Germany
Edertal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

27 travelers at this place

  • Day216

    Wir sind wieder on Tour

    May 19 in Germany ⋅ ☀️ 17 °C

    Nachdem die Stellplätze wieder besucht werden dürfen und wir Verwandtenbesuche hinter uns haben, stehen wir an der Edertalsperre. Hier gibt es bei Lecko Mio an der Staumauer das weltbeste Eis. Also bleiben wir doch ein paar Tage. 😉🍧 Abends spielen wir immer etwas und heute hat Klaus seit Wochen sein "Lieblingsspiel" mal wieder verloren.Read more

  • Day2

    Urlaubsstart am Edersee

    August 3, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Am Freitagabend noch bin ich im strömenden Regen losgefahren, um meinen Opa im Edertal im Wohnwagen meiner Eltern zu treffen. Am nächsten Morgen zog das Wetter erst zögerlich auf, später hatten wir dann aber schönen Sonnenschein.
    Wir besichtigten das Pumpspeicherkraftwerk und fuhren mit der Standseilbahn hoch zum Oberbecken. Die Aussicht dort war noch sehr diesig, aber der Edersee erkennbar.
    Danach waren wir im Wildtierpark, wo uns eine Greifvogelshow vor der Kulisse des Edersees und der Burg Waldeck begeisterte. Leider waren die meisten Wildtiere nur zu erahnen, trotzdem ein schöner Ausflug.
    Nach dem Abendessen fuhren wir noch mal zur Staumauer, die ab Einbruch der Dunkelheit in verschiedenen Farben illuminiert wird. Sehr sehenswert!
    Read more

  • Day8

    Hemfurth / Edersee

    September 17 in Germany ⋅ ☀️ 18 °C

    Twistesee-Hemfurth Edersee ca. 60 km

    Nach einigen Tagen Erholung am Twistesee sind wir heute ein kleines Stückchen weiter gefahren an den Edersee. Es gibt einen Terrassierten Stellplatz mit wunderschöner Aussicht auf den nicht oder nur teilweise vorhandenen Edersee. Ein erschreckendes Bild, die Boote liegen teilweise in einer Brühe und können nicht mehr aus dem Wasser geholt werden.
    Leider gibt es dort gar keine Gassiwege, deshalb sind wir einige Kilometer weiter auf einen kleinen Stellplatz in Hemfurth gefahren, sehr ruhig und idyllisch. In der angrenzenden Räucherei was feines fürs Abendessen geholt und somit ist alles gut.
    Read more

  • Day6

    Radtour zum Ederstausee

    June 7, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Den Drahtesel gesattelt und über Berg und Tal zum Edersee ( Dem drittgrößten Stausee Deutschlands ).
    45 Km dank E- Bikes kein größeres Problen. Nur die Radwege waren leider sehr schlecht ausgeschildert.
    Klaus bekam unterwegs schon mal Hörnchen.😜
    Aber am Abend fand er den Tag auch ganz toll.
    Read more

  • Day23

    An der Eder

    June 23 in Germany ⋅ 🌙 17 °C

    Pauline schreibt...
    Heute morgen wecken wir uns wieder früh. Damit wir mittags der Sonne entfliehen können. Nach dem lecker Frühstück aus den Resten von gestern Aben: Couscous Rhabarber, gehen wir los. Direkt an der Eder entlang wandern wir durch das Dörfchen Ungedanken und immer weiter. Hin und wieder finden wir leckere Kirschbäume am Wegesrand. Kilometer um Kilometer kommen wir weiter. Und es wird wärmer und wärmer.
    Um 13 Uhr brennt die Sonne richtig und wir entscheiden uns eine lange Mittagspause zu machen. Im Schatten und direkt an der kühlen Eder verbringen wir über drei Stunden: dösen, Mittag essen, lesen, schreiben, abkühlen und Füße baden.
    Ausgeruht geht es nachmittags weiter zur zweiten Etappe an der Eder entlang. Auf de rechten Seite entdecken wir ein großes Storchennest auf einem alten Strommast. Km Nest sitzen drei große Jungvögel.
    Wir kommen an dem ersten Campingplatz vorbei. Man merkt das der Edersee nicht mehr weit entfernt sein kann.
    Ein paar Kilometer weiter machen wir uns auf die Suche nach einem Schlafplatz. Nach einer kurzen Suche finden wir ein schönes Fleckchen, eine mini Bucht.
    Celine und Jonas trauen sich in der eiskalten Eder zu baden. Nach der Erfrischung kochen wir zunächst einmal das letzte essen auf unserem langsam doch lieb gewonnenen Benzinkocher.
    Abends lassen wir die letzten Wochen noch einmal Revue passieren. Wir sprechen über die Wanderuni und wie es demnächst weitergeht und wohin es geht und da ich nicht mehr dabei sein kann, welche Veränderungen es geben wird.
    Morgen verlassen wir aber erstmal gemeinsam den Edersee und fahren alle nach Much.
    Jetzt wird aber erstmal der Abend im Grünen und am Fluss genossen. Wir bauen unser Nachtlager direkt neben der Eder auf einer kleinen Wiese auf und lauschen noch dem plätschernden Fluss.
    Read more

  • Day24

    Edersee

    June 24 in Germany ⋅ ☀️ 22 °C

    Pauline schreibt....
    Heute wollen wir noch die letzten Kilometer bis zum Edersee laufen. Daher geht es heute wieder früh los. Nach ein paar Kilometern entlang der Eder kommen wir mach Affoldern und somit auch schon zum ersten größeren See, dem Affolderner See. Es geht entlang des Sees an einer Draisinenstrecke mit vielen leckeren Kirschbäumen am Wegesrand. Mmmhhh!
    In Hemfurth angekommen ist es nicht mehr weit bis zur Sperrmauer und dem Edersee.
    Was für ein riesengroßer See!
    Um unserem ersten Wanderabschnitt abzuschließen, holen wir unsere kleinen Steinchen heraus, die wir am Anfang des Rennsteigs aus der Werra mitgenommen hatten.
    Gemeinsam werfen wir die Steine jetzt hier in den Edersee.
    Am anderen Ufer machen wir ein leckeres Picknick. Um die Mittagszeit holen uns netterweise meine Eltern ab und wollen uns alle nach Much, Senschenhöhe, zu mir nach Hause bringen.
    *Ich muss morgen zu einem Termin nach Düren und muss deshalb schon jetzt nach Hause. Die anderen beiden können zu zweit schwer die ganze Grundausrüstung (die für 4/5 Perosnen ausgelegt ist) schleppen, daher ist der Plan die nächste Woche gemeinsam bei mir in Senschenhöhe zu verbringen und dort entspannen, lernen und ernten.*
    Bevor wir uns auf die lange Autofahrt machen, halten wir noch an einer Badestelle am Edersee. Das macht Spaß und ist auch gar nicht so kühl. Sauber und erfrischt, machen wir uns mit dem Auto auf den Weg. Uns fällt wieder besonders auf, wie unglaublich schnell man mit dem Auto unterwegs ist.
    Wir machen einen kleinen Zwischenhalt in Siegen. Dort fällt Jonas auf, das er sein Portemonnaie vermisst. Wir vermuten es müsste noch am Edersee liegen.
    Nach kurzer Überlegung haben wir einen Plan. Celine und Jonas machen sich mit dem Auto, dass wir in Siegen noch stehen hatten, auf zurück in Richtung Edersee.
    Ich fahre weiter Richtung nach Hause und kann nur hoffen, das die beiden das Portemonnaie wiederfinden.
    In der Zeit mache ich schon mal alles wohnlich und besorge für uns alle eine weiche Matratze und frisches Bettzeug.
    Nach einer Dusche und einer warmen Mahlzeit, lege ich mich heute Nacht auf eine Matraze draußen im Garten. Noch möchte ich nicht ganz das Wanderuni Feeling verlieren. Celine und Jonas bleiben heute Nacht noch am Edersee.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Edertal, EQL

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now