Switzerland
Wahlkreis Sarganserland

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Wahlkreis Sarganserland:

Show all

33 travelers at this place:

  • Day7

    Heimreise

    July 7, 2016 in Switzerland ⋅ ☀️ 18 °C

    Wir sind um 09.08 Uhr in Schaan-Vaduz abgefahren. Planmäßig sind wir im 17.08 Uhr in MG Hbf. Abholen kann man uns also ca. ab 17.30 Uhr an der Schule.

  • Day2

    Flumserberg 2, Schweiz

    October 12, 2019 in Switzerland ⋅ ⛅ 10 °C

    Nach einer mehr oder weniger guten Nacht, wacht mein Zimmer recht pünktlich zum Frühstück auf.
    Danach sitzen wir draußen und ich stelle fest wie warm es ist. Die Meisten tauschen Pulli gegen Tshirt oder Top aus.
    Zuerst sitzen wir draußen auf den Bänken und genießen die Sonne. Ein paar von uns brechen zu einem kleinen Spaziergang auf.
    Nach einer kurzen Mittagspause in der wir mit WLAN ausgestattet auf den Betten liegen, erfahren wir dass das Mittagessen noch viel zu lange dauert und wir so die Wanderung vorziehen. Zwei Stunden laufen wir bergauf um auf einer anderen Route bergab zu laufen. Die Aussicht ist wunderschön und das obwohl wir noch nicht mal bei den Alpen sind.
    Der Rückweg nach unten ist wesentlich schneller und ich lerne noch mehr Leute kennen.
    Bei einem besonders fotogenen Baumstamm kurz vor unserer Hütte, lassen Ellen und ich die anderen ziehen um ein kleines Fotoshooting abzuhalten.
    Als wir zurück sind ist auch die Kürbissuppe endlich fertig.
    Ganz Gentleman werden uns von den Betreuern Teller und Gewürze gebracht. Dann verlassen wir die reale Welt und finden uns digital auf Instagram wieder. Jeder tauscht mit jedem am Tisch das Handy bis wir unsere Follower wenigstens ein bisschen in die Höhe getrieben haben.
    Danach gehe ich duschen. Das lauwarme Wasser ist eine pure Enttäuschung.
    Sammy und Julia geben Kartentricks zum Besten. Zum ziemlich späten Abendessen gibt es Nudeln mit einer Gemüsetomatensuppe... Ähh Soße. Lecker ist anders und auch der Chilli den ich mir dran haue, macht das Essen nur bedingt besser.
    Mit Klopfer, Vodka und Tequila starten wir den Abend. Wir spielen Ring of Fire, Piccolo und finden uns lachend auf dem Trampolin wieder, von dem niemand so sicher weiß, ob es zu unserem Grundstück dazu gehört.
    Wir bleiben bis um vier Uhr wach und haben so gar keinen Lust auf Küchendienst am nächsten Morgen.

    Best of Toni an diesem Tag: "Meine Nase schwitzt."
    Read more

  • Day10

    Im Heidiland

    August 7, 2016 in Switzerland ⋅ ☀️ 22 °C

    Wer uns gut kennt, weiß das wir es nicht lange an einem Ort aushalten. Deswegen ist dieser Urlaub auch mehr als perfekt für uns. Heute Morgen haben wir spontan entschieden, obwohl anders geplant, anzureisen. Richtung Liechtenstein. Allerdings konnten wir da noch nicht wissen, dass wir an diesem tollen Platz vorbei kommen. Wir haben eine Gondelbahn auf unserem Weg gesehen. Uns spontan entschieden, damit zu fahren und haben es nicht bereut.

    Wir sind auf 2020 m hoch. Haben das wundervolle Leben, Wetter und die Aussicht genossen. Außerdem war oben auf dem Gipfel eine enorm lange Sommerrodelbahn. Ihr kennt uns, da sagen wir nicht nein. Ticket gekauft und ab ging die Luzie. Es war so schön. Ich hab alle Wagen nach mir ausgebremst. Mir war das zu schnell in den Kurven. :-) Dennes ist mit einem Affenzahn dort runter. Bibber.

    Danach haben wir uns oben auf dem Gipfel eine Auszeit gegönnt. Bier, Prossecco und Eis gab es für uns auf Sonnenliegen mit einem atemberaubenden Blick auf die freilaufenden Kühe und Pferde.

    Jetzt haben wir spontan überlegt, an diesem unglaublich traumhaften Ort zu bleiben und haben einen Stellplatz direkt am Wasser. Wir waren auch schon drin. Es war so kalt. Bergsee halt. Aber wir waren tapfer. ;-)

    Dennes macht jetzt Essen. Es gibt Nudeln mit Tomatensoße und ich sitz mit Weinchen vor dem WoMo und schau mir das traumhafte Heidiland an.
    Read more

  • Day11

    Unrealistisch schön

    August 8, 2016 in Switzerland ⋅ ☀️ 26 °C

    Heute haben wir so gut wie nur gegammelt. Das Wetter hat es absolut zugelassen. Ich bin ein einziger Sonnenbrand. Bei Dennes sieht es etwas besser aus. Außerdem sind wir mit den Fahrrädern eine schöne Strecke am See, zum benachbarten Steinbruch, gefahren. Ansonsten waren wir nur baden, haben Musik am See gehört, Bier & Wein getrunken, gleich grillen wir am See und machen später ein Lagerfeuer.

    Morgen reisen wir hier ab, wahrscheinlich. Schauen uns noch das Paxdenkmal an und dann geht es weiter. Es ist Schnee voraus gesagt worden. Schade, Schade. Dafür werden wir uns dann endlich Liechtenstein und den Bodensee angucken und uns langsam Richtung Heimat machen.
    Read more

  • Day1

    Flumserberg, Schweiz

    October 11, 2019 in Switzerland ⋅ ⛅ 14 °C

    Angekommen beziehen wir unsere Zimmer und warten was passiert. Mit Betreuern - vier Stück, allesamt Studenten aus der Fachschaft LitLing - sind wir 57 Stück.
    Während wir ewig warten bis das heutige Kochteam sein Können unter Beweis stellt, sehe ich bereits bekannte und noch mehr unbekannte Gesichter. Fünf Typen und ansonsten Mädchen. Kaum andere Studiengänge als LKM. Tja, Lachen, klatschen, malen ist eben beliebt.
    Zum Abendessen gibt es Chilli Sin Carne. Anschließend werden wir nach Beziehungsanzahlen aufgeteilt, die Einser Gruppe wird teilweise auf Null degradiert und wir machen Speeddating. Dann spielen wir Verstecken und ich muss feststellen, dass ich für Schränke doch etwas groß geworden bin.
    Nachts machen noch ein paar eine Nachtwanderung. Als ich mich wegen depressiven Gesprächen zurückfallen lasse, verliere ich die anderen vier und bleib allein zurück. Im Dunkeln laufe ich alleine zurück und direkt zwei Betreuern die Arme die nochmal mit mir loslaufen.
    Mit Bierdosen bewaffnet treffen wir wieder auf die anderen und die Bayern separieren sich von der Gruppe. Sind halt doch keine Deutsche.
    Bis zum Schlafen gehen, trinken, reden und spielen wir. Am Ende des Tages kenne ich sogar ein paar Namen.

    Miriam und mein Highlight: Tonis Kommentar in der Gruppe "Wir sind noch auf dem Berg, aber safe"
    Read more

  • Day3

    Tamina Therme

    July 25, 2017 in Switzerland ⋅ 🌧 12 °C

    Super lækkert kurbad. Tog derhen sammen med Sabine og Max - nød et par timer sammen med dem og fortsatte alene, da de tog hjem. Lækre bade og super dejligt saunaområde. Skønt dampbadsritual med bodyscrub. Derefter saunagus med musik, dufte og den bedste bademester:-)

You might also know this place by the following names:

Wahlkreis Sarganserland, Sarganserland

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now