Brazil
Maracanã

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

16 travelers at this place

  • Day59

    Fußball im Maracanã Stadion

    February 26, 2020 in Brazil ⋅ 🌧 26 °C

    Ich habe es mir als Fulßballfan und begeistete Stadiongängerin natürlich nicht nehmen lassen, in Brasilien ins Stadion zu gehen. 😁
    Es fand das Finale der Recopa Sul-Americana statt, bei dem die Gewinner der südamerikanischen Clubturniere von 2019 (Copa
    Libertadores und Copa Sul-Americana) gegeneinander antreten und der absolut beste Fußballclub in Südamerika bestimmt wird. Zu meinem Glück war der Club der Flamengos im Finale und ich war im Stadion und durfte es sehen. 🤩 Das Trikot war schnell und günstig am Strand gekauft und schon war ich bereit. 🤗
    Das Maracana-Stadion, oder richtig Estádio Jornalista Mário Fiho, ist riesen groß. Ich meine, als WM-Stadion sollte es das auch sein, aber es war einfach riesig 😅
    Schon beim Aufwärmen wurde richtig Stimmung gemacht. Als dann die Mannschaften für das Spiel antraten, ist das komplette Stadion ausgerastet! Es war so überwältigend, weil das komplette Stadion das ganze Spiel über gestanden und Stimmung gemacht hat! Wir können da echt so hart einpacken in Deutschland 😅 Ich hatte das Erlebnis meines Lebens! Wenn ich gerade darüber schreibe und ich alles wieder vor Augen habe, bekomme ich wieder Gänsehaut, weil es einfach so arschgeil war. 😍
    Zu meinem weitern großen Glück haben die Flamengos auch noch 3:0 gegen die Independiente Del Valle aus Ecuador gewonnen. Bei den Toren sind die Fans ausgerastet! Also, ich weiß gar nicht, wie ich diese unglaubliche Stimmung beschreiben soll. 😍 Die Siegerehrung wurde auch richtig abgefeiert. Es war einfach nur der Wahnsinn!
    Für mich war das das Beste der ganzen bisherigen Südamerika Tour!

    Natürlich bin ich weiterhin super gespannt auf Peru und vor allem dem Inca-Trail zum Machu Picchu 😊
    Read more

  • Day2

    Day 2

    May 26, 2018 in Brazil ⋅ ⛅ 25 °C

    I arrived at the airport of Rio in the early morning. I met a guy which organized an Uber for me. Originally I have planned to take the bus, but that was also fine. The driver dropped me at my hostel: Che Lagarto Copacabana. First thing I did was taking a shower. The earliest Check-in time was 2 PM, so I went for a walk in the Copacabana neighbourhood and also on the beachside. Afterwards I booked a tour: Parallel to the Champions League final was the match Fluminense vs Chapocoense in the famous Maracanã stadium (which I wanted to see already a long time ago). Chapocoense is the club which lost almost their whole team due to a plane crash two years ago. They had to buy a lot of new players and they are doing quite well. Although the stadium was not even full to a fourth of its capacity the fans made a lot of noise and were singing the whole 90 minutes. As Fluminense won 3:1 at the end the 14.500 were celebrating a lot. Pure passion for the sport :-) In the evening I went to the flat of Maira. Some friends were over and we had dinner. When I got back to the hostel I fell into my bed as I was incredibly tired.Read more

  • Day17

    Maracanã singt - Abschluss Paralympics

    September 18, 2016 in Brazil ⋅ 🌙 24 °C

    Jetzt wollen wir unbedingt zur Abschlußveranstaltung der Paralympics und mit Falkos Unterstützung ergattern wir und 5 Weitere unserer Reisefamilie super Karten fürs Maracaná-Stadion. Das muss ich den Brasilianern lassen - es ist eine tolle und ansteckende Party - inklusive Feuerwerk - das ganze Stadion singt und tanzt. Könnt ihr hier hören: https://1drv.ms/u/s!AiUv8teodO-rn2-70diN_HjDMvwf.
    Um Mitternacht endet unser Tag mit der U-Bahnfahrt ins Hotel.
    Read more

  • Day196

    Rio de janeiro - Depart pour la Bolivie

    May 31, 2018 in Brazil ⋅ 25 °C

    Ce matin, après une excellente nuit passée dans un hôtel fort peu onéreux avec parking et vue sur le pain de sucre, c’est avec un petit déjeuner gourmet que nous entamons cette belle journée ensoleillée. Une longue journée de route nous attend car nous avons prévu de gagner campo grande d’ici deux jours, or il y a pas moins de 17h de route, soit 8h par jour. Nous prenons donc notre mal en patience et prenons le temps d’observer le paysage même si de la voie express il n’y a rien d’incroyable contrairement au trajet Bonito Sao Paulo via la départementale qui était très verdoyant ! Ne trouvant pas d’ioverlander, nous dormirons proche de la route, près d’une église sous un préau !Read more

  • Day1

    Maracana

    March 18, 2015 in Brazil ⋅ ⛅ 29 °C

    Leider neigte sich unsere Reise nun dem Ende entgegen, aber ein letztes Highlight gönnten wir uns noch zum Abschied. Nach dem gemeinschaftlichen Abschiedsessen ging es ins Legendäre Maracana wo Deutschland letztes Jahr, dank des Tores von Mario Götze, Weltmeister wurde. Die Partie des Abends lautete Flamengo Rio de Janeiro gegen Brasil de Pelotas, welches Flamengo mit 2 - 0 für sich entscheiden konnte.Read more

  • Day2

    Maracanã

    November 6, 2016 in Brazil ⋅ ⛅ 23 °C

    Petit tour au stade mythique... malheureusement impossible de le visiter mais à voir quand même !!!
    Fin de soirée aux plages de Copacabana et Ipanema pleines de vie sous le soleil!

You might also know this place by the following names:

Maracanã, Maracana