Thailand
Ban Thong Nang

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day168

    Wir verlängern um 1 Nacht 😄

    March 24 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Als wir am berühmten "Full Moon Party" Strand Haad Rin angekommen waren, konnte ich verstehen warum so viele Leute hierher kommen. Eine schöne Bucht mit breitem Strand und glasklaren Wasser 😍🏝️. Während des schnorcheln mit Phil habe ich meinen ersten kleinen Rochen gesehen 😯😆. Nach ein paar Stunden, entschieden wir noch eine Nacht, direkt hier am Strand zu verbringen. Die Anlage war recht groß, ruhig, mit vielen Bäumen und einem langen Pool. Phil's Köpfer sehen jetzt schon super aus! 👍🏊‍♂️Read more

    Barbara Naaf

    Ihr habt es natürlich super ohne die Menschenmengen, die sonst dort abhängen.

    4/1/22Reply
     
  • Day135

    Der Moment

    December 11, 2021 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    Jetzt...nur für den Moment. Und schon kommen die 🦟🦟🦟🦟🦟
    Teraz… tylko na chwilę. A potem przychodzi 🦟🦟🦟🦟🦟
    Now ... just for the moment. And then come the 🦟🦟🦟🦟🦟

    Yasmin aus Berlin

    Seid ihr denn nicht schon die ganze Zeit am urlauben ☺️🌞🐒🐳? Genießt weiter schön und gönnt euch 🦋

    12/11/21Reply
    Die Steen's

    Oh nein leider nicht. Solch ein Reisen auf dauer muss gelernt sein. Fast täglich packen und auspacken, eine neue Wohnung suchen und buchen. Immer abwägen, ob man gerad viel zu viel bezahlt hat...dann will man einfach alles sehen und hat so wenig Zeit, das is auf dauer anstrengend. Das mussten wir erst lernen. ICH lerne noch☺️

    12/11/21Reply
     
  • Day28

    Koh Phangan

    March 25 in Thailand ⋅ ☀️ 30 °C

    Wir sind mit der Fähre nach ca. 10 Stunden auf Booten und in Minivans endlich auf Koh Tao angekommen! In einem der Minivans dachten wir schon, voller geht's nicht, da hat er noch 3 Leute plus Gepäck abgeholt und es war eine Kunst, die Türen zu zubekommen😂.
    Die Insel ist sehr sehr hügelig, was wir während einer achterbahnähnlichen Fahrt mit dem Taxi zum Hotel sehr zu spüren bekommen haben. Außerdem ist sie ein kompletter Dschungel, sodass man von rechts und links der Straße verschiedenste Tiergeräusche hören konnte.
    Wir haben uns dort das teuerste Hotel unserer Reise mit eigenem Pool gegönnt! Und das hat sich wirklich gelohnt! 😍
    Außerdem war der für uns bis jetzt schönste Strand nur 5min zu Fuß entfernt.
    Direkt nach Ankunft hatten wir erstmal Hunger und sind an der "Hauptstraße" in eins der 4 Restaurants gegangen. Da wussten wir noch nicht, dass das unser absolutes Stammlokal werden würde und wir einen wirklich super netten Thai kennlernen würden.
    Drei Tage lang haben wir dann tagsüber den Pool und den Strand ausgenutzt, haben Frisbee und Klick-Klack Spiel gespielt (was wir in unserer Unterkunft gefunden haben) und sind abends bei unserem Freund Ram essen gegangen. Danach haben wir uns immer Roti (eine Art Crepe) an einem Stand von einem alten Mann geholt, der sich immer sehr süß gefreut hat, uns wiederzusehen.
    Es ist wirklich erstaunlich, denn man hat das Gefühl, dass es dort keine Konkurrenz zwischen Geschäften und Restaurants gibt, alle kennen sich und helfen sich gegenseitig, wenn Zutaten fehlen oder empfehlen sich gegenseitig weiter. Einmal hat sogar der Laden gegenüber eins unserer Essen gekocht, weil Ram's Frau gerade zu Abend gegessen hat. 😊🤭
    Aber egal wo wir essen, Maxi schafft es einfach nicht Essen zu bekommen, was wirklich scharf ist, weil die Thais nicht glauben, dass er es essen kann und sich somit nicht trauen, es ihm zu kochen. 😂☹️
    Nach 3 Nächten sind wir in ein Bungalow von Rams Freund gewechselt, welches wir dadurch billiger als über Agoda (das ist eine Seite wie Booking) bekommen haben. Noch dazu war das wahrscheinlich das sauberste und modernste Bungalow unserer Reise.
    Am letzten Tag sind wir mit dem Roller zu einem Aussichtspunkt gefahren (und wurden nicht kontrolliert!😜) , davon erzählen wir noch bisschen was in einem eigenen Footprint mit ganz vielen Bildern.
    Am nächsten Tag gab's noch ein letztes Frühstück bei Ram, dann gings wieder weiter mit der nächsten Fähre.
    Dieser Aufenthalt war für uns sehr inspirierend: Wir haben mitbekommen, wie wenig viele dort haben, aber trotzdem wird den ganzen Tag lang gelacht! Die meisten Kinder gehen hier wegen fehlendem Geld nicht zur Schule, stattdessen spielen sie den ganzen Tag mit Freunden und fahren ab ca. 8 Jahren Roller, für die man bei uns einen A1 brauchen würde. 😂 Außnahmslos jeder grüßt uns oder lächelt uns an und man hat nicht das Gefühl, dass irgendjemand von hier weg möchte.
    Read more

  • Day140

    Koh Phanghan

    April 14 in Thailand ⋅ ☀️ 31 °C

    He mensen, we zijn nu op Koh Phanghan, wat bekent staat als het eiland om de Full Moon Party mee te maken. Deze begint overmorgen. We waren hier al wat eerder, om Thais Nieuwjaar mee te maken hier. Dit wordt gewoonlijk gevierd door iedereen nat te gooien met emmers, waterpistolen en eigenlijk alles wat maar te verzinnen is. Super handig dus dat we daar niet aan gedacht hadden toen we aankwamen, waardoor eigenlijk alle spullen die we op ons droegen, verzopen. Het was wel heel leuk om mee te maken, en om elkaar zo hopeloos en hulpeloos als een verzopen kat te zien. De dagen gingen we scooters huren en naar een mooi strand hier op het eiland, Bottle beach. We moesten in totaal een ruime 3 uur wachten tot iedereen hun eten had. In Thailand is het namelijk de gewoonte dat iedereen hun eten apart krijgt, omdat veel restaurents niet de Westerse capaciteit en efficiëntie hebben. Maar het uitzicht deed dit alles teniet, dus dat maakt niks meer uit. Het leek een beetje ol de strandjes in de Filipijnen. Op het eiland hebben we ook Tijs en Casper ontmoet, vrienden van school. Erg gek om hen hier te zien, zo ver van huis. De meisjes zijn vandaag toegelaten voor hun psychologiestudie. Reden tot feest dus. Het eiland is redelijk gericht op uitgaan en backpackers, dus dat is ook een leuke afwisseling van de plaatsen waar we normaal vertoeven. Tot snel.Read more

    Mariken van woerkum

    Supertof! Tijd voor champagne en geniet nog even van elkaar voordat iedereen weer verder reist!

    4/15/22Reply
    Joëlle Kastelijn

    dat ziet er allemaal weer heel fijn uit!

    4/15/22Reply
    Harry Kempen

    De meisjes hebben voldoende studiemateriaal in de buurt. Zal een hele klus voor ze zijn.

    4/15/22Reply
    2 more comments
     
  • Day30

    Bottle Beach Viewpoint Koh Phangan

    March 27 in Thailand ⋅ ☀️ 29 °C

    Am letzten Tag auf Koh Phangan haben wir es noch einmal gewagt, einen Roller auszuleihen, diesmal mit mehr Erfolg.😊
    Wir sind über Schotterwege in den Norden der Insel gefahren, dort haben wir den Roller abgestellt und sind eine halbe Stunde bergauf durch den Dschungel gewandert, bis wir dann auf einem unfassbaren Aussichtspunkt rauskamen! Die letzten 10 Meter musste man zwischen zwei großen Felsen hindurch nach oben klettern. Dann war man ganz oben und konnte über eine Felskette mit rechts und links Abgrund bis nach ganz vorne laufen (was wir natürlich nicht gemacht haben, wir sind ja nicht lebensmüde😉) und dann hatte man eine fantastische Aussicht über einen Großteil der Insel und auf den wunderschönen Bottle Beach!
    Den Abend haben wir dann noch in einem Restaurant auf dem Heimweg ausklingen lassen, das "Red Hot Chili Pepper's Bar" hieß und Nina hatte beim Bestellen den Namen des Restaurants vergessen, weshalb sie eine 3/5 bzgl. Schärfe bei ihrem Curry bestellt hat.... Sie hat sich wacker mit laufender Nase und Tränen geschlagen und tatsächlich aufgegessen, das war aber mit Abstand das Schärfste, was sie je gegessen hat!🤭
    Read more

    Susanne Sperrhake

    Was für ein Blick!! Dschungel und Meer… schee…

    4/7/22Reply
    Sandra Goossens

    😍

    4/7/22Reply
    Travelann

    Wow!!😊

    4/7/22Reply
    2 more comments
     
  • Day138

    Müllsammeln am Meer

    December 14, 2021 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    🇩🇪
    Heute haben wir uns etwas für die Umwelt und Thailands Strände eingesetzt und haben bei der wöchentlichen Aufräumaktion geholfen. Obwohl ich in der Nacht nicht gut schlafen konnte, sind wir trotzdem um 7h aufgestanden um dabei zu sein. Nach einer Stunde haben wir einige Säck voll gemacht. Und auf dem Rückweg zu unserer Unterkunft haben wir noch mehr gefunden, mit Sack und Eimer🙈🙊🙉
    🇵🇱
    Dzisiaj zrobiliśmy coś dla środowiska i tajlandzkich plaż, zaangażowaliśmy się w cotygodniowe sprzątanie. Chociaż nie mogłam dobrze spać tej nocy, i tak wstaliśmy o 7h rano, aby pomóc. Po godzinie napełniliśmy kilka worków. A w drodze powrotnej do naszego noclegu znaleźliśmy jeszcze więcej, z torbami i wiaderkami🙈🙊🙉
    🇬🇧
    Today we did something for the environment and Thailand's beaches and got involved in the weekly cleanup. Although I couldn't sleep well that night, we still woke up at 7 o'clock to be there. After an hour we filled a few bags. And on the way back to our accommodation we found even more, with bags and buckets🙈🙊🙉
    Read more

    Mirela Zajonc

    Gut gemacht 👍

    12/14/21Reply
    Die Steen's

    Danke😘

    12/14/21Reply
    Yasmin aus Berlin

    Sehr gut 👏🏻🤙🏻🌴🐢🐠

    12/15/21Reply
    Die Steen's

    😉👍

    12/15/21Reply
     
  • Day117

    Happy Birthday to me

    February 1, 2020 in Thailand ⋅ ☁️ 28 °C

    Souffler ses bougies de 28ans sur une plage de sable blanc, avec de l'eau turquoise à 27°C, c'est plutôt sympa 😁🎂

    Mais apprendre à cuisiner thaï pour son anniversaire c'est encore plus chouette 🤩 et c'est un super cadeau ce cours de cuisine 🎁
    Au menu du cours :
    • Balade en vélo au marché local pour aller acheter les légumes du cours de cuisine
    • Entrée : rouleaux de printemps thaï (frits donc !)
    • Plat #1: Panang curry (mais pas trop spicy quand même 🥵😆)
    • Plat #2: Pad Thaï au crevettes (miam)
    • Dessert: Sticky rice Mango (une sorte de riz sucré à la vanille)
    • Dégustation de tout ça 😁🤤

    Ensuite un peu de paddle histoire d'éliminer toute cette bouffe. 🏄
    Et pour bien finir la journée, après les coktails, des gauffres fruit chocolat, avec des bougies !!! 🎂🥂

    A ce prix là, je veux bien fêter mon anniversaire plus souvent 😁
    Read more

    Olivier Maryse Levillain

    Tu nous en feras en rentrant, j'espère ! 😘

    2/2/20Reply
    Lucie Levillain

    Je garde les recettes promis !

    2/2/20Reply
     
  • Day114

    Le paradis, 2e partie (Koh Phangan)

    January 29, 2020 in Thailand ⋅ ☁️ 27 °C

    La suite d'un séjour au paradis, sur l'eau turquoise et le sable blanc : Koh Phangan !
    Une petite heure de ferry entre les 2 îles, mais l'ambiance est vraiment différente. Koh Phangan est beaucoup plus grande, donc plus étendue que Koh Tao et est très connue pour ses Full Moon Party 💃🕺
    De notre côté, on a choisi d'y aller hors des full moon pour éviter les foules de touristes et être plus tranquille sur les plages 🏝️

    Cette fois c'est pour 6 nuits, et en bungalow presque sur la plage que nous séjournons ! Et c'est le pied 👣
    Restaurant et bar sur la plage, l'eau est magnifique et bien chaude (car il n'y a pas de fond 😁). Planche de paddle accessible, raquettes, cours de Yoga le matin coktails le soir. Repos total !

    La vie est dure 🍹😉
    Read more

  • Day132

    Koh Phangan

    December 8, 2021 in Thailand ⋅ ⛅ 28 °C

    🇩🇪
    Koh Phangan sollte nach der Enttäuschung auf Koh Samui, was unseren Beachfront-Bungalow angeht, nun endlich der Ort sein, an dem mal so richtig Urlaub machen und wir uns wirklich entspannen. Auch wenn die Bilder sehr darauf hindeuten, hat das leider nur bedingt funktioniert. Sagen wir es mal so...im ON Thapae, Chiang Mai haben wir uns wohler gefühlt🌟
    🇵🇱
    Po rozczarowaniu na Koh Samui naszym bungalowem przy plaży, Koh Phangan powinno wreszcie być miejscem, do którego naprawdę jedziemy na wakacje i naprawdę odpoczywamy. Nawet jeśli zdjęcia to sugerują, to niestety zadziałało tylko w ograniczonym zakresie. Ujmijmy to w ten sposób… czuliśmy się bardziej komfortowo w ON Thapae, Chiang Mai🌟
    🇬🇧
    After the disappointment on Koh Samui in terms of our beachfront bungalow, Koh Phangan should finally be the place where we really go on vacation and really relax. Even if the pictures suggest it, it unfortunately only worked to a limited extent. Let's put it this way...we felt more comfortable at ON Thapae, Chiang Mai🌟
    Read more

    Yasmin aus Berlin

    Nice ⛱🌞🌴

    1/15/22Reply
    Die Steen's

    😉

    1/15/22Reply
    Yasmin aus Berlin

    🥳🥳🥳🥳 mega 🤩

    1/15/22Reply
    8 more comments
     
  • Day33

    Ko Pha-ngan

    May 3 in Thailand ⋅ 🌧 29 °C

    Mir sind als nächsts uf Ko phangan und hend e cooli Unterkunft am Strand gfunde. Mir sind an Nachmarkt, in Nationalpark go Wasserfäll ahluege und will’s so schön gsi isch, simmer grad namal go tauche.

    aannasu

    🥰😍😘

    5/5/22Reply

    !! Dein Bein ist echt verdreht....!! [Anouk]

    5/6/22Reply
    Noah Giblin

    Sorry wege models 🔥

    5/7/22Reply

    🤣 [Nino Vollenweider]

    5/26/22Reply
     

You might also know this place by the following names:

Ban Thong Nang, บ้านท้องนาง

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now