New Zealand
Orepuki

Here you’ll find travel reports about Orepuki. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

23 travelers at this place:

  • Day18

    Monkey Island Beach, Neuseeland

    November 14 in New Zealand

    Für diesen Tag haben wir nicht viel geplant gehabt. Sind einfach die Küste entlang gefahren und haben uns ein wenig umgeschaut. Wir haben eine super schöne, kostenlose Campsite am Strand gefunden 😍 wir saßen den ganzen Abend mit unseren Campingstühlen am Strand, haben Musik gehört und über alles mögliche gequatscht :) die Bilder zeigen einfach nur den Strand zu unterschiedlichen Zeiten 😉

    Der 15. war ebenso nicht so ereignisreich... wir sind eigentlich nur nach Invercargill gefahren. Die Nacht haben wir bei einer Freundin vom Freund der Coxons verbracht. Sie war super nett und hat uns so viel angeboten/geholfen 😍 wir haben uns wie Zuhause gefühlt 😉😍
    Read more

  • Day22

    The South (West) coast - Orepuki

    February 28, 2017 in New Zealand

    Another long driving day through varied countryside. Went from low level rolling hills to huge rocky outcrops to forest and rugged coastline. Skimmed past the Fjordland area, calling in at Lumsden and Te Anau for old times sake. Sun was out so went for a swim at Frasers beach on lake Manipouri which has stunning mountains as a backdrop. Continued on to Orepuki which has miles of sandy beaches to walk along. Relaxed with a scone and jam on the beach - how civilised!Read more

  • Day29

    Monkey Island

    November 23 in New Zealand

    "Hinter dir! Ein dreiköpfiger Affe!“ 
    Leider haben wir Guybrush Threepwood nicht getroffen, dafür eine Klasse die irgendein Völkerball oder Rugby Spiel ohne Ball gespielt hat.
    Monkey Island ist bei Ebbe sogar zu Fuss zu erreichen, der Meeresboden ist da so flach, dass wir uns kurz an der Nordseeküste wähnten.
    Kurz die Füsse ins Wasser, Ausblick genießen und weiter.
    Read more

  • Day27

    Küstenbengel

    January 26 in New Zealand

    Ich muss schon sagen, tolle Landschaften habe ich bisher gesehen! Sobald ich aber in die Nähe von einer Küste komme, schlägt mein Störtebekerherz höher und ich bekomme Gänsehaut!!! Raue Küste, Wind... ich liebe es!
    Nur FKK war nich drin 😉
    Dafür schönen Abend mit Lagerfeuer und einheimischen verbracht.Read more

  • Day109

    NZ South - Gemstone Beach

    October 31, 2016 in New Zealand

    Zwei weitere Stopps auf der Scenic Southern Route sind der Gemstone Beach und Monkey Island.

    Am Gemstone Beach liegen jede Menge runde glattgeschliffene Steine, die dem Strand seinen Namen geben. Außerdem fanden wir eine etwas ungewöhnliche Strandhütte im Fels und aus Treibholz gezimmert. Zudem besteht der Fels hier aus einem weicheren Sandstein, in dem sich schon jede Menge Besucher vor uns verewigt haben, so auch wir😉

    Die Monkey Island ist eigentlich nur ein Fels, der bei Ebbe begehbar ist und nur bei Flut zu einer Insel wird. Wir hatten leider gerade Flut und nicht die Zeit auf Ebbe zu warten.
    Read more

  • Day66

    Monkey Island

    December 5, 2017 in New Zealand

    Nachdem ich Juli vom Kepler Track aufgesammelt hab, sind wir auf den nächsten Campingplatz gefahren und haben den Rest des Tages nichts mehr gemacht.
    Da Juli mich und Rüdiger am 15.12 verlässt und von Christchurch über Sydney wieder nach Hause fliegt, geht unsere Reise jetzt wieder in den Norden der Südinsel.
    Nachdem wir in einem Café richtig guten Kuchen gegessen haben, gings zur Monkey Island, an die ein Campingplatz angrenzt auf dem wir dann spontan geblieben sind. Bei Ebbe kann man sogar auf die Insel raufgehen. 🏝
    Read more

  • Day383

    Gemstone Beach/Monkey Island

    October 30, 2015 in New Zealand

    Na Gemstone Beach, kde si clovek muze nasbirat spoustu kamenu, co se prodavaji za hooodne $ v suvenyr shopech, bylo super vetrno. Pobyli jsme tu jen chvili, vlezli na soukromy pozemek prozkoumat paradni pristresek "vydlabany" do utesu, a jeli dal.
    Aby se clovek dostal suchou nohou na skalu, co ji rikaji Opici ostrov, musi totiz prijit za odlivu. Ze skaly pry Maori pozorovali priplouvajici velryby, ktere my jsme - klasika - nevideli :-(.Read more

  • Day56

    Nicht der beste Tag...

    November 9, 2016 in New Zealand

    Heute war nicht der beste Tag.. kurz nachdem wir losgefahren sind, sind wir erstmal direkt mit unserem Auto stehen geblieben, das leere Öl war nicht der Grund, sondern ein defektes Kabel.. nachdem uns ein Kiwi (so nennt man die Neuseeländer) 30km lang abgeschleppt hat, waren wir in einer kleinen Werkstatt, der unser Auto wieder repariert hat, Gott sei Dank. Mehr als 100$ später und einem weiteren anstehenden Besuch bei der Werkstatt, sind wir nun an unserem Campingplatz angekommen, der direkt am Strand liegt :)Read more

You might also know this place by the following names:

Orepuki

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now