Germany
Soltau

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

83 travelers at this place

  • Day8

    Bispingen bis Soltau

    May 8 in Germany ⋅ ☁️ 11 °C

    Gestern in Bispingen wurde sich ein kaltes Eis und eine heiße Schoki gegönnt. Danach noch ein kurzer Abstecher auf dem Abenteuerspielplatz😏 Die letzte Nacht war die erste etwas wärmere und somit eine Wohltat. Und auch tagsüber konnte ich die Jacke und die lange Unterhose mal ausziehen. Außerdem hat die regenfreie Zeit diesmal bis vor einer halben Stunde angehalten😅. Auf dem Weg nach Soltau kamen alte Erinnerungen wieder hoch als ich am Heidepark vorbei kam. In Soltau wurden die Vorräte wieder aufgefüllt, sodass dem morgigen Wandertag nichts im Wege stehen kann😊. Waren das heute noch unter oder schon über 25 km?🤔 Ich weiß es nicht genau aber mein Körper und vor allem meine Füße sind froh endlich einen Platz für das Zelt gefunden zu haben😅 Übrigens habe ich heute die Hälfte vom Heidschnuckenweg geschafft. 110 wunderschöne Kilometer liegen hinter mir. Mal sehen was noch so kommt🥳Read more

    Mario Rudolph

    Ist der Heidepark offen? Es sah so aus, als wärst Du mitten durch und der Fallturm, scheint auch in Betrieb zu sein.

    5/8/21Reply
    Annika Brauner

    Ich war nicht drin, sondern nur auf dem Parkplatz, aber ja der Heide Park hat offen mit Online Tickets und Tests vor Ort.

    5/8/21Reply
    Mario Rudolph

    Um Harmelingen hat deine Route aber heftige Ausschläge. Hast Du Dich verlaufen oder hat das Tracking nicht funktioniert? Wir haben heute auch reichlich km in Knochen.

    5/8/21Reply
    Annika Brauner

    Da hat das Tracking wohl versagt🤷‍♀️

    5/8/21Reply
    3 more comments
     
  • Day9

    Soltau bis Wietzendorf

    May 9 in Germany ⋅ ⛅ 15 °C

    Endlich! Wunderschön warmes Wetter und Sonnenschein🌞 Nur in kurzer Hose und T-Shirt bin ich heute unterwegs. Nach den vielen Kilometern gestern wird heute ein entspannter Tag. Ich habe an einem Bach mich und meine Sachen wieder entspannt waschen können, habe zum ersten Mal meinen Trinkwasserfilter benutzt und versucht meine Blase zu verarzten, die leider um einiges größer geworden ist nach dem gestrigen Tag (Vorsicht Ekelbild!). Ein paar Kilometer Richtung Wietzendorf versuche ich trotzdem noch zu machen. Genießt das schöne Wetter😊Read more

    Mario Rudolph

    Lass es Dir schmecken. Was gabt es denn schönes?

    5/9/21Reply
    Annika Brauner

    Natürlich Couscous 😂😅

    5/9/21Reply
    Mario Rudolph

    Gute Besserung!

    5/9/21Reply
    Annika Brauner

    Danke😘

    5/9/21Reply
    3 more comments
     
  • Day41

    Heide(n)spaß (?) & Hannover

    July 23, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Nach einer vergleichsweise kurzen Nacht und einem stärkenden Bäckerfrühstück geht es vor Vorfreude sprühend Richtung Soltau, dem Standort des Heideparks. Mit Tablette gegen Reiseübelkeit und Ingwershots ausgestattet, starten wir die erste wilde Wahnsinnsfahrt im Wingcoaster und sind noch guter Dinge bezüglich unseres spaßigen Tagesverlaufs. Anschließend wird der Freefalltower angesteuert, der groß als der höchste Gyro-Drop-Tower der Welt angepriesen wird, und erstmals an diesem Tag steigen Verwunderung und Unzufriedenheit in uns auf, als wir sehen müssen, dass die Gondel maximal halb besetzt wird, weshalb sich die Anstellschlange nur schleichend nach vorne bewegt. Naiv und durch den Free Fall mit Adrenalin aufgepumpt wie wir sind, glauben wir, dass diese Vorgehensweise nur für diese Attraktion gilt. Doch je mehr Achterbahnen wir fahren, desto deutlicher wird: trotz maximal 50% Parkauslastung erhöhen sich die Wartezeiten durch 20 - 30 % Fahrgeschäftsauslastung unnötig. Hinzu kommt, dass wir bei insgesamt vier Fahrgeschäften Zeug*innen werden, wie diese wegen Störungen außer Betrieb genommen werden. Nicht nur das Hygienekonzept, sondern auch die Anzahl an Wartungen der Hauptattraktionen während der Öffnungszeiten erscheinen also mehr als übervorsichtig zu sein oder aber einfach nur reine Schikane. Die unangebracht langen Laufzeiten in einem, zugegeben, recht hübsch angelegten Park sind eine zusätzliche Herausforderung für Geduld und Beinmuskulatur*innen. Hinzu kommt das unermesslich große Bedürfnis der Parkbetreiber, unnötige Rekorde aufzustellen - so besuchten wir neben dem Free Fall Tower auch die größte REINE Holzachterbahn der Welt (aber erst seit ein paar Jahren, seit die andere stillgelegt wurde) und den einzigen Dive Coaster der Welt (was zur Hölle soll das sein und wieso haben wir k1 Tropfen Wasser abbekommen). Es hätte ein so schöner Tag werden können, wenn man einfach die zehnfach abgesicherten Sicherheitsmaßnahmen (Maske, Abstand an und vor allem IN den Attraktionen, Desinfektionsmittel, Ansagen in Dauerschleife,Wartung der Geräte) etwas reduziert und das Wohl der Besucher ein kleines bisschen beachtet hätte. Den sehr soliden Freizeitpark können wir daher leider nicht ganz objektiv bewerten.
    Der Abend sollte dann an sich ein eigener Lichtblick werden, denn wir sollten bei Maya (man kennt sie bereits aus der vorletzten Folge) in Hannover übernachten und ihre Mutter uns mit allerlei ukrainischen Köstlichkeiten überraschen. Mit Wareniki, Rotebeetsalat uvm geht es dann doch nochmal für 2 Stündchen in die Hauptstadt Niedersachsens. Man könnte sie als "gar nicht mal so schlimm, wie man manchmal hört" bezeichnen.
    Read more

  • Day5

    Heide Park Soltau

    July 22, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute stand nun das versprochene Urlaubshighlight für die Kinder an- Heidepark Soltau. Die Online Tickets vor 2 Tagen gebucht und ab ging es morgens 9 Uhr, damit wir das vorgegebene Zeitfenster um 10.30 Uhr schaffen. Auf dem Parkplatz wie zu erwarten, waren Massen, aber alles ging gesittet, zügig und unter strenger Einhaltung der Maskenpflicht vonstatten. 2 strahlende Kinder bzw Jugendliche wussten gar nicht wohin zuerst. Kinderachterbahnen und Wildwasserrutsche wurden links liegen gelassen. Auf zu solchen Monstern wie Krake, Flug der Dämonen und so weiter, natürlich ohne Mama und zunächst Jonas. Der wurde dann mutiger und entpuppte sich zum Adrenalin Junkie. Selbst Jens war in seinem Element. Auch ein paar harmlose Fahrgeschäfte, die Mama sicher erschienen, wurden noch mitgenommen.
    Auch wenn einige Fahrgeschäfte und auch viel Gastronomie geschlossen hatte, war es doch ein rundum gelungener Tag, an dem hoffentlich die jüngere Familienfraktion auf ihre Kosten kam. Jetzt ist es 17.30, um 19 Uhr schließt der Park, mal schauen wieviele Runden die Jungs noch drehen....
    Read more

    Nettchen

    Ohje das ist so gar nichts für meinen Magen, aber toll das die Kids ihren Spaß hatten.

    7/22/20Reply
    Steffi Eichhorn

    Hätte ich nicht gedacht dass sie so schmerzfrei sind

    7/22/20Reply
     
  • Day1

    Zwischenstopp im Designer Outlet Soltau

    March 6, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Unsere neue Küche wird mit einem Induktionsherd ausgestattet sein. Daher wird ein Großteil unseres Kochgeschirrs nicht mit und umziehen.

    Wir nutzen unsere Anreise nach Hamburg für einen kurzen Stopp im Designer Outlet Soltau. Hier gibt es nämlich einen Le Creuset Shop. Wir verschaffen uns einen Überblick über das Sortiment und die Preise. Nachdem es hier gerade keine besondere Aktion gibt, nehmen wir nichts mit. Als nächstes werden wir die Internetpreise für die Töpfe unserer Wahl checken und dann entscheiden, ob wir auf die nächste Aktion des Wertheim Village warten und dann für nochmal reduzierte Outletpreise einkaufen.

    Zur Stärkung gibt es noch einen Muffin und einen Kaffee bei Starbucks für jeden und dann geht es weiter auf das letzte kurze Stück nach Hamburg.
    Read more

  • Day4

    Sitze hier am Heidepark Soltau

    April 30, 2020 in Germany ⋅ 🌧 13 °C

    Hallo meine lieben,
    Ich Gehe in Soltau vom Weg ab. Nicht weil ich müde bin, sondern weil ich am Montag zur Arbeit muss. Der heidschnuckenweg war klasse. Ich bin am letzten Tag gerade noch einem anderen ultraleicht Wanderer begegnet. Das war lustig. Mann erkannte von Ferne dass das ein Wanderer gleichen Sinnes war . Er war aus Frankfurt und ging den Heiden schnuck weg von Celle aus nordwärts. Jetzt sitze ich hier am Heidepark Soltau, und habe eine Steckdose gefunden, wo ich meine leeren Akkus aufladen kann. Außerdem kann ich ein bisschen meine Füße und meine Schuhe pflegen und diesen Footprint schreibenRead more

  • Day39

    Soltau

    August 16, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    La quantité de voitures, les bouchons et les 65km de chantiers jusqu'à Hambourg nous remettent illico presto dans la réalité du traffic "Europe de l'Ouest". On avait oublié! Nous prenons nos quartiers à Soltau dans la Lüneburger Heide, au camping Imbrock.Read more

You might also know this place by the following names:

Soltau