweifelt nach der nächsten Tanke. Im Schritttempo und möglichst spritsparend bangen wir in den nächsten 40 km Meter um Meter. Erleichtert rollen wir in die nächste Tankstelle, geschafft ;-) puh, das wäre ein anstrengendes Schieben für Vincent geworden;-)
    Read more

  • Day17

    Vincent und Lara backen ...

    August 2, 2019 in Portugal ⋅ ☀️ 24 °C

    Lara und Vincent backen Kekse! Das ist der Titel zu unserem heutigen Tag an der an der Algarve. Hauptdarsteller sind: natürlich Lara und Vincent, Stefan und Uli stolpert auch noch rein. Ich halte mich zurück, und das bewährt sich durchaus. Stefans spezielle Zutat wurde von den beiden großzügig beigefügt, die Küche stinkt wie ein marokkanisches Drogenlabor. Und nun wird großzügig verteilt. Uli, der vor gefühlten 100 Jahren den letzten Traumkeks gegessen hat, bedient sich scheinbar erfahren großzügig: 2 Stück. Stefan, erfahren und wagemutig: 2 Stück, Vincent in Teenager "ich bin total erfahren" überheblichkeit: 2 Stück, und Lara "ich bin auch cool aber vorsichtig" 1 Stück. Die drei Kleineren bedienen sich an den jungfräulichen Keksen. Den Rest des Tages verbringt jeder für sich, Uli liegt bewusstlos in seinem Bett. Hin und wieder schaue ich nach ihm, er atmet noch. Stefan zieht sich in sein Zimmer zurück und wird in den nächsten 10 Stunden nicht mehr gesehen. Lara fällt alle paar Minuten an verschieden Orten in tiefen Schlaf, Hängematte, Couch oder Poolliege, und Vincent gibt sich alle Mühe, von mir zu jeder Zeit ansprechbar zu sein. Diese Kekskreation schlägt ein wie eine Bombe, ist aber in jedem Fall unkommunikativ. Erst gegen späten Abend sitzen alle am Abendessen, noch immer kekstrunken und mit großen Augen. Stefan, das erfahrenste Keksmonster in der Runde erklärt deutlich, ein vergleichbares Kekserlebnis hätte er das letzte Mal 1984 gehabt. Eigentlich vergleicht er diese Keksbäckerei von Vincent und Lara mit einem Mordversuch!Read more

  • Day14

    Vida Nova Wine Tour, Guia

    May 15, 2018 in Portugal ⋅ ☀️ 26 °C

    Jacob and Jodie took us to a winery for a tour, and tasting, of course! Vida Nova means New Life. We found out why this area is so good for grapes--the abundant sunshine and constant sea breezes that prevent molds on the grapevines. The wine was great!Read more

  • Day7

    Beach Castelo & Coelha

    March 25, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 24 °C

    Unser zweites Ziel führte uns an der Algarve entlang zu einigen etwas versteckteren Stränden.

    Dort angekommen staunten wir nicht schlecht, immerhin sahen wir beide zum ersten Mal die berühmten Steilklippen der Algarve.
    Einfach atemberaubend!
    Am ersten Strand waren grade mal eine Hand voll Leute.

    Als wir oben auf den Klippen entlang liefen, fiel uns neben den vielen Löchern, die von oben bis zum Atlantik gingen, ein weiterer versteckter Strand auf mit eine Art Bogen/Durchgang direkt am Meer durch die Felsen.
    Also machten wir uns auf dem Weg dort runter und kletterten durch den Durchgang.
    So kalt war das Wasser dabei gar nicht, aber wir waren auch nur mit den Füßen drin.
    Dahinter kam dann schon gleich der nächste Strand!
    Einfach nur geil!

    Zurück zum Auto liefen wir dann auf den Felsen, um den wahnsinnigen Ausblick zu genießen.
    Bei knapp 28° war das ein absolutes Highlight.
    Read more

  • Day11

    Albufeira

    June 4, 2019 in Portugal ⋅ 🌬 22 °C

    Wir waren in dieser Stadt um einen Markt zu besuchen, nur leider haben wir ihn nicht gefunden 🤣 dennoch ist die Stadt sehr schön und sie fußgängerzone endet direkt am gepflegtem Strand der sehr groß und weitläufig ist. Außerdem hat die Stadt weiter weg vom Zentrum ein Großes Einkaufszentrum errichtet "Algave Shopping" hier sind viele Geschäfte zum bummeln und ein riesen Supermarkt untergebracht. Außerdem waren wir an diesem Tag auch noch im Zoomarina. Dies ist ein großer Park/Freizeitpark/Schwimmbad/ zoo in einem. Sie retten Tiere die in der Natur nicht mehr überleben würden und sind sehr auf das wohl der Welt ausgerichtet. Bei jeder Show (Delfin,vogel oder Acrobatic) wird auf die Bedrohung von uns Menschen gegenüber der Natur aufmerksam gemacht. Es scheint wirklich als ginge es den Tieren dort gut. Es ist auch möglich dort mit den Delfinen zu schwimmen. Natürlich für 170 Euro. Ein riesen freibad ist dort und ein paar Karuselle. Für Familien ist es absolut super. Und wir waren nach den Tag echt müde aber haben albufeira von allen Seiten kennengelernt.
    💚💚💚
    Read more

You might also know this place by the following names:

Guia

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now