Greece
Gianniou

Here you’ll find travel reports about Gianniou. Discover travel destinations in Greece of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day6

    Prevali

    April 13 in Greece

    From the north coast of Crete at Rethimno, we drove almost due south to the coast and the Monastery at Prevali. Away from the highway, these roads were narrow, frequently hairpinned, and always with the fear of a mad Greek pickup speeding towards you in the middle of the road.

    With just one wrong turn through countryside reminiscent of the Lake District, we drove though a picturesque canyon to reach the Monastery - a tranquil site with historic connotations. It was here that British military were harboured during WWII not that could escape to Egypt, a feat commemorated by the gun-rotting Abbot memorial you pass en route. The site itself belies little of this history. The museum on site is devoted to its religious history and it really is in the middle of nowhere.

    The return journey took us back through the canyon where we stopped to admire the spectacular views...once we'd overcome to panic of the road system that is.
    Read more

  • Day3

    Preveli

    June 5, 2016 in Greece

    Nach einer 40 minütigen Fährfahrt von Evia aufs Festland und einem leckeren Essen im Leo Restaurant an der Hafenausfahrt Piräus (Tzatziki mit Dill und Minze und Fried Squid) gehts klassisch mit der Festos Palace nach Iraklio. Beim Rastplatz mit der fantastischen Aussicht gibts Americano und Orangensaft. Eine kleine abenteuerliche Irrfahrt über unbefestigte Strassen und schmalste Ortsdurchfahrten bringt uns nach Preveli. Wir haben das Zimmer 1 (Eckzimmer mit Meerblick) und wandern aber erst noch zum Palmenwald und zurück bis wir das Zimmer beziehen können.Read more

  • Day4

    Preveli

    June 6, 2016 in Greece

    Preveli Rooms - 2. Tag
    Michel will nach Spili Geld holen weil man hier nur bar bezahlen kann. Fast schon auf dem Rückweg leuchtet die Reifendruckkontrolle auf und er beschliesst nach Rethymnon weiter zu fahren um einen neuen Reifen (oder 2 - in der CH wäre das nötig gewesen) zu besorgen. Ich frühstücke derweil Omelette und O-Saft. Unser Bus bekommt stattdessen keinen neuen Reifen sondern dieser wird einfach wie beim Velo geflickt - um 11 ist Michel wieder da und mit einem Toast, O-Saft und Kaffee gestärkt brechen wir zu unserer ersten Wanderung auf - zum 'alten' Kloster Preveli. Zu unserer Überraschung stossen wir auf halber Strecke auf eine Beiz in der wir vor 7 Jahren schon einmal mit Joachim gegessen haben. Inzwischen hat der Besitzer gewechselt und alles ist etwas stylischer. Es gibt leckere Fava...Read more

You might also know this place by the following names:

Giannioú, Gianniou, Γιαννιού

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now