Spain
Playa Blanca

Here you’ll find travel reports about Playa Blanca. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

20 travelers at this place:

  • Day4

    Hitgyüli Lanzaroten

    September 24, 2017 in Spain

    Ma gondoltam keresek egy misét, sokminden van amiért hálát adhatnék. Sajna sok fórum nem volt a segítségemre ebben de nagy nehezen kikukáztam hogy 11-kor a sun palaceban van a mise. Már a kitáblázás gyanús volt. (Lsd fotó) Aztán a power point prezentációra írt infók közös kvzásokról, ebédekről. Aztán kiderült hogy én valami nagyon más helyre tévedtem mint ahova szerettem volna 😀Read more

  • Day2

    Playa de Papagayo

    September 22, 2017 in Spain

    Leugrottunk strandolni :-) földút vezetett a célba vett strandunkhoz-szerencsénk h bérelt a kocsi, sajáttal nem mentünk volna végig ezen az úton 😀 pedig kár lett volna kihagyni. Az erős szél és homokvihar miatt csak 1.5 órát maradtunk, de ez pont elég volt két fürcsire az óceán vízében :-)

  • Day1

    Playa Blanca

    September 21, 2017 in Spain

    Megérkeztünk. Minden szuper. Felfedezőtúránkon máris belebotlottunk az egyik nászajándékunkba, Alexába a búvároktatóba 😊szuper az idő, csodás a szállás.

  • Day3

    Ausflug zur Playa Dorada

    November 7, 2017 in Spain

    Am Vormittag nutzen wir den kostenlosen Bus Shuttle zur Playa Dorada, dieser Strand liegt östlich von Playa Blanca. Es ist ein schöner weißer Sandstrand, das Wasser türkisblau, wir sehen Fischschwärme direkt im seichten Wasser. Dieser bei Familien beliebte Strand ist heute auch gut besucht, aber nicht überfüllt.
    Zurück nach Playa Blanca gehen wir zu Fuß, an der Küste entlang, nach einem Mittagessen dort machen wir uns auf den 45 minütigen Rückweg zu unserem Hotel. Heute ist es recht windig, zwischendurch bewölkt, aber richtig warm - herrlich!
    Read more

  • Day13

    Abendspaziergang in Playa Blanca

    November 17, 2017 in Spain

    Am späten Nachmittag fahren wir noch einmal nach Playa Blanca und laufen an der Strandpromenade des Strandes "Playa Flamingo". Viele Restaurants und schöne kleine Geschäfte finden wir in der Fußgängerzone und so bummeln wir gemütlich durch das Städtchen.

  • Day2

    Playa Blanca im Süden von Lanzarote

    November 6, 2017 in Spain

    Nach einem 4,5 stündigen Flug nach Arrecife auf Lanzarote und einem etwa 1 stündigen Transfer sind wir in unserem Hotel "The Mirador Papagayo" etwas außerhalb von Playa Blanca angekommen. Wir haben ein herrliches Zimmer mit Blick auf das Meer, Meeresrauschen vom Bett aus inklusive, früh morgens scheint die Sonne schon warm ins Zimmer.Read more

  • Day6

    Papagayo Strände und Sonnenuntergang

    November 10, 2017 in Spain

    Der Plan für heute ist, zu den Papagayo Stränden zu fahren. Über eine grobe Schotter-Straße kommt man zu den verschiedenen Stränden an der Costa de Papagayo. Mit Strandmuschel, Essen und Trinken, Büchern sind wir gerüstet für den Tag am Strand. Aber der starke Wind macht uns einen Strich durch die Rechnung: nach einer Stunde geben wir auf: wir fühlen uns wie mit Sand paniert...
    Am Nachmittag laufen wir noch mal zum Hafen von Playa Blanca, trinken mit Blick auf die vielen Boote einen Kaffee, machen ein bisschen Shopping und bewundern den schönen Sonnenuntergang.
    Read more

  • Day2

    Strandtag No. 1

    August 19, 2017 in Spain

    Was gibt es schöneres, als den Tag mit einer Runde im Pool zu beginnen und anschließend auf der Terasse in der Sonne zu frühstücken?

    Im Anschluss haben wir uns ein bisschen in unserem Örtchen Puerto Calero umgeschaut. Es gibt einen Hafen, einige Restaurants und Bars und einen kleinen Supermarkt. Leider gibt es hier keinen Badestrand.

    Gegen Mittag sind wir dann zum Strand Playa de Papagayo aufgebrochen, den uns der nette Kellner vom Vorabend als schönsten Strand der Insel nannte. Wir fuhren ca. 30 min vorbei an etlichen Vulkanen, karger Landschaft und viel Nichts. Da der Parkplatz schon ziemlich voll war, mussten wir etwas weiter laufen. Der Strand an sich war sehr schön, das Wasser glasklar und angenehm kühl. Liegen gab es leider keine und Schatten nur, wenn man einen Sonnenschirm mitbrachte. Also hieß es cremen und abkühlen, cremen und abkühlen. Biggy und ich sind am späten Nachmittag in eine Taverne um uns etwas abzukühlen. Mandy und Naty bruzzelten weiter und konnten einen Sonnenschirm fürs nächste Mal auftreiben.

    Am Abend sind wir kurz zurück in unsere Unterkunft und anschließend erneut nach Puerto de Carmen zum Abendessen. Ich hatte einen richtig leckeren Fisch mit kanadischen Kartoffeln. Naty und Mandy wollten nach dem Essen noch tanzen. Leider war in Puerto de Carmen tote Hose. Die beiden entschieden sich dann, auf Empfehlung des Kellners, nach Arrecife in Latin-Club (Hauptstadt der Insel) zu fahren. Ich bin mit Biggy nach Hause und auch sofort eingeschlafen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Playa Blanca, QLY, 35580, Плайя Бланка

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now