United States
Statue of Liberty

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

44 travelers at this place

  • Day4

    Helikopterflug und zur Freiheitsstatue

    July 10, 2018 in the United States ⋅ ☀️ 31 °C

    Auf den Tag war ich sehr Aufgeregt, weil ich zum ersten Mal in ein Helikopter gestiegen bin. Aber die Aufregung verflog gleich beim abheben, denn dann sieht man New York von einer ganz anderen Seite. Es war traumhaft schön New York von oben zu sehen😍
    Anschließend sind wir auf das World Trade Center ins Observatorium gegangen. Auch von dort aus hat man eine super Aussicht über ganz New York.
    Die Fahrt nach oben und unten im Fahrstuhl ist auch noch mal was ganz besonderes, weil die Wände vom Fahrstuhl mit Bildschirmen ausgestattet sind und während der Fahrt wird Docht ein toller Film angespielt wie New York entstanden ist. Danach sind wir mit dem Watertaxi zur Freiheitsstatue gefahren. Man sieht die Statue in so vielen Filmen, Serien, Büchern, Bilder etc. und auch einmal steht man ihr genau genau gegenüber. Das gefühlt war wirklich toll.
    Read more

  • Day3

    Freiheitsstatue

    October 6, 2019 in the United States ⋅ ☁️ 19 °C

    Ich kann dort vorne schon die Freiheitsstatue sehen - ganz klein natürlich 🗽. Aber so klein dann auch wieder nicht 🤣😉🙃

    Nach der Ankunft auf der Statue of Liberty Island und unzähligen Fotos von der Skyline, sind wir auch auf den Sockel der Freiheitsstatue gestiegen.

    Das Wahrzeichen war wieder eine Reise wert 👍 Sie ist einfach beeindruckend und steht für ein unbezahlbares Gut. Möge man sich dieses immer wieder bewusst machen!

    Ein besonderes Highlight waren auch hier unsere fotografischen Bemühungen für das perfekte Bild, die perfekte Story, das perfekte Video. Olaf und Bärbel warteten immer geduldig, bis die Jungen alles im "Kasten" hatten.

    Das Foto unserer bezaubernden Hinterteile entschädigt jedoch für alles ☺️ Zwei Metallstühlen und einigen achtsamen Passanten sei Dank!

    Außerdem habe ich vor dieser grandiosen Kulisse den besten X-Sprung des Urlaubs hingelegt - vollkommene Körperspannung in absolut synchroner Symbiose mit Julia ***

    Der Himmel schenkte uns an diesem Tag nicht das beste Licht, doch was zählt das schon bei der Bedeutung dieses Ortes:
    Give me your tired, your poor, your huddled masses yearning to breathe free!
    Send these, the homeless, tempest-tost to me - I lift my hand beside the golden door!"
    Read more

  • Day4

    Sight seeing

    September 6, 2015 in the United States ⋅ 🌙 23 °C

    We got up early on the hunt for breakfast, we got the tube then found some where we enjoyed an omelette. After breakfast we went to look for Central Park. Central park is massive therefore we took a guy up on an offer of a bike taxi around the park who gave us a guided tour and showed us where all the famous films were made!

    After walking around we got ourselves tickets for the hop on hop off bus, getting off at China town to do some shopping and for lunch. Returning to the bus we headed to the statue of liberty which was very stressful; queuing for ages for the boat and absolutely packed full of people on the island.

    We returned to the room and decided to head out for a few drinks. There is no obvious drinking 'strip' here in NY so we ended up asking at reception where they advised us to go to a rooftop nearby. All the bars are so spread out which isn't the best for sore feet! Great night all the same!
    Read more

  • Day12

    Statue of Liberty & Ellis Island And

    August 3, 2018 in the United States ⋅ 🌙 25 °C

    Started the day meeting Bob Dardano, a friend from DC. We decided to go to one of the things included in my NYC FlexPass (thanks to friends and family for this retirement gift). We were supposed to go to the Statue of Liberty and Ellis Island all before lunch. Well, we got there at 10am and returned to Battery Park after 4pm.

    The New York skyline did not disappoint. Lady Liberty stood tall and majestic. I learned quite a bit of history.

    The information about all those immigrants who came to the USA with nothing and how 98% were passed through was a bitter reminder of what the current newcomers to this country are facing.

    We walked from Battery Park along the waterfront up through Chinatown. It is not how I remember it. So much more vibrant now. We bumped into the Titanic Memorial that called the folks who died “heroes”. Seems like a loose interpretation of hero to me...

    We got some outstanding pizza and gelato in Greenwich Village. On the way back to the subway, we passed by the Stonewall Inn where on June 28, 1969 those wonderful drag queens said “no more” and staged days of riots. Pretty inspiring.

    My dogs are tired.

    P.S. thank Bob for some of theses photos.
    Read more

  • Day9

    Freiheitsstatue

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 6 °C

    Die Freiheitsstatue (englisch Statue of Liberty, offiziell Liberty Enlightening the World, auch Lady Liberty; französisch La Liberté éclairant le monde) ist eine von Frédéric-Auguste Bartholdi geschaffene neoklassizistische Kolossalstatue bei New York. Sie steht auf Liberty Island im New Yorker Hafen, wurde am 28. Oktober 1886 eingeweiht und ist ein Geschenk des französischen Volkes an die Vereinigten Staaten. Die Statue ist seit 1924 Teil des Statue of Liberty National Monument und seit 1984 als Weltkulturerbe der UNESCO klassifiziert.Read more

  • Day9

    Freitheitsstatue

    January 3, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 6 °C

    Die Statue stellt die in Roben gehüllte Figur der Libertas, der römischen Göttin der Freiheit, dar. Die auf einem massiven Sockel stehende Figur aus einer Kupferhülle auf einem Stahlgerüst reckt mit der rechten Hand eine vergoldete Fackel hoch und hält in der linken Hand eine Tabula ansata mit dem Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. Zu ihren Füßen liegt eine zerbrochene Kette. Die Statue gilt als Symbol der Freiheit und ist eines der bekanntesten Symbole der Vereinigten Staaten. Mit einer Figurhöhe von 46,05 Metern und einer Gesamthöhe von 92,99 Metern gehört sie zu den höchsten Statuen der Welt, bis 1959 war sie die höchste.Read more

  • Day2

    La Liberté éclairant le monde

    August 6, 2016 in the United States ⋅ 🌧 26 °C

    Visiting the Roman goddess, a gift from the people of France, on a boat with french speaking family is for sure one of the chick way how to do it. :)
    Monsieur Bartholdi, Monsieur Eiffel, you did a great job!
    ***
    Určite jednen zo šik spôsobov ako navštíviť Sochu Slobody, Rímsku bohyňu, darček francúzskeho ľudu Amerike, je na lodi s francúzsky hovoriacou rodinou. :)
    Veĺmi pekne odvedená práca, Monsieur Bartholdi, Monsieur Eiffel!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Statue of Liberty, Freiheitsstatue, تمثال الحرية, Статуя на свободата, Estàtua de la Llibertat, Socha Svobody, Frihedsgudinden, Άγαλμα της ελευθερίας, Statuo de Libereco, Estatua de la Libertad, Askatasunaren Estatua, مجسمه آزادی, Vapaudenpatsas, Statue de la Liberté, פסל החירות, Szabadság-szobor, Patung Liberty, Statua della Libertà, 自由の女神像, თავისუფლების ქანდაკება, 자유의 여신상, Vrijheidsbeeld, Frihetsgudinnen, Statua Wolności, Estátua da Liberdade, Статуя Свободы, Socha Slobody, Kip svobode, Frihetsgudinnan, சுதந்திரச் சிலை, อนุสาวรีย์เทพีเสรีภาพ, Özgürlük Heykeli, Статуя Свободи, Tượng Nữ thần Tự do, 美国自由女神像

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now