United Kingdom
Soho

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

152 travelers at this place:

  • Day2

    A Very BTS London - Part 2

    March 3, 2019 in the United Kingdom ⋅ ☁️ 12 °C

    Nachdem wir das Bild gefunden hatten, sind wir mit der Tube zum Oxford Circus gefahren. Da sind wir dann spazieren gegangen, wobei komischerweise WIEDER Bilder bei entstanden sind.
    Beim Picadilly Circus haben wir viele Bilder gemacht und waren dann essen, bevor wir zusammen zu dem Hotel gelaufen sind, wo ich jetzt die nächste Woche leben werde.
    Die zwei Tage mit Tomke haben mir richtig Vorgeschmack gegeben auf meinen Ausflug nach Cambridge. Ich freue mich sehr! Aber erst einmal freue ich mich auf diese Woche. Nachher berichte ich euch dann auch schon von dem ersten Tag!
    Bis bald!
    Read more

  • Day5

    London in October - so much better

    October 16, 2019 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 14 °C

    Der Londontag mit Schülern gehört ja nicht zu den Tagen der Sprachreise, die ich besonders mag. Immer dieselbe Sightseeingtour. Viel zu viele Menschen. Heiß, stickig, laut.
    Aber heute war es anders: viel viel weniger Menschen, super Timing um das Changing of the Guards zu sehen, eine andere Stimmung in der Stadt durch die veränderten Lichtverhältnisse außerdem ein nettes Mittagstreffen mit Jenny (language assistant from last year) und die Tatsache, dass die Schüler doch wirklich interessiert waren und eine nette Kollegin, die weiß was zu tun ist ... jetzt müssen wir nur mehr spätabends gut und ohne Vorkommnisse retour in Seaford landen ....Read more

  • Day7

    Mina Lima

    March 8, 2019 in the United Kingdom ⋅ 🌧 10 °C

    Vielleicht erinnert sich jemand, im Mai letzten Jahres war ich auch schon einmal hier. Hier ist in diesem Falle ein Museum und Laden von den Designern Mina und Lima, die quasi alles für die Harry Potter Filme gemalt und gestaltet haben.
    Es ist ein absoluter Augenschmaus durch diese drei Stockwerke zu klettern - und da ich nie Augenschmaus sage, merkt man wie sehr ich das meine!
    Es ist echt toll! Ich liebe Harry Potter. Ich liebe schöne Sachen. Ich liebe London. Ich war sehr glücklich. Und ich bin es auch immer noch!
    Read more

  • Day3

    Day 2. London rest day

    June 26, 2019 in the United Kingdom ⋅ ☁️ 17 °C

    Sleep in. Leisurely breakfast. Caught train to oxford street. Absolutely LOVE the architecture. Saw Shaftesbury monument with anteros (Greek god of love for man) atop
    Can’t believe the scale of things - a 4 story Nike shop ( including DJ playing tunes) & 4 story M&M store!
    Dinner at a local burger chain then a few ales at the local pub. Very British!Read more

  • Day16

    Another fabulous day

    September 14, 2019 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 22 °C

    It was truly another great day! Now sitting in bed, having just been watching the last night of the Proms live, singing along with Rule Britannia, Land of Hope and Glory and Jerusalem and feeling the vibe, especially as we were there in the Royal Albert Hall just a few days ago!!

    But to start at the beginning, we set out this morning and walked from Earls Court to Covent Garden, cutting through Hyde Park. I haven’t been talking about the weather since we arrived here, and that is because it is so good, just so comfortable - not too hot or cold!!! And today was a beautiful cloudless Saturday and Londoners were out and enjoying it. We have so enjoyed the feeling here...it is busy but doesn’t feel uncomfortably crowded, and people are so cheerful and friendly. In Covent Garden there were lots of people of course, many buskers being cheered by crowds. Omnia left us about 1 o’clock as she had arranged to meet friends, and we had tickets for a play - Bitter Wheat - a play with John Malkovich playing a ghastly Harvey Weinstein person, very clever and entertaining in a rather horrible way! Fun to see John Malkovich live though, even in this awful role.

    Then we wandered a bit more till it was time for our dinner at Nopi, an Ottolenghi restaurant just behind Regent Street. We went there last visit to London and love it. We booked the downstairs part, which is less formal, sitting at a large communal table, with the kitchen in view...much nicer than the noisier and less intimate upstairs...and the food as usual is amazing. Ottolenghi’s creative combinations. We had several share dishes - things like grilled octopus with watermelon and coconut! All were delicious.

    So back at the hotel by about 9.30, in time to watch the Proms and write this up. Perfect. Will put photos that show the vibe of the day.
    Read more

  • Day14

    Hamleys

    February 7, 2019 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 9 °C

    Paradies oder Tor zur Hölle, so wurde es im Reiseführer beschrieben und genau so ist es. Ein Spielwarenladen auf 6 Etagen. Ein Kinderparadies, aber die Hölle für die Eltern. Wie bekommt man sein Kind hier nur wieder raus?

  • Day4

    Unterwegs in London

    January 28, 2019 in the United Kingdom ⋅ ☀️ 5 °C

    Heute hatten wir herrlichstes Wetter - blauer Himmel und Sonnenschein bei 9°C. Es hat richtig Spaß gemacht durch London zu bummeln.
    Unsere Tour: Walkie Talkie, Busfahrt mit dem Doppeldeckerbus, Trafalgar Square, M&M World, Chinatown, Piccadily Circus, Queens Horse Parade, Big Ben und Westminster, London Eye, Bootsfahrt auf der Themse vorbei am Tower und der Tower Bridge bis zu Canary Wharf und dann nach Hause.
    Was für ein toller Tag.
    Read more

  • Day295

    Les Misérables

    June 16, 2018 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 15 °C

    Ich bin müde. Eigentlich wäre ich auch schon im Bett, wäre ich nicht ich und könnte auf die Frage, ob ich noch ein bisschen Nachtisch will, nein sagen. Aber das ist das Ende von meinem Tag, also fangen wir mal lieber Vorne an.
    Angefangen hat mein Tag sehr geruhsam. Ich hab mich in Ruhe fertig gemacht und bei ein paar Videos gefrühstückt. Dann hab ich ganz kurz mit Mama geskypt bevor ich dann über Thornhill nach London gefahren bin. Auf der Busfahrt hab ich Vokabeln gelernt und Musik gehört - ein super Mischung.
    In London hab ich mich am Marble Arch mit Maria getroffen. Zusammen sind wir dann die Oxford Street entlang gelaufen und in die Regent's Street eingebogen mit dem Ziel Carnaby, wo wir bei dem Cupcake Laden 'Crumbs & Doilies' waren, wo ich schon bei meinem letzten London Besuch war. Der Laden ist wunderschön (drittes Bild, also nicht ganz chronologisch heute) und der Kuchen war auch wieder genial. Wir haben mal so getan als wäre das ein ausgewogenes Mittagessen gewesen.
    Danach sind wir immer weiter fröhlich quatschend mit einem Getränk zum Buckingham Palace gelaufen und standen da ziemlich lange einfach nur auf der Brücke und haben geredet. Das war total schön!
    Zeitlich genau abgepasst haben wir uns dann auf den Weg zum Queen's Theatre gemacht, in der Nähe vom Picadilly Circus, wo 'Les Misérables' vorgeführt wird. Die Vorstellung war absolut genial. Ich hab die vor drei Jahren mit Tomke (und Lisa) schon mal geguckt, aber das heißt nicht, dass ich heute weniger geweint hätte, oder nicht so begeistert gewesen wäre von allem. Ich konnte alles wirklich genießen, na ja, bis auf die extremst lauten Schüsse, die hin und wieder plötzlich gefallen sind. Die Musik war der Hammer und die Schauspieler echt genial!
    Nach dem Musical haben wir uns auf den Weg zum Abendessen gemacht. Theoretisch hätten wir danach auch noch was machen wollen, aber weil wir eine Stunde auf einen Tisch und dann noch mal ne halbe Stunde auf das Essen warten mussten haben wir dann doch nur noch da gesessen und gequatscht. Ich hatte einen leckeren Gurke-Limette-und irgendwas rotes Mocktail und Hühnchen mit Süßkartoffel-Pommes. Echt lecker dann doch wenigstens! Nicht nur gestärkt, sondern pappsatt sind wir wieder zurück zum Oxford Circus gelaufen, wo wir uns verabschiedet haben. Maria ist dann mit der Tube gefahren und ich bin die Oxford Street runter zum Marble Arch wieder gelaufen um da die Oxford Tube nach Thronhill zu nehmen.
    Auf der Rückfahrt hab ich wieder Vokabeln und Musik geschickt kombiniert. Zuhause angekommen war ich ziemlich müde, konnte aber eben nicht zu ein bisschen Nachtisch draußen nicht nein sagen. Ich hab mich aber bald wieder verabschiedet und bin nach oben gekommen. Jetzt werde ich schnell schlafen um für morgen wieder Kraft zu sammeln,
    Ich hoffe ihr hattet einen tollen Samstag (von Glückspilzen, die Menschen aus Leipzig bewirten durften weiß ich das schon...). Gute Nacht und bis morgen!
    Read more

  • Day274

    MinaLima

    May 26, 2018 in the United Kingdom ⋅ ⛅ 18 °C

    London an sich ist IMMER einen Ausflug wehrt, aber heute hatten wir uns dazu entschieden zu dem MinaLima Haus in der Nähe von Covent Garden zu gehen. Das MinaLima Haus beinhaltet einen kleinen Shop und ein Museum. Mina und Lima sind zwei Künstler, die das Graphik Design für die Harry Potter Filme gemacht haben. Das Museum hat mich extremst begeistert, wie man den vier Bildern entnehmen kann (vor allem das dritte...). Man konnte auch ganz viele Drucke kaufen. Da haben wir uns zurückgehalten und uns nur ein Pack an Postkarten zu dritt geteilt. Das Museum war umsonst und wir hatten eine tolle Zeit - was mehr kann man wollen?!
    Nach dem Haus waren wir dann bei Shake Shack quasi direkt um die Ecke Mittag essen. Das war sehr lecker und das sitzen tat auch mal ganz gut. Nach der Stärkung sind wir ein bisschen durch Covent Garden gelaufen und haben uns dann auf zur Themse gemacht.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Soho, سوهو, Соха, Сохо, סוהו, सोहो, ソーホー, 소호, سوہو، لندن, 倫敦蘇豪區

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now