Seychelles
Baie Sainte Anne

Here you’ll find travel reports about Baie Sainte Anne. Discover travel destinations on the Seychelles of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Baie Sainte Anne:

All Top Places in Baie Sainte Anne

5 travelers at this place:

  • Day8

    Anse Boudin - Baden, Baden, Schnorcheln

    September 1, 2018 on the Seychelles ⋅ ⛅ 26 °C

    Was machen wir heute?: Urlaub am Strand. Unsere erste Entscheidung für den heutigen Tag ist einfach, die Frage ist nur - wo? Anse Lazio gilt als der schönste Strand auf Praslin, also hin. Wir sind früh dran und finden am noch leeren Strand einen schönen schattigen Platz. Rein ins Wasser, Schnorchelmaske auf und — aua, auaaah 😳, das Wasser beißt und kleine rote fiese Flecken bilden sich auf der Haut. Die Übeltäter sind schnell ausgemacht - vereinzelte kleine rosafarbene Quallen. Bei näherer Betrachtung haben die aber gar keine Nesseln. Wir versuchen es später noch zweimal und nun piekst es am ganzen Körper 😫 und rote Flecken überall. Wir brechen ab und suchen uns einen anderen Strand.
    Allerdings nicht, ohne schnell noch einen Ausguck bei Zimbabwe 😊 einzubauen. Es geht 2 km über eine wieder mal halsbrecherische Straße steil bergauf und die letzen 200 m zu Fuß. Und schon liegt die Bucht von Anse Lazio zu unseren Füßen. Gut, dass wir nicht auf den Bus angewiesen sind✌️. Die fahren selten und halsbrecherisch.
    Danach fahren wir zum Anse Boudin. Und der gefällt uns sehr: weißer Strand, blaues Wasser und fast allein. Wir können super im flachen Wasser schnorcheln. Allerdings ist auch hier das Wasser nicht kristallklar und so sind die Unterwasseraufnahmen nicht so schön.
    Jetzt lesen wir nach, was es mit dem beißenden Wasser auf sich hat - das ist nesselndes Plankton, also Brennnesseln im Wasser? Habt ihr sowas schon gehört? Wir kannten es nicht und brauchen es auch nicht wieder 🙃.
    Übrigens gibt es an diesem Ort viele Rochen. Wir sehen Federschwanz Stechrochen (hat Heike gestern zu spüren bekommen), Adlerrochen und einen kleinen Mantarochen (leider nicht aufs Bild gekriegt). Ansonsten gibt es die üblichen bunten Fischchen und Fische.
    Nach genügend Wasser und Sonne packen wir zusammen und wollen im Hauptort am Grand Anse einen Kaffee trinken. Das ist nicht so einfach, denn der Ort hat eigentlich nichts zu bieten. Wir fahren die Straße zweimal hoch und runter, sehen die Seychellen mal anders (siehe Foto) und kehren im Nobelressort „Oasis“ für einen wirklich guten Kaffee ein.
    Am Abend besuchen wir das Kreolische Buffettrestaurant „Les Laurier“ für ein leckeres und viel zu üppiges Abendessen 😋 und lassen den Tag gemütlich ausklingen 😊.
    Read more

  • Day6

    Anse La Blague

    August 30, 2018 on the Seychelles ⋅ ⛅ 27 °C

    Der Tag beginnt wie gestern: gemütlich frühstücken 😃. Wir lassen eine kurze Regenhusche vorbeiziehen und legen in der Zeit eine Denkpause ein: was tun? Wir entscheiden uns für Urlaub machen, packen unsere Badesachen ins Auto und nehmen die Küstenstraße = Hauptstraße = so gut wie einzige Straße, zum schönen Strand Anse La Blague. Den Weg kennen wir jetzt schon gut und ich erfreue mich an dem tollen Dschungel. Die Straße ist anfangs schön glatt, aber natürlich sehr schmal und hat die bescheuerten Kanten links und rechts. Später kommen Kurven, diverse Steigungen und Neigungen, Schlaglöcher und Sand dazu - aber Dirk macht das schon!!! Ich liebe diesen Weg 😜! Und zur Belohnung gibt es diesen wunderschönen Strand, der sich heute morgen bei Ebbe ganz anders darstellt als gestern Abend. Trotz Wind ist das Wasser recht ruhig und wunderbar klar und schillert in der Sonne in verschiedensten Farben. Der Strand gehört uns alleine und so verbringen wir hier einige entspannte Urlaubsstunden. Am Nachmittag werden wir unruhig und steigen wieder ins Auto. Wir befahren die zwei Straßen, die wir gestern nicht mehr geschafft haben (Baie Ste. Anne und Anse L‘Amour), schauen uns die Jetty und den kleinen Jachthafen an und landen für eine Kaffee-Juice-Milchshake-Pause ganz urig im Cool Licks gleich an der Straße. Hier machen wir weiter Urlaub😉 und nehmen auch gleich ein frisch gegrilltes Abendessen mit - lecker 😋. Und mehr ist nicht passiert heute 🏖.Read more

  • Day9

    Anse Takamaka

    September 2, 2018 on the Seychelles ⋅ ⛅ 27 °C

    ☀️ Wir haben mal wieder Strandwetter, heute kaum Wolken (ist hier eher selten) und schöne ruhige See. Also gehen wir auch an den 🏝! Wir haben für heute Anse Takamaka ausgesucht, wo wir fast alleine bis zum Nachmittag rumliegen, lesen, schnorcheln, baden.... Nach einem leckeren Kaffee im nebenanliegenden Resort fahren wir zurück und machen einen sehr ausgedehnten (10.000 Schritte!) Strandspaziergang an unserem Anse Volbert. Der ist fast zwei Kilometer lang und sehr gut besucht. Da Sonntag ist, heute auch von sehr vielen Seychellios. Ein buntes Treiben also, das wir bis zum Sonnenuntergang beobachten. Der Hunger treibt uns in unser „Stammkokal“, wo wir wegen Windstille direkt auf dem Strand sitzen können - toll!
    Morgen ist die Faulenzerei vorbei, der erste Urlaubsabschnitt ist beendet und wir müssen packen. Also machen wir das und schon ist der Tag rum 😜.
    Read more

  • Day12

    Überfahrt von La Digue nach Praslin

    September 5, 2018 on the Seychelles ⋅ ☀️ 26 °C

    Auf unserem Katamaran ist es schön ruhig - Tea Time 😉. Wir legen ab und haben bei ruhiger See und netten Gesprächen eine total angenehme Überfahrt, direkt in den Sonnenuntergang hinein! Zur Krönung werden wir von einer Gruppe Delfinen begleitet - kitschig, aber es ist die Wahrheit und es ist like a dream 😀!
    Die Nacht verbringen wir in der Bucht von Anse Lazio vor Praslin.
    Read more

  • Day9

    Unsere neue Unterkunft auf Praslin

    October 10, 2018 on the Seychelles ⋅ 🌧 23 °C

    Das ist der Wahnsinns Blick von unsere Terrasse auf das Meer. Aus beiden Schlafzimmern von unseren Freunden und uns kann man auf das Meer blicken. Sehr schön.

    An einem Tag haben wir einen Buckelwal aus dem Meer springen sehen. Wow! Was für ein wundervolles Erlebnis. Die Jungs waren gerade fischen und wir Mädels haben auf der Terrasse entspannt. Alle vier haben es gleichzeitig gesehen. Was für ein Glück und tolles Erlebnis. :D

    Auch ein perfekter Spot zum fischen am Abend. ;-) Zweimal war eine Muräne dran, die wurde aber natürlich nicht gegessen.
    Read more

  • Day12

    Im Garten wachsen auch Kokosnüsse ☺️

    October 13, 2018 on the Seychelles ⋅ ☀️ 28 °C

    Niels ist sehr fleißig und kredetzt uns eine Kokosnuss nach der anderen. Hmm sehr lecker. :-)

    Unser Garten ist voll davon und Papayas gibt es auch. Zudem haben wir göttliche Sternfrüchte an einem Strauch entdeckt. Bisher fanden wir diese nie lecker nur nett anzuschauen, aber diese hier sind orange und schmecken sowas von lecker. Hmm....Read more

  • Day14

    Homeday in unserer Unterkunft

    October 15, 2018 on the Seychelles ⋅ ⛅ 29 °C

    Die Aussicht von unserem privaten Strandzugang bei unserer Unterkunft für eine Woche. Hier haben wir beim schnorcheln einen Stachelrochen aus nächster Nähe betrachten können. Zudem ein sehr schönen Seestern, Muräne und etliche Fischis. Genial! Andere fahren extra hier her, wir schlafen genau hier und können jederzeit baden und schnorcheln. Wonderful.Read more

  • Day11

    Nationalpark Fond Ferdinand auf Praslin

    October 12, 2018 on the Seychelles ⋅ 🌧 26 °C

    Der Fond Ferdinand ist ein schöner Nationalpark für 115 Rupien (ca. 7.20 Euro) pro Person kann man hier unter anderem die Coco de Mer bewundern.

    Julia ist der Guide und erklärt sehr witzig wie die Befruchtung der Coco der Mer funktioniert. Die weibliche Pflanze sieht aus wie das Becken einer Frau, die männliche wie ein "großer Blütenstängel". ;-)

    Auf dem Gipfel hat man eine schöne Aussicht über die Insel Praslin und die umliegenden Inseln.
    Read more

  • Day6

    Shopdag Cote d'or

    October 18, 2017 on the Seychelles ⋅ ⛅ 28 °C

    Na de volle dag van gisteren. Vandaag wat rustiger aan en de trip boeken naar Curieuse en St Pierre. De meiden gingen nog een kilomer de zee op om snorkelsucces te halen maar het uitzicht viel tegen. Gelukkig hebben we voldoende Takamaka rum ingeslagen om dit een plek te geven. Mooi strandje in het shopping centre van Praslin. Dat dan weer wel.Read more

You might also know this place by the following names:

Baie Sainte Anne, Baie Sainte-Anne, Districtul Baie Sainte Anne, 貝聖安那區

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now