Australia
Town Reach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

49 travelers at this place

  • Day18

    Being Tourists

    October 29, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Yesterday was spent trying to sort out buying the van 😡

    Today, we are going off to be tourists in Brisbane. It didn’t start well. Renate has lent us a couple of “GO” cards, similar to the London XXXX cards. They work on the buses, trams and water taxis. Last week we checked the balance and topped them up. Today one of them didn’t work! The buss driver told us, “It’s been cancelled” that’s a great start. Fortunately he allowed one of us to travel for free so that we could get to the city to sort it out.

    A lovely warm day, blue skies and pleasant breeze made wandering around the city quite a delight. Walking through a couple of shopping malls between the bus stop and the river, well it’s not much different from any other city, expensive.

    We wandered across the bridge to the south side where the arts centres and museums are. We were expecting it to be a bit like London’s south bank, but there were very few cafes or bars. There was the Brisbane Wheel, not as big as the London Eye, but you get to go around 4 times!

    There was a lovely swimming area with man made beach not far from the river. After walking along the south bank we walked back over a bridge to the north side and into the botanical gardens. Approximately two weeks ago we were in the gardens outside the Petronas towers in KL, it was very wet and the gardens were pretty tired. This was so different. The gardens were immaculately manicured and the weather delightful.

    As well as the plants there was the wildlife, some familiar and some not. Loved the huge eel.

    Sorted the GO card - had to buy a new one! Back on the bus and home to continue to try and buy the van. I’m sure it will all work out in the end.
    Read more

  • Day25

    Roadtrip Tag 16

    March 13 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Das Wetter war heute morgen wieder viel besser und so machten wir uns auf den Weg Richtung Brisbane.
    Unterwegs hielten wir in Sunshine Coast und wollten eigentlich eine Runde ans Meer. Aber es war sehr windig und die Wellen mega krass. So sind wir nicht am Meer geblieben sondern zum Sunshine Plaza gefahren. Einem tollen Einkaufscenter. Hier kauften wir noch mal Essen fü Leo (leider alles in Quetschis, ziemlich viel Müll. Das verstehen wir leider nicht).
    In den großen Einkaufszentren hibt es immer Partents Room. Die sind mega, hier gibt es mehrere Stillräume mit Sesseln, mehrere Wickelstellen, Kindertoiletten und eine Küchenzeile mit Microwelle! Total irre und in Deutschland unvorstellbar. Davon gibt es auch nicht nur eine sondern gleich mehrere! Genial.
    Nach dem Mittag fuhren wir dann weiter nach Brisbane. Da unser Campingplatz sehr zentral liegt und wir jetzt schon so zeitig da sind, sind wir mit dem Bus in die Stadt gefahren und erst durch die Fußgängerzone gegangen um dann zum Botanischen Garten zu kommen.
    Dieser ist natürlich umsonst und mega schön angelegt. Direkt am Wasser!
    Abends fuhren wir wieder zum Campingplatz und Leo war mega müde, da er nachmittags nicht mehr schlafen wollte. Es gibt einfach zu viel zu sehen ;) Dann ist er nach dem Abendessen direkt eingschlafen!
    Read more

  • Day110

    Brisbane 2

    May 17, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Den Großteil des Tages habe ich heute damit verbracht, mir Gedanken zu machen, was ich eigentlich als Nächstes sehen möchte.
    Australien ist ja so riesig und die Wege sind so extrem weit, dass man schon ziemlich genau überlegen sollte, wie und wohin man fährt. Alles kann man sich ja sowieso nicht anschauen.
    Aber zwischen Internetrecherche und Gesprächen mit Reiseveranstaltern bin ich auch etwas durch die Stadt gelaufen... obwohl es heute ziemlich oft geregnet hat.
    Unter anderem war ich im Botanischen Garten und bin an der Uferpromenade des Brisbane River entlang gelaufen.
    Bisher weiß ich noch nicht so recht, wie ich die Stadt finde. Mir fehlt hier etwas Flair aber vielleicht entdecke ich das in den nächsten Tagen noch.
    Read more

  • Day45

    Brisbane

    December 23, 2015 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    BRISBANE 24.12.-26.12.

    Merry Christmas

    Still arrived in Brisbane !
    At 2 pm we can go in our room.

    When we had lunch Lea noticed that something went wrong with our booking for the bush camp in 3 days..
    After a few calls we've changed the booking & looking forward now !!

    The hostel is quit nice ! I like it ! More than Budds in Surfers !
    We have got a big big big clean kitchen !!! The kitchen in Surfers was nearly like my balkony '
    Read more

  • Day18

    Dag camper, hallo Brisbane

    October 18, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    De dag dat we de camper moesten inleveren was daar. De tijd met de camper is heel snel gegaan. We pakten de laatste spullen in de koffers en maakten zo goed mogelijk de camper schoon en gingen op weg om het laatste stukje te rijden met de camper. Bij het camper bedrijf aangekomen was er weer een lange wachtrij. Gelukkig was er een Nederlander, die al jaren in Aussie woont, zo aardig om even aan te geven dat wij alleen maar een camper kwamen inleveren, zodat we sneller geholpen konden worden. Nadat alles gecheckt was bestelden we een uber om naar het hotel te komen. Eigenlijk was het nog te vroeg om in te checken, maar gelukkig was onze kamer al klaar en konden we al snel op pad. Aangezien het al lunchtijd was hebben we eerst een plekje gezocht om wat te eten🍔, om vervolgens een rondje door de botanische tuinen van Brisbane te lopen. Al snel besloten we dat we genoeg hadden gehad van het lopen, dus pakten we een elektrisch stepje van Lime om door de stad heen te crossen. Een leuke manier om de stad een stukje sneller te kunnen zien. Je kunt maximaal 24 km/h met die dingen en bergafwaarts nog een stukje sneller😆. Toen de batterijen bijna leeg waren van de stepjes en we terug bij ons begin punt waren, waren we wel toe aan een drankje. Dus zochten we een leuk plekkie aan het water voor een corona en een cocktail. Voor het avondeten kozen we het Italiaanse restaurant van Jamie Oliver uit voor een heerlijke antipasti en ravioli. Om de dag af te sluiten namen we nog een afzakkertje in de Down under bar. Hier was Daan 3 jaar geleden ook geweest met zijn wereldreis. We hebben nog gezocht naar de tekst die ze destijds op de muur geschreven hadden, maar helaas niet gevonden. Daarna werd het toch echt tijd om terug te keren naar het hotel en vroeg te gaan slapen, morgen weer vroeg op voor een typisch Australisch avontuur😊Read more

  • Day44

    Roadtrip Brisbane

    March 19, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 30 °C

    Heute haben wir endlich mal wieder ausgeschlafen. Sind aber schon gegen 9 Uhr aufgestanden, da es im Auto so warm war und haben mit den Jungs zusammen gefrühstückt.
    Anschließend haben wir unsere Tagebücher geschrieben und uns ausgeruht.
    Gehen 13 Uhr sind wir dann auch endlich nach Brisbane gefahren und sind zur Southbank gegangen, wo ein Pool/Freibad mitten in der Stadt ist.
    Dort haben wir uns den ganzen Nachmittag aufgehalten, sind abends kurz was essen gegangen und haben uns den Sonnenuntergang angeguckt.
    Gegen 18:30 haben wir uns auf den Weg zum Botanischen Garten gemacht und wollten zu den Fairy Lights, doch nach 1 1/2h Suche haben wir sie nicht gefunden. Wir sind durch den ganzen Botanischen Garten geirrt, der ist wirklich riesig, und haben am Ende nur einen Baum gesehen, der aber aus war.. wahrscheinlich waren das die Fairy Lights.. irgendwie haben wir immer Pech mit solchen Sachen .
    Danach haben wir uns auf den Weg zur Down Under Bar gemacht, wo die Jungs schon auf uns gewartet haben, denn ab 21 Uhr ist dort Bingo mit Drag Queens😅.
    Irgendwie sahen alle Leute nicht durch und wir haben durch Zufall in der ersten Runde gleich ein Bingo gehabt😅.. die Preise waren aber nicht doll 🙄 ein freigetränk, was süßes und ein Yo-Yo....
    Nach 4 weiteren Runden ging dann der normale Disco betrieb los.
    Die Musik war echt gut, aber die Leute die da rumliefen gingen gar nicht ...

    Da unser Parkhaus um Mitternacht schließt sind wir gegen 23:30 los und haben die Jungs auf den Campingplatz gelassen, da sie nicht mehr bezahlen wollten. Wir haben dann noch mit denen gequatscht und waren gegen 2 Uhr im Bett.
    Read more

  • Day724

    Brisbane

    February 3, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Die nächsten drei Tage verbrachte ich mit Sinja. Was soll ich sagen, einfach mal nichts tun und sich gegenseitig im online Billard battlen tut manchmal echt gut. Vorallem, wenn man eine kleine Reisedepression hat.
    Was tut man neben zocken noch so? Richtig, gut essen. Deswegen fuhren wir zu Eat Street Northshore, eine Art Night Food Market, mit ganz vielen verschiedenen Essensständen.
    Da ich in ein paar Wochen in Cairns sein wollte und bis dahin noch einige Punkte auf meiner Liste hatte, musste ich nun leider wieder Aufwiedersehen sagen und weiter ziehen.
    Read more

  • Day316

    Week end à Brisbane

    May 17, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    On est parti en week end voir notre ami d'enfance, et sa famille, installé à Brisbane.
    Le premier jour, on a pu se promener dans le Botanical Garden et le Rosa street parkland.
    Deux beaux jardins bien verts, sous un climat tropical.Read more

You might also know this place by the following names:

Town Reach

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now