Indonesia
Ceningan Kawan

Here you’ll find travel reports about Ceningan Kawan. Discover travel destinations in Indonesia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day117

    Nusa Ceningan

    January 14 in Indonesia ⋅ ☀️ 31 °C

    Juuhuuu ein weiterer Tag voll Sonne... fast 😅
    Krisna Homestay ist wirklich Top, zwar ohne Pool, dafür 17€, Klima, großes Bett und ein üüüüüber freundlicher Besitzer Adil! Schade das es weiter geht, aber wir starten ja morgen unseren Advanced Diver. So geht's direkt zu BigFish - 2 Nächte umsonst, dafür das wir jeder 4 Millionen für den Kurs ausgeben ^^
    Einen Scooter bekommen wir gebracht und auf geht's... zum Frühstück. Die Sicht wirklich Top, über komplett Monkey Bay, aber das Essen eher ein Flop 🙄
    Wir fahren rüber nach Nusa Ceningan und finden eine echt unfassbar geile Bar mit Infinity Pool/Bar 👌
    Es kommt der Chill Mode, Mocktails und Cocktails machen das Leben doch noch entspannter als es hier gerade eh schon ist 😂
    Nachmittags fängt es leider an zu regnen, aber das lässt uns nicht unter kriegen- für mich auch mal ne gelungene Abwechslung 😁 #jan

    Wir fahren iwann runter Richtung Blue Lagoon und einmal halb um die kleine Insel, bis wir iwann wieder am Ausgangspunkt See Breeze Bar enden. Ok vorher haben wir noch ne andere Bar versucht, aber da war nüüüx los, deswegen ging es wieder zurück.
    Inga hat sooo sehr auf einen schönen Sonnenuntergang gehofft, naja datt war dann bei So vielen Wolken nichts 🤦‍♂️

    Als wir in unserer Unterkunft ankamen war es stockdunkel, es gab nämlich keinen Strom 😅 ich war um halb 9 am schlafen, Inga brauchte etwas, aber das kennen wir ja 😉
    Read more

  • Day61

    Nusa Ceningan - eine Traum

    January 20, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 25 °C

    Wir haben uns am Nachmittag gleich mal einen Roller geschnappt und sind losgezogen. Nachdem wir in der Nähe von der gelben Brücke wohnen, sind wir rübergedüst und haben Nusa Ceningan erkundet.

    Was uns für geile Aussichtspunkte erwarten, war uns vorher nicht bewusst...

  • Day61

    Last Stop Bar - paradisische Atmosphäre

    January 20, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 26 °C

    Einfach nur wooow...

    ein Bintang Pilsener, ein 🍌-Shake
    eine Schaukel
    eine Hängematte im Meer
    ein atemberaubender Ausblick

    Zeit zum Seele baumeln lassen...

  • Nov30

    Nusa Ceningan

    November 30, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 27 °C

    Blue Lagoon und die ewige Suche nach dem Tempel, da wir einen falschen (bzw einen nicht vorhandenen) Weg eingeschlagen haben. Nach einer anstrengenden Sucherei haben wir ihn aber letztendlich doch gefunden. Gelohnt hat es sich aber nicht wirklich, aber wie heißt es doch so schön: der Weg ist das Ziel 🙄Read more

  • Day59

    Nusa Ceningan

    October 29, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 28 °C

    Der Tag auf Nusa Ceningan ist nur als Überbrückungstag gedacht. Ich lasse meine alten Kontakte vom letzten mal spielen, um am nächsten Tag mit den Mantas schnorcheln zu können. Ein gemütlicher Tag mit 'young fresh coconuts', gutem Essen und herumschlendern.

    Traurigerweise sind wir wahrscheinlich einer der letzten Touristen, die die Blue Lagoon besichtigen dürfen, da das Land von einem privatem Dritten gekauft wurde und darauf ein Hotel geklatscht wurde. Ebenfalls schockiert sind wir wieder einmal von dem Umweltbewusstsein der Balinesen - Entspricht gleich NULL (siehe Bild). Echt traurig, wie man so dumm sein kann und das Paradies so verschandelt.

    Den Abend lassen wir mit Cocktails Ausklingen. Lustig wird es dann noch bei der Ankunft in unserer Unterkunft, als eine Riesenkrabbe vor unserer Haustüre sich aufbäumt.
    Read more

  • Day8

    Nusa Ceningan

    May 3, 2016 in Indonesia ⋅ ☀️ 31 °C

    Ich fahre an der Südküste von Nusa Lembongan entlang und komme zur Brücke nach Nusa Ceningan, der Nachbarinsel (Nusa = Insel). Was für eine Brücke! Dünne Metallstreben, Holzplanken, und so schmal, dass zwei Roller nur ganz ganz knapp schiebend aneinander vorbei passen. Ha. Rauf und rüber. Leider bin ich so aufs Gradeausfahren konzentriert, dass ich nicht nach links oder rechts auf die Boote schauen kann. Nach der Brücke biegen alle rechts ab, also fahre ich links und komme in eine ganz abgelegene Gegend. Ab und zu mal eine Hütte, kaum Straße, ich finds großartig. Der Weg endet nach ein paar Kilometern an einem Tauchspot, wo ich zum ersten Mal wieder Touris sehe. Ich wende im Sand und falle dabei fast um (das einzige Mal heute!). Auf dem Rückweg fahre ich probehalber einen kleinen steilen Abzweig hoch, aber dann wird die Straße so schlecht (gefühlt einen Meter breit mit Schlagloch an Schlagloch, jedes 30 cm tief), sodass ich wieder wende und vorsichtig den Berg runterrollere. Zwei Inselbewohner entspannen im Schatten der Bäume, haben alles beobachtet und applaudieren und zeigen mit dem Daumen nach oben. Ich entscheide mich dafür, es als nett anzusehen und lache zurück.
    Ich mache Pause in einer Bar mit Blick auf Lembongan. Kokosnuss, Wasser, Pipi. Würde mir gern das komplett verschwitzte Gesicht waschen (die 32 Grad fühlen sich heute mal wieder besonders heiß an, mit der salzigen Meeresluft), aber wie so oft kommt nur Salzwasser aus dem Wasserhahn. Bei Kawan ist es zwar auch salzig, aber nicht so. Macht nichts, ich habe eine fantastische Aussicht, im Hintergrund dudelt Jack Johnson (der für solche Situationen wirklich perfekt ist) und ich freue mich über das geschnitzte Herz in meiner Kokosnuss. Ich schaue auf die Algenfarmen. Algenbauern? Algenfischer? Im flachen Wasser zwischen den Inseln werden Algen angebaut, auf der Fläche sind mehrere Boote verteilt, zwischen denen ein paar Leute hin und her waten. Im Tempel nebenan geht ein tiefer Gebetsgesang los. Hab ich so noch nie gehört, aber fügt sich super ein.
    Ich fahre bis an die Westspitze und treffe erst ein deutsches Paar (kommen eben aus Thailand) und dann noch eine Deutsche (keine Lust mehr auf den Job, für acht Monate auf Weltreise, grade Halbzeit). Es gibt wunderschöne Aussichtspunkte, einmal auf die Blue Lagoon und dann im Westen auf Meer und Klippen. Es ist unfassbar heiß und dank der Sonnenmilch klebt alles. Egal, ist schön!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ceningan Kawan

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now