Spain
La Culata

Here you’ll find travel reports about La Culata. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day3

    Rundwanderung bei Tejeda

    February 20 in Spain ⋅ ☀️ 15 °C

    Unsere gestrige Planung führte zur Rundwanderung ab Tejeda über den Weiler Las Casas del Lomo zum Cruz de Timagada (kurze Stärkungspause) und über La Culata (mit kurzem Stop im dortigen Dorfkneipchen) zurück nach Tejeda.
    320 m im Auf- und Abstieg über überwiegend schmale Wege (Camino Real genannt) war es für mich der Einstieg in die Ergebnisse der Psychotherapie hinsichtlich meiner Höhenangst. Und ich hab‘s geschafft, oft noch an Doro‘s Hand, aber ich hab‘s geschafft. Und es war wunderschön!
    Jetzt ein wenig ausruhen und dann Abendbrot bei Tomás und Puri.
    Read more

  • Day5

    Roque Nublo

    November 8, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 13 °C

    1.732 Meter hoch.

    Als wir am Ausgangspunkt ankamen, wurde es schon langsam dunkel (um 19 Uhr Ortszeit ist es stockfinster). Es sah gar nicht so weit bis zu diesem Felsen aus. Wir marschierten also Richtung dieses Felsens los. Merkten allerdings sehr schnell, dass es sehr kalt wurde. Außerdem hatte ich nicht die richtigen Schuhe an. Nötig wären Wanderschuhe oder zumindest Trekkingsandalen für einen sicheren Tritt gewesen.

    Nachdem es immer kälter wurde und ich zu frieren anfing, drückte ich Heiko meine Kamera in die Hand und stiefelte allein zum Parkplatz zurück.

    Heiko war da wesentlich taffer und schaffte es allein bis zum Felsplateau. Er kam aus dem schwärmen gar nicht mehr heraus! Muss dort wohl gigantisch gewesen sein. Allerdings hatte es der Aufstieg bis dorthin noch in sich. An dem Punkt an welchem ich umkehrte, hatten wir erst ein Drittel der Strecke absolviert. Der Aufstieg zog sich steil nach oben. Der Ausblick (auch auf den Teide) war aber lohnenswert. Dort oben befanden sich zahlreiche Menschen, die dort oben den Sonnenuntergang beobachteten.

    Beim nächsten Mal haben wir auf jeden Fall lange und warme Kleidung, Schaal und Mütze, Taschenlampe für den Rückweg und vor allem passendes Schuhwerk dabei...

    Was sehr schade ist, dass man vom Gebirge bis zu unserem Urlaubsort locker 45 Minuten braucht (und das auch nur mit Kurvenlicht und wenn man schneller als wie die vorgeschriebenen 40km unterwegs ist).
    Read more

  • Day3

    Roque Nublo

    May 22, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 12 °C

    Nicht all zu lange brauchen wir von Tejeda zum Plateau La Goleta. Von dort geht es steil 1,5 km bei eisigen 10 C nach oben. Auch hier ist die Vegetation wieder faszinierend. Und dass der besondere Fels im Nebel hängt auch nicht verwunderlich. Aber das stört uns kein bisschen und hat den Ausflug nicht weniger schön gemacht. Auf dem Rückweg wird noch fleißig in meinem Lieblingssupermarkt Mercadona eingekauft und dann neigt sich auch dieser Tag dem Ende zu. Und das mit Regen.Read more

  • Day5

    Mirador Cruz de Timagada

    November 8, 2018 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    .... wieder mit atemberaubenden Blick auf den Teide von Teneriffa.

    Um an diese Aussichtsstelle zu kommen, mussten wir noch ein ganz schönes Stück bergauf stiefeln. Da war es schon ganz schön windig. Schön war die Ruhe und das Gebimmel der Schafglocken.

    Rechts auf dem letzten Foto kann man schon aufEin Wahrzeichen von Gran Canaria blicken: den Roque Nublo.Read more

  • Day3

    Roque Nublo

    May 26, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 15 °C

    Nach einem kurzen Stück angenehmer Serpentinen erreichten wir den vom Reiseführer empfohlenen Parkplatz. Zur Stärkung für den Fußmarsch kaufte ich dem fliegenden Händler einen frisch gepressten O-Saft und ein Baiser mit Nüssen. Der Aufstieg ging sehr gut, auch mit Crocs 👍🏻
    Und die fantastische Aussicht sogar bis zum Teide nach Teneriffa entschädigte eh für die Strapazen...Read more

  • Day7

    Roque Nublo

    November 11, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

    Roque Nublo to drugi pod względem wysokości szczyt na Gran Canarii. Leżący w centralnej części wyspy w masywie pochodzenia wulkanicznego. Wysokość 1813 m.n.p. Najwyższym szczytem jest Pico de Las Nieves, który jest o 1.36 metra wyższy.

You might also know this place by the following names:

La Culata

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now