Greece
East Macedonia and Thrace

Here you’ll find travel reports about East Macedonia and Thrace. Discover travel destinations in Greece of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day87

    Heiße Quellen - ein Traum

    December 6, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 8 °C

    Nach einer ziemlich kalten Nacht entschieden wir uns für ein ebenso kaltes Frühstück vor dem Bus, denn an Nikolaus muss der Tisch schön und mit vielen Köstlichkeiten gedeckt sein, egal ob es draußen nur knapp 5 Grad hat.

    Mit beinahe abgefrorenen Gliedern machten wir uns auf um die Ausgrabungen zu bestaunen, deren Wegweiser wir gestern noch entdeckt hatten. Leider mussten wir feststellen, dass sich diese derzeit in einer großen Baustelle befindet und deshalb nur wenig prachtvoll waren. Macht aber nichts, umso schneller konnten wir zu den heißen Quellen aufbrechen.

    Nach weiteren zwei Stunden auf der Autobahn erreichten wir die Quellen in der Nähe von Elefteron. Hier haben sich einige Vagabunden niedergelassen, die den Märchenwald pflegen und beschützen. Ein wirklich traumhafter Ort an dem man sich sehr wohl fühlt.
    Wir hüpften direkt in die 37 Grad warme Quelle und fühlten uns nach 1,5 Stunden wie frisch aus dem Thermalbad. Ganz alleine waren wir hier jedoch nicht, denn es hatten sich auch andere Camper dieses Plätzchen ausgesucht.

    Später kamen auch Karl und Elina noch dazu. Den Abend verbrachten wir in dem wir uns unsere typischen Adventsüßigkeiten gegenseitig näher brachten. Von uns gab es Marzipanstollen und die beiden zeigten uns Spekulatius mit Blauschimmelkäse bestrichen. Hört sich erst komisch an, aber ist unglaublich lecker!
    Read more

  • Day41

    Hotel Nefeli

    June 19, 2015 in Greece ⋅

    Our last stop in Greece, let's just say Kavala did not disappoint. We went put for dinner in smaller groups, I was with Jayden, Hayden, Ashlee, Georgia, Tori & Jessie. After dinner we headed to what looked like a local fair after a few drinks and went onto the dodgem cars. It was the most fun I have had in ages!Read more

  • Day2184

    Drama ohne Drama

    September 4, 2017 in Greece ⋅

    Mit ein bisschen Abstand ein kleines Fazit zu Drama ziehen: Einfache Übung - Denkste.
    Eine kleine aber sehr feine Stadt mit ner genialen Atmosphäre, ein Besuch im Bergurwald in der Nähe, eine Nacht Camping mit Blick über die Lichter der Stadt, selbst Wein lesen & Saft daraus pressen, vom feinsten bekocht werden, zusammen Musik machen, ... , die Liste wäre noch um einiges länger wenn ich alles aufzählen würde.
    Danke an die tollen Menschen die wir kennenlernen durften & die den Aufenthalt in einem zufällig gewählten Ort zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. Bye bye, take care of yourselves & see you soon my friends!
    Read more

  • Day61

    Meeeer!! :)

    November 6, 2018 in Greece ⋅ ⛅ 17 °C

    Bi de Gränze zu Griecheland het de Zöllner na en Blick in Bus welle werfe. Er het aber grad e biz Angst gha vor de Cuni... soonen groosse Hund :)

    Jez simmer in Griecheland, es Plätzli am Meer, s Wasser klar und seehr flach :) Bim Versuech es Bad z neh hemmer festgstellt das oise Hund na Wasserschüücher isch als de Domi ;) miimimimiii...Read more

  • Day64

    Verlassnigs Thermalgebiet

    November 9, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 17 °C

    Uu speziell, es het da es grosses Gebiet mit vielne Hüsli vomene ehemalige Resort. Das Ganze isch entlang vomene Fluss wo überal eider Thermisches Wasser mit bis zu 41°C ine flüüsst. I de einte Hüser wohned es paar "Uusstiiger" wo fründlich sind. Ussert me schniit de Boim Est ab - au wenns eh tot sind... Sie hend natürli spezielli Iistellige, segs en Veganer wo seit Zucker segi s Best für de Körper, Bulgare wo ihri inneri Mitti sueched bi fliissigem Getrummle uf irgendwelchne Bongos, oder ebe dä wo en tote Ast vom Baum absage vergliicht demit wie mir ois würed fühle, wen er ez oise Arm wür absage. Das isch ja s Gliiche ;)

    Aber s allerwichtigst und coolst isch eigentli, das mer da d Anja und de Manuel us Züri & Wald/Winti känneglärnt hend und die lustige Erläbnis mit ihne hend chönne teile! Die zwei sind scho fasch es Jahr mit ihrem T4 underwegs und devo 1 Monet i de Mongolei am Riite gsii!! Soo cool, d Mongolei isch ursprünglich (nach de letste lange Reis) au mal mini Wunschdestination gsi für s nächste Abentüür :)

    Mir hend also zwei Täg z vierte gnosse, sind ga bädele, im gebiet ga umelaufe, de Resort, wo meistens meh e Ruine isch, ga erkunde und hend viel und uu fein gässe :)
    Ah ja und mir gsehnd ez wider chli zivilisierter uus, d Anja het mer d Haar echli gschnitte (die sind en seich, chömed immer in wäg und bruchrd viel Shampo ;)) und am Domi hemmer mit ihrem Maschineli de Bart gstutzt - hallo Domigsicht <3 :)
    Read more

  • Day181

    Alexandroupolis

    November 3, 2018 in Greece ⋅ 🌬 18 °C

    Nachdem wir Istanbul unsere Ziele gestern alle abgehackt haben, wollen wir heute weiter.

    Auf nach Griechenland, die Grenze war kein Problem.
    Und unser erstes Ziel ist Alexandroupolis. Stellplatz am Hafen.

    Ein kleiner Spaziergang durch die Stadt und ein Lokal fürs Mittagessen gefunden. Erst Salat, Zaziki und Tintenfisch, dazu Griechischen Grappa und das Leben ist schön.Read more

  • Day182

    Kavala, Campingplatz

    November 4, 2018 in Greece ⋅ ☁️ 20 °C

    Die Nacht war ruhig in Alexandroupolis und morgens würden wir von einer Militärkapelle begrüßt. Bei schönem Wetter sind wir nach Kavala weitergefahren.

    Hier wollten wir auf einem Campingplatz unsere Vorräte auffüllen und etwas Wäsche waschen.
    Am Eingang war niemand und die Rezeption ist nur von Mo-Fr besetzt. So haben wir uns einen sonnigen Platz gesucht und erst Mal das Mittelmeer getestet.

    Einen Strand für uns alleine.
    Read more

  • Day28

    Athens to Kavala

    June 14, 2016 in Greece ⋅

    Long driving day - 3, three hour legs!

    We did make a stop along the way at the site of the Battle of Thermopyle. There a great summary in the photo I took of a sign...This battle was also the basis for the Gerard Butler movie - 300.

    We only had one night in Kavala, but you could hear the sea from there tents and we spent the evening at the beach front patio! Unfortunately, the showers weren't ideal - heated by solar power and I did not enjoy the freezing cold shower I took that night! I decided to do that rather than have a shower in the morning, especially when we needed to pack up camp and be in the road by 6:30 because we needed to catch the ferry from Ecebat to Gallipoli at 7:30.Read more

  • Day2179

    Ois easy in Drama, Griechenland

    August 30, 2017 in Greece ⋅

    Gestern Nachmittag mit dem ursprünglichen Plan die türkische Grenze zu überqueren die Stadt Drama am Rand der Berge (Nordgriechenland) auf dem Navi entdeckt. Mit der Absicht ein paar witzigd Bilder am Ortsschild zu schießen in die Stadt gefahren, hab dann einen kleinen Park mit nem Haufen lässiger Graffitis & einem Café entdeckt und bin dort eingekehrt, als es zu tröpfeln begann. Beim zweiten Getränk den Kellner nach nem Hostel im Ort gefragt, Antwort: "Nein, aber mein Kumpel hostet ab und zu Couchsurfer" - ein Telefonat später bin ich bei Chris gelandet, darf in seinem Haus ein eigenes Zimmer nutzen und mich wie zu Hause fühlen.
    Abends dann mit dem Ziel "Friseur finden" durch den Ort spaziert, eine Aprilia Caponord auf der anderen Straßenseite stehen sehen und den Besitzer angesprochen, weil die Caponord interessante Speichenfelgen für Schlauchlosreifen hat. (Der Besitzer, Christos, hat sein eigenes Motorradreifen & -felgengeschäft, und ist gerade mit ein paar alten Freunden, ebenfalls Motorradfahrer, beim Abendratsch vorm Laden gesessen.) Nach einem deliveroo-Cappuchino Fredo, zu dem ich eingeladen wurde, hat Christo, dann seinen Freund Petros angerufen, der Friseur ist. 15 min später sind wir auf Christos Aprillia hingefahren, ich hab für 5€ einen perfekten Haarschnitt bekommen und bin dann zusammen mit Petros zurück zur "Drama-Motorradgang" (alles motorradverrückte Väter um die 50 :D) gefahren, die sich in einer Taverne getroffen haben. Dort zu einem wahnsinns Abendessen mit verschiedenen genialen Antipastisachen & gebratenen Sardinen, Dessert, Drinks etc. eingeladen worden. (Keine Chance beim Bezahlen etwas dazuzulegen, wirklich keine!)
    Heute vormittag dann den Heckrahmen + -Verkleidung meiner TDM demontiert, weil der an !4! Stellen gebrochdn ist. (Habs bei einem Brotzeitstopp gestern Mittag noch komisch knacksen gehört 😂). Wieder zu Christos, in einer Stunde gehts zum befreundeten Schweißer dann sehen wir weiter.

    - Gschichtn die das Leben schrieb - schwer zu beschreiben was für ein Glück ich jetzt schon zum wiederholten Mal auf dieser Reise habe & was für ein unglaublich schönes Gefühl es ist, solche Menschen an den verschiedensten Orten kennenlernen zu dürfen.
    Read more

  • Day2185

    Sandkastencamp

    September 5, 2017 in Greece ⋅

    Nachtlager suchen oder distanzieren? Scheiß drauf, jetz is eh scho wuascht!! Also aufsatteln und Meile machen bei Mondschein. Ausgemachtes Zwischenziel Alexandropolis, Grenzgebiet Griechenland Türkei.
    Nachtlagersuche per elektronischer Karte sorgt bei Dunkelheit meist für Überraschungen am nächsten Morgen. Dieses Mal mit positivem Ausgang und tierischer Nachtwache.Read more

You might also know this place by the following names:

East Macedonia and Thrace, Ανατολική Μακεδονία και Θράκη, Macédoine-Orientale-et-Thrace, Macedonia Orientale e Tracia, 동부 마케도니아와 트라키 주

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now